Vulkan Teide auf der Kanarischen Insel Teneriffa
Bergdorf Masca auf Teneriffa, Spanien
Garachico auf Teneriffa
Freizeitpark Lago Martiánez vor dem Vulkan Teide auf Teneriffa
Blick von La Gomera auf Teneriffa mit dem Vulkan Teide
Gleitschirm Flug über Puerto
Hotel Tigaiga, Außenpool
San Cristóbal de La Laguna auf der Insel Teneriffa, Kanaren
Zimmerbeispiel
Premium

Teneriffa & La Gomera - zwei Kanarische Inseln im Atlantik

Mit Möglichkeit zum Gipfelaufstieg auf den Teide

Romatisches Hotel
In diesen Hotels umgibt Sie eine besonders liebevolle Wohlfühlatmosphäre: familiär, herzlich und charmant. Stilvoller Genuss plus ausgesuchte Einrichtungsdetails ergeben viele Augenblicke des Glück.
Stadtrundgänge oder Treppen
Auf diesen Reisen erwartet Sie, z.B. bei Stadtrundgängen oder in den Bergen, ein erhöhter Lauf- oder Aufstiegsaufwand; normale körperliche Kondition ist jedoch ausreichend.
Besonderes Hotel
Eine besonders herzliche Gästebetreuung, die außergewöhnliche Lage, die Einmaligkeit des Hotels oder auch der vorhandene Komfort zeichnen diese Hotels aus.

Diese Reise ist zur Zeit nur auf Anfrage buchbar.

Teneriffa & La Gomera - zwei Kanarische Inseln im Atlantik

Mit Möglichkeit zum Gipfelaufstieg auf den Teide

Begleiten Sie mich auf dieser besonderen Reise, bei der Sie nicht nur die zwei schönsten Kanarischen Inseln mit ihren Sehenswürdigkeiten, Kulturen und Naturschätzen kennenlernen werden, sondern auch von einer reichen Tierwelt im weltberühmten Loro Parque begeistert sein werden. Seit 15 Jahren bin ich mit unseren Reisegruppen auf den Inseln unterwegs und kann Ihnen natürlich den einen oder anderen Geheimtipp geben. Ein besonderer Höhepunkt dieser Reise ist der mögliche Aufstieg auf den Teide, der vielen Touristen versagt bleibt, da es pro Tag nur wenige Genehmigungen gibt.

Ich freue mich auf Sie, Ihr Stephan Goldhahn, Geschäftsführer & Reiseleiter


So reisen Sie

1. Tag: Anreise nach Teneriffa

Um 06.00 Uhr Fahrt von Cottbus über Dresden nach Leipzig. Um 12.25 Uhr startet der Direktflug nach Teneriffa, wo Sie um 16.30 Uhr ankommen. Die Fahrt zum sehr guten familiengeführten Hotel in Puerto de la Cruz dauert ca. 1,5 Std. Zimmerbezug und Abendessen.

2. Tag: Ortsspaziergang & Freizeit

Am Vormittag unternehmen Sie einen zweistündigen Spaziergang durch die Altstadt von Puerto de la Cruz. Sie spazieren durch die Fußgängerzonen mit den kleinen Boutiquen und erhaschen einen Einblick in die Meereswasserschwimmbäder, die eine Gesamtfläche von 100.000 m² umfassen und aus einem großen See, mehreren Inseln mit Liegen und Ruhezonen sowie Wasserfontänen bestehen. Außerdem entdecken Sie den Strand des Stadthafens und sehen die kleine Seefahrerkapelle in San Telmo. Nach ausreichend Freizeit für einen Mittagsimbiss am Plaza del Charco geht es weiter durch das rekonstruierte Altstadtviertel zum schwarzen Sandstrand vom Playa Jardín. Am Nachmittag können Sie sich im Hotelgarten mit seinem beheizten Außenpool erholen.

3. Tag: Teno-Gebirge mit dem Dorf Masca & Drachenbaum

Heute fahren Sie entlang der nördlichen Atlantikküste bis nach Garachico. Der Ort, der durch einen Vulkanausbruch im Jahr 1706 mit dem Lavastrom fast verschüttet wurde, zählt heute zu den schönsten Ortschaften von Teneriffa. Bei einem Ortsrundgang entdecken Sie die Herrschaftshäuser im Kolonialstil, die Kirche aus dem 16. Jh. sowie die Meereswasserschwimmbäder. Weiterfahrt über abenteuerliche Serpentinen in das „versteckte“ Dorf Masca. Im Bergdorf im Nordwesten von Teneriffa, das erst seit den 1960er Jahren über eine befestigte Straße erreichbar ist, leben 105 Einwohner in 80 Häusern. Unterwegs bieten mehrere Fotostopps u. a. die Möglichkeit, bei guter Sicht die benachbarte Insel La Palma am Horizont zu entdecken. Aufenthalt für einen Mittagsimbiss in einer urigen Gaststätte, um regionale Spezialitäten zu verkosten und mit den freundlichen Dorfbewohnern ins Gespräch zu kommen. Am Nachmittag erreichen wir über eine steile Serpentinenstraße den Ort Icod de los Vinos und sehen bei einem Ortsrundgang den ältesten Drachenbaum der Kanarischen Inseln.

4. Tag: Loro Parque od. Aufstieg zum Teide

Den heutigen Tag können Sie nutzen, um den weltberühmten Loro Parque zu besuchen. Mit der kleinen gelben Loro-Bahn fahren Sie vom Stadtzentrum direkt bis zum Eingang des Parks, der neben vielen Tierarten auch Orchideen, Kakteen und einen begehbaren Regenwald beherbergt, in dem in luftiger Höhe die frei fliegenden Papageien bei ihrer Nahrungsaufnahme aus unmittelbarer Nähe betrachtet werden können. Die Orca-, Delfin- und die Papageienshow, die Seelöwendressur und die Pinguine aus der Antarktis sowie die Papageientaucher werden Sie faszinieren. Alligatoren, rote Pandas, die putzigen Erdmännchen, der weiße Tiger und auch Riesenschildkröten zählen zu den jüngeren Parkbewohnern. Wer sich für den Ausflug (Durchführung wetterabhängig) zum Teide entschieden hat, erlebt heute etwas Einmaliges: Ihr konzessionierter Bergführer Oliver, ein ausgewanderter Deutscher, holt Sie mit einem Kleinbus vom Hotel ab. Angekommen am Fuße des Teide, fahren Sie mit der Seilbahn auf 3.555 m Höhe bis zur Endstadion der Bergbahn. Von dort haben Sie einen ca. 90-minütigen Aufstieg zum Gipfel des Teide, dem höchsten Berg von Spanien mit 3.715 m Höhe. Eine vorherige persönliche Registrierung, knöchelhohe Wanderschuhe und eine gute Kondition sind hierbei erforderlich. Es erwarten Sie ein spektakuläres Gipfelerlebnis auf dem höchsten Berg Spaniens und einmalige Panoramablicke. Nach dem Abendessen können Sie mich bei einem gemütlichen Spaziergang durch das illuminierte Altstadtviertel von Puerto de la Cruz begleiten – natürlich mit Einkehr in einer typischen Bodega.

5. Tag: La Orotava – Nationalpark Las Cañadas del Teide

Nach dem Frühstück fahren Sie nach La Orotava, der größten Stadt im gleichnamigen Tal. Bei einem Ortsrundgang sehen Sie neben der Kathedrale und den wundervollen kanarischen Holzbalkons den Riesenteppich vor dem Rathaus, an dem viele Wochen vor Fronleichnam von mehreren Künstlern gearbeitet wurde. Der wundervolle Teppich von La Orotava, der übrigens aus Sand vom Teide besteht, hat es bereits in das Guinnessbuch der Rekorde geschafft und wird dort als der größte Sandteppich der Welt präsentiert. Eine Panoramafahrt durch die Wolkenfelder und die Kiefernwälder bringt Sie durch den Nationalpark, der an eine Krater- und Mondlandschaft mit mystischen Einblicken erinnert, zum Fuße des höchsten Berges Spaniens, dem Teide. Hier haben Sie die Möglichkeit zu einem Mittagsimbiss und einer kleinen Wanderung im Nationalpark.

6. Tag: La Gomera

Dieser Tag beginnt schon recht früh, da Sie schon um 06.30 Uhr am Hotel abgeholt werden. Nach Ankunft im Hafen im Süden von Teneriffa fahren Sie ca. 45 Minuten mit der Fähre nach La Gomera. Auf der Insel entdecken Sie die Flora der Kanarischen Insel bei einer Panoramarundfahrt. Spektakuläre Ausblicke werden Sie als Fotomotive festhalten können. Nach dem Mittagessen in einer urigen Gaststätte mitten im Lorbeerwald wird Ihnen die Pfeifsprache, mit der sich die Ureinwohner über Jahrhunderte über große Entfernungen verständigten, vorgeführt. Zurück in der Inselhauptstadt von La Gomera, zeigt Ihnen die örtliche Reiseleiterin Corina die Kathedrale sowie das Denkmal von Christoph Columbus, der vor seiner abenteuerlichen Fahrt zur Entdeckung von Indien in La Gomera nochmals die Wasservorräte auffüllte.

7. Tag: Freizeit

Wer noch nicht den Loro Parque oder die Meereswasserschwimmbäder in Puerto de la Cruz besucht hat, der hat heute noch einmal die Gelegenheit dazu. Weiterhin bietet sich auch ein Gleitschirmflug am Fuße des Teide an. Wie ein Vogel mit einem erfahrenen Piloten durch die Wolkendecke zu schweben und am Strand von Puerto de la Cruz zu landen, ist ein unvergessliches Lebensereignis, das ich Ihnen nur empfehlen kann.

8. Tag: La Laguna – Anaga-Gebirge –Heimreise

Nach dem Frühstück und der Kofferverladung fahren Sie um 10.00 Uhr in die alte Hauptstadt La Laguna. Sie sehen bei einem Stadtrundgang die Kathedrale und großzügige Herrschaftshäuser mit ihren Innenhöfen im Kolonialstil. Anschließend kurze Fahrt ins Anaga-Gebirge mit herrlichen Panoramablicken über den Norden von Teneriffa. Am Nachmittag Fahrt zum Flughafen, wo um 17.20 Uhr der Rückflug nach Leipzig startet. Um 23.15 Uhr steht hier der Reisebus für die Rückfahrt nach Cottbus bereit.



Klimatabelle

Klimatabelle TeneriffaJuni

Ø Tagestemperatur26 °C
Ø Nachttemperatur18 °C
Ø Wassertemperatur20 °C

SO WOHNEN SIE


4-Sterne-Hotel Tigaiga

Das familiengeführte, ruhig gelegene 4-Sterne-Hotel Tigaiga befindet sich neben dem Taoro Parque, umgeben von einem schönen botanischen Garten mit subtropischen Palmen und einem beheizten Außenpool, oberhalb des Stadtzentrums von Puerto de la Cruz. Die geschmackvoll eingerichteten Zimmer sind mit DU/WC, Föhn, TV, Tel., Safe, Klimaanlage und Balkon ausgestattet. Das Hotel verfügt über Restaurant mit Terrasse, Bar und Lift.


ID/Code: 2920554/9TFS24
Programmänderungen vorbehalten.

Leistungen

  • Fahrt Cottbus – Leipzig – Cottbus
  • Flug Leipzig – Teneriffa – Leipzig mit Condor
  • Transfer Flughafen – Hotel – Flughafen
  • RCC-Reisebegleitung Stephan Goldhahn
  • örtl., deutsch sprechende Reiseleitung für die Ausflüge
  • 7 Übernachtungen im 4-Sterne- Hotel Tigaiga in Puerto de la Cruz
  • 7 x Frühstücksbuffet
  • 7 x Abendessen
  • Tagespanoramafahrt in das Teno-Gebirge mit Garachico, Masca & Icod de los Vinos
  • Fahrt nach Orotava mit Ortsrundgang
  • Panoramafahrt in den Nationalpark Las Cañadas del Teide
  • Tagesausflug zur Insel La Gomera mit Fährüberfahrt, Busrundfahrt, Mittagessen & Vorführung der Pfeifsprache der Guanchen
  • Fahrt nach La Laguna
  • kleine Panoramafahrt ins Anaga- Gebirge
  • Nutzung des Hotelaußenpools
  • Bademantel für den Aufenthalt
  • Informationsmaterial & Reiseführer

Nicht im Preis enthalten: Eintritte, pers. Ausgaben & Versicherungen, Trinkgelder, Getränke

Persönliche Beratung

Wertvolle Tipps für Ihre nächste Reise. Wir helfen Ihnen dabei, Ihren Traumurlaub zu finden und zu planen.

0355 / 3 83 63 - 200
Servicezeit Buchungshotline:
Mo. - Fr. 09.00 - 18.00 Uhr

Termin vereinbaren


Diese Reise interessiert viele Leute

Die Reise "Teneriffa & La Gomera - zwei Kanarische Inseln im Atlantik" wurde in den letzten Monaten 306 Mal gebucht.

6 weitere Nutzer online.
Bildnachweis: C.Castilla - stock.adobe.com, ©Kess16 - stock.adobe.com, © Balate Dorin - stock.adobe.com, Balate Dorin - stock.adobe.com, Tobias Krause - stock.adobe.com, ©carloscastilla - stock.adobe.com

Kunden buchten auch:

Premium

Störtebeker Festspiele mit Insel Hiddensee & Stralsund

Die Hansestadt Stralsund besticht durch ihre Geschichte, die herrliche Lage am Wasser und den nordischen Charme der vielen historischen Gebäude in der Altstadt, die schon von Weitem durch das leuchtende Rot des Backsteins zu erkennen sind. Freuen Sie sich auf die Störtebeker Festspiele und den Besuch der Insel Hiddensee bei dieser besonderen Reise.

3 Tage ab
478 €

Naturparadies Stubaital & Südtirol

Das sind glänzende Aussichten, die Sie auf dieser Urlaubsreise ins schöne Tirol erwarten. Noch prächtiger als das Goldene Dachl in Innsbruck funkeln die unzähligen Edelsteine in den Swarovski Kristallwelten. Doch auch die Region selbst strahlt mit den Kulturgütern um die Wette, wie z. B. auf dem Seefelder Plateau. Im Wechsel mit den spannenden Ausflügen stehen Ihnen zudem einige freie Tage für eigene Unternehmungen zur Verfügung.

8 Tage ab
898 €

Walzerstadt Wien – die besondere Reise

Kommen Sie mit in die charmante Walzerstadt Wien, denn die wunderbare Donaumetropole ist einfach immer eine Reise wert. Freuen Sie sich auf eine spannende Entdeckungsreise, bei der Sie alles Sehenswerte geboten bekommen, um dieses besondere Fleckchen Erde näher kennenzulernen. Wien ohne Schloss und Park Schönbrunn oder Wien ohne Apfelstrudel und Kaffeehauskultur? – Nicht mit uns! Genießen Sie das Wiener Flair in allen Facetten, ob in beeindruckenden Perspektiven bei Tag oder in einem Lichtermeer bei Nacht.

6 Tage ab
798 €

Sonniges Südtirol

Ein Naturjuwel erster Güte erwartet Sie im nördlichen Südtirol. Das Tauferer Ahrntal, in dem Sie einen unvergesslichen Urlaub verbringen werden, wird umringt von über 80 Dreitausendern und verspricht schon allein deshalb eine traumhafte Kulisse. Doch auch die abwechslungsreichen Ausflüge ins Umland werden Ihnen bestimmt manches beeindruckende Erlebnis bescheren.

6 Tage ab
596 €

Rhein-Mosel-Lahn

Das Rhein-Mosel-Gebiet gehört zu den schöns­ten Landschaften Deutschlands. Romantische Burgen, verträum­te mittelalterliche Städte und malerische Flusslandschaften gehören genauso dazu wie der Wein. Die älteste Stadt Deutschlands, Trier, eine Ganztagesfahrt auf dem Vater Rhein, der weltberühmte Loreleyfelsen, eine ­Moselrundfahrt und der Besuch der romantischen Stadt Cochem sind Höhepunkte dieser Reise.

6 Tage ab
658 €
Premium

Hamburg mit Konzert in der Elbphilharmonie

In Hamburg gibt es viel zu entdecken, denn der Hamburger Hafen als Umschlagplatz für alle weltlichen Güter prägt schon seit Jahrhunderten das Leben in der Stadt. Ein besonderes Konzerthighlight in der Elbphilharmonie verleiht dem Sahnehäubchen noch die zuckersüße Kirsche obendrauf. Eine Kurzreise zum Genießen!

4 Tage ab
798 €

Wo Bayern am schönsten ist ...

Herrliche Landschaften, bayerische Gemütlichkeit und Gastlichkeit begeistern Sie während dieser interessanten Reise. Erleben Sie das Berchtesgadener Land, den Chiemsee mit dem bayerischen Königsschloss und die Chiemgauer Alpen.

6 Tage ab
713 €

Oberitalienische Seen & Mailand

Am Südrand der Alpen gelegen, durch die Schürfarbeit eiszeitlicher Gletscher entstanden, sind die Oberitalienischen Seen schon jeder für sich eine Reise wert. Sie werden drei davon ein wenig näher kennenlernen und an allen Orten prachtvolle Ausblicke genießen. Einen besonderen Höhepunkt Ihrer Reise verspricht der Tagesausflug nach Mailand – die führende Kultur-, Medien- und Modemetropole Italiens wird Sie in ihren Bann ziehen.

6 Tage ab
698 €

Hamburg

Die Hansestadt Hamburg ist nach dem Broadway in New York und dem Londoner West End die drittgrößte Musical-Metropole der Welt. Hier erwarten Sie vier Musicals der Extraklasse. Sie haben die Qual der Wahl: Erleben Sie die Musicals „Der König der Löwen“, „DIE EISKÖNIGIN“, „Tanz der Vampire“ oder „HERCULES“. Die Sehenswürdigkeiten der Hansestadt (z. B. Alster, Michel oder ­Reeperbahn) entdecken Sie bei einer Stadtrundfahrt.

2 Tage ab
168 €
Premium

Venedig, Stadt mit hunderten von Brücken

Mehr als 120 ehemals sumpfige Inseln verbunden durch über 400 Brücken – das ist Venedig, ein Stadtstaat, der jedes Jahr Reisende aus aller Welt nach Italien lockt. „La Serenissima“, die Allerdurchlauchteste, beeindruckt nicht nur durch die etwa 175 Kanäle mit einer Gesamtlänge von rund 38 km, durch romantische Gondelfahrten oder die jährlich stattfindenden Filmfestspiele. Lohnenswert sind vor allem die zahllosen Kunst- und Kulturschätze.

5 Tage ab
839 €
Premium

Mandarinenernte an der kroatischen Adria

Verbringen Sie milde Oktobertage an der 60 km langen Makarska Riviera, die wohl schönste Ferienregion an der Festlandküste Mitteldalmatiens. Höhepunkt dieser Reise ist die Mandarinenernte im Neretva-Delta.

10 Tage ab
1.278 €

Tiroler Bergwelt

Genießen Sie abwechslungsreiche Urlaubstage in der Tiroler Sonne mit vielfältigen Ausflügen und tollen Entdeckungen. Verbringen Sie hier Ihren Bergsommer und erkunden Sie die traumhafte Landschaft, lernen Sie faszinierende Sehenswürdigkeiten kennen und lassen Sie nach Herzenslust die Seele baumeln.

6 Tage ab
678 €