Taormina mit dem Vulkan Ätna im Hintergrund auf Sizilien, Italien
medieval Episcopal Palace in Syracuse
Cefalù auf Sizilien
Blick vom Vulkankraterrand des Fossa di Vulcano über die Äolischen Inseln
ein UNESCO-Weltkulturerbe: die Kathedrale von Palermo auf Sizilien, Italien
Cefalu - ein mittelalterliches Dorf auf der Insel Sizilien
Griechisches Theater in Taormina, Sizilien
Zimmerbeispiel
Zimmerbeispiel
Premium

Sizilien für Liebhaber

Mit Möglichkeiten zum Tagesausflug nach Lipari & Vulcano

Stadtrundgänge oder Treppen
Auf diesen Reisen erwartet Sie, z.B. bei Stadtrundgängen oder in den Bergen, ein erhöhter Lauf- oder Aufstiegsaufwand; normale körperliche Kondition ist jedoch ausreichend.
10 Tage
Doppelzimmer mit DU/WC + Doppelkabine innen
Belegung: 2 Personen
inkl. Übernachtung mit Frühstück, Halbpension
Busreise
ab 1.648 €

Buchungskalender 10 Tage Busreise

Oktober
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
    ab 1.648 €
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
November
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
Dezember
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31

Sizilien für Liebhaber

Mit Möglichkeiten zum Tagesausflug nach Lipari & Vulcano

Spätestens die Reiseberichte von Johann Wolfgang von Goethe adelten Sizilien zum klassischen Reiseziel einer Bildungsreise. Eine Besichtigung vom antiken Theater in Taormina sowie ein Aufenthalt in der Inselhauptstadt Palermo gehören damals wie heute zum Pflichtprogramm einer Sizilienrundfahrt. Mit einer Fläche von annähernd 25.500 km2 ist Sizilien die größte Insel des Mittelmeeres, die Johann Wolfgang von Goethe in seinem Bericht „Die Italienische Reise“ als „Königin der Inseln“ beschrieb. Später fügte er hinzu: „Italien ohne Sizilien macht gar kein Bild in der Seele: hier ist erst der Schlüssel zu allem.“ Seit dem Altertum übt die Insel auf Reisende einen ganz eigenen Zauber aus. Begleiten Sie uns in das „Land, wo die Zitronen blühn“.


So reisen Sie

1. Tag: Anreise in die Gardaseeregion

Abfahrt in Cottbus um 04.00 Uhr. Am späten Nachmittag erreichen Sie Ihr Hotel im Raum Gardasee. Zimmerbezug und Abendessen.

2. Tag: Pisa

Auf Ihrem Weg nach Livorno unternehmen Sie einen Stopp in Pisa, eine der bekanntesten Touristenstädte der Welt. Lassen Sie sich vom Charme einer antiken, ehemaligen Seerepublik faszinieren! Besonders sehenswert ist der Campo dei Miracoli, auf dem sich weiß leuchtend der Dom, das Baptisterium, der Camposanto und der Campanile – der Schiefe Turm – erheben. Am späten Nachmittag gehen Sie an Bord der Fähre, die Sie in ca. 20 Std. nach Palermo bringt.

3. Tag: Erholung auf hoher See

Nutzen Sie den Tag zum Entspannen und Erholen auf hoher See. Gegen 15.00 Uhr erreichen Sie die sizilianische Hauptstadt Palermo. Weiterfahrt in Ihren Urlaubsort Cefalù. Hier unternehmen Sie einen Stadtrundgang. Das an einem steilen Felsen auf halbem Weg zwischen Palermo und dem Capo d’Orlando gelegene Örtchen hat sich sein mittelalterliches Ambiente bewahrt. Im malerischen Fischerviertel drängen sich am Hafen alte Häuser, während der lange Pulversandstrand als einer der schönsten Streifen der Nordküste gilt. Im Gebiet dieser typischen Küstenstadt werden hauptsächlich Oliven, Trauben und Zitrusfrüchte angebaut. Am Abend Zimmerbezug und Abendessen.

4. Tag: Palermo mit Monreale

In Siziliens Hauptstadt Palermo liegen Schönheit und Zerstörung oft dicht nebeneinander, verschwenderische Hinterlassenschaften der arabisch-normannischen Zeit und barocke Pracht­entfaltung, dazwischen liebenswertes, maurisches Chaos. Bei einer Stadtrundfahrt sehen Sie u. a. den Nor­mannenpalast, die berühmte Kathe­drale, den grandiosen arabisch-normannischen Dom von Monreale, der mit seinen Wehrtürmen eine auffallend gelungene Synthese verschiedener Epochen und Kulturkreise bildet. Die Zartheit der dargestellten Blumen, Obstbäume und exotischen Vögel ist wohl einmalig. Weitere Glanzlichter der Innenausstattung sind der Kosmaten-Fußboden, römische Kapitelle sowie eine vergoldete Balkendecke.

5. Tag: Freizeit od. Minikreuzfahrt zu den Äolischen Inseln Lipari & Vulcano

Der heutige Tag steht Ihnen in Ihrem Urlaubsort zur freien Verfügung. Sie können aber auch an einem fakultativen Ausflug (€ 69,-) zu den Äolischen Inseln teilnehmen. Sie starten von Milazzo aus mit der Fähre nach Lipari. Auf der Insel ist das direkt am Hafen gelegene Museum interes­sant. Reizvoll ist auch ein Bummel durch die engen Gässchen, bevor Sie mit dem Schiff nach Vulcano übersetzen. Dort können Sie nach Herzenslust baden – die Insel bietet schwarzen Lavastrand, Warmwasserquellen und Fangobäder – oder Sie unternehmen eine Wanderung auf den Vulkan. Nach einem wunderschönen Tag auf den Inseln fahren Sie zu Ihrem Hotel zurück.

6. Tag: Taormina

Nach dem Frühstück fahren Sie nach Taormina. Höhepunkt ist das Teatro Greco, dessen hufeisenförmige Cavea vor einem aufregenden Panorama aus dem Hügel gehauen wurde. In der Nähe befindet sich die Piazza Vittorio Emanuele, ein geschäftiger und lauter Marktplatz. Auf der anderen Seite des Platzes gelangt man durch die Porta Messina auf den Prachtboulevard Taorminas, den Corso Umberto. Am späten Nachmittag erreichen Sie Ihr Hotel in Giardini Naxos. Zimmerbezug und Abendessen.

7. Tag: Syrakus & Ortygia

Freuen Sie sich heute auf Syrakus, eine der bedeutendsten Städte der griechischen Antike. Sie nehmen an einer geführten Besichtigung der archäologischen Ausgrabungszone mit dem griechischen Amphitheater und dem „Ohr des Dionysos“ teil. Anschließend lernen Sie Ortygia, das historische Altstadtzentrum von Syrakus, das sich auf einer Halbinsel befindet, bei einem Stadtrundgang kennen. Durch verwinkelte Gässchen und vorbei an Kirchen und Palazzi sehen Sie u. a. das Castello Maniace, die Überreste des Apollontempels oder den Dom von Syrakus.

8. Tag: Ätna, der Berg der Berge – Nachtfähre

Am Vormittag fahren Sie zum Ätna, dem höchsten noch aktiven Vulkan Europas. Mit dem Bus geht es durch üppige Vegetation und eindrucksvolles Lavagebirge bis zu den Silvestri-Kratern auf 2.000 m Höhe. Von der Ionischen Küste bis zu den fruchtbaren Hügeln am Fuße des Ätna erstrecken sich Zitronen- und Olivenhaine, Obstgärten und Nussplantagen. Auf über 800 m Höhe beginnt das Waldgebiet, das sich mehr oder weniger dicht bis auf 2.000 m Höhe erstreckt. Weiter oben gedeiht nur noch Gebüsch. Ab 2.500 m ü. d. M. beginnt die schwarze Wüste des Ätna, ohne jeglichen Pflanzenwuchs. Weiterfahrt nach Palermo, wo um 18.30 Uhr die Fähre nach Livorno ablegt.

9. Tag: Erholung auf hoher See

Erholen Sie sich auf hoher See bei einem interessanten Bordleben. Gegen 14.00 Uhr erreichen Sie Livorno. Weiterfahrt in den Raum Verona zu Ihrer letzten Übernachtung dieser Reise.

10. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück Heimreise. Ankunft in Cottbus um 23.00 Uhr.


SO WOHNEN SIE


4-Sterne-Unahotel Naxos Beach

Das 4-Sterne-Unahotel Naxos Beach befindet sich in Giardini Naxos und liegt auf einem 14 ha großen Grundstück mit schöner Vegetation und direktem Strandzugang. Die geschmackvoll eingerichteten Zimmer sind mit Bad od. DU/WC, Föhn, TV, Tel., Safe, Minibar und Klimaanlage ausgestattet. Das Hotel verfügt über Restaurants, Bars, Lift, Gartenanlage, verschiedene Swimmingpools, Fitnessraum und Tennisplätze.


5-Sterne-Hotel Cefalù Sea Palace

Das 5-Sterne-Hotel Cefalù Sea Palace befindet sich am schönen Sandstrand von Cefalù, ca. 800 m vom historischen Zentrum entfernt. Die geschmackvoll eingerichteten Zimmer sind mit Bad od. DU/WC, Föhn, TV, Tel., Minibar, Safe und Klimaanlage ausgestattet. Das Hotel verfügt über Restaurant, Bar, Dachterrasse, Lift, Garten mit Außenpool, Wellnessbereich (Whirlpool, Erlebnisduschen, Sauna und Türkisches Bad) und Fitnessraum.


ID/Code: 2919329/9SIZ24
Preise & Verfügbarkeiten Stand: 14.06.2024 04:00
Programmänderungen vorbehalten.

Leistungen

  • Fahrt im Premium-Reisebus
  • Begrüßungssekt im Bus
  • Reiseleitung
  • RCC-Funk („Der Reiseleiter im Ohr“)
  • 2 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel im Raum Gardasee/Verona
  • Nachtfähre Livorno – Palermo – Livorno mit Grimaldi Lines
  • 2 Übernachtungen in 2-Bett-Innenkabinen (Betten nebeneinander)
  • 3 Übernachtungen im 5-Sterne-Hotel Cefalù Sea Palace in Cefalù
  • 2 Übernachtungen im 4-Sterne-Unahotel Naxos Beach in Giardini Naxos
  • 9 x Frühstücksbuffet
  • 7 x Abendessen (3-Gang-Menü od. Buffet)
  • Rundreise lt. Reiseverlauf mit örtl. Reiseleiter

(Eintritte nicht im Reisepreis enthalten)

Persönliche Beratung

Wertvolle Tipps für Ihre nächste Reise. Wir helfen Ihnen dabei, Ihren Traumurlaub zu finden und zu planen.

0355 / 3 83 63 - 200
Servicezeit Buchungshotline:
Mo. - Fr. 09.00 - 18.00 Uhr

Termin vereinbaren


Diese Reise interessiert viele Leute

Die Reise "Sizilien für Liebhaber" wurde in den letzten Monaten einige Male gebucht.

5 weitere Nutzer online.
Bildnachweis: ©pilat666 - stock.adobe.com, © vvoe - Fotolia, © jojjik - Fotolia, © Martin M303 - Fotolia, ©Leonid Andronov - stock.adobe.com, © Serenity-H - stock.adobe.com, © mradlgruber - Fotolia
Sizilien für Liebhaber

Kunden buchten auch:

Altmühltal & romantische Städte Bayerns

Lernen Sie mit uns das neue Maritim Hotel Ingolstadt kennen und entdecken Sie die schönsten bayerischen Städte: Ingolstadt mit der jahrhundertealten Bierbrautradition, das geschichtsträchtige Regensburg an der Donau, Rothenburg ob der Tauber mit dem sehenswerten mittelalterlichen Stadtkern und natürlich Nürnberg, das so viel mehr zu bieten hat als den berühmten Christkindlesmarkt. Erleben Sie entlang der Flusstäler von Donau und Altmühl viel Geschichte auf den Spuren der Kelten, Römer, Ritter und Könige.

4 Tage ab
468 €

Portorož an der slowenischen Adria

Portorož, die Küstenstadt an der slowenischen Adria, ist bekannt für ihre Rosengärten, die Salinen und das immer freundliche mediterrane Klima. Freuen Sie sich auf abwechslungsreiche Ausflüge und entdecken Sie so Sehenswertes in Slowenien, Kroatien und Italien.

9 Tage ab
1.048 €

Queen Mary 2 in Hamburg

Seien Sie dabei, wenn eines der größten Passagierschiffe der Welt im Hamburger Hafen ankert. Das Wort Größe bekommt beim Anblick der Queen Mary 2 eine völlig neue Bedeutung. Kommen Sie mit uns nach Hamburg und genießen Sie unver­gessliche Stunden mit der „Königin der Meere“.

3 Tage ab
358 €
Premium

Sloweniens Höhepunkte

Kommen Sie mit mir auf eine Genuss­reise der besonderen Art. Brot und Käse, Öl und Wein sowie manche typisch slowenische Spezialität werden Ihren Gaumen beleben. Dazu entdecken Sie die schönsten Orte rund um Ihren Urlaubs­ort: Von der kleinen Toskana über schönste Alpentäler bis hin zur Hauptstadt Sloweniens ist auf jeden Fall reichlich Abwechslung garantiert.Ihr Reiseleiter Antonio Jeseniˇcnik

8 Tage ab
1.097 €

Inselurlaub in Istrien

Die Halbinsel Istrien im Norden Kroatiens ist ein verborgener Schatz in unberührter Natur. Gehen Sie bei dieser Reise auf Erkundungstour durch diese einzigartige Landschaft! 445 km Küstenlinie, viele Inseln, versteckte Buchten, gemütliche Häfen, romantische Städtchen, dichte Eichen- und Buchenwälder sowie Weinberge, Olivenhaine und Obstgärten warten darauf, von Ihnen entdeckt zu werden.

10 Tage ab
1.168 €

Gardasee - Venedig - Verona - Dolomiten

Sie besuchen zu einem Superpreis den wohl schönsten See Europas mit einer blühenden Vegetation im Frühjahr und goldener Laubfärbung im Herbst bei einem hervorragenden Klima. Bei einer Ganztagespanoramafahrt können Sie den Gardasee kennenlernen oder wieder besuchen. Es bleibt an den restlichen Tagen ausreichend Zeit zum Erholen bei Wanderungen oder Sie nehmen an unseren fakultativen Fahrten in die weltberühmte Lagunenstadt Venedig und in die Bergwelt der Dolomiten teil.

6 Tage ab
511 €

Gardasee

Vielen Wünschen unserer Reisegäste Rechnung tragend, bieten wir Ihnen eine Erlebniswoche am Gardasee, ein komfortables Hotel und wenn Sie mögen, interessante Ausflugsfahrten an.

8 Tage ab
856 €
Premium

Sizilien für Liebhaber

Spätestens die Reiseberichte von Johann Wolfgang von Goethe adelten Sizilien zum klassischen Reiseziel einer Bildungsreise. Eine Besichtigung vom antiken Theater in Taormina sowie ein Aufenthalt in der Inselhauptstadt Palermo gehören damals wie heute zum Pflichtprogramm einer Sizilienrundfahrt. Mit einer Fläche von annähernd 25.500 km2 ist Sizilien die größte Insel des Mittelmeeres, die Johann Wolfgang von Goethe in seinem Bericht „Die Italienische Reise“ als „Königin der Inseln“ beschrieb. Später fügte er hinzu: „Italien ohne Sizilien macht gar kein Bild in der Seele: hier ist erst der Schlüssel zu allem.“ Seit dem Altertum übt die Insel auf Reisende einen ganz eigenen Zauber aus. Begleiten Sie uns in das „Land, wo die Zitronen blühn“.

10 Tage ab
1.648 €
Premium

Sizilien - bezaubernde Insel im Mittelmeer

Die größte Insel im Mittelmeer hat viele landschaftliche und kulturelle Reize sowie eine jahrtausendealte Geschichte vorzuweisen. Höhepunkte Ihrer Reise nach Sizilien sind die Äolischen Inseln, der Ätna und die Städte Palermo, Syrakus, Agrigent, Enna und Taormina.

8 Tage ab
1.646 €

Naturparadies Kleinwalsertal

… umrahmen das 15 km lange Tal in Österreich wie ein Schutzwall – ohne Durchgangsverkehr, sodass es nur von Deutschland aus erreichbar ist. Sie befinden sich auf österreichischem Boden. Herrliche Wanderungen und organisierte Ausflugsfahrten haben wir für Sie vorbereitet.

8 Tage ab
898 €

Oberitalienische Seen & Mailand

Am Südrand der Alpen gelegen, durch die Schürfarbeit eiszeitlicher Gletscher entstanden, sind die Oberitalienischen Seen schon jeder für sich eine Reise wert. Sie werden drei davon ein wenig näher kennenlernen und an allen Orten prachtvolle Ausblicke genießen. Einen besonderen Höhepunkt Ihrer Reise verspricht der Tagesausflug nach Mailand – die führende Kultur-, Medien- und Modemetropole Italiens wird Sie in ihren Bann ziehen.

6 Tage ab
698 €

Lass uns träumen am Lago Maggiore

Das Zusammentreffen der imposanten Bergwelt der italienischen Alpen und der tiefblauen Seen Ober­italiens bietet einen landschaftlich kaum zu übertreffenden Reiz. Nicht umsonst zählen die oberitalienischen Seen seit Jahrhunderten zu den bevorzugten Reisezielen, aber genauso als nobler Wohnsitz. Entsprechend ist auch der ­Charakter der kleinen Städtchen und Dörfer in ihrer pittoresken ­Mischung aus bäuerlichen Lebensformen und großer Welt.

6 Tage ab
648 €