französische Alpen nahe dem Lac Blanc-Massiv
Stockalperpalast
Seilbahn Stresa Mottarone am Lago Maggiore
Spitze der Aussichtsplattform Aiguille du Midi nahe Chamonix in Frankreich
Luftaufnahme der Isola Bella, im Archipel der Borromäischen Inseln im Lago Maggiore
Gornergrat Bahn am Matterhorn
Luftaufnahme der Isola dei Pescatori im Lago Maggiore
Schloss Oberhofen am Thuner See

Schweizer Bahnenwahnsinn

Diese Reise ist zur Zeit nur auf Anfrage buchbar.

Schweizer Bahnenwahnsinn

In sieben Tagen sechsmal Bahn fahren und einmal mit dem Schiff – viel mehr geht beinahe nicht. Freuen Sie sich auf abwechslungsreiche Fahrten im Simplon-Express, der Gornergrat Bahn, der Centovallibahn, mit zwei Seilbahnen und schließlich mit dem Schiff auf dem Lago Maggiore. Die Schweizer Bergwelt erwartet Sie mit grandiosen Ausblicken von den besten Aussichtspunkten, malerischen Dörfern mit reizvollen Gassen und bedeutenden Schlossanlagen. Gesättigt von Eindrücken werden Sie noch lange in Erinnerungen schwelgen.


So reisen Sie

1. Tag: Anreise in die Bodenseeregion

Abfahrt in Cottbus um 06.00 Uhr. Am Nachmittag erreichen Sie Ihr Zwischenübernachtungshotel im Raum Bodensee.

2. Tag: Brig mit kleinem Simplon-Express

Nach dem Frühstück fahren Sie vorbei an Zürich und dem Vierwaldstättersee nach Brig im sonnigen Oberwallis. Nach dem Zimmerbezug lernen Sie Ihren Urlaubsort bei einer Rundfahrt im kleinen Simplon-Express kennen. Dabei sehen Sie die schöne Altstadt mit ihren Patrizierhäusern und heimeligen Gaststätten sowie das Stockalperschloss, eines der bedeutendsten barocken Palastbauten der Schweiz. Anschließend findet das Abendessen im Hotel statt.

3. Tag: Zermatt & Gornergrat Bahn

Heute unternehmen Sie einen Tagesausflug zum berühmten Bergsteigerort Zermatt (ab Täsch mit dem Zug). Besonders sehenswert sind die über 500 Jahre alten Holzhäuser im alten Dorfteil und die Flaniermeile Bahnhofstraße. Aber auch ein Besuch im Bergsteigerfriedhof oder im Matterhorn Museum (Zermatlantis) ist zu empfehlen. Höhepunkt ist die Fahrt mit der Gornergrat Bahn, die höchste im Freien angelegte Zahnradbahn Europas. Oben, auf 3.089 m angekommen, eröffnet sich Ihnen ein grandioser Ausblick auf 29 Viertausender, darunter das Matterhorn oder die Dufourspitze. Genießen Sie dieses einzigartige Gebirgspanorama, das überwältigender nicht sein kann!

4. Tag: Chamonix – Aiguille du Midi

Nach dem Frühstück fahren Sie vor-bei an Martigny und über den Col de la Forclaz (1.527 m) nach Chamonix. Dieses mondäne Bergstädtchen verzaubert mit seinen vielen sehenswerten Gebäuden aus dem 18. Jh., den zahlreichen Restaurants und gemütlichen Cafés. Hier haben Sie ausreichend Zeit, um durch die Straßen zu schlendern. Höhepunkt ist anschließend die Fahrt mit der Seilbahn auf den Aiguille du Midi (3.842 m), den besten Aussichtspunkt mit direktem Blick auf den Mont-Blanc.

5. Tag: Centovallibahn – Lago Maggiore

Zuerst geht es heute nach Domodossola. Hier beginnt um 10.10 Uhr die Fahrt durch die „Hundert Täler“ in der Centovallibahn durch malerische Dörfer, vorbei an bunten Blumenwiesen, fruchtbaren Weinhängen, tiefen Schluchten und hohen Wasserfällen bis nach Santa Maria Maggiore. Nach 45 Min. ist die Fahrt leider schon vorbei, doch nun geht es nach Stresa an den Lago Maggiore. Von hier aus unternehmen Sie eine Schifffahrt zur malerischen Insel dei Pescatori, die mit ihren entzückenden Gassen und dem typischen Markt zu überzeugen weiß. Zurück in Stresa nehmen Sie die Seilbahn auf den Monte Mottarone. Genießen Sie die spektakuläre Rundumsicht!

6. Tag: Thunersee – Bodenseeregion

Am Vormittag besuchen Sie das schönste Dorf der Schweiz von 2018 – Oberhofen am Thunersee. Besonders die tolle Lage am See und das unvergleichliche Bergpanorama machen das Dorf so einzigartig. Als Wahrzeichen der Stadt gilt das Schloss Oberhofen, aber auch der eindrucksvolle Schlosspark ist sehenswert. Außerdem haben Sie hier die Möglichkeit, auf dem bekannten Jakobsweg zu „wandern“, denn dieser führt zum Teil durch das Dorf. Gegen 14.00 Uhr Weiterfahrt in Richtung Bodensee, wo Sie die letzte Nacht dieser Reise verbringen.

7. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an. Ankunft in Cottbus um 20.00 Uhr.


SO WOHNEN SIE


3-Sterne-Hotel Good Night Inn

Das 3-Sterne-Hotel Good Night Inn liegt ruhig im Zentrum der Alpenstadt Brig im sonnigen Oberwallis. Die Zimmer sind mit Bad od. DU/WC, Föhn, TV, Tel., Safe und Klimaanlage ausgestattet. Das Hotel verfügt über Restaurant, Lift und Modelleisenbahn.


ID/Code: 2900548/SWZB24
Programmänderungen vorbehalten.

Leistungen

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Reiseleitung
  • 2 Übernachtungen im 3-Sterne- Hotel in der Bodenseeregion
  • 4 Übernachtungen im 3-SterneHotel Good Night Inn in Brig
  • 6 x Frühstücksbuffet
  • 6 x Abendessen (3-Gang-Menü od. Buffet)
  • Fahrt mit dem kleinen Simplon- Express durch Brig
  • Tagesfahrt nach Zermatt
  • Zugfahrt Täsch – Zermatt – ­Gornergrat & zurück
  • Tagesfahrt nach Chamonix
  • Seilbahnfahrt auf den Aiguille du Midi
  • Fahrt mit der Centovallibahn von Domodossola nach Santa Maria Maggiore
  • Schifffahrt Stresa – Isola dei Pescatori
  • Seilbahnfahrt auf den Monte Mottarone
  • Fahrt nach Oberhofen am ­Thunersee
  • Fremdenverkehrsabgabe

(Eintritte nicht im Reisepreis enthalten)

Persönliche Beratung

Wertvolle Tipps für Ihre nächste Reise. Wir helfen Ihnen dabei, Ihren Traumurlaub zu finden und zu planen.

0355 / 3 83 63 - 200
Servicezeit Buchungshotline:
Mo. - Fr. 09.00 - 18.00 Uhr

Termin vereinbaren


Diese Reise interessiert viele Leute

Die Reise "Schweizer Bahnenwahnsinn" wurde in den letzten Monaten 263 Mal gebucht.

19 weitere Nutzer online.
Bildnachweis: ©anko_ter - stock.adobe.com, © Bergfee - Fotolia, © Luca Lorenzelli - stock.adobe.com, © bigterry - stock.adobe.com, © pierrick - stock.adobe.com, © Gornergrat Bahn, © pierrick - stock.adobe.com, © pure-life-pictures - Fotolia

Kunden buchten auch:

Premium

Portorož an der Adria & Höhepunkte Sloweniens

Portorož, die Küstenstadt an der slowenischen Adria, ist bekannt für ihre Rosengärten, die Salinen und das immer freundliche mediterrane Klima. Freuen Sie sich auf entspannte Badetage, die mit abwechslungsreichen Ausflügen, bei denen Sie Sehenswertes in Slowenien, Kroatien und Italien kennenlernen, kombiniert sind.

9 Tage ab
1.398 €
Premium

Sonderreise ins Genuss- & Vitalhotel Moisl

Bei dieser Sonderreise besuchen Sie das 4-Sterne Genuss- & Vitalhotel Moisl, in dem Sie einen erholsamen Urlaub – abseits vom Alltagsstress – genießen werden. Eingebettet in die traumhafte Umgebung des Salzburger Landes finden Sie alles, um neue Energie zu tanken. Besonders die Liebe zum Detail sowie die über 800 m² große Bade- & Wohlfühlwelt, wo Sie so richtig die Seele baumeln lassen können, werden Sie begeistern.

8 Tage ab
1.168 €
Premium

Finnischer Winterzauber in Kuusamo

Finnland im Winter zu erleben ist ein besonderes Abenteuer. Im Januar 2022 erlebte ich eine traumhafte Schneelandschaft, die spektakuläre Fahrt mit dem Motorschlitten, eine Winterwanderung mit Schneeschuhen, die liebenswerten Rentiere auf einer Farm, natürlich die Beobachtungen des Nordlichtes und eine unvergessliche Fahrt: als Hundeschlittenführer (Musher) mit einem Husky gespann durch den verschneiten Winterwald. Ich möchte und kann Ihnen diese Reise mit voller Begeisterung empfehlen – ein Winterabenteuer, das Sie nie vergessen werden.Ihr Stephan Goldhahn, Geschäftsführer

8 Tage ab
2.438 €

Rhein-Mosel-Lahn

Das Rhein-Mosel-Gebiet gehört zu den schöns­ten Landschaften Deutschlands. Romantische Burgen, verträum­te mittelalterliche Städte und malerische Flusslandschaften gehören genauso dazu wie der Wein. Die älteste Stadt Deutschlands, Trier, eine Ganztagesfahrt auf dem Vater Rhein, der weltberühmte Loreleyfelsen, eine ­Moselrundfahrt und der Besuch der romantischen Stadt Cochem sind Höhepunkte dieser Reise.

6 Tage ab
658 €

Kururlaub in Bad Wildungen

Bad Wildungen und sein Kur-Stadtteil Reinhardshausen zählen zu den bedeutendsten Heilbädern in Deutschland. Die charmante Gesundheits- und Wohlfühlstadt bietet aber weit mehr als Kur, Reha und Wellness. Neben heilenden Quellen in Europas größtem Kurpark, weitläufigen historischen Parkanlagen und moderner Landschaftsarchitektur ­laden hübsche Geschäfte und zahlreiche nette Cafés und Restaurants zum Bummeln und Verweilen ein. Golf, ­Reiten, Tennis sowie gut ausgebaute Wanderwege und Nordic-­Walking-Strecken setzen den sportlichen Akzent eines Aufenthaltes. Oder genießen Sie das wohltuend warme mineralische Heilwasser in der QuellenTherme, die ca. 10 Fahrminuten vom Hotel entfernt liegt.

15 Tage ab
1.244 €
Premium

„Fjord des Südens“ – Weissensee in Kärnten

Verbringen Sie erlebnisreiche Tage am schönsten und reinsten Badesee der Alpen – dem Weis­sensee. Auf 930 m Seehöhe erwarten Sie ein besonderes Heilklima, klares Wasser, das im Sommer bis zu 24 °C erreicht, sowie interessante Ausflüge.

6 Tage ab
958 €
Premium

Rom für Liebhaber

­­­­„Roma aeterna“ – das Ewige Rom – vereint Geschichte und Moderne wie kaum eine andere Metropole der Welt. Die Stadt am Ufer des Tiber war fast zwei Jahrtausende der Mit­tel­punkt der Welt. Überall zeugen Überreste antiker Baukunst von der glorreichen Vergangenheit Roms. Modernität und Eleganz können Sie in der Via Veneto und rund um die Spanische Treppe erleben. Am Abend herrscht im malerischen Stadtviertel Trastevere echt römisches Leben. Und Sie wissen ja: Wer einmal eine Münze in den Trevibrunnen wirft, der kommt garantiert wieder nach Rom zurück! Ich freue mich auf Sie. Ihre Reiseleiterin Veronika Bürgelt

7 Tage ab
998 €
Premium

Verwöhnurlaub für Genießer

Kommen Sie mit ins Gasteinertal und genießen Sie Tage der Erholung und Entspannung unterhalb des Bergpanoramas der Hohen Tauern. Im Hotel selbst können Sie am hauseigenen Sport- und Unterhaltungsprogramm teilnehmen und sich mit verschiedenen Wellnessangeboten verwöhnen lassen. Weitere Angebote finden Sie in der nahe gelegenen Alpentherme oder im Gasteiner Heilstollen. Wanderungen in der Umgebung des Hotels oder im Gasteinertal sind sehr zu empfehlen und sorgen für den entsprechenden Ausgleich zu den Anwendungen in Hotel und Therme. Bei der Vielseitigkeit der Angebote wird der Ver­wöhnurlaub zum Genuss!

10 Tage ab
1.058 €
Premium

Premium-Reise ins Blaue im goldenen Herbst

Diese Premium-Reise in eine Welt voller Spannung gibt es nur mit jeder Menge Unterhaltung dazu. Dabei hat die Region noch so viel mehr zu bieten. Entdecken Sie eine reiche Kulturlandschaft mit historischen Altstädten, vielerorts erhaltenes Fachwerk, Schlösser, Grünanlagen und manche andere Besonderheit.

5 Tage ab
695 €
Premium

„Wenn bei Capri die rote Sonne ...“

»Campania Felix« – glückliches Land – nannten die Römer das Gebiet rund um den Golf von Neapel, zu dem auch die zauberhafte Amalfiküste gehört. Sie schlossen dabei sicher auch die Insel Capri mit ein. Die Amalfiküste mit einer der schönsten Straßen der Welt, das 79 n. Chr. durch den Vesuv verschüttete und wieder ausgegrabene Pompeji, das Bergdorf Anacapri und die Villa San Michele sind Namen, die für sich sprechen.

8 Tage ab
1.387 €
Premium

Venedig, Stadt mit hunderten von Brücken

Mehr als 120 ehemals sumpfige Inseln verbunden durch über 400 Brücken – das ist Venedig, ein Stadtstaat, der jedes Jahr Reisende aus aller Welt nach Italien lockt. „La Serenissima“, die Allerdurchlauchteste, beeindruckt nicht nur durch die etwa 175 Kanäle mit einer Gesamtlänge von rund 38 km, durch romantische Gondelfahrten oder die jährlich stattfindenden Filmfestspiele. Lohnenswert sind vor allem die zahllosen Kunst- und Kulturschätze.

5 Tage ab
839 €