Panorama der Altstadt von Dubrovnik in Kroatien
Karu? am Skadar See
Nationalpark Plitvicer Seen in Dalmatien, Kroatien
Altstadt Sarajevo - Bosnien und Herzegowina
Luftaufnahme von Zadar im Sommer
Luftaufnahme von Makarska
Sveti Stefan nahe Budva in Montenegro
Nationalpark Krka in Dalmatien, Kroatien
Premium

Naturwunder des Balkans & Perlen der Adria

Besonderes Hotel
Eine besonders herzliche Gästebetreuung, die außergewöhnliche Lage, die Einmaligkeit des Hotels oder auch der vorhandene Komfort zeichnen diese Hotels aus.
Stadtrundgänge oder Treppen
Auf diesen Reisen erwartet Sie, z.B. bei Stadtrundgängen oder in den Bergen, ein erhöhter Lauf- oder Aufstiegsaufwand; normale körperliche Kondition ist jedoch ausreichend.

Diese Reise ist zur Zeit nur auf Anfrage buchbar.

Naturwunder des Balkans & Perlen der Adria

Grandiose Naturwunder, zerklüftete Gebirge, orientalische Städte und malerische Küstenstreifen – eine Region, so vielschichtig wie ihre Bevölkerung. Unsere Rundreise der Superlative führt Sie in eine Region voller Kontraste mit märchenhaften Seen, karstigen Gebirgen, lieblichen Küs­tenstreifen und einem Schmelztiegel der unterschiedlichsten Bevölkerungsgruppen. Hier treffen Abendland und Morgenland zusammen. Lassen Sie sich begeistern von der Vielfalt täglich wechselnder Eindrücke und genießen Sie die Besonderheiten der Hotels, die wir für Sie ausgesucht haben!


So reisen Sie

1. Tag: Anreise nach Slowenien

Abfahrt in Cottbus um 04.00 Uhr. Am Abend erreichen Sie Ihr 4-Sterne-­Hotel in Maribor in Slowenien.

2. Tag: Nationalpark Plitvicer Seen

Nach dem Frühstück Fahrt nach Kroatien. Am Nachmittag Besuch des Nationalparks Plitvicer Seen. Hier treffen Sie auf eines der schöns­ten Naturwunder Europas. Auf einer Länge von rund 8 km reihen sich 16 verschieden große Seen wie Perlen aneinander, die

durch Wasserfälle miteinander verbunden sind. Die Plitvicer Seen wurden zum Weltnatur­erbe der UNES­CO ernannt und dienten als Kulisse vieler

Karl-May-Filme. Sie wohnen in der Nähe des Nationalparks in einem guten Hotel (das beste in dieser Gegend).

3. Tag: Bosnien-Herzegowina

Heute passieren Sie die Grenze nach Bosnien-Herzegowina. Über Bihac und Jajce erreichen Sie am späten Nachmittag Sarajevo. Übernachtung in einem 4-Sterne-Hotel für die näch­sten zwei Nächte.

4. Tag: Sarajevo kennenlernen

Am Vormittag Stadtführung in Sarajevo. Nachdem Sie die orientalisch geprägte Altstadt, in der es mehrere Moscheen und Kirchen sowie den Basar Bašcˇaršija gibt, kennengelernt haben, können Sie durch die Altstadt Sarajevos schlendern oder den Wellnessbereich im Hotel nutzen.

5. Tag: Kloster Ostrog – Budva in Montenegro

Nach dem Frühstück fahren Sie in Richtung Bjelopavlic ´ ko-Ebene. Ziel ist das Kloster Ostrog, eines der bedeutendsten Klöster der serbisch-orthodoxen Kirche. Wer das obere der beiden Klöster besichtigen möchte, muss eine gute Kondition mitbringen, denn für den Wanderweg durch den Wald benötigt man ca. 25 Gehminuten. Anschließend setzen Sie Ihre Fahrt durch die gebirgige und dünn besiedelte Karstlandschaft des Hinterlandes nach Budva fort. Die nächs­ten zwei Nächte verbringen Sie in einem 4-Sterne-Hotel in Montenegro.

6. Tag: Budva – Skutarisee – Sveti Stefan

Am Vormittag Freizeit in Budva. Mittag­essen im Hotel. Danach unternehmen Sie einen Ausflug zum Skutarisee. Sie kommen an Sveti Stefan, einem kleinen mittelalter­lichen Fischerdorf auf einer Mini-­Insel, vorbei. Heute ist hier eine Luxus­hotelanlage untergebracht.

7. Tag: Bucht von Kotor – Dubrovnik

Am Vormittag unternehmen Sie einen Ausflug nach Kotor. Die Stadt mit ihren bedeutenden kulturhistorischen Bauwerken und der einmaligen Lage wurde in das UNESCO-Weltkultur- und -naturerbe aufgenommen. Die malerische und stark gewundene, fjordartige Bucht von Kotor ist von hohen und sehr steilen Bergflanken umgeben. Am Nachmittag Weiterfahrt nach Dubrovnik. Genießen Sie am Abend die Ruhe und bummeln Sie über die Placa! Die nächsten zwei Nächte verbringen Sie im 4-Sterne-Hotel in Dubrovnik.

8. Tag: Dubrovnik kennenlernen

Nach dem Frühstück entdecken Sie Dubrovnik bei einem Stadtrundgang. Dubrovnik ist ein einzigartiges, von quirligem Leben durchpulstes Freilichtmuseum, das über eine Fülle von Sehenswürdigkeiten verfügt. Hauptattraktion ist die begehbare Stadtmauer, auf der Sie nach Ihrer Stadtführung entlangbummeln können. Oder aber Sie statten dem Hausberg Dubrovniks (Srd¯) einen Besuch ab. Diesen erreichen Sie entweder zu Fuß oder mit der Seilbahn. Von oben haben Sie einen wunderschönen Ausblick auf Dubrovnik.

9. Tag: Makarska Riviera – Split

Nach dem Frühstück verlassen Sie Dubrovnik und fahren entlang der Dalmatinischen Küste Richtung Norden nach Makarska. Mittagspause und Gelegenheit zu einem Bummel durch die Altstadt und entlang der Strandpromenade mit ihrem kleinen Hafen. Am Nachmittag Weiterfahrt nach Split. Bei einer Stadtführung werden Sie den herrlichen römischen Palast von Diokletian erblicken. Von hier aus geht es zur Kathedrale Sankt Domnius, die auf den Resten eines der ältesten Heiligtümer der Welt errichtet ist. Übernachtung in einem 4-Sterne-Hotel.

10. Tag: Krka-Nationalpark – Šibenik

Heute stehen die grandiosen Wasserfälle des Krka-Nationalparks auf Ihrem Programm. Nach einem Spaziergang auf dem Rundweg durch die zauberhafte Seenlandschaft mit ihren Wasserfall-Kaskaden fahren Sie in die mittelalterliche Stadt Šibenik. Von mehreren Festungen umgeben, liegt Šibenik an einem gut geschützten Hafen am Fluss Krka. In der Altstadt finden Sie zahlreiche Kirchen, Klöster und Paläste – u. a. die Kathedrale des Hl. Jakobs, die in der UNESCO-Weltkulturerbeliste steht. Übernachtung im 4-Sterne-Hotel in Vodice.

11. Tag: Zadar – Kranjska Gora

Am Vormittag besuchen Sie die wunderschöne Küstenstadt Zadar. Die bedeutendsten Sehenswürdigkeiten sind die Hinterlassenschaften aus über drei Jahrtausenden Stadtgeschichte, allesamt auf der Halbinsel mit dem autofreien Altstadtkern zu finden. Anschließend Fahrt nach Kranjska Gora am Fuße der Julischen Alpen. Übernachtung im 4-Sterne-­Hotel.

12. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an und erreichen Cottbus um 22.00 Uhr.


SO WOHNEN SIE


S104/105

Sie wohnen in sehr guten 4-Sterne-Hotels (einzige Ausnahme: Hotel Raum Plitvice) in Slowenien, Kroatien, Bosnien-Herzegowina und Montenegro. Die Zimmer sind mit Bad od. DU/WC, TV, Tel. und teilweise mit Föhn, Radio, Safe sowie Minibar aus­gestattet. Die Hotels verfügen über Restaurant, Bar, Wellness­bereich mit Hallenbad (nicht alle), Sauna und Whirlpool.


ID/Code: 2919684/9ADR24
Programmänderungen vorbehalten.

Leistungen

  • Fahrt im Premium-Reisebus
  • Begrüßungssekt im Bus
  • Reiseleitung
  • RCC-Funk („Der Reiseleiter im Ohr“)
  • 1 Übernachtung in einem Hotel im Raum Plitvice
  • 10 Übernachtungen in sehr guten 4-Sterne-Hotels
  • 11 x Frühstücksbuffet
  • 1 x Mittagessen in Budva
  • 11 x Abendessen (3-Gang-Menü bzw. Buffet)
  • Rundreise lt. Reiseverlauf
  • Eintritt Nationalpark Plitvicer Seen
  • Eintritt Krka-Nationalpark
  • Fremdenverkehrsabgabe

(weitere Eintritte nicht im Reisepreis enthalten)

Reisedokumente: Reisepass, der nach Reiseende noch 3 Monate gültig sein muss.

Persönliche Beratung

Wertvolle Tipps für Ihre nächste Reise. Wir helfen Ihnen dabei, Ihren Traumurlaub zu finden und zu planen.

0355 / 3 83 63 - 200
Servicezeit Buchungshotline:
Mo. - Fr. 09.00 - 18.00 Uhr

Termin vereinbaren


Diese Reise interessiert viele Leute

Die Reise "Naturwunder des Balkans & Perlen der Adria" wurde in den letzten Monaten 205 Mal gebucht.

4 weitere Nutzer online.
Bildnachweis: © gudrin - Fotolia, © Pixeltheater - Fotolia, © Mike Mareen - stock.adobe.com, © ahmet - stock.adobe.com, © Alexey Fedorenko - stock.adobe.com, © kbarzycki - stock.adobe.com, © sorincolac - Fotolia, © CCat82 - Fotolia, © zm_photo - stock.adobe.com

Kunden buchten auch:

Oberitalienische Seen & Mailand

Am Südrand der Alpen gelegen, durch die Schürfarbeit eiszeitlicher Gletscher entstanden, sind die Oberitalienischen Seen schon jeder für sich eine Reise wert. Sie werden drei davon ein wenig näher kennenlernen und an allen Orten prachtvolle Ausblicke genießen. Einen besonderen Höhepunkt Ihrer Reise verspricht der Tagesausflug nach Mailand – die führende Kultur-, Medien- und Modemetropole Italiens wird Sie in ihren Bann ziehen.

6 Tage ab
698 €

Rhein in Flammen

Das Rhein-Mosel-Gebiet gehört zu den schöns­ten Landschaften Deutschlands. Romantische Burgen, verträum­te mittelalterliche Städte und malerische Flusslandschaften gehören genauso dazu wie der Wein. Die älteste Stadt Deutschlands, Trier, eine Ganztagesfahrt auf dem Vater Rhein, der weltberühmte Loreleyfelsen, eine ­Moselrundfahrt und der Besuch der romantischen Stadt Cochem sind Höhepunkte dieser Reise.

8 Tage ab
886 €

Kururlaub in Bad Wildungen

Bad Wildungen und sein Kur-Stadtteil Reinhardshausen zählen zu den bedeutendsten Heilbädern in Deutschland. Die charmante Gesundheits- und Wohlfühlstadt bietet aber weit mehr als Kur, Reha und Wellness. Neben heilenden Quellen in Europas größtem Kurpark, weitläufigen historischen Parkanlagen und moderner Landschaftsarchitektur ­laden hübsche Geschäfte und zahlreiche nette Cafés und Restaurants zum Bummeln und Verweilen ein. Golf, ­Reiten, Tennis sowie gut ausgebaute Wanderwege und Nordic-­Walking-Strecken setzen den sportlichen Akzent eines Aufenthaltes. Oder genießen Sie das wohltuend warme mineralische Heilwasser in der QuellenTherme, die ca. 10 Fahrminuten vom Hotel entfernt liegt.

15 Tage ab
1.244 €

Schlachtefest im Thüringer Wald

Beeindruckende Naturschönheiten mit scheinbar endlosen Wanderwegen, handgemachte Produkte aus Thüringer Manufakturen, Spitzensport, aber auch Erholung pur und Köstlichkeiten der Region – diese Reise steht ganz unter dem Motto „Genuss und Kultur“.

3 Tage ab
358 €

Insel Krk & Plitvicer Seen/Kroatien

Entdecken Sie mit uns eine noch unverbrauchte Natur. Herrliche Inseln, glasklares Wasser, malerische Buchten sowie tosende Wasserfälle werden Sie begeistern. Wir laden Sie zu einer Reise auf die Insel Krk, die größte Insel Kroatiens, herzlich ein.

10 Tage ab
898 €
Premium

Sizilien für Liebhaber

Spätestens die Reiseberichte von Johann Wolfgang von Goethe adelten Sizilien zum klassischen Reiseziel einer Bildungsreise. Eine Besichtigung vom antiken Theater in Taormina sowie ein Aufenthalt in der Inselhauptstadt Palermo gehören damals wie heute zum Pflichtprogramm einer Sizilienrundfahrt. Mit einer Fläche von annähernd 25.500 km2 ist Sizilien die größte Insel des Mittelmeeres, die Johann Wolfgang von Goethe in seinem Bericht „Die Italienische Reise“ als „Königin der Inseln“ beschrieb. Später fügte er hinzu: „Italien ohne Sizilien macht gar kein Bild in der Seele: hier ist erst der Schlüssel zu allem.“ Seit dem Altertum übt die Insel auf Reisende einen ganz eigenen Zauber aus. Begleiten Sie uns in das „Land, wo die Zitronen blühn“.

10 Tage ab
1.648 €
Premium

Rom für Liebhaber

­­­­„Roma aeterna“ – das Ewige Rom – vereint Geschichte und Moderne wie kaum eine andere Metropole der Welt. Die Stadt am Ufer des Tiber war fast zwei Jahrtausende der Mit­tel­punkt der Welt. Überall zeugen Überreste antiker Baukunst von der glorreichen Vergangenheit Roms. Modernität und Eleganz können Sie in der Via Veneto und rund um die Spanische Treppe erleben. Am Abend herrscht im malerischen Stadtviertel Trastevere echt römisches Leben. Und Sie wissen ja: Wer einmal eine Münze in den Trevibrunnen wirft, der kommt garantiert wieder nach Rom zurück! Ich freue mich auf Sie. Ihre Reiseleiterin Veronika Bürgelt

7 Tage ab
998 €

Tiroler Bergwelt

Genießen Sie abwechslungsreiche Urlaubstage in der Tiroler Sonne mit vielfältigen Ausflügen und tollen Entdeckungen. Verbringen Sie hier Ihren Bergsommer und erkunden Sie die traumhafte Landschaft, lernen Sie faszinierende Sehenswürdigkeiten kennen und lassen Sie nach Herzenslust die Seele baumeln.

6 Tage ab
698 €

Vietnam - die außergewöhn-liche Reise

Den „Fernen Osten“ umgibt seit jeher eine Mystik, die schon im 18. Jh. eine beträchtliche Faszination auf Europa ausgeübt hat. Die Zeiten haben sich seither geändert, keineswegs jedoch die Anziehungskraft dieser beeindruckenden Region im Osten Asiens. Lernen Sie auf dieser Reise einen kleinen Teil davon – Vietnam – kennen. Sie entdecken ausgehend von Ho-Chi-Minh-Stadt zunächst den Süden des Landes, reisen dann über die Zentrale Küstenregion mit der alten Kaiserstadt Hue in den Norden, wo Sie nach erlebnisreichen Tagen in und um Hanoi mit unzähligen schönen Erinnerungen im Gepäck wieder die Heimreise antreten.

16 Tage ab
3.495 €
Premium

Dalmatiens Schätze

Entdecken Sie bei dieser wunderschönen Reise die Schätze Norddalmatiens! Die kroatische Küste mit ihren unzähligen Inseln und Buchten, das türkisblaue Meer und die venezianisch geprägten Hafenstädte werden Sie begeistern.

10 Tage ab
1.128 €

Gardasee - Venedig - Verona - Dolomiten

Sie besuchen zu einem Superpreis den wohl schönsten See Europas mit einer blühenden Vegetation im Frühjahr und goldener Laubfärbung im Herbst bei einem hervorragenden Klima. Bei einer Ganztagespanoramafahrt können Sie den Gardasee kennenlernen oder wieder besuchen. Es bleibt an den restlichen Tagen ausreichend Zeit zum Erholen bei Wanderungen oder Sie nehmen an unseren fakultativen Fahrten in die weltberühmte Lagunenstadt Venedig und in die Bergwelt der Dolomiten teil.

6 Tage ab
511 €