Schlossplatz von Warschau
Panorama von Warschau
Zimmerbeispiel
Premium

Warschau & Chopin

Auf den Spuren von Frédéric Chopin

Stadtrundgänge oder Treppen
Auf diesen Reisen erwartet Sie, z.B. bei Stadtrundgängen oder in den Bergen, ein erhöhter Lauf- oder Aufstiegsaufwand; normale körperliche Kondition ist jedoch ausreichend.

Diese Reise ist zur Zeit nur auf Anfrage buchbar.

Warschau & Chopin

Auf den Spuren von Frédéric Chopin

Begeben Sie sich auf eine Entdeckungsreise in die polnische Hauptstadt Warschau. Hier finden sich neben vielen historischen und kulturellen Sehenswürdigkeiten auch viele Spuren des bekannten Komponisten Frédéric Chopin, u. a. besuchen Sie dessen Geburtsort Z˙elazowa Wola.


So reisen Sie

1. Tag: Anreise nach Warschau

Abfahrt in Cottbus um 06.00 Uhr. Am Nachmittag erreichen Sie die polnische Hauptstadt Warschau. Hier besuchen Sie als erstes den Dachgarten der Unibibliothek, der zu den größten und schönsten Dachgärten in ganz Europa zählt. Von den Brücken und der Aussichtsplattform aus sehen Sie nicht nur das atemberaubende Panorama von Warschau, sondern auch das Innere der Bibliothek aus der Vogelperspektive. Am Abend Zimmerbezug und Abendessen.

2. Tag: Warschau kennenlernen

Am Vormittag unternehmen Sie eine Stadtrundfahrt/-führung in Polens Hauptstadt. Die Warschauer Altstadt wurde nach völliger Zerstörung liebevoll unter Vorlage von Gemälden des Venezianers Canaletto aus dem 18. Jh. wiederaufgebaut. Sie beheimatet zahlreiche Galerien, gemütliche Cafés und elegante Restaurants. Gleich am Schlossplatz befinden sich die Sigismundsäule und das Königsschloss, das der polnischen Regierung noch heute für Staatsempfänge und prunk­volle Bankette dient. Durch den Zweiten Weltkrieg fast vollständig zerstört, wurde es in den 1970er und 1980er Jahren durch Spendengelder wiederaufgebaut. Bei einer Führung sehen Sie die wichtigsten Säle und Apartments, wie z. B. den prunkvollen Ballsaal oder den goldglänzenden Thronsaal. Zusammen mit der Warschauer Altstadt ist es Weltkulturerbe der UNESCO. Der Nachmittag steht Ihnen für eigene Erkundungen zur freien Verfügung. Abendessen in einem Altstadtrestaurant.

3. Tag: Polnisches Versailles

Nach dem Frühstück fahren Sie in den Warschauer Stadtteil Wilanów, der bekannt für seine königliche Sommerresidenz ist. Dank der kostbaren Exponate und Historie ist sie ein wichtiger Bestandteil des polnischen Kulturerbes und besticht durch einzigartige Fresken, Ornamente und Wandgemälde. Nach einer Führung im polnischen Versailles haben Sie ausreichend Zeit, um den angrenzenden 43 ha großen Schlosspark zu erkunden.

4. Tag: Auf den Spuren von Frédéric Chopin

Heute besuchen Sie das Örtchen Z˙elazowa Wola, in dem sich das Geburtshaus von Frédéric Chopin befindet. Im angeschlossenen Museum sind Werke aus seinem Leben und Gegenstände aus seinem Besitz ausgestellt. Weiter geht die Fahrt nach Brochów. Hier, in einem der ältesten Gotteshäuser Masowiens, wurden Chopins Eltern getraut und er selbst getauft. Zurück in Warschau können Sie die Stadt auf Chopins Spuren erkunden, besuchen Sie z. B. das Chopin-Museum oder Chopins ehemalige Wohnung.

5. Tag: Heimreise

Heute treten Sie die Heimreise an. Ankunft in Cottbus um 18.00 Uhr.


SO WOHNEN SIE


4-Sterne-Hotel Warsaw Plaza

Das 4-Sterne-Hotel Warsaw Plaza befindet sich ca. 13 km südlich von Warschaus Altstadt. Die geschmackvoll eingerichteten Zimmer sind mit Bad od. DU/WC, Föhn, TV, Tel., Safe, Minibar, Kaffee-/Teezubereiter und Klimaanlage ausgestattet. Das Hotel verfügt über Restaurant, Bar, Lift und Fitnessraum.


ID/Code: 2919652/9CHO24
Programmänderungen vorbehalten.

Leistungen

  • Fahrt im Premium-Reisebus
  • Tageszeitung am Anreisetag
  • Begrüßungssekt im Bus
  • Reiseleitung
  • RCC-Funk („Der Reiseleiter im Ohr“)
  • 4 Übernachtungen im 4-Sterne- Hotel Warsaw Plaza in Warschau
  • 4 x Frühstücksbuffet
  • 2 x Abendessen (3-Gang-Menü) im Hotel
  • 2 x Abendessen in einem Altstadtres­taurant in Warschau
  • Besuch des Dachgartens der Unibibliothek
  • Stadtrundfahrt/-gang in Warschau
  • Fahrt nach Z˙elazowa Wola zum Geburtshaus von Frédéric Chopin (inkl. Eintritt)
  • Eintritt & Führung im Wilanów-Palast
  • Eintritt & Führung im Königsschloss
  • Fremdenverkehrsabgabe

(weitere Eintritte nicht im Reisepreis enthalten)

Persönliche Beratung

Wertvolle Tipps für Ihre nächste Reise. Wir helfen Ihnen dabei, Ihren Traumurlaub zu finden und zu planen.

0355 / 3 83 63 - 200
Servicezeit Buchungshotline:
Mo. - Fr. 09.00 - 18.00 Uhr

Termin vereinbaren


Diese Reise interessiert viele Leute

Die Reise "Warschau & Chopin" wurde in den letzten Monaten 276 Mal gebucht.

8 weitere Nutzer online.
Bildnachweis: © fotorince - stock.adobe.com, © Drone in Warsaw - stock.adobe.com

Kunden buchten auch:

Ferien in Rübezahls Reich

Rübezahl ist der Berggeist des Riesengebirges. Um ihn ranken sich zahlreiche Sagen und Legenden. Eine besagt, dass der Herr der Berge in Krummhübel zu Hause sei. Ihr seid abenteuerlustig, erforscht gern Unbekanntes oder wollt dem Herrn der Berge gern selbst mal begegnen? Dann ist diese Kurzreise mit diesem Urlaubsziel genau das Richtige für euch!

5 Tage ab
598 €
Premium

Genussvolle Tage am Gardasee

Bei dieser Premium-Reise stehen Luxus und ­Genuss im Vordergrund. Auf gehobenem Niveau lernen Sie den malerischen Gardasee kennen, wohnen in ausgesuchten Ambiente, kosten vorzügliche Weine, begeben sich auf die Spuren Goethes und flanieren und bummeln, wie es die Italiener gern tun.

6 Tage ab
970 €

Lass uns träumen am Lago Maggiore

Das Zusammentreffen der imposanten Bergwelt der italienischen Alpen und der tiefblauen Seen Ober­italiens bietet einen landschaftlich kaum zu übertreffenden Reiz. Nicht umsonst zählen die oberitalienischen Seen seit Jahrhunderten zu den bevorzugten Reisezielen, aber genauso als nobler Wohnsitz. Entsprechend ist auch der ­Charakter der kleinen Städtchen und Dörfer in ihrer pittoresken ­Mischung aus bäuerlichen Lebensformen und großer Welt.

6 Tage ab
648 €

Tansania, Tierwunder am Kilimandscharo & Inselparadies Sansibar

Das Land zwischen dem Victoriasee und dem traumhaften Sansibar ist durchzogen von goldbraunen Savannen, beeindruckenden Nationalparks und Vulkanlandschaften. Der Arusha-Nationalpark am Fuße des Mount Meru war lange Zeit die Heimat von Hardy Krüger. Das ist einer der kleinsten Nationalparks in Tansania, bietet aber eine reizvolle Landschaft und vielfältige Tier- und Pflanzenarten. Die endlosen Grassavannen der Serengeti sind Schauplatz riesiger Tiermigrationen und ideale Jagdreviere für Leoparden. Riesige Büffelherden sind nur ein kleiner Teil des Artenreichtums. Bestaunen Sie im Ngorongoro-Gebiet den weltgrößten Krater, der etwa 25.000 Tiere beheimatet. Die paradiesische Insel Sansibar rundet Ihre Reise ab und zeigt Ihnen eine ganz andere Seite von Ostafrika: Weiße Sandstrände, Kokosnusspalmen und Korallenriffe werden bereichert von einer Ursprünglichkeit, die ihre von arabischen, orientalischen und europäischen Einflüssen geprägte Kultur nach wie vor bewahrt hat. Ihr Stephan Goldhahn, Geschäftsführer & Reisebegleiter

15 Tage ab
5.390 €

Romantisches Mosel­tal & Luxemburg

Entdecken Sie eine der schönsten Flusslandschaften Deutschlands: das Moseltal – geprägt von Weinbergen, römischer Vergangenheit und steilen Felswänden. Begeben Sie sich auf die Spuren der Römer, lernen Sie die älteste Stadt Deutschlands kennen, genießen Sie die vorbeiziehende Landschaft bei einer Moselschifffahrt und lassen Sie sich von der Stadt der Gegensätze – Luxemburg – verzaubern.

6 Tage ab
638 €
Premium

Sloweniens Höhepunkte

Kommen Sie mit mir auf eine Genuss­reise der besonderen Art. Brot und Käse, Öl und Wein sowie manche typisch slowenische Spezialität werden Ihren Gaumen beleben. Dazu entdecken Sie die schönsten Orte rund um Ihren Urlaubs­ort: Von der kleinen Toskana über schönste Alpentäler bis hin zur Hauptstadt Sloweniens ist auf jeden Fall reichlich Abwechslung garantiert.Ihr Reiseleiter Antonio Jeseniˇcnik

8 Tage ab
1.097 €

Tiroler Bergwelt

Genießen Sie abwechslungsreiche Urlaubstage in der Tiroler Sonne mit vielfältigen Ausflügen und tollen Entdeckungen. Verbringen Sie hier Ihren Bergsommer und erkunden Sie die traumhafte Landschaft, lernen Sie faszinierende Sehenswürdigkeiten kennen und lassen Sie nach Herzenslust die Seele baumeln.

6 Tage ab
698 €

Gardasee

Vielen Wünschen unserer Reisegäste Rechnung tragend, bieten wir Ihnen eine Erlebniswoche am Gardasee, ein komfortables Hotel und wenn Sie mögen, interessante Ausflugsfahrten an.

8 Tage ab
856 €

Mit Oma & Opa auf Entdeckungsreise im Vogtland

Wunderschön auf dem „Balkon des Vogtlandes“ in 800 m Höhe gelegen, lädt euch IFA Schöneck Hotel & Ferienpark in eine tolle Freizeit- und Erlebniswelt ein. Hier findet ihr alles, was das Herz begehrt: tropisches Erlebnisbad, Spielplätze, Abenteueranlagen, KinderClub u.v.m. Unabhängig davon lernt ihr die Region des Vogtlandes während interessanter Ausflüge kennen.

5 Tage ab
598 €

Naturparadies Stubaital & Südtirol

Das sind glänzende Aussichten, die Sie auf dieser Urlaubsreise ins schöne Tirol erwarten. Noch prächtiger als das Goldene Dachl in Innsbruck funkeln die unzähligen Edelsteine in den Swarovski Kristallwelten. Doch auch die Region selbst strahlt mit den Kulturgütern um die Wette, wie z. B. auf dem Seefelder Plateau. Im Wechsel mit den spannenden Ausflügen stehen Ihnen zudem einige freie Tage für eigene Unternehmungen zur Verfügung.

8 Tage ab
898 €

Weinlese & ­Puszta-Romantik

Wer „Ungarn“ hört, denkt an Puszta, Budapest und Plattensee, an Csárdás und feurige Volksmusik, an sommerrote Paprika und deftiges Gulasch und vielleicht auch an die berühmten Weine wie den Tokajer und den Grauen Mönch. Das alles steht im Mittelpunkt unserer Reise nach Ungarn. Sie erleben die gute Küche, die Weine, die echte Puszta und wie man hier die Feste feiert: Das ist Lebensfreude pur, wenn der ungarische Volksmusiker aufspielt und bunte Röcke im Csárdás-Rhythmus fliegen.

6 Tage ab
676 €
Premium

Venedig, Stadt mit hunderten von Brücken

Mehr als 120 ehemals sumpfige Inseln verbunden durch über 400 Brücken – das ist Venedig, ein Stadtstaat, der jedes Jahr Reisende aus aller Welt nach Italien lockt. „La Serenissima“, die Allerdurchlauchteste, beeindruckt nicht nur durch die etwa 175 Kanäle mit einer Gesamtlänge von rund 38 km, durch romantische Gondelfahrten oder die jährlich stattfindenden Filmfestspiele. Lohnenswert sind vor allem die zahllosen Kunst- und Kulturschätze.

5 Tage ab
839 €