Villefranche-sur-Mer an der Côte d'Azur
Port Grimau
Grasse in Südfrankreich
Luftpanorama von Cannes
Premium

Côte d’Azur – Korsika

Stadtrundgänge oder Treppen
Auf diesen Reisen erwartet Sie, z.B. bei Stadtrundgängen oder in den Bergen, ein erhöhter Lauf- oder Aufstiegsaufwand; normale körperliche Kondition ist jedoch ausreichend.

Diese Reise ist zur Zeit nur auf Anfrage buchbar.

Côte d’Azur – Korsika

Südfrankreich, und allen voran die Côte d’Azur, zählt zu den schönsten Regionen Europas. Malerische Weinberge, historische Bergdörfer und luxuriöse Hafenstädte faszinieren seit jeher Künstler und Denker. Ein weiterer und nicht weniger kostbarer Schatz Frankreichs liegt etwa 200 km südöstlich der Côte d’Azur: Kor­sika. Nicht umsonst nennen es die Griechen „Kalliste“ – die Schöne und die Franzosen „Île de beauté“ – Insel der Schönheit. Viele Bezeichnungen charakterisieren die Vielseitigkeit dieser einzigartigen Insel im Mittelmeer.


So reisen Sie

1. Tag: Anreise in die Bodenseeregion

Abfahrt in Cottbus um 06.00 Uhr. Am späten Nachmittag erreichen Sie Ihr 4-Sterne-Hotel in der Bodenseeregion zur ersten Übernachtung.

2. Tag: Schweizer Bergwelt – Côte d’Azur

Weiterfahrt an die Côte d’Azur. Durch die Schweizer Bergwelt und entlang der malerischen italienisch-französischen Küste führt Sie der Weg nach Sainte-Maxime, Ihr Urlaubsort für die nächsten drei Nächte. Zimmerbezug und Abendessen.

3. Tag: Bootsfahrt nach St. Tropez – Port Grimaud

Der Tag beginnt mit einer beschaulichen Bootsfahrt zum berühmten Hafenort St. Tropez, Schauplatz zahlreicher internationaler Filme und Bücher sowie Treffpunkt vieler angesehener Künstler und Promis. Bis zum letzten Jahrhundert war St. Tropez ein unbedeutendes, uriges Fischerdorf. Erst in den 1950er Jahren begann der Aufschwung. Der Ort wurde zum Zentrum von Künstlern und der High Society und ist noch heute wegen seines großen Yachthafens und der Baie de Pampelonne, einem der größten Sandstrände der Côte d’Azur, berühmt. Auf der Rückfahrt Halt in dem romantischen Ort Port Grimaud – das französische Venedig.

4. Tag: Küstenstraße – Cannes – Grasse – Estérel-Gebirge

Am Vormittag fahren Sie entlang der Küstenstraße mit wundervollen Ausblicken in den mondänen Küstenort Cannes, der durch die jährlich stattfindenden Filmfestspiele bekannt ist. Stadtrundgang, bei dem Sie den Altstadthügel Suquet erklimmen, Jahrhunderte alte Stadtmauern bewundern und eine fantastische Aussicht auf die Stadt und die vorgelagerten Inseln genießen. Am Fuße des historischen Viertels befinden sich der Markt Forville, der Alte Hafen und das Festspielhaus, an dem der Boulevard de la Croisette beginnt. Am Nachmittag besuchen Sie die Welthauptstadt des Parfüms. Grasse verzaubert mit kleinen engen Gassen, eleganten Stadtpalais aus dem 19. Jh. sowie prachtvollen Bauten des 17. und 18. Jhs. Viele tolle Aussichtspunkte der Stadt tragen dazu bei, dass die Stadt den Beinamen „Balkon des Mittelmeeres“ trägt. Durch das Estérel-Gebirge und vorbei am See von Saint-Cassien erreichen Sie am Abend wieder Ihr Hotel.

5. Tag: Aix-en-Provence – Cassis – Nachtfähre

Durch das Maurenmassiv und vorbei am Gebirge Sainte-Victoire erreichen Sie Aix-en-Provence, die einstige Hauptstadt der Provence und heutige Universitätsstadt. Bei einem Stadtrundgang erleben Sie die herrliche Promenade Cours Mirabeau und die sehenswerte Altstadt. Anschließend lernen Sie noch den malerischen Hafenort Cassis kennen, bevor Sie am Abend die Kabinen auf der Nachtfähre von Toulon nach Ajaccio beziehen.

6. Tag: Ajaccio – Les Calanches

Nach dem Frühstück an Bord verlassen Sie die Fähre in Ajaccio, dem Geburtsort von Napoleon Bonaparte. Hier, in der Hauptstadt Korsikas, unternehmen Sie eine kombinierte Stadtrundfahrt/-führung. Dabei sehen Sie die großzügigen Boulevards und Plätze, die zahlreichen Cafés und Restaurants und die kulturellen Sehenswürdigkeiten wie die Zitadelle, den Löwenbrunnen oder das Rathaus. Anschließend entdecken Sie die Calanches mit einem korsischen Bus. Die bizarre Küstenregion wurde von Sonne, Wind und Regen zu einer fantasievollen Felsenlandschaft modelliert und zählt zu den schöns­ten Landschaften Korsikas. Weiterfahrt durch die spektakuläre SpeluncaSchlucht mit ihren roten Granit-Felsmassiven. Der Name „Scala“ weist auf die teilweise treppenartig in den Felsen gehauenen Stufen. Am Abend erreichen Sie Ihr Hotel in Île Rousse.

7. Tag: Freizeit

Heute haben Sie Freizeit, um die Gegend auf eigene Faust zu erkunden. Sie können beispielsweise über den Wochenmarkt von Île Rousse schlendern, den schönen Stadtstrand besuchen oder mit dem Minizug die Küste der Balagne erkunden.

8. Tag: Balagne, der „Garten Korsikas“

Am Vormittag entdecken Sie die Balagne. Charakteristisch für diese male­rische Landschaft sind die terrassenförmig angelegten Dörfer an den Berghängen. Die exzellente Sonnenlage und der äußerst fruchtbare Boden schenken der Balagne den Beinamen „Garten Korsikas“. Neben dem Weinanbau entdeckt man viele Zitronen- und Orangenplantagen sowie Feigen-, Mandel- und Olivenbäume. Am Nachmittag lernen Sie die malerische Hafenstadt Calvi mit ihrer imposanten Zitadelle kennen.

9. Tag: Cap Corse – Bastia – Nachtfähre nach Toulon

Heute verlassen Sie Korsika. Nach einer besonders schönen Fahrt über die Désert des Agriates, eine Wüste mit weißen Stränden und unberührter Natur, erwartet Sie die Hafenstadt St. Florent, die oft als St. Tropez Korsikas bezeichnet wird. Anschließend Panoramafahrt rund um das Cap Corse. An der atemberaubenden Küstenstraße tauchen immer wieder malerische Dörfer und alte genuesische Wachtürme auf. Bevor Sie am Abend Ihre Kabine auf der Fähre nach Toulon beziehen, haben Sie Gelegenheit, Bastia mit seinen bunten Bauten, den schmucken Kirchen und den im­posanten Herrenhäusern zu besichtigen.

10. Tag: Fahrt in dem Raum Gardasee

Nach dem Frühstück an Bord fahren Sie vorbei an Mailand und Bergamo zu Ihrem Hotel im Raum Gardasee zur letzten Übernachtung dieser Reise.

11. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an und erreichen Cottbus um 22.00 Uhr.


SO WOHNEN SIE


S74/75

Während der Zwischenübernachtungen wohnen Sie in bewährten 4-Sterne-Hotels. An der Côte d’Azur und auf Korsika wohnen Sie in sehr guten und empfehlenswerten 3-Sterne-Hotels (entsprechen deutschem 4-Sterne-Standard). Das Hotel Les Jardins de Sainte-Maxime in Sainte-Maxime besticht durch seine einzigartige Atmosphäre und das Hotel Santa Maria in Île Rousse gehört zu den besten Hotels auf der Insel Korsika.


ID/Code: 2919393/9CDK24
Programmänderungen vorbehalten.

Leistungen

  • Fahrt im Premium-Reisebus
  • Tageszeitung am Anreisetag
  • Begrüßungssekt im Bus
  • Reiseleitung
  • 1 Übernachtung im 4-Sterne-Hotel in der Bodenseeregion
  • 3 Übernachtungen im 3-Sterne-Superior-Hotel Les Jardins de Sainte-Maxime in Sainte-Maxime
  • 3 Übernachtungen im 3-Sterne-Superior-Hotel Santa Maria in Île Rousse
  • Nachtfähre Toulon – Ajaccio/Bastia – Toulon mit corsica ferries
  • 2 Übernachtungen in 2-Bett-Innenkabinen (Betten nebeneinander)
  • 1 Übernachtung im 4-Sterne-Hotel im Raum Gardasee
  • 10 x Frühstücksbuffet
  • 10 x Abendessen (Menü od. Buffet)
  • Bootsfahrt Sainte-Maxime – St. Tropez
  • Fahrt nach Port Grimaud
  • Fahrt entlang der Küstenstraße nach Cannes mit Stadtrundgang
  • Fahrt nach Grasse
  • Fahrt durch das Estérel-Gebirge
  • Fahrt nach Aix-en-Provence mit Stadtrundgang
  • Stadtrundfahrt/-gang in Ajaccio
  • alle Rundfahrten auf Korsika lt. Reiseverlauf
  • Ein- & Ausreisesteuer Korsika
  • Fremdenverkehrsabgabe

(Eintritte nicht im Reisepreis enthalten)

Persönliche Beratung

Wertvolle Tipps für Ihre nächste Reise. Wir helfen Ihnen dabei, Ihren Traumurlaub zu finden und zu planen.

0355 / 3 83 63 - 200
Servicezeit Buchungshotline:
Mo. - Fr. 09.00 - 18.00 Uhr

Termin vereinbaren


Diese Reise interessiert viele Leute

Die Reise "Côte d’Azur – Korsika" wurde in den letzten Monaten 341 Mal gebucht.

Bildnachweis: © LiliGraphie - Fotolia, © zm_photo - Fotolia, ©santosha57 - stock.adobe.com, © saiko3p - stock.adobe.com

Kunden buchten auch:

Premium

Istrien – Halbinsel der Kontraste

Türkisblaue Buchten, malerische Fischerorte und sanftes Hügelland – eine Landschaft wie aus dem Bilderbuch! Und damit nicht genug, denn Sie übernachten im einzigartigen Inselhotel Valamar Isabella Island Resort. Verbringen Sie Ihren Traumurlaub auf der größten kroatischen Halbinsel Istrien!

10 Tage ab
1.388 €

Teneriffa & Insel La Gomera

Reisen Sie mit uns auf die Kanarische Insel Teneriffa. Nur fünf Flugstunden entfernt erleben Sie eine herrliche Vegetation im Norden der Insel, die schon Alexander von Humboldt weltweit rühmte, freundliche Menschen und Sonne pur. Wir bieten Ihnen interessante Ausflüge über die ganze Insel bis hin zum höchsten Berg Spaniens – dem Teide (3.717 m), den Sie durch den Nationalpark Las Cañadas erreichen. Ein Tagesausflug mit Fähre und Bus zur Insel La Gomera rundet unser Reiseprogramm ab.

15 Tage ab
1.856 €

Sonniges Südtirol

Ein Naturjuwel erster Güte erwartet Sie im nördlichen Südtirol. Das Tauferer Ahrntal, in dem Sie einen unvergesslichen Urlaub verbringen werden, wird umringt von über 80 Dreitausendern und verspricht schon allein deshalb eine traumhafte Kulisse. Doch auch die abwechslungsreichen Ausflüge ins Umland werden Ihnen bestimmt manches beeindruckende Erlebnis bescheren.

6 Tage ab
596 €

Romantische 4-Flüsse-Fahrt an Lahn, Rhein, Mosel & Main

Seien Sie Gast auf unserer kleinen Deutschlandtour. Nicht nur die wundervolle Rheinregion, sondern auch Mosel, Main und Lahn werden Sie erkunden. Sie bereisen dabei zwei Bundesländer, eine Landeshauptstadt und zahlreiche landschaftlich reizvolle Gegenden, welche Ihren Urlaub unvergesslich werden lassen. Familie Hein wird sich wie gewohnt bestens um Ihre Wünsche bemühen.

6 Tage ab
698 €
Premium

Aufregende Tiroler Berge …

Spektakuläre Aussichten vor Österreichs höchst gelegenem Café auf 3.440 m am Pitztaler Gletscher, eine interessante Wanderung durch den ZirbenPark Hochzeiger, eine Fahrt „ins ewige Eis“ auf der spektakulären Kaunertaler Gletscherstraße, „Europas höchste Floßfahrt“ am Rifflsee oder ein Besuch im Tiroler Steinbockzentrum in St. Leonhard – das sind nur einige Höhepunkte, die der „Gletscherpark Tirol“ bietet!

8 Tage ab
1.258 €

Romantisches Südfrankreich

Der „Midi“ steht für Süden, Sonne, ein gutes Glas Rotwein mit Freunden und natürlich für ein gutes Essen. Man denkt an Lavendelfelder und Kirschbäume, an Bruchsteinhäuser und Dörfer, in denen die Zeit stehen geblieben zu sein scheint. Kurz gesagt, der „Midi“ ist das Sinnbild für das französische „art de vivre“. Die Römer bauten hier die antike Via Aurelia, die Chris­ten folgten hier dem Jakobsweg und der Ingenieur Paul Riquet konstruierte den einmaligen Canal du Midi (UNESCO-Weltkulturerbe). Ihre Reiseleiterin Sylvia Wrackmeyer

10 Tage ab
1.398 €
Premium

Venedig, Stadt mit hunderten von Brücken

Mehr als 120 ehemals sumpfige Inseln verbunden durch über 400 Brücken – das ist Venedig, ein Stadtstaat, der jedes Jahr Reisende aus aller Welt nach Italien lockt. „La Serenissima“, die Allerdurchlauchteste, beeindruckt nicht nur durch die etwa 175 Kanäle mit einer Gesamtlänge von rund 38 km, durch romantische Gondelfahrten oder die jährlich stattfindenden Filmfestspiele. Lohnenswert sind vor allem die zahllosen Kunst- und Kulturschätze.

5 Tage ab
839 €

Mit Oma & Opa auf Entdeckungsreise im Vogtland

Wunderschön auf dem „Balkon des Vogtlandes“ in 800 m Höhe gelegen, lädt euch IFA Schöneck Hotel & Ferienpark in eine tolle Freizeit- und Erlebniswelt ein. Hier findet ihr alles, was das Herz begehrt: tropisches Erlebnisbad, Spielplätze, Abenteueranlagen, KinderClub u.v.m. Unabhängig davon lernt ihr die Region des Vogtlandes während interessanter Ausflüge kennen.

5 Tage ab
598 €

Portorož an der slowenischen Adria

Portorož, die Küstenstadt an der slowenischen Adria, ist bekannt für ihre Rosengärten, die Salinen und das immer freundliche mediterrane Klima. Freuen Sie sich auf abwechslungsreiche Ausflüge und entdecken Sie so Sehenswertes in Slowenien, Kroatien und Italien.

9 Tage ab
1.048 €

Wildromantisches Korsika & Sardinien

Erleben Sie auf dieser Reise die Vielfalt der beiden Trauminseln im Mittelmeer. Wildromantische Schluchten, majestätische Berge, verträumte Buchten mit feinsandigen Stränden und mondänes Leben sind die besonderen Kennzeichen der Bilderbuchlandschaft Korsikas und Sardiniens. Sie besuchen Cap Corse, Calvi, Ajaccio und Bonifacio auf Korsika. Sardinien hat neben Alghero an der Korallenküste, Cagliari an der Südküste und der traumhaften Smeraldaküste auch Weltkulturerbe zu bieten – den Nuraghenkomplex „Su Nuraxi“.

12 Tage ab
1.598 €

Budapest

Sie gilt als eine der schönsten Städte der Welt. Zu beiden Seiten der Donau malerisch gelegen, locken zahlreiche historische Bauten und Kunstdenkmäler, aber auch die typische Atmosphäre von Budapest zu jeder Jahreszeit zu einem Besuch. Hügeliges Buda, flaches Pest – da ist Abwechslung vorprogrammiert.

5 Tage ab
658 €
Premium

Wandern in Slowenien

Mit mehr als 10.000 km angelegter und markierter Wanderwege ist Slowenien ein wahres Wanderparadies, das regelrecht auf lauffreudige Enthusiasten wartet. Durch eine dynamische, unberührte Landschaft führen unzählige Strecken mitten hinein in die Schönheit der slowenischen Hochgebirgswelt, die mit faszinierenden Ausblicken aufwartet. Die wohlverdiente Brotzeit zwischendurch können Sie bei entspannter Atmosphäre in einer der vielen Berghütten genießen.

8 Tage ab
998 €