Positano
Positano
Bucht von Sorrent
Prunkschloss von Caserta
Pompeji & Vesuv
Pompeji & Vesuv
Vesuv
Sonnenuntergang über der Insel Capri
Insel Capri
Italienische Pizza und Gläser Wein gegen Kalabrien Küste,Italien
Zimmerbeispiel
Premium

„Wenn bei Capri die rote Sonne ...“

Amalfiküste – Neapel – Pompeji – Capri

Die besondere Empfehlung
Aufgrund von persönlicher Begeisterung aus eigenem Erleben legt Ihnen die Geschäftsleitung des RCC diese Reise besonders ans Herz.
Stadtrundgänge oder Treppen
Auf diesen Reisen erwartet Sie, z.B. bei Stadtrundgängen oder in den Bergen, ein erhöhter Lauf- oder Aufstiegsaufwand; normale körperliche Kondition ist jedoch ausreichend.

Diese Reise ist zur Zeit nur auf Anfrage buchbar.

„Wenn bei Capri die rote Sonne ...“

Amalfiküste – Neapel – Pompeji – Capri

»Campania Felix« – glückliches Land – nannten die Römer das Gebiet rund um den Golf von Neapel, zu dem auch die zauberhafte Amalfiküste gehört. Sie schlossen dabei sicher auch die Insel Capri mit ein. Die Amalfiküste mit einer der schönsten Straßen der Welt, das 79 n. Chr. durch den Vesuv verschüttete und wieder ausgegrabene Pompeji, das Bergdorf Anacapri und die Villa San Michele sind Namen, die für sich sprechen.


So reisen Sie

1. Tag: Willkommen in Italien

Abfahrt in Cottbus um 04.00 Uhr. Über München und Tirol erreichen Sie Ihr Hotel im Raum Gardasee zur Zwischenübernachtung.

2. Tag: Golf von Neapel

Nach dem Frühstück fahren Sie über Bologna und Rom an den Golf von Neapel. Im Ort Castellammare di Stabia befindet sich Ihr 4-Sterne-Towers-Hotel Stabiae Sorrento Coast. Zimmerbezug und Abendessen.

3. Tag: Prunkschloss von Caserta

Am Vormittag fahren Sie zum barocken Königspalast von Caserta, dessen Vorbild das Schloss Versailles war. Bei einer Führung entdecken Sie eines der größten Schlösser Europas, das seit 1997 zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt, und schlendern durch den riesigen, ca. 120 ha großen Schlosspark. Rückfahrt zum Hotel durch Neapels Stadtteil Posillipo. Hier können Sie umwerfende Ausblicke auf den azurfarbenden Golf von Neapel und den majestätischen Vesuv genießen. Nutzen Sie am Nachmittag die Annehmlichkeiten Ihres Hotels.

4. Tag: Trauminsel Capri

Capri, das bedeutet eine Fülle von Eindrücken für das Auge, steil aus dem Meer herausragende Felswände, eine üppige Vegetation, das leuchtende Weiß der Villen und Häuser. Die Überfahrt erfolgt mit dem Schiff. Anschließend Besuch von Anacapri und Möglichkeit zur Besichtigung der Villa San Michele. Danach können Sie die Insel per Schiff umrunden, um das atemberaubende Panorama zu erleben.

5. Tag: Pompeji – Sorrent

Heute lernen Sie die Ausgrabungen von Pompeji im Rahmen einer Führung kennen. Die römische Stadt wurde im Jahr 79 durch einen Ausbruch des Vesuvs vollständig begraben und erst ab dem 18. Jh. freigelegt. Die Ausgrabungen dauerten über 2 Jh. – heute ist Pompeji mit 44 ha die größte Stadtruine der Welt. Weiterfahrt nach Sorrent. Malerisch liegt die Küstenstadt über dem Golf von Sorrent. Genießen Sie einen fantastischen Blick über das Meer und bei klarer Sicht über den Golf von Neapel bis hin zum Vesuv. Lassen Sie sich während eines Stadtbummels von den schmalen Gassen und den farbenfrohen Geschäften verzaubern. Im Anschluss besuchen Sie einen Bauernhof und lernen bei einer Führung durch das Gut vieles über die Flora und die Herstellung von einheimischen Produkten wie Olivenöl, Limoncello und Mozzarella kennen. Anschließend erwartet Sie ein kleiner Imbiss auf dem Hof mit lokalen Produkten, Wein und Wasser sowie einer kleinen Verkostung des bekannten Limoncellos.

6. Tag: Amalfiküste

Heute unternehmen Sie eine Fahrt auf der wohl schönsten Küstenstraße der Welt, der Amalfitana. Sie schlängelt sich rund 50 km von Meta di Sorrento nach Vietri sul Mare an steilen Felswänden entlang und gewährt immer wieder spektakuläre Aussichten auf das tiefblaue Meer. Erster Stopp ist in Positano, das bekannt ist für pastellfarbene und weiße Häuser sowie für die kuppelförmige Kathedrale. Danach erreichen Sie Amalfi, die älteste Seerepublik Italiens. Besonders sehenswert ist hier der Dom, den Sie über die majestätische Freitreppe mit ihren 62 Stufen erklimmen können. Zum Abschluss erreichen Sie Salerno. Lassen Sie sich überraschen von der wunderschönen Strandpromenade oder von der gemütlichen Altstadt mit ihren verwinkelten Gassen, dem normannischen Dom oder dem Castello Arechi, von dem aus Sie eine tolle Aussicht auf die Stadt und das Meer genießen können.

7. Tag: Fahrt in den Raum Gardasee

Sie verlassen die Halbinsel von Sorrent und fahren auf der Strada del Sol über Neapel und Rom in den Raum Gardasee zu Ihrer letzten Zwischenübernachtung.

8. Tag: Heimreise

Mit vielen neuen Erlebnissen im Gepäck treten Sie heute die Heimreise an. Ankunft in Cottbus um 22.00 Uhr.


SO WOHNEN SIE


4-Sterne-Towers-Hotel Stabiae Sorrento Coast

Das 4-Sterne-Towers-Hotel Stabiae Sorrento Coast liegt in Castellammare di Stabia, nur wenige Kilometer von Pompeji entfernt. Die ehemalige Zementfabrik wurde in ein 4-Sterne-Hotel, samt eigenem Strand mit Bootssteg, umgewandelt. Die stilvoll eingerichteten Zimmer sind mit Bad od. DU/WC, TV, Tel., Safe, Minibar und Klimaanlage ausgestattet. Das Hotel verfügt über Restaurants, Bars, Sonnenterrasse, Lift, privaten Strand und Wellnessbereich (Fitnessraum, Dampfbad, Sauna und Whirlpool).


ID/Code: 2313130/9CAP23
Programmänderungen vorbehalten.

Leistungen

  • Fahrt im Premium-Reisebus
  • Begrüßungssekt im Bus
  • Reiseleitung
  • RCC-Funk („Der Reiseleiter im Ohr“)
  • 2 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel im Raum Gardasee
  • 5 Übernachtungen im 4-Sterne-Towers-Hotel Stabiae Sorrento Coast in Castellammare di Stabia
  • 7 x Frühstücksbuffet
  • 7 x Abendessen (3-Gang-Menü)
  • Fahrt nach Pompeji & geführte Besichtigung der Ausgrabungen
  • Stadtbummel & Freizeit in Sorrent
  • Besuch eines Bauernhofes mit Führung & Verkostung regionaler Produkte
  • Panoramafahrt Amalfiküste (mit italienischem Kleinbus)
  • Schifffahrt zur Insel Capri mit Anacapri
  • Eintritt & Führung im Schloss von Caserta
  • Nutzung des Wellnessbereichs im Hotel
  • Fremdenverkehrsabgabe

(weitere Eintritte nicht im Reisepreis enthalten)

Persönliche Beratung

Wertvolle Tipps für Ihre nächste Reise. Wir helfen Ihnen dabei, Ihren Traumurlaub zu finden und zu planen.

0355 / 3 83 63 - 200
Servicezeit Buchungshotline:
Mo. - Fr. 09.00 - 18.00 Uhr

Termin vereinbaren


Diese Reise interessiert viele Leute

Die Reise "„Wenn bei Capri die rote Sonne ...“" wurde in den letzten Monaten 165 Mal gebucht.

Ein weiterer Nutzer online.
Bildnachweis: © Freesurf - Fotolia, © Freesurf - stock.adobe.com, © GVictoria - Fotolia, © Alextype - Fotolia, © Boris Stroujko - Fotolia, © Shjmyra - Fotolia, © Roman - stock.adobe.com, © daniel - stock.adobe.com, ©Freesurf - stock.adobe.com, © samott - Fotolia

Kunden buchten auch:

Große Rumänienrundreise bis zum Donaudelta

Genießen Sie diese erlebnisreiche Rundreise und entdecken Sie Rumänien, so wie Sie es nie zuvor erlebt haben. Reisen Sie aus Bukarest ins bekannte Siebenbürgen mit den Legenden, märchenhaften Landschaften, idyllischen Dörfern und freundlichen Menschen. Lernen Sie mehr über die noch unbekannte Region Maramures mit dem einzigartigen „Fröhlichen Friedhof“ sowie den Holzkirchen und erforschen Sie das unberührte Donaudelta.

12 Tage ab
1.398 €

Perlen der Adriaküste

Kommen Sie mit auf eine Reise der Vielfalt! Ob Inseln, Berge, Wasserfälle, sehenswerte Städte und traumhafte Adriaküste, beeindruckende Nationalparks und bedeutende UNESCO-Weltkultur- und -naturerbestätten – Sie werden überreich an Eindrücken nach Hause zurückkehren. Freuen Sie sich auf die Hauptstadt von Bosnien-Herzegowina, ein echter Geheimtipp, und entdecken Sie das geheimnisvolle Montenegro sowie Slowenien, das grüne Herz mitten in Europa. Spätestens an der kroatischen Küste werden Sie davon träumen, noch einmal wiederzukommen.

12 Tage ab
1.398 €

Rundreise durch Frankreich

Diese Rundreise durch Frankreich bietet Ihnen unvergleichliche landschaftliche und kulturelle Höhepunkte. Der französische Hochgeschwindigkeitszug TGV bringt Sie auf einer Teilstrecke durch das Rhônetal in die Provence, wo Sie auf den Spuren der Römer wandeln. Sie fahren an die Atlantikküste, auf der Weinstraße um Borde­aux und erleben Schlösser an der Loire, bevor es weiter mit dem TGV – diesmal nach Paris – geht. Bleibende Erlebnisse in den schönsten Regionen Frankreichs erwarten Sie!

10 Tage ab
1.598 €
Premium

Sizilien - bezaubernde Insel im Mittelmeer

Die größte Insel im Mittelmeer hat viele landschaftliche und kulturelle Reize sowie eine jahrtausendealte Geschichte vorzuweisen. Höhepunkte Ihrer Reise nach Sizilien sind die Äolischen Inseln, der Ätna und die Städte Palermo, Syrakus, Agrigent, Enna und Taormina.

8 Tage ab
1.646 €
Premium

Oper unter Sternen – Arena di Verona

Verona – weite Plätze, prachtvolle Renaissance-­Paläste, romanische und gotische Kirchen. Inmitten der historischen Altstadt erhebt sich das römische Amphitheater, das drittgrößte erhaltene seiner Art. Heute ist es Schauplatz der wohl bekanntesten Opernfestspiele, die jährlich im Juli und August stattfinden. In dieser Zeit wird Verona zum Mekka für alle Opernfreunde. Lassen Sie sich bei Ihrem Besuch in der Stadt von Romeo und Julia davon verzaubern! Genießen Sie die Oper „Aida“ bzw. „Carmen“ in beeindruckender Kulisse!

6 Tage ab
898 €
Premium

Perlen der Mosel

Erleben Sie auf dieser Reise einige der bezauberndsten Orte entlang der Mosel. In einem der reizvollsten Flusstäler Europas erwarten Sie spannende Ein- und Ausblicke sowohl vom Wasser aus als auch von und auf dem Land. Endlose Weinberge, historische Gebäude und idyllische Städtchen werden Sie in ihren Bann ziehen. Am Ende haben Sie allen Grund mit dem bekannten Moselwein auf tolle Urlaubstage anzustoßen.

6 Tage ab
878 €
Premium

Höhepunkte im Salzburger Land

St. Johann im Pongau ist der Hauptort und der kulturelle Mittelpunkt dieser Gegend im Salzburger Land. In diesem traditionsreichen Urlaubsort verbringen Sie im Hotel Zinnkrügl einen erholsamen Urlaub. Genießen Sie den Komfort Ihres Hotels und erfahren Sie auf den Ausflügen mit unserem Premium-Reisebus die Schönheiten und Besonderheiten der Umgebung von St. Johann im Pongau und des Salzburger Landes.

6 Tage ab
954 €
Premium

Rundreise durch Polen

Dass Polen u. a. mit Masuren und Bialowieza, dem ältesten Wald Europas, über eine grandiose Naturlandschaft verfügt, ist sicher vielen bekannt. Doch wussten Sie auch, wie viel es in den urbanen Räumen zu entdecken gibt? Auf dieser Rundreise lernen Sie die fünf größten polnischen Städte näher kennen, entdecken manches Weltkulturerbe und haben neben den Stadtführungen genügend Freizeit, um die Höhepunkte der einzelnen Orte auf eigene Faust zu erkunden.

8 Tage ab
1.185 €
Premium

Perle des Mittelmeers - Insel Elba

Die Insel Elba ist das Schmuckstück des toskanischen Archipels. Ihr Reiz liegt in ihren vielfältigen Landschaften, ihren zwischen den Steilküsten eingebetteten Badebuchten und dem würzigen Duft der Macchia. Weltberühmt wurde die Insel jedoch durch den Exilaufenthalt von Napoleon Bonaparte. Er regierte auf Elba zehn Monate lang, bevor er über Nacht flüchtete, um die Herrschaft über sein Kaiserreich zurückzuerlangen.

8 Tage ab
1.298 €
Premium

Mauritius

Erleben Sie mit mir das Paradies im Indischen Ozean mit einer traumhaften Landschaft, die aus herr­lichen Lagunen, weitläufigen Stränden, stillen Buchten und Korallenriffen besteht! Sattes Grün, vulkanische Bergmassive und versteckte Wasserfälle ziehen sich über die komplette Insel. Bade- und Relaxurlaub bei endlosen Strand­spaziergängen oder wohltuenden Massagen sowie inte­ressante Ausflüge machen diese Reise zum einmaligen Erlebnis. Ihr Stephan Goldhahn, Geschäftsführer & Reiseleiter

15 Tage ab
4.478 €
Premium

Sloweniens Höhepunkte

Kommen Sie mit mir auf eine Genuss­reise der besonderen Art. Brot und Käse, Öl und Wein sowie manche typisch slowenische Spezialität werden Ihren Gaumen beleben. Dazu entdecken Sie die schönsten Orte rund um Ihren Urlaubs­ort: Von der kleinen Toskana über schönste Alpentäler bis hin zur Hauptstadt Sloweniens ist auf jeden Fall reichlich Abwechslung garantiert.Ihr Reiseleiter Antonio Jeseniˇcnik

8 Tage ab
1.097 €
Premium

Aufregende Tiroler Berge …

Spektakuläre Aussichten vor Österreichs höchst gelegenem Café auf 3.440 m am Pitztaler Gletscher, eine interessante Wanderung durch den ZirbenPark Hochzeiger, eine Fahrt „ins ewige Eis“ auf der spektakulären Kaunertaler Gletscherstraße, „Europas höchste Floßfahrt“ am Rifflsee oder ein Besuch im Tiroler Steinbockzentrum in St. Leonhard – das sind nur einige Höhepunkte, die der „Gletscherpark Tirol“ bietet!

8 Tage ab
1.258 €