Logartal im Sommer, Slowenien
Zimmerbeispiel
Premium

Wandern in Slowenien

Premium Plus BistroBus
Stadtrundgänge oder Treppen
Auf diesen Reisen erwartet Sie, z.B. bei Stadtrundgängen oder in den Bergen, ein erhöhter Lauf- oder Aufstiegsaufwand; normale körperliche Kondition ist jedoch ausreichend.
8 Tage
Doppelzimmer mit DU/WC
Belegung: 2 Personen
inkl. Halbpension
Busreise
Einzelzimmer zzgl. 105 €
ab 1.017 €

Buchungskalender 8 Tage Busreise

August
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
    ab 1.017 €
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
September
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
Oktober
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31

Wandern in Slowenien

Mit mehr als 10.000 km angelegter und markierter Wanderwege ist Slowenien ein wahres Wanderparadies, das regelrecht auf lauffreudige Enthusiasten wartet. Durch eine dynamische, unberührte Landschaft führen unzählige Strecken mitten hinein in die Schönheit der slowenischen Hochgebirgswelt, die mit faszinierenden Ausblicken aufwartet. Die wohlverdiente Brotzeit zwischendurch können Sie bei entspannter Atmosphäre in einer der vielen Berghütten genießen.


So reisen Sie

1. Tag: Anreise nach Slowenien

Abfahrt in Cottbus um 04.00 Uhr. Durch Tschechien und Österreich erreichen Sie gegen 18.00 Uhr Ihr Hotel in Rimske Toplice. Zimmerbezug, Begrüßungsgetränk und Abendessen.

2. Tag: Gipfel von Kopitnik

Die heutige Wanderung beginnt in dem kleinen Dorf Turje und führt als erstes entlang des Bergpfades zur Gora-Hütte, wo Sie die erste Pause erwartet. Anschließend geht es weiter entlang der leicht hügeligen Ausläufer des Posavina-Gebirges bis zur nächsten Hütte auf Kopitnik, wo Sie eine Jause erwartet. Hier öffnet sich der Blick auf Laško und den nördlichen Rand der Posavina-Hügel, das Gebirge und die Alpen. Für Mutige empfiehlt sich ein kurzer Spaziergang zum steilen Aussichtsgipfel. (Gehzeit ca. 5 Stunden, 10 km, leicht bis mittelschwierig, 390 Höhenmeter mit Imbiss und Wanderführer)

3. Tag: Gipfel von Gora

Der Weg für die etwas anspruchsvolleren Wanderer führt vom Zentrum von St. Martins Dorf zur Kirche Kunigunde, die sich auf dem Gipfel des Berges Gora (569 m) befindet. Dieses hügelige Gebiet flankiert den unteren Teil des Savinja-Tals. Der Hügel ist den Aufstieg und die Aussicht wert. Anschließend steigen Sie auf einem angenehmen Waldweg hinunter nach Galicien, wo Sie ein Bauernhaus mit einer reichhaltigen Erfrischung erwartet. (Gehzeit ca. 4 Stunden, 10 km, mittelschwierig, 240 Höhenmeter mit Imbiss und Wanderführer)

4. Tag: Freizeit

Tag zur freien Verfügung in Ihrem Urlaubsort bzw. zum Entspannen im Wellnessbereich Ihres Hotels.

5. Tag: Gipfel von Lisca

Nach dem Frühstück fahren Sie mit dem Bus nach Jurklošter, wo sich früher das Kartäuserkloster befand. Von hier aus geht es hinauf zum Dorf Lisca, wo der Bus geparkt wird. Die Wanderung beginnt oberhalb des Dorfes Lisca entlang der Straße in Richtung des Dorfes Polje. Nach etwa 300 m biegen Sie steil nach links in den Wald ab, wo sich der Weg mit dem Jurkova-Weg von Brega nach Lisca verbindet. An dieser Stelle und etwas höher auf Lisičjie Luknja haben Sie einen schönen Blick auf das Dorf Razbor mit der Kirche St. Johannes der Täufer und in das Tal des Flusses Sava in Richtung Zasavje. Vorbei an der Kirche St. Jošta gelangen Sie zum Gipfel von Lisca (948 m) und weiter zur Lisca-Berghütte. Auf der Aussichtsplattform direkt unter dem Gipfel befindet sich die Tonček-Hütte, wo Sie eine echte Bergjause erwartet. Lisca ist ein malerischer Gipfel nördlich von Sevnica. Von der Spitze, auf der sich die meteorologische Radarstation befindet, haben Sie einen schönen Blick auf die Julischen Alpen, die Kamniška Savinjske Alpen und auf einen Teil der Karawanken. (Gehzeit ca. 5 Stunden, 8,5 km, mittelschwierig, 396 Höhenmeter mit Imbiss und Wanderführer)

6. Tag: Wanderung bei Slovenske Konjice

Ihre heutige Wanderung führt Sie nach Brinjeva gora am Fuße des Pohorje-Gebirges oberhalb von Slovenske Konjice. Erstes Ziel ist die Kirche der Heiligen Neža. Der Berg ist ungewöhnlich, seine drei Gipfel sind von Konjic aus zu sehen, obwohl er sich unterhalb des Pohorje-Gebirges befindet. Von der Kirche aus geht es hinunter in das Tal der Kleinen Toskana, wo Sie der beste Weinkeller der Umgebung mit einer Weinverkostung erwartet. (Gehzeit ca. 4 Stunden, 9 km, leicht, 200 Höhenmeter mit Imbiss, Weinverkostung und Wanderführer)

7. Tag: Logar-Tal

Nach dem Frühstück geht es ins Logar-Tal, eines der schönsten Gletschertäler Europas. Es birgt unzählige Naturschönheiten und ist ein wahres Paradies für die Wanderfreunde unter Ihnen, die sich gerne in unberührter Natur befinden. Mit seinen ausgedehnten grünen Alpenwiesen, die sich vor der imposanten Berglandschaft des 2.000 m hohen Kamnik-Gebirges erstrecken, wandern Sie zum Wasserfall Rinka und sind auf dem Rückweg in einer Berghütte zu einer Jause eingeladen. (Gehzeit ca. 4 Stunden, 9 km, leicht bis mittelschwierig, 371 Höhenmeter mit Imbiss und Wanderführer)

8. Tag: Heimreise

Nach erlebnisreichen Tagen treten Sie heute die Heimreise an. Ankunft in Cottbus um 22.00 Uhr.


SO WOHNEN SIE


4-Sterne-Hotel Zdraviliški Dvor

Das 4-Sterne-Hotel Zdraviliški Dvor befindet sich in Rimske Toplice, ca. 62 km von Ljubljana entfernt. Die Zimmer sind mit Bad od. DU/WC, Föhn, TV, Tel., Minibar, Safe und Klimaanlage ausgestattet. Das Hotel verfügt über Restaurant, Bar, Café und Lift. Die Rimske Terme bietet Ihnen verschiedene Bäder mit Heilthermalwasser auf 450 m² an. Die Quellen in den römischen Thermen befinden sich ca. 1.000 m unter der Erdoberfläche. Das Wasser der Amalijas-Quelle hat eine Temperatur von 38,4 °C, das der römischen Quelle 36,3 °C. Hier befinden sich Innen- und Außenpool, Whirlpools, Saunaland Varinia (Römische, Finnische, Türkische, Infrarot-, Salz- und Bio-Kräutersauna, Tepidarium, Ruheraum), der Tempel der Wassernymphen (vier authentische Steinbäder aus römischer Zeit und sechs moderne Bäder) und das Wellnesszentrum Amalija.


ID/Code: 2919747/9WIS24
Preise & Verfügbarkeiten Stand: 14.06.2024 04:10
Programmänderungen vorbehalten.

Leistungen

  • Fahrt im Premium Plus BistroBus
  • Begrüßungssekt im Bus
  • RCC-Reisebegleitung
  • 7 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel Zdraviliški Dvor in Rimske Toplice
  • Begrüßungsgetränk
  • 7 x Frühstücksbuffet
  • 7 x Abendessen (Buffet)
  • Wanderungen lt. Reiseverlauf mit örtl., deutsch sprechenden Wanderführer (Achtung! Mindestteilnehmer: 15 Personen)
  • Bademantel für den Aufenthalt
  • Nutzung der Thermalbadelandschaft im Hotel
  • 2 x Saunaeintritt
  • Fremdenverkehrsabgabe

(weitere Eintritte nicht im Reisepreis enthalten)

Persönliche Beratung

Wertvolle Tipps für Ihre nächste Reise. Wir helfen Ihnen dabei, Ihren Traumurlaub zu finden und zu planen.

0355 / 3 83 63 - 200
Servicezeit Buchungshotline:
Mo. - Fr. 09.00 - 18.00 Uhr

Termin vereinbaren


Diese Reise interessiert viele Leute

Die Reise "Wandern in Slowenien" wurde in den letzten Monaten 195 Mal gebucht.

9 weitere Nutzer online.
Bildnachweis: © Matic Štojs Lomovšek - stock.adobe.com
Wandern in Slowenien

Kunden buchten auch:

Achenkirch am Achensee - Urlaub am Fjord Tirols

Besuchen Sie mit uns die Perle Tirols – den Achensee. An dessen Nordufer erstreckt sich die Gemeinde Achenkirch am Achensee, eingebettet in die prachtvolle Bergkulisse des Rofangebirges im Osten und des Naturparks Karwendel im Westen. Der „Fjord Tirols“ erwartet Sie mit einer Fülle an möglichen Urlaubsaktivitäten. Wir haben zudem zahlreiche Ausflugsfahrten und ein attraktives Urlaubsprogramm für Sie vorbereitet.

8 Tage ab
758 €
Premium

Perlen der Mosel

Erleben Sie auf dieser Reise einige der bezauberndsten Orte entlang der Mosel. In einem der reizvollsten Flusstäler Europas erwarten Sie spannende Ein- und Ausblicke sowohl vom Wasser aus als auch von und auf dem Land. Endlose Weinberge, historische Gebäude und idyllische Städtchen werden Sie in ihren Bann ziehen. Am Ende haben Sie allen Grund mit dem bekannten Moselwein auf tolle Urlaubstage anzustoßen.

6 Tage ab
878 €
Premium

Sizilien für Liebhaber

Spätestens die Reiseberichte von Johann Wolfgang von Goethe adelten Sizilien zum klassischen Reiseziel einer Bildungsreise. Eine Besichtigung vom antiken Theater in Taormina sowie ein Aufenthalt in der Inselhauptstadt Palermo gehören damals wie heute zum Pflichtprogramm einer Sizilienrundfahrt. Mit einer Fläche von annähernd 25.500 km2 ist Sizilien die größte Insel des Mittelmeeres, die Johann Wolfgang von Goethe in seinem Bericht „Die Italienische Reise“ als „Königin der Inseln“ beschrieb. Später fügte er hinzu: „Italien ohne Sizilien macht gar kein Bild in der Seele: hier ist erst der Schlüssel zu allem.“ Seit dem Altertum übt die Insel auf Reisende einen ganz eigenen Zauber aus. Begleiten Sie uns in das „Land, wo die Zitronen blühn“.

10 Tage ab
1.648 €

Hamburg

Die Hansestadt Hamburg ist nach dem Broadway in New York und dem Londoner West End die drittgrößte Musical-Metropole der Welt. Hier erwarten Sie vier Musicals der Extraklasse. Sie haben die Qual der Wahl: Erleben Sie die Musicals „Der König der Löwen“, „DIE EISKÖNIGIN“, „Tanz der Vampire“ oder „HERCULES“. Die Sehenswürdigkeiten der Hansestadt (z. B. Alster, Michel oder ­Reeperbahn) entdecken Sie bei einer Stadtrundfahrt.

2 Tage ab
168 €

Harzer Impressionen

Begleiten Sie uns auf dieser Kurzreise in den Harz, das nördlichste Mittel­gebirge Deutschlands. Tief eingeschnittene Täler, Berge mit unendlichen Laub- und ­Nadelwäldern, schroffe Felsen, leichte Hügel, bunte Bergwiesen und klare Seen – lassen Sie sich verzaubern von dieser abwechslungsreichen Landschaft zwischen Brocken und Harzvorland.

5 Tage ab
573 €

Lass uns träumen am Lago Maggiore

Das Zusammentreffen der imposanten Bergwelt der italienischen Alpen und der tiefblauen Seen Ober­italiens bietet einen landschaftlich kaum zu übertreffenden Reiz. Nicht umsonst zählen die oberitalienischen Seen seit Jahrhunderten zu den bevorzugten Reisezielen, aber genauso als nobler Wohnsitz. Entsprechend ist auch der ­Charakter der kleinen Städtchen und Dörfer in ihrer pittoresken ­Mischung aus bäuerlichen Lebensformen und großer Welt.

6 Tage ab
648 €
Premium

Sonderreise ins Genuss- & Vitalhotel Moisl

Bei dieser Sonderreise besuchen Sie das 4-Sterne Genuss- & Vitalhotel Moisl, in dem Sie einen erholsamen Urlaub – abseits vom Alltagsstress – genießen werden. Eingebettet in die traumhafte Umgebung des Salzburger Landes finden Sie alles, um neue Energie zu tanken. Besonders die Liebe zum Detail sowie die über 800 m² große Bade- & Wohlfühlwelt, wo Sie so richtig die Seele baumeln lassen können, werden Sie begeistern.

8 Tage ab
1.168 €
Premium

Venedig, Stadt mit hunderten von Brücken

Mehr als 120 ehemals sumpfige Inseln verbunden durch über 400 Brücken – das ist Venedig, ein Stadtstaat, der jedes Jahr Reisende aus aller Welt nach Italien lockt. „La Serenissima“, die Allerdurchlauchteste, beeindruckt nicht nur durch die etwa 175 Kanäle mit einer Gesamtlänge von rund 38 km, durch romantische Gondelfahrten oder die jährlich stattfindenden Filmfestspiele. Lohnenswert sind vor allem die zahllosen Kunst- und Kulturschätze.

5 Tage ab
839 €
Premium

München – Weltstadt mit Herz

Bayerns sympathische Hauptstadt hat Ihnen viel zu bieten. Schloss Nymphenburg, Hofbräuhaus, Deutsches Museum, Residenz und Frauenkirche sind nur einige der unzähligen Sehenswürdigkeiten der Stadt, die Sie bewundern können. Neben dem lebhaften Trubel im Zentrum Münchens wohnen Sie ruhig am Stadtrand und erkunden während eines Tagesausflugs den Starnberger See.

4 Tage ab
498 €

Gardasee - Venedig - Verona - Dolomiten

Sie besuchen zu einem Superpreis den wohl schönsten See Europas mit einer blühenden Vegetation im Frühjahr und goldener Laubfärbung im Herbst bei einem hervorragenden Klima. Bei einer Ganztagespanoramafahrt können Sie den Gardasee kennenlernen oder wieder besuchen. Es bleibt an den restlichen Tagen ausreichend Zeit zum Erholen bei Wanderungen oder Sie nehmen an unseren fakultativen Fahrten in die weltberühmte Lagunenstadt Venedig und in die Bergwelt der Dolomiten teil.

6 Tage ab
511 €

Normandie, Bretagne & Insel Jersey

Kommen Sie mit auf eine Reise in den Nordwesten Frankreichs. Geschichtsträchtiges Rouen, schmuckes Honfleur, geschäftiges Caen, eherner Mont-Saint-Michel … Sie besuchen all die großen Highlights der Normandie und das raue bretonische Saint Malo. Wer möchte, kann einen Abstecher zur Kanalinsel Jersey unternehmen. Sehen und genießen Sie, auch Calvados oder Austern gehören dazu. Ihre Reiseleiterin Sylvia Wrackmeyer

10 Tage ab
1.358 €