Rosengarten von Bad Kissingen in Bayern, Deutschland
im berühmten Kurort Bad Kissingen in Bayern
Kurpark Bad Kissingen
Zimmerbeispiel
Premium

Verwöhnurlaub in Bad Kissingen

Inkl. Verwöhnpension & Getränke

Stadtrundgänge oder Treppen
Auf diesen Reisen erwartet Sie, z.B. bei Stadtrundgängen oder in den Bergen, ein erhöhter Lauf- oder Aufstiegsaufwand; normale körperliche Kondition ist jedoch ausreichend.
Die besondere Empfehlung
Aufgrund von persönlicher Begeisterung aus eigenem Erleben legt Ihnen die Geschäftsleitung des RCC diese Reise besonders ans Herz.

Diese Reise ist zur Zeit nur auf Anfrage buchbar.

Verwöhnurlaub in Bad Kissingen

Inkl. Verwöhnpension & Getränke

An den Südausläufern der Rhön erholen Sie sich im Bayerischen Staatsbad Bad Kissingen. Der bekannteste Kurort Deutschlands und zugleich älteste Gradierstandort Europas liegt an der malerischen, fränkischen Saale und blickt auf eine traditionsreiche Geschichte zurück. Schon Persönlichkeiten wie Kaiserin Elisabeth, bekannt als „Sisi“, sowie Fürst Otto von Bis­marck schätzten die Heilquellen und die gesellschaftlichen Ereignisse des Kurbads gleichermaßen.


So reisen Sie

1. Tag: Anreise nach Bad Kissingen

Abfahrt in Cottbus um 08.00 Uhr. Gegen 15.00 Uhr erreichen Sie Bad Kissingen. Um Ihren Urlaubs­­­­­­­ort kennenzulernen, können Sie als erstes einen Stadtrundgang unternehmen. Der historische, autofreie Altstadtkern lädt zum Bummeln ein, vorbei an prachtvollen Plätzen, vielen Geschäften, alten Weinstuben und feudalen Jugendstilvillen. Anschließend Zimmerbezug und Freizeit für die Nutzung der Well­nesseinrichtungen im Hotel.

2. – 7. Tag: Verwöhnurlaub

Beginnen Sie am besten jeden Tag mit Gymnastik, ob im Wasser oder im Trockenen, und stärken Sie sich anschließend am reichhaltigen Frühstücksbuffet. Tagsüber können Sie Bad Kissingen erkunden: spazieren Sie durch Gartenanlagen oder Klanggärten, besuchen Sie ein Kurkonzert oder nutzen Sie die Freiluftinhalation am Gradierwerk. Wenn Ihnen die hotel­eigene Wellnesslandschaft nicht genügt, können Sie die Thermenbadelandschaft „Kiss Salis“ (gegen Gebühr) besuchen. Aber auch die Möglichkeiten in Ihrem Hotel werden bei Ihnen keine Langeweile aufkommen lassen. Neben dem beheizten Schwimmbad, der Saunalandschaft und der 33 °C warmen Vitalquelle können Sie sich in der Fango-Abteilung eine wohlverdiente Auszeit gönnen. Darüber hinaus gibt es zahlreiche Behandlungsräume für Kosme-

tik- oder Massageanwendungen. Nach einem Besuch in den SALZWELTEN werden Sie sich fühlen, als hätten Sie einen ausgedehnten Spaziergang am Meer unternommen.

8. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an und erreichen Cottbus um 16.00 Uhr.


SO WOHNEN SIE


4-Sterne-Parkhotel CUP VITALIS

Das 4-Sterne-Parkhotel CUP VITALIS befindet sich in einer 35.000 m² großen Parkanlage mit Teichen und vielen gemütlichen Liegebereichen im Kurviertel von Bad Kissingen, ca. 700 m von der Fußgängerzone entfernt. Die komfortabel eingerichteten Zimmer sind mit DU/WC, Föhn, TV, Tel. und Safe ausgestattet. Das Hotel verfügt über Restaurant, Kochstudio, Bar, Café mit Sonnenterrasse, Bibliothek, Lift, Kegelbahn, Billard, Tischtennis sowie Spa & Sportbereich auf 3.000 m² (Schwimmbad mit 20 m Sportbecken, 34 °C Vitalquelle, Infrarot-Wärmekabinen, Ruheräume, Massage- und Kosmetikabteilung), 400 m² große Saunalandschaft (Solenebel-Salzstein-Sauna, Finnische Sauna und Bio-Sauna), 150 m² großen Fitnessraum und Sporthalle.


ID/Code: 2917488/9VBK24
Programmänderungen vorbehalten.

Leistungen

  • Fahrt im Premium-Reisebus (Bus bleibt nicht ständig am Urlaubsort)
  • Tageszeitung am Anreisetag
  • Begrüßungssekt im Bus
  • Reiseleitung auf der Hin- & Rückreise & während der RCC-Ausflüge
  • 7 Übernachtungen im 4-Sterne-Parkhotel CUP VITALIS in Bad Kissingen
  • 7 x Frühstücksbuffet
  • 6 x Mittagssnack
  • 7 x Abendessen (Buffet) inkl. Getränke bis 20.30 Uhr (Hauswein, Kaffee, Tee & Wasser)
  • Mineralwasser aus der hauseigenen Zapfstelle
  • Bademantel für den Aufenthalt
  • Verwöhnpaket (3 Anwendungen)
  • Nutzung des Schwimmbades & der Vitalquelle (außerhalb der Kurszeiten) im Hotel
  • 1 x Eintritt in das Solebad
  • Nutzung der Saunalandschaft im Hotel
  • Wassergymnastik & Trocken­gymnastik (tägl. wechselnd)
  • 2 Unterhaltungsabende mit Musik & Tanz
  • Gastkarte mit vielen Vergünstigungen, z. B.:
    • eine kostenfreie Zusatzstunde in der KissSalis Therme
    • zahlreiche Vergünstigungen in Cafés, Geschäften & Restaurants
    • umfangreiches Gästeprogramm (z. B. Führungen)
    • Ausgabe der Heilwässer in der Brunnenhalle
    • kostenfreier Eintritt zu den Kurkonzerten
    • kostenfreie Nutzung der Bus­linien im gesamten Landkreis ­(inkl. aller Stadtbusse)
    • kostenfreie Nutzung des Bäderland­busses
  • Fremdenverkehrsabgabe

(weitere Eintritte nicht im Reisepreis enthalten)

Persönliche Beratung

Wertvolle Tipps für Ihre nächste Reise. Wir helfen Ihnen dabei, Ihren Traumurlaub zu finden und zu planen.

0355 / 3 83 63 - 200
Servicezeit Buchungshotline:
Mo. - Fr. 09.00 - 18.00 Uhr

Termin vereinbaren


Diese Reise interessiert viele Leute

Die Reise "Verwöhnurlaub in Bad Kissingen" wurde in den letzten Monaten 338 Mal gebucht.

15 weitere Nutzer online.
Bildnachweis: © Sina Ettmer - stock.adobe.com, © travelpeter - Fotolia, Foto: Heji Shin, © Fotolyse - Fotolia

Kunden buchten auch:

Harzer Impressionen

Begleiten Sie uns auf dieser Kurzreise in den Harz, das nördlichste Mittel­gebirge Deutschlands. Tief eingeschnittene Täler, Berge mit unendlichen Laub- und ­Nadelwäldern, schroffe Felsen, leichte Hügel, bunte Bergwiesen und klare Seen – lassen Sie sich verzaubern von dieser abwechslungsreichen Landschaft zwischen Brocken und Harzvorland.

5 Tage ab
573 €

Naturparadies Stubaital & Südtirol

Das sind glänzende Aussichten, die Sie auf dieser Urlaubsreise ins schöne Tirol erwarten. Noch prächtiger als das Goldene Dachl in Innsbruck funkeln die unzähligen Edelsteine in den Swarovski Kristallwelten. Doch auch die Region selbst strahlt mit den Kulturgütern um die Wette, wie z. B. auf dem Seefelder Plateau. Im Wechsel mit den spannenden Ausflügen stehen Ihnen zudem einige freie Tage für eigene Unternehmungen zur Verfügung.

8 Tage ab
898 €

Vietnam - die außergewöhn-liche Reise

Den „Fernen Osten“ umgibt seit jeher eine Mystik, die schon im 18. Jh. eine beträchtliche Faszination auf Europa ausgeübt hat. Die Zeiten haben sich seither geändert, keineswegs jedoch die Anziehungskraft dieser beeindruckenden Region im Osten Asiens. Lernen Sie auf dieser Reise einen kleinen Teil davon – Vietnam – kennen. Sie entdecken ausgehend von Ho-Chi-Minh-Stadt zunächst den Süden des Landes, reisen dann über die Zentrale Küstenregion mit der alten Kaiserstadt Hue in den Norden, wo Sie nach erlebnisreichen Tagen in und um Hanoi mit unzähligen schönen Erinnerungen im Gepäck wieder die Heimreise antreten.

16 Tage ab
3.495 €

Romantisches Mosel­tal & Luxemburg

Entdecken Sie eine der schönsten Flusslandschaften Deutschlands: das Moseltal – geprägt von Weinbergen, römischer Vergangenheit und steilen Felswänden. Begeben Sie sich auf die Spuren der Römer, lernen Sie die älteste Stadt Deutschlands kennen, genießen Sie die vorbeiziehende Landschaft bei einer Moselschifffahrt und lassen Sie sich von der Stadt der Gegensätze – Luxemburg – verzaubern.

6 Tage ab
638 €

„Wenn bei Capri die rote Sonne ...”

„Campania Felix“ – glückliches Land – nannten die Römer das Gebiet rund um den Golf von Neapel, zu dem auch die zauberhafte Amalfiküste gehört. Sie schlossen dabei sicher auch die Insel Capri mit ein. Die Amalfiküste mit einer der schönsten Straßen der Welt, das 79 n. Chr. durch den Vesuv verschüttete und wieder ausgegrabene Pompeji, das Bergdorf Anacapri und die Villa San Michele sind Namen, die für sich sprechen.

8 Tage ab
891 €

Schweizer Bahnenwahnsinn

In sieben Tagen sechsmal Bahn fahren und einmal mit dem Schiff – viel mehr geht beinahe nicht. Freuen Sie sich auf abwechslungsreiche Fahrten im Simplon-Express, der Gornergrat Bahn, der Centovallibahn, mit zwei Seilbahnen und schließlich mit dem Schiff auf dem Lago Maggiore. Die Schweizer Bergwelt erwartet Sie mit grandiosen Ausblicken von den besten Aussichtspunkten, malerischen Dörfern mit reizvollen Gassen und bedeutenden Schlossanlagen. Gesättigt von Eindrücken werden Sie noch lange in Erinnerungen schwelgen.

7 Tage ab
1.026 €

Rhein-Mosel-Lahn

Das Rhein-Mosel-Gebiet gehört zu den schöns­ten Landschaften Deutschlands. Romantische Burgen, verträum­te mittelalterliche Städte und malerische Flusslandschaften gehören genauso dazu wie der Wein. Die älteste Stadt Deutschlands, Trier, eine Ganztagesfahrt auf dem Vater Rhein, der weltberühmte Loreleyfelsen, eine ­Moselrundfahrt und der Besuch der romantischen Stadt Cochem sind Höhepunkte dieser Reise.

6 Tage ab
658 €
Premium

Genussvolle Tage am Gardasee

Bei dieser Premium-Reise stehen Luxus und ­Genuss im Vordergrund. Auf gehobenem Niveau lernen Sie den malerischen Gardasee kennen, wohnen in ausgesuchten Ambiente, kosten vorzügliche Weine, begeben sich auf die Spuren Goethes und flanieren und bummeln, wie es die Italiener gern tun.

6 Tage ab
970 €
Premium

Traumstraßen & wilde Fjorde Norwegens

Es ist unmöglich, der Schönheit Norwegens mit Worten gerecht zu werden. Im Mittelpunkt unserer Rund­reise steht die norwegische Fjordwelt. Sie erleben den Geiranger-, den Hardanger- und den Sognefjord, dieser ist mit 1.250 m der tiefste Fjord der Welt. Die Fjorde Norwegens sind wild und einsam, zerklüftet und eng. Majestätisch ragen die steilen Felswände gen Himmel. Ein ­besonderes Erlebnis ist die Fahrt auf der Panorama-Adler-Straße sowie auf den kühn angelegten Trollstigen.

8 Tage ab
1.488 €
Premium

Flusskreuzfahrt Donauwalzer

Wir laden zum ¾-Takt! Walzer erleben auf einem unserer luxuriösen Amadeus-Premiumschiffe. Von der Drei-Flüsse-Stadt Passau in die Prunkstadt Budapest und wieder zurück. Entlang der romantischen Donaulandschaft sehen Sie weltberühmte Hauptstädte wie Wien, Budapest und Bratislava. Und das Beste dabei: Die Anreise und Landausflüge sind im günstigen Reisepreis bereits enthalten!

8 Tage ab
1.698 €
Premium

Sizilien für Liebhaber

Spätestens die Reiseberichte von Johann Wolfgang von Goethe adelten Sizilien zum klassischen Reiseziel einer Bildungsreise. Eine Besichtigung vom antiken Theater in Taormina sowie ein Aufenthalt in der Inselhauptstadt Palermo gehören damals wie heute zum Pflichtprogramm einer Sizilienrundfahrt. Mit einer Fläche von annähernd 25.500 km2 ist Sizilien die größte Insel des Mittelmeeres, die Johann Wolfgang von Goethe in seinem Bericht „Die Italienische Reise“ als „Königin der Inseln“ beschrieb. Später fügte er hinzu: „Italien ohne Sizilien macht gar kein Bild in der Seele: hier ist erst der Schlüssel zu allem.“ Seit dem Altertum übt die Insel auf Reisende einen ganz eigenen Zauber aus. Begleiten Sie uns in das „Land, wo die Zitronen blühn“.

10 Tage ab
1.648 €
Premium

Naturwunder des Balkans & Perlen der Adria

Grandiose Naturwunder, zerklüftete Gebirge, orientalische Städte und malerische Küstenstreifen – eine Region, so vielschichtig wie ihre Bevölkerung. Unsere Rundreise der Superlative führt Sie in eine Region voller Kontraste mit märchenhaften Seen, karstigen Gebirgen, lieblichen Küs­tenstreifen und einem Schmelztiegel der unterschiedlichsten Bevölkerungsgruppen. Hier treffen Abendland und Morgenland zusammen. Lassen Sie sich begeistern von der Vielfalt täglich wechselnder Eindrücke und genießen Sie die Besonderheiten der Hotels, die wir für Sie ausgesucht haben!

12 Tage ab
1.878 €