Cochem in Rheinland-Pfalz, Deutschland
Burg Eltz in Rheinland-Pfalz
Kölner Skyline
Bernkastel-Kues an der Mosel
Weinprobe
Bernkastel-Kues an der Mosel
Porta Nigra: das schwarze Stadttor von Trier
Blick über Cochem an der Mosel in Deutschland
Deutsches Eck in Koblenz
A-ROSA SILVA
A-ROSA SILVA, Kabinenbeispiel
A-ROSA SILVA
A-ROSA SILVA
Premium

Romantik pur auf der lieblichen Mosel

Köln – Treis-Karden – Bernkastel-Kues – Trier – Zell – Cochem – KoblenzA-ROSA Silva

Diese Reise ist zur Zeit nur auf Anfrage buchbar.

Romantik pur auf der lieblichen Mosel

Köln – Treis-Karden – Bernkastel-Kues – Trier – Zell – Cochem – KoblenzA-ROSA Silva

Wir laden Sie ein zu einer ganz besonderen Flusskreuzfahrt auf der Mosel. Fahren Sie mit der eleganten A-ROSA SILVA durch ein faszinierendes Flusstal und genießen Sie das Panorama von Burgen, Rebhängen und Winzerorten entlang der Strecke. Zusätzlich haben wir für Sie mehrere Ausflüge an Land mit unserem Premium-Reisebus vorbereitet.


So reisen Sie

1. Tag: Cottbus – Köln

Um 04.00 Uhr beginnt Ihre Reise mit dem Premium-Reisebus nach Köln, wo Sie gegen 15.00 Uhr ankommen. Es erfolgt die Einschiffung auf Ihr Wohlfühlschiff A-ROSA SILVA.

2. Tag: Burg Eltz

Angekommen in Treis-Karden, bummeln Sie am Vormittag mit Ihrem Reiseleiter durch den hübschen Ort. Viele historische Bauten bezeugen die Geschichte der Gemeinde, die bis in die Kelten- und Römerzeit zurückreicht. Am frühen Nachmittag Panoramafahrt zur Burg Eltz, einer der schönsten Burgen in Deutschland. Gelegenheit zur Besichtigung der Burg. Noch vor dem Abendessen legt die A-ROSA SILVA

Richtung Bernkastel-Kues wieder ab.

3. Tag: Bernkastel-Kues

Nach dem Frühstück lernen Sie Bernkastel-Kues während einer Panoramarundfahrt mit der Panoramabahn kennen. Zu den Sehenswürdigkeiten, die Sie auf der Tour sehen, gehören u. a. das Weinmuseum mit Vinothek, das St.-Nikolaus-Hospital, die Pfarrkirche St. Michael mit ihrem mächtigen Turm,der Doctorbrunnen, das Geburtshaus von Nikolaus Cusanus und der historische Marktplatz mit seinen jahrhundertealten Fachwerkhäusern in der Altstadt. Am Nachmittag können Sie durch die Altstadt bummeln, die berühmt für ihre zahlreichen Fachwerkbauten und malerischen Gassen ist.

4. Tag: Trier – Villa Rustica

Heute lernen Sie die älteste Stadt Deutschlands bei einem Stadtrundgang – 2.000 Jahre in 2.000 Schritten – kennen. Die Porta Nigra (Wahrzeichen der Stadt Trier und größtes Stadttor der antiken Welt), das spätromanische Dreikönigenhaus, der mittelalterlich geprägte Hauptmarkt und die Römische Palastaula sind nur einige der historischen Sehenswürdigkeiten, die Sie während Ihres Spaziergangs entdecken. Am Nachmittag besuchen Sie mit Ihrem Premium-Reisebus die Villa Rustica in Mehring. Bei einer Führung lernen Sie die Lebensart der alten Römer kennen. Schon diese schätzten die Weine der Mosel, die Sie bei einer kleinen Verkostung genießen können.

5. Tag: Zell

Um die Mittagszeit legen Sie in Zell an. Bekannt ist der Ort für die Weinlage „Zeller Schwarze Katz“, eine der weinreichsten Gebiete Deutschlands. Bei einem Stadtrundgang mit dem Riwigmännche, dem Zeller Stadtgeist, lernen Sie diesen bezaubernden Moselort kennen. Danach bleibt ausreichend Zeit für eigene Erkundungen. Wer den anspruchsvollen Anstieg zum Collinturm nicht scheut, wird mit einem traumhaften Blick auf Zell und das Moseltal belohnt. Am Abend bleibt noch ausreichend Zeit, um in einer der gemütlichen Weinlokale den schmackhaften Moselwein zu probieren.

6. Tag: Cochem

Während des Frühstücks legen Sie auf der Mosel Richtung Cochem ab. Am Nachmittag lernen Sie die zauberhafte Stadt mit dem Bähnle kennen, das Sie durch die Stadt fährt. Danach Freizeit. Romantische Gassen, urige Weinlokale erwarten Sie. Der Aufstieg zur Reichsburg hoch über Cochem belohnt Sie mit einer fantastischen Aussicht auf den Ort und die liebliche Mosel.

7. Tag: Koblenz

Am Vormittag genießen Sie das Leben auf dem Schiff und lassen die liebliche Mosellandschaft mit ihren Burgen und Weinhängen an sich vorbeiziehen. Nach dem Mittagessen liegt Ihr Schiff am Deutschen Eck, dem Zusammenfluss von Mosel und Rhein. Bei einer Stadtführung entdecken Sie die Sehenswürdigkeiten der Zwei-Flüsse-Stadt Koblenz und haben die Möglichkeit, mit der Seilbahn über den Rhein zur Festung Ehrenbreitstein zu fahren.

8. Tag: Köln – Cottbus

Schon um 06.00 Uhr erreicht die A-ROSA SILVA die Domstadt Köln. Nach dem Frühstück, gegen 08.00 Uhr, findet die Ausschiffung statt. Bei einer Stadtrundfahrt lernen Sie die Sehenswürdigkeiten der Domstadt und natürlich auch den weltberühmten Kölner Dom kennen. Rückfahrt nach Cottbus und Ankunft um 20.00 Uhr.

TagStadt/Hafenanab
1Busfahrt Cottbus - Köln
Köln

15.00
04.00
17.00
2Treis-Karden/Mosel10.0016.00
3Bernkastel-Kues/Mosel03.0022.00
4Mehring bei Trier/Mosel05.00-
5Mehring bei Trier/Mosel
Zell/Mosel
-
13.00
03.00
-
6Zell/Mosel
Cochem/Mosel
-
12.00
08.00
-
7Cochem/Mosel
Koblenz/Rhein
-
13.00
07.00
21.30
8Köln
Busfahrt Köln - Cottbus
06.00
20.00
10.00

SO WOHNEN SIE


A-ROSA SILVA

Die A-ROSA-Schiffe sind bekannt für Ihre großzügig geschnittene, komfortablen Außenkabinen, die über einen frz. Balkon (nur in Kategorie C und D) verfügen und mit edlen Matrialien und elegantem Design für Wohlfühlatmosphäre sorgen. Alle Kabinen sind mit DU/WC , Föhn, TV, Tel., Safe und Klimaanlage ausgestattet. Die Wellness- und Fitnesslandschaft verfügt über ein Sanarium, den Spa-Ruhebereich, einen Massage- und Beautybereich, ein kleines Fitnesscenter sowie auf dem Sonnendeck ein Putting-Green für die Golfer, Großfigurendamespiel, Shuffleboard und einen Whirlpool im Spa-Außenbereich. Die Speisen werden in Buffet-Form angeboten. Jeder sucht sich seinen Lieblingsplatz im Restaurant und seine Tischnachbarn.

Für alle unsere Gäste sind hochwertige Getränke ganztags inklusive (Tee, Kaffee und Kaffeespezialitäten, Softdrinks, Biere sowie Sekt und eine Auswahl an Weinen, Cocktails und Longdrinks), auch außerhalb der Tischzeiten. Ausgenommen sind aufpreispflichtige Spezialitäten sowie Champagner.


ID/Code: 2920396/9AFL24
Programmänderungen vorbehalten.

Leistungen

  • Fahrt im Premium-Reisebus Cottbus – Köln – Cottbus
  • Begrüßungssekt im Bus
  • RCC-Reiseleitung
  • RCC-Funk („Der Reiseleiter im Ohr“)
  • Flusskreuzfahrt in einer Außenkabine der gebuchten Kategorie
  • VollpensionPlus an Bord des Schiffes in Buffetform od. als Menü
  • hochwertige Getränke ganztags inklusive
  • 1 Flasche Mineralwasser (0,5 l) p. P./Tag auf der Kabine
  • Bademantel für den Aufenthalt
  • 15 % Ermäßigung auf Spa-Anwendungen
  • freie Nutzung der meisten Bordeinrichtungen
  • abendliche Unterhaltung
  • Panoramafahrt in Bernkastel-Kues
  • Fahrt zur Burg Eltz
  • Stadtrundgang in Trier, Zell & Koblenz
  • Besichtigung des Deutschen Ecks in Koblenz
  • Weinverkostung in Mehring
  • Rundfahrt durch Cochem mit dem Bähnle
  • Stadtrundfahrt in Köln
  • Einschiffungs-, Ausschiffungs-, Schleusen- & Hafengebühren
  • A-ROSA-Bordreiseleitung
  • 1 Reiseführer pro Kabine

Nicht im Preis enthalten:Eintritte, pers. Ausgaben & Versicherungen, Trinkgelder

Persönliche Beratung

Wertvolle Tipps für Ihre nächste Reise. Wir helfen Ihnen dabei, Ihren Traumurlaub zu finden und zu planen.

0355 / 3 83 63 - 200
Servicezeit Buchungshotline:
Mo. - Fr. 09.00 - 18.00 Uhr

Termin vereinbaren


Diese Reise interessiert viele Leute

Die Reise "Romantik pur auf der lieblichen Mosel" wurde in den letzten Monaten 272 Mal gebucht.

12 weitere Nutzer online.
Bildnachweis: © Leonid Andronov - stock.adobe.co, © haveseen - stock.adobe.com, ©Noppasinw - stock.adobe.com, © saiko3p - stock.adobe.com, © Visions-AD - Fotolia, © mojolo - Fotolia, © Stefan Krber - Fotolia, © zaschnaus - Fotolia, ©majonit - stock.adobe.com

Kunden buchten auch:

Premium

Perle des Mittelmeers - Insel Elba

Die Insel Elba ist das Schmuckstück des toskanischen Archipels. Ihr Reiz liegt in ihren vielfältigen Landschaften, ihren zwischen den Steilküsten eingebetteten Badebuchten und dem würzigen Duft der Macchia. Weltberühmt wurde die Insel jedoch durch den Exilaufenthalt von Napoleon Bonaparte. Er regierte auf Elba zehn Monate lang, bevor er über Nacht flüchtete, um die Herrschaft über sein Kaiserreich zurückzuerlangen.

8 Tage ab
1.298 €
Premium

Paradies am Comer See

„Bereits in der Antike besungen, von den Römern geschätzt, von einstigen Literaten und Musikern verehrt und heute von Hollywood-Stars bewohnt: der Comer See. Jenes tiefste Binnengewässer Europas, dessen Form an ein auf dem Kopf stehendes Ypsilon erinnert. Schon die Römer wussten den Anblick der grandiosen Bergkulisse, die das ehemalige Gletschertal umgibt, in der Kombination mit dem milden Klima zu schätzen. Sie bauten die ersten Prachtvillen an den Ufern und bepflanzten neu geschaffene Uferterrassen.“ – Friederike Bülow –

7 Tage ab
1.087 €
Premium

Sloweniens Höhepunkte

Kommen Sie mit mir auf eine Genuss­reise der besonderen Art. Brot und Käse, Öl und Wein sowie manche typisch slowenische Spezialität werden Ihren Gaumen beleben. Dazu entdecken Sie die schönsten Orte rund um Ihren Urlaubs­ort: Von der kleinen Toskana über schönste Alpentäler bis hin zur Hauptstadt Sloweniens ist auf jeden Fall reichlich Abwechslung garantiert.Ihr Reiseleiter Antonio Jeseniˇcnik

8 Tage ab
1.097 €
Premium

„Wenn bei Capri die rote Sonne ...“

»Campania Felix« – glückliches Land – nannten die Römer das Gebiet rund um den Golf von Neapel, zu dem auch die zauberhafte Amalfiküste gehört. Sie schlossen dabei sicher auch die Insel Capri mit ein. Die Amalfiküste mit einer der schönsten Straßen der Welt, das 79 n. Chr. durch den Vesuv verschüttete und wieder ausgegrabene Pompeji, das Bergdorf Anacapri und die Villa San Michele sind Namen, die für sich sprechen.

8 Tage ab
1.387 €
Premium

Verwöhnurlaub in Fusch an der Großglocknerstraße

Ein faszinierend tiefes Tal umrahmt von großartigen Gletschern – das ist das 20 km lange Fuschertal im Nationalpark Hohe Tauern. Durch die reiche Pflanzenpracht im Rotmoos, einem international bedeutenden Feuchtgebiet, wird das innerste Fuschertal auch „Tal der Orchideen“ genannt. Das Sonderschutzgebiet Piffkar oder der Wassererlebnisweg Walcheralm sind nur zwei der Möglichkeiten, die Sie während Ihres Aufenthalts auskundschaften können.

10 Tage ab
978 €

Oberitalienische Seen & Mailand

Am Südrand der Alpen gelegen, durch die Schürfarbeit eiszeitlicher Gletscher entstanden, sind die Oberitalienischen Seen schon jeder für sich eine Reise wert. Sie werden drei davon ein wenig näher kennenlernen und an allen Orten prachtvolle Ausblicke genießen. Einen besonderen Höhepunkt Ihrer Reise verspricht der Tagesausflug nach Mailand – die führende Kultur-, Medien- und Modemetropole Italiens wird Sie in ihren Bann ziehen.

6 Tage ab
698 €

Achenkirch am Achensee - Urlaub am Fjord Tirols

Besuchen Sie mit uns die Perle Tirols – den Achensee. An dessen Nordufer erstreckt sich die Gemeinde Achenkirch am Achensee, eingebettet in die prachtvolle Bergkulisse des Rofangebirges im Osten und des Naturparks Karwendel im Westen. Der „Fjord Tirols“ erwartet Sie mit einer Fülle an möglichen Urlaubsaktivitäten. Wir haben zudem zahlreiche Ausflugsfahrten und ein attraktives Urlaubsprogramm für Sie vorbereitet.

8 Tage ab
758 €
Premium

Verwöhnurlaub für Genießer

Kommen Sie mit ins Gasteinertal und genießen Sie Tage der Erholung und Entspannung unterhalb des Bergpanoramas der Hohen Tauern. Im Hotel selbst können Sie am hauseigenen Sport- und Unterhaltungsprogramm teilnehmen und sich mit verschiedenen Wellnessangeboten verwöhnen lassen. Weitere Angebote finden Sie in der nahe gelegenen Alpentherme oder im Gasteiner Heilstollen. Wanderungen in der Umgebung des Hotels oder im Gasteinertal sind sehr zu empfehlen und sorgen für den entsprechenden Ausgleich zu den Anwendungen in Hotel und Therme. Bei der Vielseitigkeit der Angebote wird der Ver­wöhnurlaub zum Genuss!

10 Tage ab
1.058 €

Harzer Impressionen

Begleiten Sie uns auf dieser Kurzreise in den Harz, das nördlichste Mittel­gebirge Deutschlands. Tief eingeschnittene Täler, Berge mit unendlichen Laub- und ­Nadelwäldern, schroffe Felsen, leichte Hügel, bunte Bergwiesen und klare Seen – lassen Sie sich verzaubern von dieser abwechslungsreichen Landschaft zwischen Brocken und Harzvorland.

5 Tage ab
573 €
Premium

Sizilien für Liebhaber

Spätestens die Reiseberichte von Johann Wolfgang von Goethe adelten Sizilien zum klassischen Reiseziel einer Bildungsreise. Eine Besichtigung vom antiken Theater in Taormina sowie ein Aufenthalt in der Inselhauptstadt Palermo gehören damals wie heute zum Pflichtprogramm einer Sizilienrundfahrt. Mit einer Fläche von annähernd 25.500 km2 ist Sizilien die größte Insel des Mittelmeeres, die Johann Wolfgang von Goethe in seinem Bericht „Die Italienische Reise“ als „Königin der Inseln“ beschrieb. Später fügte er hinzu: „Italien ohne Sizilien macht gar kein Bild in der Seele: hier ist erst der Schlüssel zu allem.“ Seit dem Altertum übt die Insel auf Reisende einen ganz eigenen Zauber aus. Begleiten Sie uns in das „Land, wo die Zitronen blühn“.

10 Tage ab
1.648 €

Gardasee

Vielen Wünschen unserer Reisegäste Rechnung tragend, bieten wir Ihnen eine Erlebniswoche am Gardasee, ein komfortables Hotel und wenn Sie mögen, interessante Ausflugsfahrten an.

8 Tage ab
856 €
Premium

Höhepunkte von Holland & Belgien

Auf dieser Reise zu den schönsten Orten in Holland und Belgien lernen Sie das neueste Schiff der A-ROSA-Flotte, die A-ROSA SENA, kennen. Ausgestattet mit einem hybriden Antrieb mit E-Motor und Batteriespeicher, wird während der Fahrt überschüssige Energie gespeichert und der Dieselverbrauch reduziert. Dadurch können die Häfen emmissionsfrei und nahezu geräuschlos angefahren werden – hier wird Nachhaltigkeit großgeschrieben.

8 Tage ab
2.193 €