Hurtigruten
Nordkapp
Stadtansicht von Tromso, Norwegen
Honningsvag in Norwegen
Lofoten - ein Archipel in der Grafschaft Nordland, Norwegen
Ålesund in Norwegen
Luftaufnahme der Altstadt von Bergen

Mit den Hurtigruten zum Nordkap & zu den Lofoten

Die schönste Se(e)hreise der Welt – ohne Schlips und KragenMS Nordnorge

Diese Reise ist zur Zeit nur auf Anfrage buchbar.

Mit den Hurtigruten zum Nordkap & zu den Lofoten

Die schönste Se(e)hreise der Welt – ohne Schlips und KragenMS Nordnorge

Erfahrene Kreuzfahrer geraten ins Schwärmen. „Die schönste Seereise der Welt“ nennen Sie diese Reise mit einem Schiff der Hurtigruten-Flotte. Ist es wegen der einzigartigen Landschaft, dieser majestätisch erhabenen, norwegischen Küste? Oder ist es wegen der wunderbar ungezwungenen Atmosphäre an Bord? Entdecken Sie selbst, welchen persönlichen Reiz für Sie eine Reise mit einem der Postschiffe hat. Auf dieser malerischen Route entlang der norwegischen Küste besuchen Sie die meisten der Häfen, welche bei Nacht angelaufen werden, während der Rückfahrt am Tag. So können Sie majestätische Fjorde, Berge, weltoffene Städte, Marktstädtchen und entlegene Dörfchen überall an der Küste erkunden.


So reisen Sie

1. Tag: Anreise nach Oslo – Stadtrundfahrt

Fahrt nach Berlin und Flug (mit Umsteigeverbindung) nach Oslo. Nach der Begrüßung durch den Stadtführer erwartet Sie eine ca. 3-stündige Stadtrundfahrt. Dabei sehen Sie u. a. das Königliche Schloss, die Festung Akershus, die Hauptstraße Karl Johan, den weltberühmten Skulpturenpark von Gustav Vigeland, die Skisprungschanze am Holmenkollen sowie die neue Landmarke von Oslo – das Operhaus, das direkt am Fjord liegt und wie Eisschollen von einem Gletscher aussieht. Die Stadtrundfahrt endet am Hotel. Übernachtung in einem zentralen Hotel in Oslo.

2. Tag: Oslo – Bergen – Einschiffung Hurtigruten

Nach dem Frühstück kurzer Spaziergang zum Bahnhof. Mit der Bergenbahn fahren Sie nach Bergen. Zunächst geht es nach Hønefoss und in das traditionsreiche Tal Hallingdal. Danach erreichen Sie Geilo, einen wichtigen Wintersportort, und fahren weiter durch den Nationalpark und die Hochebene von Hardangervidda. Über Voss erreichen Sie Bergen, die Hauptstadt der Fjorde. Transfer zum Kai und Einschiffung auf die MS Nordnorge. Nach dem ersten Abendessen an Bord geht es vorbei an zahllosen Inseln, Fjorden und Fischerdörfern gen Norden.

3. Tag: Ålesund – Molde – Kristiansund

Die Frühaufsteher unter Ihnen werden mit einem atemberaubenden Blick auf die Landschaft des Nordfjords belohnt. Bevor es zum ersten Mal auf offene See geht, passieren Sie das Westkap, die westlichste Stelle Norwegens. Durch Schärenlandschaften hält Ihr Schiff später Kurs auf die Jugendstilstadt Ålesund. Hier können Sie durch eine der einzigartigsten Städte Norwegens schlendern, das größte Salzwasseraquarium Nordeuropas besuchen oder eine Wanderung vom Stadtpark Byparken aus zum Aussichtspunkt am Hausberg Aksla (ca. 420 Stufen) unternehmen. Oben angekommen erwartet Sie eine atemberaubende Aussicht über die Stadt und die umliegenden Berge. Alternativ dazu können Sie aber auch an Bord des Schiffes bleiben und einen Abstecher in den malerischen Geirangerfjord unternehmen. Der 35 km lange Fjord ist von steilen, bis zu 1.700 m hohen Bergen umgeben, die sich senkrecht aus dem Fjord erheben. Am Abend laufen Sie die Jazz- und Rosenstadt Molde, später Kristiansund an.

4. Tag: Trondheim – Rørvik

Heute können Sie durch die charmanten Gassen bummeln oder am idyllischen Hafen der ehemaligen Krönungsstadt Trondheim verweilen. Als Nidaros war sie Norwegens erste Hauptstadt. Das Zentrum wird überragt vom imposanten Nidaros-Dom, dem größten mittelalterlichen Gebäude Skandinaviens. Gegen Mittag geht die Reise weiter. Genießen Sie vom Panorama-Deck den traumhaften Ausblick auf die vorüberziehende Küste, kleine Inseln und majestätische Bergmassive. Nach dem Passieren des historischen Leuchtturms Kjeungskjær und der Meerenge Stokksund begrüßt Sie am Abend die Stadt Rørvik.

5. Tag: Bodø – Svolvær auf den Lofoten

Am frühen Morgen überqueren Sie den Polarkreis. Sie befinden sich nun im Land der Mitternachtssonne. Gegen Mittag erreichen Sie die schön gelegene Stadt Bodø. Bei einem gemütlichen Spaziergang können Sie die geruhsame Atmosphäre auf sich wirken lassen. Vorbei am tiefen Vestfjord führt die Seeroute weiter Richtung Lofoten. Die Inselgruppe zeichnet sich gegen Abend mit ihren majestätischen Granitfelsen am Horizont ab.

6. Tag: Harstad – Tromsø

Am Morgen legt Ihr Schiff im malerischen Fischerhafen Harstad auf der größten norwegischen Insel Hinnøya an. Weiter geht es durch den Vågsfjord nach Tromsø. Berühmtestes Wahrzeichen dieser quirligen Universitätsstadt ist die Eismeerkathedrale mit ihrer eigenwilligen modernen Architektur und den farbenfrohen Glasmosaiken. Als ehemaliger Ausgangspunkt für Polarexpeditionen wird die Stadt auch „Tor zum Eismeer“ genannt. Besonders zu empfehlen ist eine Fahrt mit der Seilbahn „Fjellheisen“ auf den Hausberg Storsteinen, um die atemberaubende Aussicht über die Stadt, die schneebedeckten Berggipfel und das Meer zu genießen.

7. Tag: Hammerfest – Honningsvåg/Nordkap

Nach einem kurzen Halt in Hammerfest erreichen Sie Honningsvåg, den Ausgangspunkt zum legendären Nordkap. Hier steht dann einer der Höhepunkte dieser Reise auf dem Programm (wenn gebucht): Sie besuchen den etwa 300 m steil aus dem Eismeer aufragenden Nordkapfelsen. Die Nordkaphalle, die zum Teil unterirdisch in den Fels gebaut wurde, bietet u. a. eine Aussichtsplattform, eine Ausstellung über die Geschichte des Nordkaps, eine Bar und ein Restaurant.

8. Tag: Kirkenes – Vardø

In Kirkenes haben Sie den Wendepunkt Ihrer Hurtigruten-Reise erreicht. Vom äußersten Ende Norwegens ist es nicht mehr weit bis zur russischen Grenze. Nun fahren Sie wieder südwärts, zunächst nach Vardø, dem östlichsten Hafen Norwegens und der einzigen Stadt in der arktischen Klimazone.

9. Tag: Honningsvåg – Hammerfest – Tromsø

Nutzen Sie den Aufenthalt in Hammerfest, um den Eisbärenclub zu besuchen. Das Museum gibt Aufschluss über die Geschichte und Tradition der Stadt sowie den Lebensraum der Tiere in der Region. Weiter geht es in südlicher Richtung nach Tromsø, dem Paris des Nordens. Besuchen Sie das Mitternachtskonzert in der Eismeerkathedrale oder probieren Sie in einem der vielen Pubs das hier gebraute „Mack’s Arctic Beer“.

10. Tag: Harstad – Svolvær auf den Lofoten

Die Inselgruppen der Vesterålen und der Lofoten sind ein weiterer Höhepunkt Ihrer Hurtigruten-Reise. Durch den 30 km langen Raftsund erreichen Sie den malerischen Hafen von Svolvær, der größten Siedlung auf den Lofoten. Besuchen Sie dieses einmalige Fischerdorf, in dem jahrhundertealte Seefahrertraditionen bewahrt wurden und genießen Sie die perfekte Kulisse von umliegenden Inseln, steil aufragenden Bergen und geschützten Buchten. Bei gutem Wetter unternimmt das Schiff zuvor einen Abstecher in den faszinierenden Trollfjord.

11. Tag: Bodø – Brønnøysund – Rørvik

Durch schmale Meerengen und vorbei an sagenumwobenen Bergen geht es zurück über den Polarkreis. Nach einem kurzen Aufenthalt in Sandness-

jøen passieren Sie die schönen und wilden Gipfel der „Sieben Schwestern“, die ihren Namen aus einer alten Sage erhalten haben.

12. Tag: Trondheim – Molde – Ålesund

Sie erreichen nochmals Trondheim. Nutzen Sie den Vormittag für einen Besuch der malerischen Altstadt und des Nidaros-Doms. Kristiansund und Molde sind die letzten größeren Häfen auf Ihrer Hurtigruten-Reise, ehe Sie gegen Mitternacht Ålesund erreichen.

13. Tag: Bergen

Genießen Sie noch einmal einen letzten Ausblick auf die wunderschöne Schärenlandschaft, bevor Ihr Schiff am Nachmittag den Hafen von Bergen erreicht. Nach dem Transfer zu Ihrem Hotel steht Ihnen der Abend für eigene Erkundungen zur freien Verfügung. Schlendern Sie die alten Straßen bzw. Gassen entlang und lassen Sie die besondere Atmosphäre auf sich wirken. Besonders ein Spaziergang durch die engen Gassen des Stadtteils Bryggen (UNESCO-Weltkulturerbe), die durch die überhängenden Balkone noch dunkler und geheimnisvoller erscheinen, fühlt sich an wie eine Zeitreise in die Vergangenheit.

14. Tag: Rückflug nach Berlin

Nach dem Frühstück im Hotel erfolgen der Transfer zum Flughafen und der Rückflug über Frankfurt/M. nach Berlin.


ID/Code: 2908606/HURT24
Programmänderungen vorbehalten.

Leistungen

  • Fahrt Cottbus – Berlin – Cottbus
  • Flug Berlin – Oslo / Bergen – Berlin (Umsteigeverbindung) mit renommierter Airline
  • RCC-Reisebegleitung ab 20 Pers.
  • Transfer Flughafen – Schiff – Flughafen
  • 1 Übernachtung im 4-Sterne-Hotel in Oslo (inkl. Frühstück)
  • 1 Übernachtung im 4-Sterne-Hotel in Bergen (inkl. Frühstück)
  • Stadtrundfahrt in Oslo
  • Fahrt mit der Bergenbahn Oslo – Bergen
  • Hurtigruten-Passage Bergen – Kirkenes – Bergen
  • Unterbringung in einer Innenkabine
  • Vollpension an Bord
  • Tischwasser zu den Mahlzeiten
  • 1 Reiseführer pro Kabine
  • Informationsveranstaltung in Cottbus

Nicht im Preis enthalten:
Landausflüge, Eintritte, pers. Ausgaben & Versicherungen, Trinkgelder, Getränke

Reisedokumente: Reisepass

Persönliche Beratung

Wertvolle Tipps für Ihre nächste Reise. Wir helfen Ihnen dabei, Ihren Traumurlaub zu finden und zu planen.

0355 / 3 83 63 - 200
Servicezeit Buchungshotline:
Mo. - Fr. 09.00 - 18.00 Uhr

Termin vereinbaren


Diese Reise interessiert viele Leute

Die Reise "Mit den Hurtigruten zum Nordkap & zu den Lofoten" wurde in den letzten Monaten oft gebucht.

12 weitere Nutzer online.
Bildnachweis: © Fabrice Milochau Hurtigruten Norway, © Gran - stock.adobe.com, © pichetw - stock.adobe.com, ©luigimorbidelli - stock.adobe.com, © Andrey Armyagov, ©Sam - stock.adobe.com, mariusltu - stock.adobe.com

Kunden buchten auch:

Walzerstadt Wien – die besondere Reise

Kommen Sie mit in die charmante Walzerstadt Wien, denn die wunderbare Donaumetropole ist einfach immer eine Reise wert. Freuen Sie sich auf eine spannende Entdeckungsreise, bei der Sie alles Sehenswerte geboten bekommen, um dieses besondere Fleckchen Erde näher kennenzulernen. Wien ohne Schloss und Park Schönbrunn oder Wien ohne Apfelstrudel und Kaffeehauskultur? – Nicht mit uns! Genießen Sie das Wiener Flair in allen Facetten, ob in beeindruckenden Perspektiven bei Tag oder in einem Lichtermeer bei Nacht.

6 Tage ab
798 €
Premium

München – Weltstadt mit Herz

Bayerns sympathische Hauptstadt hat Ihnen viel zu bieten. Schloss Nymphenburg, Hofbräuhaus, Deutsches Museum, Residenz und Frauenkirche sind nur einige der unzähligen Sehenswürdigkeiten der Stadt, die Sie bewundern können. Neben dem lebhaften Trubel im Zentrum Münchens wohnen Sie ruhig am Stadtrand und erkunden während eines Tagesausflugs den Starnberger See.

4 Tage ab
498 €
Premium

Original Schweizer Bergbahnen & Bergpanorama

Die prachtvolle Schweizer Bergwelt Graubündens und ein gesundes Klima erwarten Sie auf dieser wunderschönen Reise. Genießen Sie das atemberaubende Bergpanorama auf spektakulären Zugfahrten mit dem Glacier ­Express und dem Bernina Express sowie der Arosa-Bahn und auf den Rundfahrten mit dem Premium-Reisebus.

8 Tage ab
1.587 €

Lass uns träumen am Lago Maggiore

Das Zusammentreffen der imposanten Bergwelt der italienischen Alpen und der tiefblauen Seen Ober­italiens bietet einen landschaftlich kaum zu übertreffenden Reiz. Nicht umsonst zählen die oberitalienischen Seen seit Jahrhunderten zu den bevorzugten Reisezielen, aber genauso als nobler Wohnsitz. Entsprechend ist auch der ­Charakter der kleinen Städtchen und Dörfer in ihrer pittoresken ­Mischung aus bäuerlichen Lebensformen und großer Welt.

6 Tage ab
648 €

Kururlaub in Bad Wildungen

Bad Wildungen und sein Kur-Stadtteil Reinhardshausen zählen zu den bedeutendsten Heilbädern in Deutschland. Die charmante Gesundheits- und Wohlfühlstadt bietet aber weit mehr als Kur, Reha und Wellness. Neben heilenden Quellen in Europas größtem Kurpark, weitläufigen historischen Parkanlagen und moderner Landschaftsarchitektur ­laden hübsche Geschäfte und zahlreiche nette Cafés und Restaurants zum Bummeln und Verweilen ein. Golf, ­Reiten, Tennis sowie gut ausgebaute Wanderwege und Nordic-­Walking-Strecken setzen den sportlichen Akzent eines Aufenthaltes. Oder genießen Sie das wohltuend warme mineralische Heilwasser in der QuellenTherme, die ca. 10 Fahrminuten vom Hotel entfernt liegt.

15 Tage ab
1.244 €

Der RCC erobert die Donau mit der MS Dutch Grace

Auf dieser Flusskreuzfahrt sind Sie mit der MS Dutch Grace, die exklusiv für Gäste des Reiseclub Cottbus gechartert wurde, auf der Donau unterwegs. Genießen Sie die schönen Landschaften, tauchen Sie ein in pulsierende Metropolen und erkunden Sie architektonische Höhepunkte entlang des zweitlängsten Flusses Europas..

8 Tage ab
1.578 €
Premium

Verwöhnurlaub in Fusch an der Großglocknerstraße

Ein faszinierend tiefes Tal umrahmt von großartigen Gletschern – das ist das 20 km lange Fuschertal im Nationalpark Hohe Tauern. Durch die reiche Pflanzenpracht im Rotmoos, einem international bedeutenden Feuchtgebiet, wird das innerste Fuschertal auch „Tal der Orchideen“ genannt. Das Sonderschutzgebiet Piffkar oder der Wassererlebnisweg Walcheralm sind nur zwei der Möglichkeiten, die Sie während Ihres Aufenthalts auskundschaften können.

10 Tage ab
978 €
Premium

Fürstentum Andorra

Begleiten Sie uns auf eine außergewöhnliche Reise in das Fürstentum Andorra. Der Zwergstaat in den Pyrenäen, zwischen Frankreich und Spanien gelegen, ist in seinen Ausmaßen zwar bescheiden, aber groß in seiner landschaftlichen und kulturellen Vielfalt. Besonders die Natur ist es, die die größte Attraktion des 468 km² großen Landes darstellt. Lassen Sie sich von vielen einzigartigen Erlebnissen überraschen!

12 Tage ab
1.737 €

Harzer Impressionen

Begleiten Sie uns auf dieser Kurzreise in den Harz, das nördlichste Mittel­gebirge Deutschlands. Tief eingeschnittene Täler, Berge mit unendlichen Laub- und ­Nadelwäldern, schroffe Felsen, leichte Hügel, bunte Bergwiesen und klare Seen – lassen Sie sich verzaubern von dieser abwechslungsreichen Landschaft zwischen Brocken und Harzvorland.

5 Tage ab
573 €
Premium

Dalmatiens Schätze

Entdecken Sie bei dieser wunderschönen Reise die Schätze Norddalmatiens! Die kroatische Küste mit ihren unzähligen Inseln und Buchten, das türkisblaue Meer und die venezianisch geprägten Hafenstädte werden Sie begeistern.

10 Tage ab
1.128 €
Premium

Gärten, Inseln & Weine des Gardasees

Verbringen Sie Ihre Urlaubstage am Gardasee und lernen Sie eine andere Facette der bekannten Region kennen. Entdecken Sie die zahlreichen Gärten und lassen Sie sich von der Pflanzenvielfalt verzaubern. Neben der romantischen Insel Isola del Garda besuchen Sie kleine Dörfer, die beeindruckende Stadt Bergamo und probieren die unbekannten Weine des Gardasees.

6 Tage ab
898 €
Premium

Saisonabschlusskreuzfahrt & RCC-Katalogvorstellung 2025 mit der A-ROSA DONNA

Erleben Sie auf dieser Reise besondere Momente und lassen Sie diese zu unvergesslichen Erinnerungen werden. Angefangen bei der Schlögener Schlinge, wo sich die Donau gleich zweimal windet, bevor sie den schönsten Weg Richtung Wien einschlägt, durch das schmale Wachau-Tal, UNESCO-Weltkulturerbe, Heimat großer Weine und Sitz alter Burgruinen und Klöster, geht es weiter in die Walzerstadt Wien über Bratislava und bis nach Linz. Den Abschluss der Reise bildet der Besuch des romantischen Stadtkerns von Regensburg mit seinem berühmten Dom und der Steinernen Brücke aus dem 12. Jh. Entdecken Sie unzählige Sehenswürdigkeiten sowie reizvolle Kontraste von barock bis modern, und genießen Sie die vorbei ziehende Landschaft während Ihrer wundervollen Reise. Ich freue mich, Ihnen den neuen Premiumkatalog 2025 an Bord in farbenprächtigen Fotos und emotionalen Worten zu präsentieren. Herzlichst Ihr Stepfan Goldhahn, Geschäftsführer und Reiseleiter

5 Tage ab
878 €