Dubrovnik
Krka Wasserfälle
Nationalpark Plitvicer Seen
Insel Korcula
Zadar
Zagreb
Makarska Riviera
Split
Brücke von Mostar

Höhepunkte Kroatiens

Dubrovnik, Insel Korčula & die Nationalparks Plitvicer Seen & Krka

Stadtrundgänge oder Treppen
Auf diesen Reisen erwartet Sie, z.B. bei Stadtrundgängen oder in den Bergen, ein erhöhter Lauf- oder Aufstiegsaufwand; normale körperliche Kondition ist jedoch ausreichend.

Diese Reise ist zur Zeit nur auf Anfrage buchbar.

Höhepunkte Kroatiens

Dubrovnik, Insel Korčula & die Nationalparks Plitvicer Seen & Krka

Grandiose Naturwunder, zerklüftete Gebirge, orientalische Städte und malerische Küstenstreifen – eine Region, so vielschichtig wie ihre Bevölkerung. Die Wunden in den Städten sind verheilt – die unvergleichliche Schönheit der Landschaft ist geblieben. Unsere Rundreise führt Sie in eine Region voller Kontraste mit märchenhaften Seen, karstigen Gebirgen, lieblichen Küstenstreifen und einem Schmelztiegel der unterschiedlichsten Bevölkerungsgruppen. Hier treffen Abendland und Morgenland zusammen. Lassen Sie sich begeistern von der Vielfalt täglich wechselnder Eindrücke und genießen Sie den Erholungsaufenthalt an der Dalmatinischen Küste.


So reisen Sie

1. Tag: Anreise nach Kärnten

Abfahrt in Cottbus um 06.00 Uhr. An München und Salzburg vorbei reisen Sie nach Kärnten in Österreich. Abendessen und Übernachtung.

2. Tag: Zagreb

Nach dem Frühstück setzen Sie Ihre Fahrt nach Kroatien fort. Zagreb, die kroatische Hauptstadt, präsentiert sich Ihnen mit dem kaiserlichen Charme Wiens und der architektonischen Eleganz Budapests sowie der Lebenslust von Paris. Nach einer Stadtbesichtigung Weiterfahrt in den Raum Plitvicer Seen, wo Sie übernachten werden.

3. Tag: Nationalpark Plitvicer Seen

Ein gut ausgebautes Netz an Lehrpfaden und Wanderwegen, verbunden mit einer Fahrt im Boot, bringt Sie den vielen Seen mit kristallklarem grünblauem Wasser und den Wasserfällen näher und zeigt Ihnen jene Schauplätze, wo die berühmten Karl-May-Filme gedreht wurden. Gegen Mittag Weiterfahrt nach Split, der Hauptstadt Dalmatiens, mit Aufenthalt. Übernachtung in der Umgebung von Split.

4. Tag: Brücke von Mostar

Weiterfahrt durch das Landesinnere nach Mostar, dem Tor des Orients. Lassen Sie sich verzaubern von der orientalischen Atmosphäre in der Altstadt und der wiederhergestellten berühmten Brücke über dem Neretva- Fluss. Durch das Neretva-Tal und schließlich durch das fruchtbare Neretva- Delta kehren Sie wieder an die Küste zurück und beziehen in Neum Ihr Hotel für die nächsten drei Nächte.

5. Tag: Dubrovnik, Perle an der Adria

Ausflug nach Dubrovnik. Versäumen Sie es nicht, nach der Stadtbesichtigung auf der ca. 2,5 km langen, jahrhundertealten Stadtmauer, die die mittelalterliche Stadt mit einer Vielzahl künstlerischer und architektonischer Sehenswürdigkeiten umgibt, zu spazieren und den imposanten Rundblick zu genießen. Am Nachmittag Rückfahrt nach Neum.

6. Tag: Šton & Insel Korčula, der Geburtsort Marco Polos

Heute unternehmen Sie einen Tagesausflug nach Šton und schließlich auf die wunderschöne Insel Korčula, den Geburtsort Marco Polos. Korčula, eine der größten Inseln im Dalmatinischen Archipel, besteht aus schwarzgrünen Wäldern mit Kiefern, Pinien und immergrünen Steineichen, die mehr als die Hälfte der Inselfläche bedecken. Ihre fruchtbaren Täler werden für den Anbau von Oliven, Obst und Gemüse genutzt. An sanften Hängen reifen in den sonnigen Rebgärten hervorragende heimische Weine.

7. Tag: Makarska Riviera – National park Krka

Entlang der traumhaften Makarska Riviera fahren Sie ein Stück zurück Richtung Split, bevor Sie das Küstengebirge queren und im Landesinneren die Fahrt bis zum Nationalpark Krka fortsetzen. Hier überwindet der Fluss Krka auf seinem Weg durch canyonartige Schluchten, dann wieder entlang sanfter Hügel und über sieben Wasserfälle insgesamt 46 Höhenmeter. Weiterfahrt nach Šibenik. Übernachtung und Abendessen.

8. Tag: Zadar

Mit Zadar besuchen Sie am Vormittag eine wunderschöne Küstenstadt. Die bedeutendsten Sehenswürdigkeiten sind die Hinterlassenschaften aus über drei Jahrtausenden Stadtgeschichte, allesamt auf der Halbinsel mit dem autofreien Altstadtkern zu finden. Sehenswert sind v. a. das Landtor, das Römische Forum, die romanische Kirche Sv. Krševan und die Meeresorgel. Am frühen Nachmittag treten Sie die Rückreise an. Zwischenübernachtung in Slowenien.

9. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück Rückreise und Ankunft in Cottbus um 22.00 Uhr.


SO WOHNEN SIE


Mittelklassehotels

Während Ihrer Rundreise wohnen Sie in guten Mittelklassehotels. Die Zimmer sind mit Bad od. DU/WC, TV und Tel. ausgestattet.


ID/Code: 2347373/HPKR23
Programmänderungen vorbehalten.

Leistungen

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Reiseleitung
  • 8 Übernachtungen in guten Mittelklassehotels
  • 8 x Frühstücksbuffet
  • 8 x Abendessen (Menü bzw. Buffet)
  • Rundreise lt.Reiseverlauf
  • Stadtführungen in Dubrovnik & Zagreb
  • Fährüberfahrt Orebic – Korčula – Orebic
  • Fahrt zu den Krka-Wasserfällen
  • Eintritt Nationalpark Plitvicer Seen inkl. Bootsfahrt
  • Fremdenverkehrsabgabe


(weitere Eintritte nicht im Reisepreis enthalten)

Persönliche Beratung

Wertvolle Tipps für Ihre nächste Reise. Wir helfen Ihnen dabei, Ihren Traumurlaub zu finden und zu planen.

0355 / 3 83 63 - 200
Servicezeit Buchungshotline:
Mo. - Fr. 09.00 - 18.00 Uhr

Termin vereinbaren


Diese Reise interessiert viele Leute

Die Reise "Höhepunkte Kroatiens" wurde in den letzten Monaten oft gebucht.

6 weitere Nutzer online.
Bildnachweis: © WitR - Fotolia, © a_mikhail - Fotolia, © A. Karnholz - Fotolia, © Dario Bajurin - Fotolia, © dreamer4787 - Fotolia, © LianeM - Fotolia, © xbrchx - Fotolia, © catalinlazar - Fotolia

Kunden buchten auch:

Queen Mary 2 in Hamburg

Seien Sie dabei, wenn eines der größten Passagierschiffe der Welt im Hamburger Hafen ankert. Das Wort Größe bekommt beim Anblick der Queen Mary 2 eine völlig neue Bedeutung. Kommen Sie mit uns nach Hamburg und genießen Sie unver­gessliche Stunden mit der „Königin der Meere“.

3 Tage ab
358 €

Ritterschloss & Bernsteinküste

Erleben Sie entspannte Tage im Schlosshotel Podewils. Mitten in der idyllischen Seenlandschaft von Pommern erwarten Sie ausgedehnte Spaziergänge, intere­ssante Ausflüge in die nähere und weitere Umgebung und die einzigartige Atmosphäre im ältesten Ritterschloss von Pommern.

5 Tage ab
557 €

Portorož an der slowenischen Adria

Portorož, die Küstenstadt an der slowenischen Adria, ist bekannt für ihre Rosengärten, die Salinen und das immer freundliche mediterrane Klima. Freuen Sie sich auf abwechslungsreiche Ausflüge und entdecken Sie so Sehenswertes in Slowenien, Kroatien und Italien.

9 Tage ab
1.048 €

Sylt & Helgoland

Die Reise nach Norddeutschland ist eine Entde­ckungsreise zu Mensch und Meer. Die Lage Ihres Hotels in Hattstedtermarsch ermöglicht sehr interessante Tagesausflüge im Raum Schleswig-Holstein, nach Helgoland sowie in die nordfrie­sische Inselwelt. Besonders erlebnisreich ist unsere Wattwanderung!

6 Tage ab
746 €
Premium

Verwöhnurlaub in Fusch an der Großglocknerstraße

Ein faszinierend tiefes Tal umrahmt von großartigen Gletschern – das ist das 20 km lange Fuschertal im Nationalpark Hohe Tauern. Durch die reiche Pflanzenpracht im Rotmoos, einem international bedeutenden Feuchtgebiet, wird das innerste Fuschertal auch „Tal der Orchideen“ genannt. Das Sonderschutzgebiet Piffkar oder der Wassererlebnisweg Walcheralm sind nur zwei der Möglichkeiten, die Sie während Ihres Aufenthalts auskundschaften können.

10 Tage ab
978 €

Nationalpark Eifel

Wer besondere Naturerlebnisse zu schätzen weiß, wird den Nationalpark Eifel lieben. Waldreiche Gebirgszüge, murmelnde Bäche, in der Sonne glitzernde Seen und Flüsse – das und vieles mehr können Sie hier mit allen Sinnen genießen. Die historischen Altstädte des Umlandes, heimelige Dörfer, sagenumwobene Burgen und typische regionale Köstlichkeiten machen diese Kurzreise schließlich zu einer runden Sache.

6 Tage ab
665 €

„Wenn bei Capri die rote Sonne ...”

„Campania Felix“ – glückliches Land – nannten die Römer das Gebiet rund um den Golf von Neapel, zu dem auch die zauberhafte Amalfiküste gehört. Sie schlossen dabei sicher auch die Insel Capri mit ein. Die Amalfiküste mit einer der schönsten Straßen der Welt, das 79 n. Chr. durch den Vesuv verschüttete und wieder ausgegrabene Pompeji, das Bergdorf Anacapri und die Villa San Michele sind Namen, die für sich sprechen.

8 Tage ab
891 €

Naturwunder Namibia

Namibia, das Land zwischen rauer Atlantikküste und der großen Kalahari-Wüste, bietet Ihnen unendlich viele Naturschönheiten: Die Schatten- und Lichtspiele in den riesigen Dünen der Namib-Wüste beim Sossusvlei, der Etosha- Nationalpark oder das szenenreiche Erongo-Gebirge sind nur einige Beispiele. Auf Spuren der deutschen Kolonialgeschichte stoßen Sie gleich bei Ankunft in der Hauptstadt Windhoek. Am besten bewahrt scheint das deutsche Erbe in Swakopmund, der Stadt am Atlantik. Die ganze Vielfalt der Tierwelt im südlichen Afrika lernen Sie auf einer Pirschfahrt im Etosha-Nationalpark kennen.

15 Tage ab
2.998 €
Premium

Fachwerkromantik im Spessart

­Diese Reise in eine Welt voller Märchen gibt es nur – augenzwinkernd – mit zwielichtigen Räubergestalten und einem namensgebenden Wirtshaus. Dabei hat der Spessart noch so viel mehr zu bieten. Entdecken Sie eine reiche Kulturlandschaft mit historischen Altstädten, vielerorts erhaltenes Fachwerk, Schlösser, Grünanlagen und manche andere Besonderheit.

6 Tage ab
898 €
Premium

In der Heimat der „Bergretter“

Wer in seinem Urlaub in der Steiermark Ruhe und Entspannung sucht, der ist im Sporthotel Royer genau richtig. Reisestress und Termindruck sind sofort passé, wenn Sie hier das Foyer betreten. Genießen Sie in der Schladming-Dachstein-Region einen Wellness­urlaub, der einer sinnlichen Reise für Körper, Geist und Seele gleicht. Tauchen Sie ein in eine Oase der Ruhe und genießen Sie das umfangreiche Hotelangebot.

10 Tage ab
1.098 €
Premium

La belle France - von Paris bis zur Normandie auf der Seine

Erhalten Sie einen intensiven Eindruck von französischer Lebenskultur und landschaftlicher Schönheit bei einer Flusskreuzfahrt auf der Seine durch Frankreichs Norden. Die zauberhafte Atmosphäre reizvoller Städtchen wie Les Andelys und die imposanten Kreidefelsen an der Alabasterküste beeindrucken ebenso wie ein Bummel durch Le Havre und ein Besuch von Giverny, wo der Impressionist Claude Monet einst wohnte und wirkte. Schließlich wird die Pracht von Paris Sie begeistern – sehen Sie den Eiffelturm, spazieren Sie über die Champs-Élysées und spüren Sie die Magie der „Stadt der Liebe“.

10 Tage ab
2.428 €
Premium

Wandern in Slowenien

Mit mehr als 10.000 km angelegter und markierter Wanderwege ist Slowenien ein wahres Wanderparadies, das regelrecht auf lauffreudige Enthusiasten wartet. Durch eine dynamische, unberührte Landschaft führen unzählige Strecken mitten hinein in die Schönheit der slowenischen Hochgebirgswelt, die mit faszinierenden Ausblicken aufwartet. Die wohlverdiente Brotzeit zwischendurch können Sie bei entspannter Atmosphäre in einer der vielen Berghütten genießen.

8 Tage ab
998 €