Wallfahrtsort Święta Lipka
Kutschfahrt in Masuren
Boote auf der Krutynia in den Masuren
Zimmerbeispiel
Premium

Masuren

Übernachtung im Schlosshotel

Stadtrundgänge oder Treppen
Auf diesen Reisen erwartet Sie, z.B. bei Stadtrundgängen oder in den Bergen, ein erhöhter Lauf- oder Aufstiegsaufwand; normale körperliche Kondition ist jedoch ausreichend.
Premium Plus BistroBus
6 Tage
Doppelzimmer mit DU/WC
Belegung: 2 Personen
inkl. Halbpension
Busreise
Einzelzimmer zzgl. 182 €
ab 898 €

Buchungskalender 6 Tage Busreise

Mai
Juni
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
    ab 898 €
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
Juli
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31

Masuren

Übernachtung im Schlosshotel

Besuchen Sie mit uns eine der schönsten polnischen Landschaften – Masuren. Das Land der tausend Seen, in Wirklichkeit sind es mehr als 3.000, mit seinen ausgedehnten Wäldern gilt als grüne Lunge Europas. Lassen Sie sich beeindrucken von dieser landschaftlichen Schönheit, die zu jeder Jahreszeit äußerst sehenswert ist.


So reisen Sie

1. Tag: Auf nach Masuren

Abfahrt in Cottbus um 06.00 Uhr. An Thorn und Allenstein vorbei erreichen Sie am Abend Ihr exklusives Schlosshotel St. Bruno. In den kommenden Tagen residieren Sie in dem vollständig sanierten und luxuriös eingerichteten Hotel.

2. Tag: Wolfsschanze – Heilige ­Linde – Lötzen

Bei einer Panoramafahrt durch Masuren wird Sie die unberührte Natur dieser Gegend begeistern. Sie lernen die „Wolfsschanze“, das ehemalige Hitlerhauptquartier, bei einer Führung kennen. In der Wallfahrtskirche Heilige Linde erklingt ein Orgelkonzert für Sie. Die Kirche birgt viele Kunstschätze und zählt zu den wichtigsten Denkmälern Polens aus der Zeit des Barocks. Bevor Sie wieder Ihr Hotel erreichen, unternehmen Sie eine Stadtrundfahrt in Lötzen, ein beliebter Ferienort Masurens. Hier genießen Sie die Aussicht vom Wasserturm der Stadt.

3. Tag: Masurische Seen

Nach dem Frühstück begeben Sie sich auf Seen-Rundfahrt. Von Lötzen aus fahren Sie mit dem Schiff nach Nikolaiken. Möglichkeit zum Mittagessen an Bord. Stadtrundgang und Freizeit. Am Nachmittag besuchen Sie Frau Dickti. Beim Kaffeetrinken mit leckerem Streuselkuchen erfahren Sie Interessantes aus dem masurischen Leben der Vorkriegszeit. In einem 200 Jahre alten Bauernhaus befindet sich heute ein liebevoll eingerichtetes Museum.

4. Tag: Johannisburger Heide

Über Ryn und Sensburg erreichen Sie die Johannisburger Heide, den südlichen Teil Masurens. Im Mittelalter lebten hier die Galinder. Ihre Kultur ist am Ufer des Beldahnsees in dem historischen Brauchtumhof Galindia – Masurisches Eden sehr schön dargestellt. Freuen Sie sich auf in Baumstämme geschnitzte Figuren, romantische Höhlen, ein Labyrinth, die Schamanengrotten, einen Hexenkeller und die Dämonenverliese. Anschließend Kutschfahrt durch die Johannisburger Heide bis nach Krutyn. Nach einem individuellen Mittagessen können Sie eine Wanderung unternehmen oder auf dem wohl schönsten Fluss Masurens, der Krutynia, an einer Staken-Kahnfahrt teilnehmen.

5. Tag: Freizeit

Am Vormittag haben Sie die Möglichkeit, nach Sensburg zu fahren und die Stadt bei einem Stadtrundgang kennenzulernen. Am Nachmittag haben Sie Freizeit in Ihrem Urlaubsort Lötzen.

6. Tag: Auf Wiedersehen

Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen. Die Fahrt geht zurück nach Deutschland. Sie erreichen Cottbus um 21.00 Uhr.


SO WOHNEN SIE


4-Sterne-Schlosshotel St. Bruno

Das 4-Sterne-Schlosshotel St. Bruno (restaurierte Burganlage) befindet sich in Lötzen, ca. 5 Gehminuten vom Löwentinsee entfernt. Die Zimmer sind mit Bad od. DU/WC, Föhn, TV, Tel., Radio, Minibar, Safe und Klimaanlage ausgestattet. Zum Hotel gehören Restaurant, Wintergartenpavillon, Nachtclub mit Bar und Kegelbahn, Lift, Bibliothek, Billardraum und Medi Spa (Schwimmbad, Hydromassage sowie Massage- und Kosmetikbereich).


ID/Code: 2919619/9MAS24
Preise & Verfügbarkeiten Stand: 23.02.2024 04:00
Programmänderungen vorbehalten.

Leistungen

  • Fahrt im Premium-Reisebus
  • Begrüßungssekt im Bus
  • RCC-Reisebegleitung
  • örtl., deutsch sprechende Reise­leitung (2. - 4. Tag)
  • 5 Übernachtungen im 4-Sterne-­Schlosshotel St. Bruno in Lötzen
  • Begrüßungsgetränk
  • 5 x Frühstücksbuffet
  • 5 x Abendessen
  • Panoramafahrt Nordmasuren
  • Eintritt & Führung in der Wolfsschanze
  • Eintritt & Führung Heilige Linde mit Orgelkonzert
  • Eintritt Wasserturm in Lötzen
  • Panoramafahrt Masurische Seen
  • Schifffahrt auf einem Masurensee
  • Fahrt nach Nikolaiken mit Stadtrundgang
  • Besuch im Bauernmuseum von Frau Dickti mit Kaffee & Kuchen
  • Panoramafahrt Johannisburger Heide mit Kutschfahrt
  • Besichtigung des historischen Brauchtumhofes Galindia
  • Fremdenverkehrsabgabe

(weitere Eintritte nicht im Reisepreis enthalten)

Persönliche Beratung

Wertvolle Tipps für Ihre nächste Reise. Wir helfen Ihnen dabei, Ihren Traumurlaub zu finden und zu planen.

0355 / 3 83 63 - 200
Servicezeit Buchungshotline:
Mo. - Fr. 09.00 - 18.00 Uhr

Termin vereinbaren


Diese Reise interessiert viele Leute

Die Reise "Masuren" wurde in den letzten Monaten 337 Mal gebucht.

17 weitere Nutzer online.
Bildnachweis: © travelpeter - Fotolia, © cameris - stock.adobe.com, © majonit - Fotolia
Masuren

Kunden buchten auch:

Romantisches Südfrankreich

Der „Midi“ steht für Süden, Sonne, ein gutes Glas Rotwein mit Freunden und natürlich für ein gutes Essen. Man denkt an Lavendelfelder und Kirschbäume, an Bruchsteinhäuser und Dörfer, in denen die Zeit stehen geblieben zu sein scheint. Kurz gesagt, der „Midi“ ist das Sinnbild für das französische „art de vivre“. Die Römer bauten hier die antike Via Aurelia, die Chris­ten folgten hier dem Jakobsweg und der Ingenieur Paul Riquet konstruierte den einmaligen Canal du Midi (UNESCO-Weltkulturerbe). Ihre Reiseleiterin Sylvia Wrackmeyer

10 Tage ab
1.398 €

Matterhorn - Gletscher & Schweizer Bergbahnen

Verbringen Sie Ihren Urlaub im Herzen der Walliser Alpen. Hier treffen Sie auf einige Viertausender, darunter das Matterhorn oder das Monte-Rosa-Massiv, in dem sich mit der Dufourspitze (4.634 m) der höchste Berg der Schweiz befindet. Sie werden aber auch den Großen Aletschgletscher, der mit 23 km Länge der größte Eisstrom der Alpen ist, besuchen. Weitere Höhepunkte sind der autofreie Ferienort Zermatt, der gigantische Rhonegletscher sowie diverse Bergbahnfahrten.

8 Tage ab
1.248 €

Toskana für Liebhaber

Kaum eine Landschaft in Europa kann sich mit der ursprünglichen Schönheit der Toskana messen. Der Duft von Oliven, Maulbeerbäumen und Zypressen ist für die bekannteste Kulturlandschaft Italiens ebenso typisch wie urtümliche Bergdörfer, Burgen und Kirchen, die auf schroffen Gipfeln ruhen. Wir haben für Sie ein sehr zentral in der Toskana gelegenes Hotel gebucht. Dadurch sind die täglichen Ausflugsziele in relativ kurzer Zeit erreichbar.

10 Tage ab
1.126 €

Harzer Impressionen

Begleiten Sie uns auf dieser Kurzreise in den Harz, das nördlichste Mittel­gebirge Deutschlands. Tief eingeschnittene Täler, Berge mit unendlichen Laub- und ­Nadelwäldern, schroffe Felsen, leichte Hügel, bunte Bergwiesen und klare Seen – lassen Sie sich verzaubern von dieser abwechslungsreichen Landschaft zwischen Brocken und Harzvorland.

5 Tage ab
558 €

Mit der MS Dutch Symphony ins holländische Blütenmeer

Erobern Sie die bekanntesten Ziele der Niederlande und Belgien vom Wasser aus! Auf dieser Flusskreuzfahrt genießen Sie die prachtvollen, blütengeschmückten Panoramen entlang des Ufers bei einer entspannten Atmosphäre auf Ihrem Schiff. Ausgehend von namhaften Hafenorten erkunden Sie die Gegend und werden mit den schönsten Erlebnissen wieder nach Hause fahren.

Frühbucher 1.598 € -200 €

8 Tage ab
1.398 €

Naturparadies Kleinwalsertal

… umrahmen das 15 km lange Tal in Österreich wie ein Schutzwall – ohne Durchgangsverkehr, sodass es nur von Deutschland aus erreichbar ist. Sie befinden sich auf österreichischem Boden. Herrliche Wanderungen und organisierte Ausflugsfahrten haben wir für Sie vorbereitet.

8 Tage ab
898 €
Premium

Hardangerfjord – zwischen Obstbaumblüte & Gletscherwelt

Willkommen im Land der Wikinger, im Land der Fjorde, Gletscher, kargen Gebirge und hölzernen Stabkirchen! Im größten Obstanbaugebiet Norwegens, am Hardangerfjord, werden Sie wunderschöne Tage zur Zeit der Obstbaumblüte verbringen. Am Fjord blühen schon die Bäume und auf den Bergen liegt noch Schnee – ein faszinierender Gegensatz. Ullensvang ist ein idealer Ausgangspunkt für Ausflüge ins Hochgebirge der Hardangervidda oder zu überwältigenden Wasserfällen wie dem Vøringsfossen.

8 Tage ab
1.598 €
Premium

Wildschönau in Tirol

Erleben Sie Tirol mit seinen vielfältigen Naturschönheiten auf dieser Reise in die Wildschönau. Idyllische Landschaften, kristallklare Seen und wildromantische Täler geben der Tiroler Bergwelt ihren einzigartigen Charme. Besuchen Sie mit uns das malerische Hochtal in den Kitzbüheler Alpen, wo Sie entspannt die Seele baumeln lassen können!

6 Tage ab
898 €
Premium

La belle France - von Paris bis zur Normandie auf der Seine

Erhalten Sie einen intensiven Eindruck von französischer Lebenskultur und landschaftlicher Schönheit bei einer Flusskreuzfahrt auf der Seine durch Frankreichs Norden. Die zauberhafte Atmosphäre reizvoller Städtchen wie Les Andelys und die imposanten Kreidefelsen an der Alabasterküste beeindrucken ebenso wie ein Bummel durch Le Havre und ein Besuch von Giverny, wo der Impressionist Claude Monet einst wohnte und wirkte. Schließlich wird die Pracht von Paris Sie begeistern – sehen Sie den Eiffelturm, spazieren Sie über die Champs-Élysées und spüren Sie die Magie der „Stadt der Liebe“.

10 Tage ab
2.428 €

Budapest

Sie gilt als eine der schönsten Städte der Welt. Zu beiden Seiten der Donau malerisch gelegen, locken zahlreiche historische Bauten und Kunstdenkmäler, aber auch die typische Atmosphäre von Budapest zu jeder Jahreszeit zu einem Besuch. Hügeliges Buda, flaches Pest – da ist Abwechslung vorprogrammiert.

5 Tage ab
658 €

Lass uns träumen am Lago Maggiore

Das Zusammentreffen der imposanten Bergwelt der italienischen Alpen und der tiefblauen Seen Ober­italiens bietet einen landschaftlich kaum zu übertreffenden Reiz. Nicht umsonst zählen die oberitalienischen Seen seit Jahrhunderten zu den bevorzugten Reisezielen, aber genauso als nobler Wohnsitz. Entsprechend ist auch der ­Charakter der kleinen Städtchen und Dörfer in ihrer pittoresken ­Mischung aus bäuerlichen Lebensformen und großer Welt.

7 Tage ab
998 €
Premium

Perle des Mittelmeers - Insel Elba

Die Insel Elba ist das Schmuckstück des toskanischen Archipels. Ihr Reiz liegt in ihren vielfältigen Landschaften, ihren zwischen den Steilküsten eingebetteten Badebuchten und dem würzigen Duft der Macchia. Weltberühmt wurde die Insel jedoch durch den Exilaufenthalt von Napoleon Bonaparte. Er regierte auf Elba zehn Monate lang, bevor er über Nacht flüchtete, um die Herrschaft über sein Kaiserreich zurückzuerlangen.

8 Tage ab
1.298 €