Merkliste
Deutschland

Tulpenblüte Holland & Ijsselmeer

Düsseldorf – Amsterdam – Keukenhof – Medemblik – Hoorn – Arnheim – Düsseldorf

MS Lady Diletta

Reisetermin
5-Tage-Reise
Fr. 02.04. – Di. 06.04.2021 (Ostern)

Diese Reise ist zur Zeit nicht online buchbar.
Bitte senden Sie uns stattdessen eine Anfrage, oder nutzen Sie telefonisch unseren Kundenservice: Tel: +49 355 38363200

So reisen Sie:

1. Tag: Cottbus – Düsseldorf
Um 04.00 Uhr beginnt Ihre Reise mit dem Premium-Reisebus nach Düsseldorf. Am Nachmittag erreichen Sie die Rheinmetropole. Es erfolgt die Einschiffung auf Ihr Flusskreuzfahrtschiff MS Lady Diletta mit Kabinenbezug und Abendessen. Die Fahrt führt entlang des Rheins und Niederrheins nach Amsterdam. Lernen Sie dabei das Schiff kennen und erkunden Sie die komplette Ausstattung: Wo befinden sich die Lounges, die Bars und Restaurants, das einladende Sonnendeck und die Glaskuppel mit dem fantastischen Rundum-Ausblick?

2. Tag: Amsterdam – Tulpenblüte im Keukenhof
Zum Frühstück erreicht Ihr Schiff die Hauptstadt der Niederlande. Sie erkunden das Venedig des Nordens bei einer Stadtrundfahrt. Während einer Grachtenrundfahrt genießen Sie die bezaubernde Atmosphäre und die herrlichen Häuserfassaden vom Wasser aus. Nach dem Mittagessen fahren Sie zum Keukenhof, dem spektakulären Blumenpark in Lisse. Bestaunen Sie mehr als sieben Millionen Zwiebelblumen und 800 Tulpensorten. Wunderschöne Blumenshows, überraschende Inspirationsgärten, einzigartige Kunstwerke und großartige Veranstaltungen machen den Keukenhof zu einem unvergesslichen Erlebnis. Anschließend Rückfahrt nach Amsterdam, wo das Schiff und das Abendessen warten. Über Nacht fährt die MS Lady Diletta nach Medemblik.

3. Tag: Mittelalterliches Medemblik – Hafenstadt Hoorn
Um 06.00 Uhr ankert Ihr Schiff in Medemblik, der ältesten und kleinsten Stadt Westfrieslands. Bei einem Rundgang erfahren Sie viel Wissenswertes, z. B. über die mittelalterliche Burg mit Burgraben, das nostalgische Stadtzentrum und was „Meer“ übersetzt bedeutet. Während des Mittagessens bringt Sie die MS Lady Diletta nach Hoorn. Das typisch niederländische Städtchen erkunden Sie bei einem individuellen Stadtrundgang. An der ehemaligen Zuidersee gelegen, bietet der Ort einen der charakteristischsten Häfen und besitzt noch heute ein reges Markt- und Handelszentrum. Außerdem ist Hoorn bekannt für seinen wohlschmeckenden Räucheraal. Nach dem Abendessen wird der Anker gelichtet.

4. Tag: Arnheim
Am Morgen legt die MS Lady Diletta in Arnheim an. Die Hauptstadt der Provinz Gelderland blickt auf eine bewegte Geschichte zurück. Bewiesen wird das durch eine Vielzahl monumentaler Gebäude, die Sie bei einer kombinierten Stadtrundfahrt/-führung besichtigen. Besonders prachtvoll ist die Eusebiuskirche. In dieser spätgotischen Kreuzbasilika befindet sich ein gläserner Lift, der bis zu einer Höhe von 73 m aufsteigt. Die Auffahrt ist fakultativ. Sie können nicht nur das größte Glockenspiel Europas, sondern auch das herrlich schöne Arnheim von oben bestaunen. Nach dem Mittagessen haben Sie die Möglichkeit zu einem individuellen Bummel durch die schöne Innenstadt. Besuchen Sie doch das Freilichtmuseum oder den 100 Jahre alten Zoo. Das Schiff legt um 15.00 Uhr ab. Sie genießen den Abend und die vorbeiziehende Landschaft an Bord Ihres Flusskreuzfahrtschiffes.

5. Tag: Düsseldorf
Nach dem Frühstück beginnt gegen 09.00 Uhr die Ausschiffung. Nun erkunden Sie bei einer Stadtrundfahrt/-führung alles, was das Flair Düsseldorfs, einer historisch gewachsenen Stadt, ausmacht. Bummeln Sie durch die malerischen Gassen, werfen Sie einen Blick hinter die Fassaden und freuen Sie sich auf überraschende Entdeckungen. Mit vielen unvergesslichen Eindrücken im Gepäck erreichen Sie Cottbus um 22.00 Uhr.

Ihre Unterkunft

MS Lady Diletta

Indienststellung: Mai 2020 unter Schweizer Flagge
Passagiere: max. 173 in 92 Außenkabinen
Kabinendecks: 3
Länge: 135 m
Breite: 11,45 m

Die MS Lady Diletta ist ein eleganter Neubau im italienischen Stil. Von komfortabler Einbettkabine über die großzügige Junior-Suite bis zur luxuriösen Suite ist für jeden Geschmack etwas dabei. Auf drei Decks befinden sich insgesamt 92 großzügige, elegant eingerichtete Außenkabinen. Alle Kabinen sind mit DU/WC, Föhn, TV, Tel., Safe und Klimaanlage ausgestattet. Acht Suiten verfügen über einen eigenen Balkon, die vier Junior-Suiten und 59 Zweibettkabinen über einen frz. Balkon und zehn Zweibettkabinen über zwei Fenster (öffnen nicht möglich). Die Decks sind mit einem Personenaufzug verbunden. Das Schiff verfügt über Restaurants, Lounge mit Panorama-Bar, Sonnendeck mit Liegestühlen und Bar/Buffet (Öffnung wetterabhängig) und Fitnessraum.

Reisecode: 9LTU21

Verlauf

Tag Stadt/Hafen an ab
1 Busfahrt Cottbus – Düsseldorf
Düsseldorf

14:30
04:00
16:00
2 Amsterdam 08:00 23:59
3 Medemblik
Hoorn
06:00
16:00
11:00
22:30
4 Arnheim 08:00 15:00
5 Düsseldorf
Busfahrt Düsseldorf – Cottbus
06:00
22:00
11:00

Preise

Kat. Kabinentyp Deck RCC-Reisepreis
p. P. in €
1 2-Bett, Fenster, vorne Accademia 798,-
2 2-Bett, Fenster Accademia 930,-
3 2-Bett, frz. Balkon Rialto 968,-
4 2-Bett, frz. Balkon, Junior-Suite Rialto 998,-
5 2-Bett, frz. Balkon San Marco 1.038,-
6 2-Bett, frz. Balkon, Junior-Suite San Marco 1.098,-
7 2-Bett, Balkon, Suite Rialto 1.138,-
8 2-Bett, Balkon, Suite San Marco 1.198,-
Einzelkabinen auf Anfrage!
Getränkepaket (nur buchbar pro Kabine): € 60,-
Zuschlag Haustürabholung Region 3: € 38,-

Leistungen

  • Fahrt im Premium-Reisebus Cottbus – Düsseldorf – Cottbus
  • Begrüßungssekt im Bus
  • RCC-Reiseleitung
  • RCC-Funk („Der Reiseleiter im Ohr“)
  • Flusskreuzfahrt in einer Außenkabine in der gebuchten Kategorie
  • Begrüßungscocktail
  • festliches Galadinner
  • Vollpension an Bord:
    • Frühstücksbuffet
    • Mittagessen
    • Kaffee/Tee & Kuchen am Nachmittag
    • Abendessen
  • Stadtrundfahrt in Amsterdam
  • Grachtenrundfahrt in Amsterdam
  • Busfahrt zum Keukenhof (inkl. Eintritt)
  • Stadtbummel in Medemblik
  • Stadtbummel in Hoorn
  • Stadtrundfahrt/-gang in Arnheim
  • Stadtrundfahrt/-gang in Düsseldorf
  • freie Nutzung der Bordeinrichtungen
  • Plantours Bordreiseleitung
  • sämtliche Hafen- & Schleusengebühren
  • 1 Reiseführer pro Kabine

Nicht im Preis enthalten:
weitere Eintritte, pers. Ausgaben & Versicherungen, Trinkgelder, Getränke

Unsere Empfehlungen