Merkliste
Italien

Südtirol & Gardasee

5 Nächte in Südtirol & 5 Nächte am Gardasee

Nächster Termin: 02.10. - 12.10.2017 (11 Tage)

Besuchen Sie mit uns auf dieser Reise zwei wunderschöne Ferienregionen in Italien! Auf der einen Seite das Val di Non, abseits von Stress und Hektik, mit seiner traumhaften Natur, entzückenden Ortschaften sowie einzigartigen Schlössern und Wallfahrtskapellen, und auf der anderen Seite der Gardasee mit seinen märchenhaften Landstrichen, idyllischen Städten und bezaubernden Aussichten.

Termine & Preise

SUGA17 - 11 Tage
Hotel Aristron

11 Tage
ab 898,00 €

Buchungspaket
02.10. - 12.10.2017 (Südtirol und Gardasee)
11 Tage
Doppelzimmer mit DU/WC, HP
Belegung: 2 Erwachsene
898,00 €
02.10. - 12.10.2017 (Südtirol und Gardasee)
11 Tage
Einzelzimmer mit DU/WC, HP
Belegung: 1 Erwachsener
1.078,00 €

So reisen Sie

1. Tag: Anreise nach Südtirol

Abreise in Cottbus um 04.00 Uhr. Über München und durch Tirol erreichen Sie am Abend Ihren Urlaubsort Monclassico im Val di Sole. Begrüßungsgetränk und Zimmerbezug in Ihrem Hotel für die nächsten 5 Nächte.

2. Tag: Rundfahrt Val di Non

Das weiteste Tal des Trentino ist das Val di Non, das reich an Wäldern, fließenden Gewässern und Apfelbäumen ist. Mitten im Tal befindet sich der Lago di Santa Giustina, der pulsierende Mittelpunkt des Gebiets, mit dem Örtchen Cles – Hauptort des Val di Non. Aufenthalt für einen Besuch im Palazzo Assessorile, auf der Panoramaterrasse Doss de Pez (wunderschöner Blick auf den Lago di Santa Giustina) oder im Castel Cles. Danach geht es weiter zur Wallfahrtsstätte San Romedio, eine der idyllischsten Wallfahrtsstätten Europas. Hier sind mehrere Kapellen übereinander in den Fels gebaut. Den Abschluss Ihrer Rundfahrt bildet der Canyon Rio Sass. Mit einem Führer geht es von Fondo aus über Metallstegen hinunter in die Schlucht. Der erste Streckenabschnitt ist besonders eindrucksvoll, da dieser unterhalb der Fundamente alter Wohnhäuser verläuft, die dort am Steilhang erbaut wurden. Ein einzigartiges Erlebnis!

3. Tag: Brenta Dolomiten

Tagesausflug in die Brenta Dolomiten. Aus fast 1.700 m Höhe, die unser Bus auf steilen Serpentinen erklimmt, genießen Sie einen grandiosen Ausblick auf die Bergwelt. Selbstverständlich werden an den schönsten Stellen Fotopausen eingelegt, z. B. am Lago di Tenno oder an den Nardis Wasserfällen.

4. Tag: Bozen & Meran

Am Vormittag fahren Sie nach Bozen und haben dort die Möglichkeit, einen Stadtbummel zu unternehmen oder das Ötzi Museum zu besuchen, in dem Sie sich von der 5.000 Jahre alten Gletschermumie sowie der gut erhaltenen Kleidung und Ausrüstung faszinieren lassen können. Am Nachmittag Weiterfahrt in den weltberühmten Kurort Meran. Bei einer Stadtführung lernen Sie die Einkaufsmeile Laubengasse, die Stadtpfarrkirche zum Hl. Nikolaus und das Kurhaus kennen. Anschließend Freizeit, z. B. zum Spazieren auf den vielen Promenadenwegen, die sich die Passer entlang schlängeln, zum Ausspannen in den Gärten und Parkanlagen mit den kunstvoll arrangierten Blumenbeeten oder Sie unternehmen eine Wanderung zum Tappeinerweg. Dieser bildet eine Panoramaterrasse, auf der Sie einen herrlichen Ausblick auf Meran genießen können.

5. Tag: Freizeit Tag zur freien Verfügung.

Unternehmen Sie eine Wanderung in Ihrer Urlaubsregion oder nehmen Sie am fakultativen Ausflug zum Castel Thun und zum Tovelsee teil. In wunderbarer Panoramalage wurde das Castel Thun im 13. Jh. erbaut. Dieser eindrucksvolle militärische Bau im vermehrt gotischen Stil verfügt über eine komplexe Wehranlage sowie über eine wertvolle Einrichtung, z. B. eine umfassende Bibliothek mit ca. 10.000 Werken, herrschaftlichen Sälen und Kammern sowie eine Waffensammlung.

6. Tag: Bahnfahrt nach Trient – Busfahrt zum Gardasee

Heute verabschieden Sie sich von Ihrem Hotel in Monclassico. Von Dimaro aus fahren Sie mit der Elektrobahn Trentino in 1,5 Stunden nach Trient. Stadtrundgang im Zentrum der Hauptstadt des Trentino, das reich an Denkmälern, Palazzi und Schlössern ist. Nach ausreichend Zeit für eigene Erkundungen erreichen Sie am Nachmittag Ihr Hotel in Torbole am Gardasee. Begrüßungsgetränk und Zimmerbezug für die weiteren 5 Nächte.

7. Tag: Malcesine & Monte Baldo

Malcesine liegt eingebettet zwischen dem Gardasee und dem Monte Baldo inmitten von Zypressen, Olivenhainen und Oleanderbäumen. Verbringen Sie einen wunderschönen Tag in diesem malerischen Städtchen, das von einer mächtigen Skaligerburg dominiert wird. Statten Sie dieser einen Besuch ab oder bummeln Sie durch den mittelalterlichen Ortskern mit seinen kleinen Plätzen, überwölbten Durchgängen und holprigen Gassen. Auch ein Spaziergang auf der schönen Uferpromenade oder eine Seilbahnfahrt zum 1.760 m hoch gelegenen Tratto Spino (ein Gipfel des Monte Baldos) mit einer Wanderung ist empfehlenswert.

8. Tag: Schifffahrt nach Limone – Riva del Garda

Nach dem Frühstück gehen Sie an Bord eines Schiffes nach Limone. Während der 40 minütigen Überfahrt eröffnet sich Ihnen vom Wasser aus ein herrliches Panorama. Freizeit in Limone. Am nordwestlichen Seeufer entlang Rückfahrt mit unserem Bus nach Riva del Garda. Hier unternehmen Sie einen Spaziergang im malerischen Zentrum. Anschließend Freizeit, um durch die kleinen Gässchen zu bummeln und entspannt dem regen italienischen Treiben auf der Piazza zuzuschauen.

9. Tag: Panoramafahrt Gardasee – Verona

Tagesfahrt entlang des östlichen Gardasees nach Verona, in die Stadt von Romeo und Julia. Bei einer Stadtführung sehen Sie die berühmte Piazza Brá mit dem römischen Amphitheater, das einstige römische Forum Piazza Erbe oder das „Haus der Julia“ – Casa Capuleti.

10. Tag: Freizeit am Gardasee

Nutzen Sie den Tag für eigene Erkundungen oder genießen Sie die Freizeiteinrichtungen Ihres Hotels.

11. Tag: Heimreise

Nach erlebnisreichen Tagen müssen Sie heute leider die Heimreise antreten. Ankunft in Cottbus um 22.00 Uhr.

Leistungen

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Reiseleitung
  • 5 Übernachtungen im 3-Sterne-Hotel Ariston in Monclassico
  • 5 Übernachtungen im 3-Sterne-Hotel Holiday in Torbole
  • 2 x Begrüßungsgetränk
  • 10 x Frühstücksbuffet
  • 1 x Willkommensabendessen in Südtirol
  • 6 x Abendessen (3-Gang-Menü)
  • 1 x Trentiner Abend (5-Gang-Menü) im Kerzenschein
  • 1 x Abschiedsparty in Südtirol mit Musik, Wein nach Belieben, Speck & Trentiner Köstlichkeiten
  • 1 x Galadinner am Gardasee
  • Rundfahrt Val di Non mit Aufenthalt in Cles, Besuch der Wallfahrtsstätte San Romedio & Führung durch den Canyon Rio Sass
  • Tagesfahrt Brenta Dolomiten
  • Fahrt nach Bozen mit Aufenthalt
  • Fahrt nach Meran mit Stadtrundgang
  • Weinkellereibesichtigung mit Verkostung
  • Zugfahrt Dimaro – Trient
  • Stadtrundgang in Trient
  • Tagesfahrt nach Malcesine
  • Schifffahrt Torbole – Limone
  • Stadtbummel durch Riva del Garda
  • Panoramafahrt östlicher Gardasee
  • Fahrt nach Verona mit Stadtführung
  • Nutzung des Wellnessbereichs im Hotel Ariston bzw. Nutzung des Außenpools im Hotel Holiday
  • Fremdenverkehrsabgabe

(weitere Eintritte nicht im Reisepreis enthalten)

11 Tage ab 898,00 €
Doppelzimmer mit DU/WC, HP
Jetzt Buchen

Unsere Empfehlungen