Merkliste
Deutschland

Störtebeker Festspiele mit Insel Hiddensee

sowie Stralsund und Gorch Fock I

Nächster Termin: 15.07. - 17.07.2018 (3 Tage)

Die Hansestadt Stralsund besticht durch ihre Geschichte, die herrliche Lage am Wasser und den nordischen Charme der vielen historischen Gebäude in der Altstadt, die schon von Weitem durch das leuchtende Rot des Backsteins zu erkennen sind. Freuen Sie sich auf die Störtebeker Festspiele und den Besuch der Insel Hiddensee bei dieser besonderen Reise.

Diese Reise ist zur Zeit nicht online buchbar.
Bitte senden Sie uns stattdessen ein Anfrage, oder nutzen Sie telefonisch unseren Kundenservice: Tel: +49 355 38363200

So reisen Sie

1. Tag: Stadtführung Stralsund

Abfahrt in Cottbus um 08.00 Uhr. Gegen Mittag erreichen Sie die Hansestadt, die Sie mit einem Stralsunder Original (Ratsherr, Kuttel, Kaufmannsfrau, Magd, Tuchhändlerin, Ferdinand von Schill, Mönch oder Pilgerin) erkunden und erfahren dabei Allerlei über Vergangenheit und Gegenwart Stralsunds. Anschließend Freizeit im Stadtzentrum. Abendessen im Hotel.

2. Tag: Hiddensee – Rügen – Störtebeker Festspiele

Heute heißt es früh aufstehen, denn Ihre Fähre nach Hiddensee startet schon um 09.15 Uhr. Angekommen in Neuendorf steigen Sie in eine Kutsche und erkunden die Insel bei einer Kremserfahrt. In Kloster haben Sie noch genügend Freizeit, bevor Sie gegen 15.00 Uhr die Fähre nach Schaprode nehmen. Anschließend Fahrt auf der Insel Rügen bis Ralswiek. Zeit für ein individuelles Abendessen auf dem Festspielgelände, danach Besuch der Vorstellung „Im Schatten des Todes“ der Störtebeker Festspiele.

3. Tag: Gorch Fock I – Heimreise

Am Vormittag schnuppern Sie Windjammerromantik auf der ers­ten Gorch Fock, die je gebaut wurde. Nach einer interessanten Führung beweisen Sie Ihr Können bei einer kleinen Knotenschule. Nach dem individuellen Mittagessen treten Sie die Heimreise an und erreichen Cottbus um 18.00 Uhr.

Ihre Unterkunft

4-Sterne arcona Hotel Baltic

Das traditionsreiche 4-Sterne arcona Hotel Baltic befindet sich am Rande der Stralsunder Altstadt, ca. 10 Gehminuten vom Ozeaneum entfernt. Die komfortabel eingerichteten Zimmer sind mit Bad od. DU/WC, Föhn, TV, Tel. und Minibar ausgestattet. Das Hotel verfügt über Restaurant, Bar, Sauna (gegen Gebühr) und Fitnessraum.

Reisecode: 9SST 18

Leistungen

  • Fahrt im Premium-Reisebus
  • Begrüßungssekt im Bus
  • Reiseleitung
  • 2 Übernachtungen im 4-Sterne-arcona Hotel Baltic in Stralsund
  • 2 x Frühstücksbuffet
  • 1 x Abendessen (3-Gang-Menü od. Buffet) im Hotel
  • Stadtrundgang mit einem Stralsunder Original
  • Fährüberfahrt nach/von Hiddensee (Stralsund – Neuendorf, Kloster – Schaprode)
  • Kremserfahrt auf Hiddensee
  • Rügenrundfahrt
  • Eintrittskarte (PK1 = beste Kategorie) für die Störtebeker Festspiele
  • Eintritt & Führung auf der Gorch Fock I mit Knotenschule

(weitere Eintritte nicht im Reisepreis enthalten)

Unsere Empfehlungen