Merkliste
Italien

Silvester in Südtirol

Südtirol - Meran - Dolomitenrundfahrt - Silvesterfeier

Erleben Sie die Dolomiten, ein Naturwunder, in ihrer Einzigartigkeit und ihrem Kontrastreichtum. Durch steile Felswände und zackige Gipfel beeindruckt diese bizarre Bergwelt besonders im Winter.

Termine & Preise

Diese Reise ist zur Zeit nicht online buchbar.
Bitte senden Sie uns stattdessen ein Anfrage, oder nutzen Sie telefonisch unseren Kundenservice: Tel: +49 355 38363200

So reisen Sie:

1. Tag: Winterliches Südtirol

Abfahrt in Cottbus um 04.00 Uhr. Durch Süddeutschland und über den Brenner erreichen Sie Ihren Urlaubsort Mühlwald in Südtirol. Begrüßungsgetränk, Zimmerbezug und Abendessen.

2. Tag: Bergwelt der Dolomiten

Nach dem Frühstück unternehmen Sie eine Panoramarundfahrt durch die verschneite Bergwelt der Dolomiten. Erleben Sie grandiose Felsenwelten, unüberschaubare Täler und Bergstraßen, die zu den schöns ten der Welt gehören! Am Abend erwartet Sie im Hotel ein „Rondo Italiano“, ein spezielles Essen der italienischen Küche.

3. Tag: Brixen mit Hausberg Plose

Heute führt die Fahrt in die mittelalterliche Bischofsstadt Brixen. Es lohnt sich ein Spaziergang durch die engen Gassen, vorbei an den schmucken Bürgerhäusern und über die schmalen Brücken. Oder erkunden Sie den Hausberg von Brixen, die 2.500 m hoch gelegene Plose. Dieser Berg steht für viel viel Sonne. Für all jene, die nicht so gern auf den Brettern stehen, gibt es in luftiger Höhe Winterwanderwege inmitten der zauberhaften Natur – herrliche Dolomitenaussichten inklusive!

4. Tag: Meran – Weinprobe

Heute besuchen Sie Meran. Bei einer Stadtführung können Sie diese herrliche Kurstadt mit ihren Lauben gängen kennenlernen. Das Burggrafenamt ist das historische und landschaftliche Herzstück Südtirols. Hier liegt der Ursprung der Herrschaft der Grafen von Tirol. Bevor Sie die Rückfahrt antreten, haben Sie noch die Möglichkeit zur Teilnahme an einer Weinprobe.

5. Tag: Burg Taufers – Jahreswechsel

Am Vormittag besuchen Sie die mächtige mittelalterliche Burg Taufers, die auf einem steilen Felsvorsprung oberhalb von Sand in Taufers thront. Die große Wehranlage verfügt über mehrere original eingerichtete und mit Fresken verzierte Räume sowie über eine Waffen- und Folterkammer, Bibliothek, Gerichtssaal, Speisezimmer, Gefängnis, Burgkapelle uvm. Am Abend findet die Silvesterfeier mit Festmenü, Musik und Tanzmöglichkeit statt.

Achtung: In Italien wird Silvester anders gefeiert als in Deutschland. Höhepunkt ist das große Silvestermenü.

6. Tag: Luttach – Bruneck

Nach dem nicht so zeitigen Frühstück geht die Fahrt nach Luttach, dem Eingang des Ahrntales. Umgeben ist dieser Ort von 14 Dreitausendern! Nutzen Sie die Gelegenheit für den Besuch des Krip pen museums Maranatha! Weiter geht es nach Bruneck. Bei einem Altstadtbummel erkunden Sie die mittelalterlichen Bauten. Zu Beginn des neuen Jahres er wartet Sie im Hotel ein festliches Neujahrsmenü.

7. Tag: Heimreise

Heute heißt es leider Abschied nehmen. Durch das Eisacktal erreichen Sie die österreichische Grenze und werden um 20.00 Uhr wieder in Cottbus eintreffen.

Leistungen

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Reiseleitung
  • 6 Übernachtungen im 3-Sterne-Hotel am See in Mühlwald
  • Begrüßungsgetränk mit Willkommenshäppchen
  • 6 x Frühstücksbuffet
  • 2 x Abendessen (4-Gang-Menü mit Salatbuffet)
  • Silvesterfeier mit Festmenü, Musik (keine Livemusik) und Tanzmöglichkeit
  • 1 x festliches Neujahrsessen
  • 1 x Rondo Italiano (Spezialitätenessen)
  • 1 x Bauernschmaus
  • Panoramarundfahrt „Bergwelt der Dolomiten“
  • Fahrt nach Meran mit Stadtführung
  • Fahrt nach Bruneck und Luttach
  • Fahrt nach Brixen
  • Eintritt & Führung Burg Taufers
  • Nutzung Sauna und Dampfbad (15.00 – 18.00 Uhr) im Hotel
  • Fremdenverkehrabgabe

(weitere Eintritte nicht im Reisepreis enthalten)

Unsere Empfehlungen