Merkliste
Schweiz

Schweizer Bergbahnen & Panoramapässe

Auf den Spuren von Bernina Express, Glacier Express & der Arosa-Bahn

Nächster Termin: 30.05. - 06.06.2021 (8 Tage)

Ein Leckerbissen für alle Freunde der Schweizer Bahnen. Sie erleben eine kaum noch zu überbietende Vielfalt an wechselnden Landschaften und Eindrücken. Zuerst geht es mit dem Zug in die Gletscherwelt des Piz Bernina südwärts nach Tirano im sonnigen Veltlin. Rückfahrt mit dem Bernina Express von Tirano nach Chur. Auf der Strecke des Glacier Express „erfahren“ Sie den Oberalppass und die wildromantische Rheinschlucht. Von Chur fahren Sie nach Arosa in den autofreien Bergort.

Hotel Vorab

8 Tage
2 mögliche Termine
ab 948,00 €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
30.05. - 06.06.2021 (Schweizer Bahnen & Panoramapässe)
8 Tage
Doppelzimmer mit DU/WC, HP
Belegung: 2 Personen
948,00 €
30.05. - 06.06.2021 (Schweizer Bahnen & Panoramapässe)
8 Tage
Einzelzimmer mit DU/WC, HP
Belegung: 1 Person
1.078,00 €
18.09. - 25.09.2021 (Schweizer Bahnen & Panoramapässe)
8 Tage
Doppelzimmer mit DU/WC, HP
Belegung: 2 Personen
966,00 €
18.09. - 25.09.2021 (Schweizer Bahnen & Panoramapässe)
8 Tage
Einzelzimmer mit DU/WC, HP
Belegung: 1 Person
1.096,00 €

So reisen Sie

1. Tag: Anreise
Abfahrt in Cottbus um 06.00 Uhr. Am Bodensee vorbei erreichen Sie gegen 18.00 Uhr Ihren Urlaubsort Flims in Graubünden. Zimmerbezug und Abendessen.

2. Tag: Flims – Caumasee
Am Vormittag können Sie den beliebten Ferienort Flims auf eigene Faust entdecken. Am Nachmittag besuchen Sie den wunderschönen Caumasee, die Perle von Flims. Dieser liegt im Herzen des Flimserwaldes und beeindruckt v. a. mit seinem auffallend türkisgrünen und angenehm kühlen Wasser.

3. Tag: „Auf den Spuren des Glacier Express“
... der berühmtesten der Schweizer Bergbahnen. Sie fahren mit dem Bus bis nach Chur, dem Ausgangsort der heutigen Erlebnisbahnfahrt. Der Zug erklimmt zahlreiche Höhenstufen, fährt durch imposante Schluchten bis nach Andermatt. In dem Bergort mit Schweizer Flair haben Sie Gelegenheit zur Mittagspause. Am Nachmittag Rückfahrt mit dem Bus in Ihr Hotel.

4. Tag: St. Moritz – Viamala-Schlucht
Eine zauberhafte Panoramafahrt steht heute auf dem Programm. Sie fahren über den Julierpass (2.284 m) ins exklusive St. Moritz. Der Ort zeichnet sich durch seine einmalig schöne Landschaft mit kristallklaren Bergseen, Wäldern und Gletschern aus. Möglichkeit zu einem Bummel in dem weltbekannten Kurort. Auf der Rückfahrt in Ihr Hotel erkunden Sie die Viamala-Schlucht. Die natürliche Schönheit der schmalen, mystischen Schlucht bietet ein beeindruckendes Naturschauspiel.

5. Tag: Fahrt mit der Arosa-Bahn
Heute erleben Sie eine gemütliche Fahrt mit der Arosa-Bahn durch Chur, vorbei an Stadtmauer, Malteserturm und Obertor, dem Wahrzeichen der Bündner Hauptstadt. An der Stadtgrenze wandelt sich der Zug zur Gebirgsbahn und windet sich durch das wilde Schanfi gger Tal hinauf zum bekannten Ferienort Arosa. Auf der nur 26 km langen Strecke klettern Sie im Zug in einer Stunde über tausend Meter hoch. In Arosa angekommen, genießen Sie die reine Bergluft und das atemberaubende Panorama. Am Nachmittag geht es mit dem Zug zurück nach Chur, Freizeit und Rückfahrt mit dem Bus zum Hotel.

6. Tag: Von den Gletschern zu den Palmen mit dem Bernina Express
Nach dem Frühstück beginnt Ihre Reise am Bahnhof in Chur mit dem Bernina Express. Lassen Sie die beeindruckenden Naturschönheiten in bunter Abwechslung vorbeiziehen: den Morteratsch mit den Eisriesen des Berninamassivs, die Seen auf der Berninahöhe, Alp Grüm mit dem blauschimmernden Piz-Palü-Gletscher, das romantische Dorf Poschiavo und natürlich das weltberühmte Kreisviadukt Brusio und schließlich die weiten Rebberge des Veltlin. Gegen Mittag erreichen Sie Tirano. Aufenthalt. Rückreise mit Ihrem RCC-Reisebus, wo Sie das gegenüberliegende Bergpanorama vor Augen haben.

7. Tag: Panoramafahrt Lukmanierpass – Luganer See – San Bernardino Pass
Heute erleben Sie einen weiteren Höhepunkt Ihrer Reise. Über den Lukmanierpass fahren Sie mit grandiosen Aussichten nach Lugano. Auf dem Luganer See können Sie eine Schifffahrt unternehmen oder Sie bummeln entlang des Seeufers. Hier haben Sie die Möglichkeit, einen Kaffee zu trinken und das mediterrane Flair der Palmen und Blumen zu genießen. Rückfahrt in Ihr Hotel über den San Bernardino Pass.

8. Tag: Heimreise
Nach dem Frühstück begeben Sie sich auf die Heimreise. Ankunft in Cottbus um 20.00 Uhr.

Ihre Unterkunft

3-Sterne-Hotel Vorab

Das familiengeführte 3-Sterne-Hotel Vorab befindet sich in Flims in Graubünden, nur 700 m von der Talstation der Seilbahn entfernt. Bis nach Chur sind es ca. 20 km. Die gemütlich eingerichteten Zimmer sind mit DU/WC, Föhn, TV, Tel., Radio und Safe ausgestattet. Das Hotel verfügt über Restaurant, Steakhouse, Pizzeria, Fonduestube, Bar, Terrasse, Lift und Wellnessbereich (Finnische Sauna, Danarium, Dampfbad, Whirlpool und Solarium).

Reisecode: SWZP21

Leistungen

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Reiseleitung
  • 7 Übernachtungen im 3-Sterne-Hotel Vorab in Flims
  • 7 x Frühstücksbuffet
  • 7 x Abendessen (3-Gang-Menü)
  • Besuch des Caumasees
  • Panoramazugfahrt auf der Strecke des Glacier Express Chur – Andermatt
  • Panoramabusfahrt Andermatt – Flims
  • Panoramabusfahrt Julierpass – St. Moritz – Viamala-Schlucht
  • Eintritt Viamala-Schlucht
  • Fahrt nach Chur
  • Panoramazugfahrt mit der Arosa-Bahn Chur – Arosa – Chur
  • Panoramazugfahrt mit dem Bernina Express (2. Kl.) Chur – Tirano
  • Panoramabusfahrt Tirano – Flims
  • Panoramafahrt zum Luganer See
  • Nutzung des Wellnessbereichs im Hotel
  • Kartenmaterial zur Reise
  • Fremdenverkehrsabgabe

(weitere Eintritte nicht im Reisepreis enthalten)

8 Tage ab 948,00 €
Doppelzimmer mit DU/WC, HP
Jetzt Buchen

Unsere Empfehlungen