Merkliste
Schweiz

Schweiz für Liebhaber

Grandiose Höhepunkte und Bahnerlebnisse & besondere Hotels

Nächster Termin: 19.07. - 28.07.2018 (10 Tage)

Erleben Sie eine Schweizreise der Superlative per Bahn, Bus und Schiff. Nostalgische Züge, Naturwunder und Panoramafahrten erwarten alle Reisegäste, die das Besondere lieben.

Sunstar Alpine Hotel Davos

10 Tage
1 möglicher Termin
ab 1.498,00 €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
19.07. - 28.07.2018 (Schweiz für Liebhaber)
10 Tage
Doppelzimmer m.Zustellliege, HP
Belegung: 3 Personen
1.498,00 €
19.07. - 28.07.2018 (Schweiz für Liebhaber)
10 Tage
Doppelzimmer DU/WC, HP
Belegung: 2 Personen
1.498,00 €
19.07. - 28.07.2018 (Schweiz für Liebhaber)
10 Tage
Einzelzimmer DU/WC, HP
Belegung: 1 Person
1.623,00 €

So reisen Sie

1. Tag: Davos in Graubünden

Abfahrt um 06.00 Uhr in Cottbus. Sie erreichen am späten Nachmittag Davos. Sie wohnen die nächsten zwei Nächte im 4-Sterne-Hotel Sunstar Alpine Hotel Davos.

2. Tag: Gletscher – Bergseen – Pässe

Eine zauberhafte Panoramafahrt steht heute auf dem Programm. Sie fahren über den Flüelapass und Zernez durch das Engadin ins exklusive St. Moritz. Der Ort zeichnet sich durch seine einmalig schöne Landschaft mit kristallklaren Bergseen, Wäldern und Gletschern aus. Rückfahrt über den Julierpass und Tiefencastel nach Davos.

3. Tag: San Bernardino – Locarno – Stresa am Lago Maggiore

Fahrt zur Viamala Schlucht. Dort haben Sie Gelegenheit zum Abstieg in die Schlucht. Danach fahren Sie nach Zillis, wo die berühmte Kirche St. Martin mit der einzigartigen, romanischen Bilderdecke besichtigt wird. Über den San Bernardino erreichen Sie das Tessin – die Sonnenstube der Schweiz. Ihr Reiseleiter führt Sie durch das lebhafte Städtchen Locarno direkt am Lago Maggiore. Anschließend haben Sie genügend Zeit, um durch die schmalen Gässchen der Altstadt zu flanieren, die bunte Blumenpracht in den Parks zu bestaunen oder in einem Café auf der Piazza Grande zu verweilen. Weiterreise an den italienischen Teil des Lago Maggiore. Sie wohnen zwei Nächte in einem der 4-Sterne Zacchera Hotels in Baveno bzw. Stresa.

4. Tag: Stresa – Lago Maggiore – Borromäische Inseln

Der zoologische Garten Villa Pallavicino erstreckt sich über eine Fläche von 16 ha am Rande von Stresa. Spazieren Sie durch Gewächshäuser, Blumenwiesen, vorbei an Jahrhunderte alten Bäumen und schmuckvollen Statuen. Über 40 Tierarten aus der ganzen Welt sind hier beheimatet, z. B. seltene Enten, Kraniche, Fasane, Kängurus und Pfauen. Gekennzeichnet von blühenden Gärten, prachtvollen Bauten und eleganten Villen liegen die Borro mäischen Inseln direkt vor dem Städtchen Stresa. Mit einem Privatboot setzen Sie zur Isola Bella über, der bekanntesten Insel mit einem Garten voller exotischer Gewächse sowie einem prunkvollen Barockpalast, den die Grafen Borromeo in Auftrag gaben.

5. Tag: Gletscherdorf Saas-Fee

Über den Gotthard- und den Furkapass erreichen Sie das Rhônetal. Nutzen Sie die Möglichkeit zum Besuch der Eisgrotte, die seit 1870 jedes Jahr neu in den Rhônegletscher geschlagen wird. Weiter nach Saas- Fee, in das autofreie Bergdorf, in dem Sie zwei Nächte im 4-Sterne-Hotel Saaserhof wohnen. Das weltbekannte Gletscherdorf liegt auf einem Hochplateau auf 1.800 m am Fuße der höchsten Schweizer Berge.

6. Tag: Zermatt – Gornergrat – Matterhorn

Ausflug zum berühmten Bergsteigerort Zermatt von Täsch mit dem Zug. Sie haben die Möglichkeit mit der Gornergratbahn oder mit der Seilbahn zum Kleinen Matterhorn zu fahren. Von beiden Zielen bieten sich Ihnen grandiose Ausblicke auf die Gipfel der umliegenden Viertausender und natür lich auf das berühmte Matterhorn.

7. Tag: Schifffahrt Genfer See – Lausanne – Montreux

Nach dem Frühstück geht es durch das Rhônetal nach Evian an den Genfer See. Schifffahrt nach Lausanne und Montreux. Der Kurort Montreux ist dank seiner prächtigen Lage und seines ungewöhnlich milden Klimas der meistbesuchte Ort am Genfer See. Gelegenheit zum Besuch des Schlosses Chillon. Übernachtung im idyllischen Bergort Villars im Eurotel Victoria.

8. Tag: GoldenPass Express – Eiger – Mönch – Jungfrau

Fahrt nach Montreux. Bahnfahrt im nostalgischen „Belle Epoque Salonwagen“ des GoldenPass Classic Zug nach Gstaad. Dieser Ferienort genießt seit Jahrzehnten internationalen Ruf und hat gleichwohl den Charakter eines typischen Chalet-Feriendorfes bewahrt. Aufenthalt zum Bummeln. Durch das Simmental über Spiez kommen Sie nach Lauterbrunnen. Hier haben Sie Gelegenheit, mit der Jungfraubahn zur Kleinen Scheidegg zu fahren. Auf diesem Hochplateau am Fuße des „Dreigestirns“ Eiger, Mönch und Jungfrau haben Sie ausreichend Aufenthalt, um die Kulisse zu bestaunen. Mit der Jungfraubahn geht es dann zum Bergsteigerort Grindelwald, wo sich unterhalb des Eiger Ihr 4-Sterne-Hotel Sunstar Alpine Hotel Grindelwald befindet. Genießen Sie Schwimmbad und Sauna vor dem Abendessen.

9. Tag: Vierwaldstättersee – Tellskapelle

Der Vormittag steht Ihnen in Grindelwald zur freien Verfügung. Genießen Sie die Annehmlichkeiten Ihres Hotels. Über Interlaken erreichen Sie den Vierwaldstättersee und besuchen die Tellskapelle. Heute übernachten Sie im 4-Sterne-Hotel im Raum Feldkirch.

10. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an. Ankunft in Cottbus um 20.00 Uhr.

Ihre Unterkunft

4-Sterne-Hotels

In ausgesuchten und bewährten 4-Sterne-Hotels haben wir für Sie Zimmer reserviert. Besonderen Wert haben wir bei dieser Reise auf die gehobene Hotelqualität und auch auf die Standorte (z. B. Grindelwald) Ihrer Übernachtungen gelegt.

Reisecode: 9CHL18

Leistungen

  • Fahrt im Premium-Reisebus
  • Tageszeitung am Anreisetag
  • Begrüßungssekt im Bus
  • Reiseleitung
  • 9 Übernachtungen in besonderen 4-Sterne-Hotels
  • 9 x Frühstücksbuffet
  • 9 x Abendessen (3-Gang-Menü od. Buffet)
  • Panoramafahrt Graubünden mit Besuch von St. Moritz
  • Besuch der Viamala Schlucht (inkl. Eintritt)
  • Fahrt nach Zillis und Locarno
  • Eintritt Villa Pallavicino
  • Schifffahrt auf dem Lago Maggiore zur Isola Bella
  • Pässefahrt mit St. Gotthard- und Furkapass
  • Tagesfahrt nach Zermatt
  • Zugfahrt Täsch – Zermatt – Täsch
  • Schifffahrt auf dem Genfer See von Evian nach Lausanne und Montreux
  • Bahnfahrt im nostalgischen „Belle Epoque Salonwagen“ des GoldenPass Express
  • Panoramafahrt Vierwaldstättersee
  • Besuch der Tellskapelle
  • Schwimmbadnutzung der Hotels in Davos, Grindelwald, Feldkirch &Villars
  • Kartenmaterial zur Reise

(Eintritte nicht im Reisepreis enthalten)

10 Tage ab 1.498,00 €
Doppelzimmer m.Zustellliege, HP
Jetzt Buchen

Unsere Empfehlungen