Merkliste
Kroatien

Saisoneröffnung in Dalmatien

Nationalpark Krka – Nationalpark Kornati – Trogir – Split – Zadar

Nächster Termin: 19.03. - 28.03.2021 (10 Tage)

Die Saisoneröffnung an der dalmatinischen Küste genießen – das können Sie auf dieser Reise, die in den Süden Kroatiens an die Adria führt. Sie erkunden die bekanntesten Städte mit einer langen Historie und besuchen die auf der UNESCO-Weltkulturerbeliste geführten Sehenswürdigkeiten. Darüber hinaus laden die Nationalparks Krka und Kornati zu atemberaubenden Naturerlebnissen ein.

Zwischenübernachtung

10 Tage
1 möglicher Termin
ab 998,00 €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
19.03. - 28.03.2021 (Saisoneröffnung in Dalmatien)
10 Tage
Doppelzimmer DU/WC, HP
Belegung: 2 Personen
998,00 €
19.03. - 28.03.2021 (Saisoneröffnung in Dalmatien)
10 Tage
Einzelzimmer DU/WC, HP
Belegung: 1 Person
1.164,00 €

SO REISEN SIE

1. Tag: Anreise Julische Alpen
Abfahrt in Cottbus um 04.00 Uhr. Am Abend erreichen Sie Ihr Hotel in Kranjska Gora zur Zwischenübernachtung.

2. Tag: Dalmatien
Nach dem Frühstück fahren Sie an die dalmatinische Küste. Am Nachmittag erreichen Sie Ihr Hotel in Šibenik. Vor dem Abendessen können Sie einen Strandspaziergang unternehmen oder die Hotelanlage erkunden.

3. Tag: Nationalpark Krka
Heute besuchen Sie die grandiosen Wasserfälle des Nationalparks Krka. Auf einem Rundweg entdecken Sie die zauberhafte Seenlandschaft des Flusses Krka und den Skradinski Buk, einen atemberaubenden Zusammenfluss von sieben Wasserfällen in den Fluss Krka. Dieser weitläufige Nationalpark bietet viele verstreute Naturpfade zum Erkunden. Mit mehr als 200 Vogelarten, darunter verschiedene Adler- und Falkenarten, und mit über 800 Pflanzenarten ist der Park ein Paradies für Naturliebhaber.

4. Tag: Freizeit oder Primošten
Heute können Sie Ihren Urlaubsort kennenlernen oder die Freizeiteinrichtungen Ihres Hotels genießen. Fakultativ können Sie in das ehemalige Fischerdorf Primošten fahren. Auf einer Halbinsel gelegen, besticht die Altstadt durch ein Labyrinth aus engen Gassen. Hoch oben thront die Kirche Sv. Juraj, die von einem Friedhof umgeben ist – ein einmaliger Ausblick auf die umliegende Inselwelt wird Sie begeistern!

5. Tag: Schmuckstücke Dalmatiens – Trogir & Split
Tagesausfl ug nach Mitteldalmatien, wo Sie im Umkreis von 30 km auf zwei Städte stoßen, deren Denkmäler zum UNESCO-Weltkulturerbe gehören: die historische Altstadt von Trogir und der Diokletian-Palast in Split. Sie beginnen mit einem Stadtrundgang durch die kleinen, engen Gassen der Stadt Trogir. Dabei werden Sie sich wie in einem Freilichtmuseum fühlen: Bürgerhäuser, Paläste, Kirchen – alle stammen aus der Zeit zwischen dem 13. und 17. Jh. Besonders sehenswert sind die Kathedrale, die Stadtloggia sowie das Kloster Sveti Nikola. Am Nachmittag treffen Sie in der größten Stadt Dalmatiens – Split – ein. Hier besuchen Sie den Diokletian-Palast, der die bedeutendste Sehenswürdigkeit der Stadt darstellt. Anschließend haben Sie noch genügend Zeit, um an der Uferpromenade Riva in einem der zahlreichen Cafés Platz zu nehmen.

6. Tag: Freizeit oder Nationalpark Kornati
Der heutige Tag steht Ihnen für eigene Erkundungen zur freien Verfügung. Entspannen Sie sich am Hotelpool bzw. am hotelnahen Kieselstrand oder erkunden Sie Ihren Urlaubsort auf eigene Faust. Sie können aber auch vor Ort einen ganztägigen Bootsausflug (gegen Aufpreis) zum Nationalpark Kornati buchen. Durch den südlichen Teil des Nationalparks gelangen Sie zu den höchsten, steil ins Meer abfallenden Felsen der Insel Klobucar.. Landung in verschiedenen Buchten zum Schwimmen und zum Mittagessen (an Bord). Gegen 17.00 Uhr treffen Sie wieder in Šibenik ein.

7. Tag: Zadar
Heute besuchen Sie die wunderschöne Küstenstadt Zadar. Bei einem Stadtrundgang durch die malerischen engen Gassen und entlang der Stadtmauer lernen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten, die sich auf einer

Halbinsel mit dem autofreien Altstadtkern befinden, kennen. Sehenswert sind v. a. das Landtor, das Römische Forum, die Kirche des Hl. Donat sowie die Meeresorgel und der Sonnengruß an der Uferpromenade. Anschließend Freizeit für eigene Erkundungen.

8. Tag: Freizeit oder Šibenik & Ethnoland Dalmati
Der heutige Tag steht Ihnen für eigene Unternehmungen zur freien Verfügung. Als Alternative dazu bieten wir Ihnen einen Ausflug (gegen Aufpreis) nach Šibenik und zum Ethnoland Dalmati an. Am Vormittag besuchen Sie die an einem Hügel gelegene, wunderschöne Stadt Šibenik. Umgeben von vier eindrucksvollen historischen Festungen und mit Blick auf die funkelnde azurblaue Adria bietet die antike Stadt eine Fülle an Sehenswürdigkeiten, z. B. die bekannte Kathedrale des Heiligen Jakob oder die venezianische Festung St. Nikolaus. Am Nachmittag geht es weiter ins Landesinnere. Erleben Sie eine Reise mitten ins Herz der dalmatinischen Kultur. Auf einer Fläche von 15.000 m² erleben Sie das ursprüngliche Dalmatien vor 100 Jahren. Mit traditioneller Tracht, einem Begrüßungsgetränk und einem Tellergericht heißt man Sie willkommen. Anschließend begeben Sie sich vorbei an einer alten Steinmauer in das Dorf, wo Sie die dalmatinischen Bräuche und Traditionen kennenlernen. Besichtigen Sie alte Steinhäuser, landläufige Werkzeuge und Utensilien.

9. Tag: Julische Alpen
Nach dem Frühstück heißt es Koffer verladen. Anschließend fahren Sie zu Ihrer letzten Übernachtung dieser Reise nach Kranjska Gora in den Julischen Alpen.

10. Tag: Heimreise
Nach erlebnisreichen Tagen treten Sie heute die Heimreise an. Ankunft in Cottbus um 22.00 Uhr.

Ihre Unterkunft

4-Sterne Superior Hotel Ivan

Das komplett renovierte 4-Sterne Superior Hotel Ivan befindet sich innerhalb der Hotelanlage Amadria Park, welche aus mehreren Hotels, Restaurants und (Beach-) Bars besteht. Die Ferienanlage verteilt sich auf einem weitläufigen Gelände mit Campingplatz, Yacht-Marina, Aquapark, Piratenschiff, Minimarkt und Sportmöglichkeiten (Fußball, Basketball, Volleyball, Tennis und Minigolf). Der Amadria Park liegt ca. 6 km von der Altstadt Šibeniks entfernt, inmitten eines Pinien- und Kiefernwaldes, und verfügt über fünf attraktive Strände auf 4 km langer Küste. Die Zimmer im 4-Sterne Superior Hotel Ivan sind mit Bad od. DU/WC, Föhn, TV, Tel., Minibar und Klimaanlage ausgestattet. Das Hotel bietet neben einem Restaurant mit Terrasse verschiedene Bars, einen Shop, Lift, einen Außenpool mit Meerwasser sowie ein Wellness & Spa Center (gegen Gebühr) mit mediterranen Garten, sechs beheizten Schwimmbecken (Süß- oder Meerwasser), Sauna und Fitnessraum.

Reisecode: 9SED21

Leistungen

  • Fahrt im Premium-Reisebus
  • Begrüßungssekt im Bus
  • Reiseleitung
  • 2 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel in Kranjska Gora
  • 7 Übernachtungen im 4-Sterne-Superior-Hotel Ivan in Šibenik
  • Begrüßungsgetränk
  • 9 x Frühstücksbuffet
  • 9 x Abendessen (Buffet)
  • Livemusik an der Bar
  • Fahrt zum Nationalpark Krka (inkl. Eintritt)
  • Fahrt nach Trogir mit Stadtrundgang
  • Fahrt nach Split mit Führung im Diokletian-Palast
  • Fahrt nach Zadar mit Stadtrundgang
  • Fremdenverkehrsabgabe

(weitere Eintritte nicht im Reisepreis enthalten)

10 Tage ab 998,00 €
Doppelzimmer DU/WC, HP
Jetzt Buchen

Unsere Empfehlungen