Merkliste
01_Europa

Romantisches Weihnachten im Spessart

Nächster Termin: 22.12. - 27.12.2022 (6 Tage)

Erleben Sie das romantische Weihnachtsfest im familiengeführten Flair Hotel Hochspessart in Heigenbrücken. Sie besuchen den Odenwald, das Maintal und den Spessart. Eine kulinarische Festverpflegung, komfortable Zimmer sowie interessante Ausflüge runden Ihre Weihnachtsreise ab. Bei Familie Samer werden Sie sich wie zu Hause fühlen – aber Vorsicht: Die Spessarträuber haben es auf Ihre oder auf die Weihnachtsgeschenke Ihres Reisepartners abgesehen. Bleiben Sie gespannt!

Landhotel Spessartruh

6 Tage
1 möglicher Termin
ab 698,00 €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
22.12. - 27.12.2022 (Romantisches Weihnachten im Spessart)
6 Tage
Doppelzimmer mit DU/WC, LA
Belegung: 2 Personen
698,00 €
weitere Leistungen
Zusatzleistungen
Preis pro Person
Mitnahme zusammenklappbarer Rollator
0,00 €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.
22.12. - 27.12.2022 (Romantisches Weihnachten im Spessart)
6 Tage
Einzelzimmer mit DU/WC, LA
Belegung: 1 Person
723,00 €
weitere Leistungen
Zusatzleistungen
Preis pro Person
Mitnahme zusammenklappbarer Rollator
0,00 €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.

So reisen Sie

1. Tag: Aschaffenburg

Abfahrt in Cottbus um 06.00 Uhr. Am Nachmittag erkunden Sie die über 1.000-jährige weihnachtlich geschmückte Stadt Aschaffenburg während eines thematischen Stadtrundgangs. Dabei hören Sie von der Bedeutung altbekannter Symbole in der Adventszeit, erfahren so einiges über die Geschichte der Aschaffenburger Weihnachtsmärkte und begeben sich auf die Spuren weihnachtlicher Bräuche. Danach haben Sie Freizeit, um über den Weihnachtsmarkt auf dem Schlossplatz zu schlendern. Am späten Nachmittag Weiterfahrt in Ihren Urlaubsort Frammersbach. Begrüßungsgetränk, Zimmerbezug und Abendessen.

2. Tag: Residenzstadt Würzburg

Tagesfahrt in die Residenzstadt Würzburg. Bei einem Altstadtrundgang sehen Sie neben der Marienkapelle das Rathaus und den Kiliansdom. Nach dem Ausblick von der Alten Mainbrücke auf Festung, Käppele und die umliegenden Weinberge führt Sie der Rundgang zur ehemals fürstbischöflichen Residenz. Einst als bedeutendstes Barockschloss Europas erbaut, wurde die Residenz 1981 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Anschließend haben Sie ausreichend Zeit, um über den Weihnachtsmarkt auf dem Oberen und Unteren Marktplatz zu schlendern.

3. Tag: Lohr am Main

Am Vormittag besuchen Sie die Schneewittchenstadt Lohr am Main. Diese verzaubert mit idyllischen Gassen, belebten Plätzen und schönen Fachwerkhäusern. Nach einem Stadtrundgang haben Sie Zeit für eigene Erkundungen. Am Nachmittag können Sie den Wellnessbereich oder die Kegelbahn im Hotel nutzen. Am Abend erwartet Sie ein besonderes Heilig-Abend-Buffet mit edlen Spezialitäten und weihnachtlichen Melodien.

4. Tag: Miltenberg

Nach dem Frühstück erwartet Sie malerisch eingebettet zwischen den Hügeln von Spessart und Odenwald die „Perle des Mains“ – Miltenberg. In der mittelalterlichen Fachwerkstadt schlendern Sie durch romantische Gassen, sehen die Stadtpfarrkirche und kommen zum historischen Marktplatz mit seinem „Schnatterloch“. Dieses Ensemble von Marktbrunnen und Fachwerkhäusern ist ein Glanzstück romantischer historischer Stadtkulisse und zählt wohl zu den am häufigsten fotografierten touristischen Orten in ganz Deutschland.

5. Tag: Glasmuseum Wertheim

Heute lernen Sie das Glasmuseum in Wertheim während einer Weihnachtsführung kennen. In der Historischen Christbaumschmuck-Sammlung erfahren Sie, wie sich aus Thüringens Spielzeug- und Modeschmuckhandwerk eine florierende Christbaumschmuckindustrie entwickelte. Anschließend Freizeit in der mittelalterlichen Altstadt. Reich verzierte Fachwerkhäuser, kleine Plätze und schmale Gassen sowie zahlreiche Sehenswürdigkeiten prägen das Stadtbild. Imposantes Wahrzeichen aus vergangenen Tagen ist die mächtige Steinburgruine hoch über der Altstadt – ein Aufstieg lohnt immer, dank des fantastischen Ausblicks! Den Nachmittag verbringen Sie bei einer Filmvorführung. Anschließend können Sie den Wellnessbereich oder die Kegelbahn nutzen.

6. Tag: Michelstadt – Heimreise

Bevor Sie die Heimreise antreten, besuchen Sie Michelstadt, das „Herz des Odenwaldes“. Sie können in der historischen, von Fachwerk geprägten Altstadt bummeln. Werfen Sie einen Blick in die bezaubernden, romantischen Gässchen und lassen Sie sich von geschichtsträchtigen Sehenswürdigkeiten wie dem Rathaus oder der Kellerei überraschen. Am frühen Nachmittag Heimreise und Ankunft in Cottbus um 20.00 Uhr.

Ihre Unterkunft

Landhotel Spessartruh

Das familiengeführte Landhotel Spessartruh befindet sich in Frammersbach inmitten des wunderschönen Naturparks Spessart. Die Zimmer sind mit DU/WC, Föhn, TV, Tel. und Safe ausgestattet. Das Hotel verfügt über Gaststube, Bar, Terrasse, Lift, Kegelbahn und Wellnessbereich (Schwimmbad, Sauna, Whirlpool, Massagedüsen, Wasserfall, Lichttherapie, Römertreppe und Wellnessliegen).

Reisecode: RWSP22

Leistungen

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Reiseleitung
  • RCC-Funk („Der Reiseleiter im Ohr“)
  • 5 Übernachtungen im Landhotel Spessartruh
  • Begrüßungs- & Abschiedsgetränk
  • 5 x Frühstücksbuffet
  • 4 x Abendessen (Buffet, Hauptgang wird serviert)
  • 1 festl. Heilig-Abend-Buffet mit edlen Spezialitäten & weihnachtl. Melodien
  • 1 Filmabend
  • weihnachtl. Stadtrundgang in Aschaffenburg
  • Tagesfahrt nach Würzburg mit Stadtrundgang
  • Stadtrundgang in Lohr am Main
  • Stadtrundgang in Miltenberg
  • Eintritt & Weihnachtsführung im Glasmuseum Wertheim
  • Nutzung des Wellnessbereichs im Hotel
  • Nutzung der Kegelbahn im Hotel
  • Gepäckservice
  • Fremdenverkehrsabgabe

(weitere Eintritte nicht im Reisepreis enthalten)

6 Tage ab 698,00 €
Doppelzimmer mit DU/WC, LA
Jetzt Buchen

Unsere Empfehlungen