Merkliste
Deutschland

Romantisches Moseltal & Luxemburg

Nächster Termin: 28.06. - 03.07.2018 (6 Tage)

Entdecken Sie eine der schönsten Flusslandschaften Deutschlands. Das Moseltal - geprägt von Weinbergen, römischer Vergangenheit und steilen Felswänden. Begeben Sie sich auf die Spuren der Römer, lernen Sie die älteste Stadt Deutschlands kennen, genießen Sie die vorbeiziehende Landschaft bei einer Moselschifffahrt und lassen Sie sich von der Stadt der Gegensätze – Luxemburg – verzaubern.

Romantisches Moseltal & Luxemburg

6 Tage
1 möglicher Termin
ab 528,00 €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
28.06. - 03.07.2018 (Romantisches Moseltal & Luxemburg)
6 Tage
Doppelzimmer m.Zustellliege, HP
Belegung: 3 Personen
Reisetyp: Busreise
528,00 €
28.06. - 03.07.2018 (Romantisches Moseltal & Luxemburg)
6 Tage
Doppelzimmer mit DU/WC, HP
Belegung: 2 Personen
Reisetyp: Busreise
528,00 €
28.06. - 03.07.2018 (Romantisches Moseltal & Luxemburg)
6 Tage
Einzelzimmer mit DU/WC, HP
Belegung: 1 Person
Reisetyp: Busreise
578,00 €

So reisen Sie

1. Tag: Koblenz

Abfahrt in Cottbus um 06.00 Uhr. Am Nachmittag erreichen Sie Koblenz. Fotostopp am Deutschen Eck, dem Zusammenfluss von Rhein und Mosel. Weiterfahrt in Ihr Hotel nach Lösnich, zwischen Traben-Trabach und Bernkastel-Kues direkt an der Mosel gelegen. Zimmerbezug und Abendessen.

2. Tag: Trier und die Römische Weinstraße

Heute lernen Sie die älteste Stadt Deutschlands bei einem Stadtrundgang - 2.000 Jahre in 2.000 Schritten - kennen. Die Porta Nigra (Wahrzeichen der Stadt Trier und größtes Stadttor der antiken Welt), das spätromanische Dreikönigenhaus, der mittelalterlich geprägte Hauptmarkt und die Römische Palastaula sind nur einige der historischen Sehenswürdigkeiten, die Sie während Ihres Spaziergangs entdecken. Anschließend können Sie die Stadt noch einmal nach eigenem Belieben erkunden und z. B. das Karl Marx Haus besuchen sowie die im Jahr 2017 von China nach Trier gebrachte 5,50 m hohe Statue des Sohnes der Stadt - Karl Marx - besuchen, durch die Gassen bummeln, in einem idyllischen Café verweilen und die beeindruckende Stadt auf sich wirken lassen. Am Nachmittag fahren Sie entlang der Römischen Weinstraße nach Mehring zur Römischen Villa Rustica. Während einer Führung durch die Villa lernen Sie die Römer und ihre Lebensart kennen. Schon die Römer schätzten die Kulinarik an der Mosel, die Sie bei einer kleinen Verkostung genießen können. Im Anschluss besuchen Sie das Ortszentrum von Mehring. Bummeln Sie durch die schönen Gassen und vorbei an typischen Winzerhöfen, besuchen Sie das Wein- und Heimatmuseum oder entdecken Sie den barocken Zwiebelturm der Pfarrkirche.

3. Tag: Großherzogtum Luxemburg

Tagesfahrt nach Luxemburg. Stadtrundfahrt in der Hauptstadt des Großherzogtums. Internationales Flair paart sich hier mit dem Charme der Provinz. Es gibt einen stetigen Wechsel von Groß und Klein, Alt und Neu, Oben und Unten zu erleben. Die Altstadt mit ihren Kirchen und Museen, dem großherzoglichen Palais und den kleinen verwinkelten Gassen liegt hinter dem Bockfelsen und ist die Keimzelle der Stadt sowie seit 1994 UNESCO Weltkulturerbe.

4. Tag: Cochem und Beilstein

Am Vormittag besuchen Sie Cochem. Nach dem Aufstieg zur Reichsburg genießen Sie einen weitschweifenden Blick über das Moseltal. Möglichkeit zur Burgbesichtigung. Alternativ können Sie mit dem kleinen „Moselexpress“ eine orientierende Rundfahrt durch den Ort an der Mosel erleben. Weiterfahrt nach Beilstein, dem Dornröschen an der Mosel. Urige Lokale in verträumten Gassen können Sie um die Mittagszeit besuchen oder von der Aussichtsterrasse der Burgruine ein Glas Moselwein mit Panoramablick genießen.

5. Tag: Moselschifffahrt – Burg Landshut – Bernkastel-Kues

Erleben Sie das Moseltal vom Wasser aus. Von Traben-Trarbach bis nach Bernkastel-Kues fährt Sie das Schiff zwei Stunden auf der Mosel, vorbei an der beeindruckenden Landschaft mit den markanten Weinhängen. Bernkastel-Kues erreichen Sie um die Mittagszeit und Sie haben die Möglichkeit durch die historische Fachwerkstadt zu bummeln. Sie können auch mit dem quietschgelben Oldtimer-Bus zur Burgruine Landshut fahren, die jahrhundertealte Burg erkunden und den fantastischen Weitblick über die Mosel genießen. Rückfahrt mit dem Bus am Nachmittag in Ihr Hotel.

6. Tag: Heimreise

Nach erlebnisreichen Tagen treten Sie heute die Heimreise an. Ankunft in Cottbus um 20.00 Uhr.

Ihre Unterkunft

Hotel Heil an der Mosel

Das familiengeführte Hotel Heil an der Mosel liegt im hübschen Weinort Lösnich, nur drei Gehminuten von der Mosel entfernt. Die liebevoll gestalteten Zimmer sind mit Bad od. DU/WC, Föhn, TV und Radio ausgestattet. Das Hotel verfügt über Restaurant, Bar, Terrasse mit Moselblick und Garten.

Reisecode: MOLU18

Leistungen

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Reiseleitung
  • 5 Übernachtungen im Hotel Heil an der Mosel in Lösnich
  • 5 x Frühstücksbuffet
  • 5 x Abendessen (3-Gang-Menü)
  • Fahrt nach Mehring
  • Führung durch die Villa Rustica inkl. kleiner kulinarischer Verkostung
  • Stadtrundgang in Trier
  • Moselschifffahrt Traben-Trarbach – Bernkastel-Kues
  • Tagesfahrt nach Luxemburg mit Stadtrundfahrt/-gang
  • Panoramafahrt nach Cochem und Beilstein (jeweils mit Aufenthalt)

(Eintritte nicht im Reisepreis enthalten)

6 Tage ab 528,00 €
Doppelzimmer m.Zustellliege, HP
Jetzt Buchen

Unsere Empfehlungen