Merkliste
01_Europa

Rom für Liebhaber

2.700-jährige Geschichte erleben

Nächster Termin: 05.03. - 11.03.2023 (7 Tage)

„Roma aeterna“ – das Ewige Rom – vereint Geschichte und Moderne wie kaum eine andere Metropole der Welt. Die Stadt am Ufer des Tiber war fast zwei Jahrtausende der Mittelpunkt der Welt. Überall zeugen Überreste antiker Baukunst von der glorreichen Vergangenheit Roms. Modernität und Eleganz können Sie in der Via Veneto und rund um die Spanische Treppe erleben. Am Abend herrscht im malerischen Stadtviertel Trastevere echt römisches Leben. Und Sie wissen ja: Wer einmal eine Münze in den Trevibrunnen wirft, der kommt garantiert wieder nach Rom zurück!

Ihre Reiseleiterin Veronika Bürgelt.

Rom für Liebhaber

7 Tage
2 mögliche Termine
ab 779,00 €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
05.03. - 11.03.2023 (Rom für Liebhaber)
7 Tage
Doppelzimmer DU/WC, HP
Belegung: 2 Personen
779,00 €
weitere Leistungen
Zusatzleistungen
Preis pro Person
Mitnahme klappbare Rollatoren
0,00 €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.
05.03. - 11.03.2023 (Rom für Liebhaber)
7 Tage
Einzelzimmer DU/WC, HP
Belegung: 1 Person
951,00 €
weitere Leistungen
Zusatzleistungen
Preis pro Person
Mitnahme klappbare Rollatoren
0,00 €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.
12.11. - 18.11.2023 (Rom für Liebhaber)
7 Tage
Doppelzimmer DU/WC, HP
Belegung: 2 Personen
779,00 €
weitere Leistungen
Zusatzleistungen
Preis pro Person
Mitnahme klappbare Rollatoren
0,00 €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.
12.11. - 18.11.2023 (Rom für Liebhaber)
7 Tage
Einzelzimmer DU/WC, HP
Belegung: 1 Person
951,00 €
weitere Leistungen
Zusatzleistungen
Preis pro Person
Mitnahme klappbare Rollatoren
0,00 €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.

So reisen Sie

1. Tag: Anreise in die Gardaseeregion

Abfahrt in Cottbus um 04.00 Uhr. Am späten Nachmittag erreichen Sie Ihr Zwischenübernachtungshotel im Raum Gardasee. Zimmerbezug und Abendessen.

2. Tag: Fahrt durch Südtirol

Nach dem Frühstück unternehmen Sie eine Panoramafahrt durch die wunderschöne Landschaft von Südtirol. Am späten Nachmittag treffen Sie in Ihrem Hotel in Rom ein, das sich nur 1,3 km vom Kolosseum entfernt befindet. Zimmerbezug und Abendessen.

3. Tag: Antikes Rom

Heute werden Sie in die Glanzzeiten des Römischen Reiches zurückversetzt. Sie reisen in die Zeit der Gladiatoren und stöbern in den Überresten Roms. Sie beginnen Ihren „Spaziergang durch die Antike“ auf dem Kapitolshügel, dem kleinsten der sieben Hügel Roms. Die Treppe von Norden her und den Platz hat kein Geringerer als Michelangelo entworfen. Zahlreiche Skulpturen berühmter Persönlichkeiten säumen die beiden imposanten Treppen sowie den Platz zwischen den Palästen. Anschließend geht es durch das Forum Romanum, was einst der Mittelpunkt des politischen, wirtschaftlichen, kulturellen und religiösen Lebens in Rom war, bis zum Kolosseum, dem Wahrzeichen Roms. Mit einem Umfang von 527 m und einer Höhe von 57 m ist es das größte Amphitheater der Welt, das bis zu 80.000 Menschen fassen konnte.

4. Tag: Auf den Spuren großer Künstler

Entdecken Sie die Spuren der großen Künstler, die in Rom ihre „Handschrift“ hinterlassen haben: Michelangelo war einer der bedeutendsten Maler, Bildhauer und Architekten aller Zeiten und im 16. Jh. der wichtigste Vertreter der Kunst. Er war u. a. beteiligt am Bau der Peterskirche oder an der Neugestaltung des Kapitolsplatzes. Des Weiteren folgen Sie den Spuren von Bernini und Borromini. Ersterer schuf u. a. den Vierströmebrunnen auf der Piazza Navona. Letzterem verdanken wir die Gestaltung der Kirche Sant‘Agnese sowie die Mitarbeit am Palazzo Barberini. Am Abend erwartet Sie eine Führung über die berühmtesten Plätze von Rom, bei der Sie einen wunderbaren Eindruck vom nächtlichen Rom bekommen. Bewundern Sie die Spanische Treppe, den Trevibrunnen, das Pantheon, die Piazza Navona sowie den Campo dei Fiori. Sie unterbrechen den Spaziergang zu einem Abendessen in einem typisch römischen Restaurant.

5. Tag: Christliches Rom

Heute erwartet Sie das christliche Rom. Dabei besuchen Sie den Vatikan und nehmen an einer Führung im berühmten Petersdom teil. In der größten Basilika der Weltchristenheit erwarten Sie viele kostbare Ausstattungsstücke, z. B. die Pietà Michelangelos oder der Papstaltar über dem Petrusgrab. Individuell können Sie den Aufstieg auf die Kuppel wagen und den atemberaubenden Blick über Rom genießen. Anschließend haben Sie die Möglichkeit, die Vatikanischen Museen mit der Sixtinischen Kapelle zu erkunden.

6. Tag: Fahrt in die Gardaseeregion

Nach dem Frühstück verabschieden Sie sich von Rom und fahren in den Raum Gardasee zu Ihrer letzten Übernachtung dieser Reise.

7. Tag: Heimreise

Mit vielen neuen Eindrücken im Gepäck treten Sie heute die Heimreise an. Sie erreichen Cottbus um 22.00 Uhr.

Ihre Unterkunft

4-Sterne-Hotel Milton Roma

Das 4-Sterne-Hotel Milton Roma befindet sich an der Metrostation Manzoni, ca. 1,3 km vom Kolosseum entfernt. Die elegant eingerichteten Zimmer sind mit Bad od. DU/WC, Föhn, TV, Tel., Safe und Klimaanlage ausgestattet. Das Hotel verfügt über Frühstücksraum, Bar und Lift.

Reisecode: 9ROM23

Leistungen

  • Fahrt im Premium-Reisebus
  • Begrüßungssekt im Bus
  • Reiseleitung Veronika Bürgelt
  • RCC-Funk („Der Reiseleiter im Ohr")
  • 2 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel im Raum Gardasee
  • 4 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel Milton Roma
  • 6 x Frühstücksbuffet
  • 2 x Abendessen (3-Gang-Menü) im Hotel im Raum Gardasee
  • 2 x Abendessen in einem typisch römischen Restaurant
  • 1 x Abendessen in einem Restaurant in Trastevere
  • Panoramafahrt entlang des Gardasees
  • 3-stündiger Stadtrundgang „Antikes Rom“
  • halbtägiger Stadtbummel „Auf den Spuren großer Künstler“
  • 3-stündiger Stadtrundgang „Nächtliches Rom“
  • 3-stündige Führung im Petersdom
  • Bus- & Metroticket für 3 Tage
  • 1 Stadtplan pro Zimmer
  • Fremdenverkehrsabgabe

(Eintritte nicht im Reisepreis enthalten)

7 Tage ab 779,00 €
Doppelzimmer DU/WC, HP
Jetzt Buchen

Unsere Empfehlungen