Merkliste
Frankreich

Paris für Liebhaber

mit Show Paradis Latin & Abendessen auf dem Eiffelturm

Nächster Termin: 25.06. - 02.07.2018 (8 Tage)

Eine Traumstadt für Kunstliebhaber wie für Nachtschwärmer und Gourmets gleichermaßen. Paris, eine Stadt, die nie schläft, in der jeder Besucher für seinen Geschmack das Passende findet. Eine Reise für Pariskenner und jene, die diese Weltstadt noch kennenlernen wollen.

Paris für Liebhaber

8 Tage
2 mögliche Termine
ab 1.198,00 €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
25.06. - 02.07.2018 (Paris für Liebhaber)
8 Tage
Doppelzimmer DU/WC, HP, ÜF
Belegung: 2 Personen
Reisetyp: Busreise
1.198,00 €
25.06. - 02.07.2018 (Paris für Liebhaber)
8 Tage
Einzelzimmer DU/WC, HP, ÜF
Belegung: 1 Person
Reisetyp: Busreise
1.570,00 €
30.08. - 06.09.2018 (Paris für Liebhaber)
8 Tage
Doppelzimmer DU/WC, HP, ÜF
Belegung: 2 Personen
Reisetyp: Busreise
1.223,00 €
30.08. - 06.09.2018 (Paris für Liebhaber)
8 Tage
Einzelzimmer DU/WC, HP, ÜF
Belegung: 1 Person
Reisetyp: Busreise
1.595,00 €

So reisen Sie

1. Tag: Anreise

Abreise in Cottbus um 06.00 Uhr. Gegen 17.00 Uhr treffen Sie in Ihrem Hotel im Raum Saarbrücken ein. Zimmerbezug und Abendessen.

2. Tag: Paris – Stadt der Liebe

Nach dem Frühstück Weiterfahrt nach Paris. Am Nachmittag Stadtrundfahrt in der französischen Hauptstadt. Dabei entdecken Sie viele der berühmten Sehenswürdigkeiten, wie z. B. Eiffelturm, Champs-Elysée mit Arc de Triomphe oder Notre-Dame. Anschließend Zimmerbezug im 4-Sterne-Hotel Mercure Montmartre. Der Rest des Abends steht Ihnen zur freien Verfügung. Ihr Reiseleiter gibt Ihnen gern einige Insidertipps.

3. Tag: Bootsfahrt – Île de la Cité – Show im Paradis Latin

Die Stadt aus einem anderen Blickwinkel erleben Sie am Vormittag. Mit einem Boot auf den Kanälen von Paris, z.T. unterirdisch, lernen Sie eine nicht so bekannte Welt kennen. Danach unternimmt unsere langjährige deutschsprachige Pariser Stadtführerin mit Ihnen einen Bummel auf der Île de la Cité. Hier auf der Seineinsel, wo im 3. Jh. v. Chr. die ersten Bewohner von Paris siedelten, befinden sich heute der bekannte Blumenmarkt, der Justizpalast, die Kathedrale Notre-Dame, die Saint-Chapelle und viele weitere Sehenswürdigkeiten. Man kann dort auch den Kerker von Marie- Antoinette sehen. Den Abend verbringen Sie bei echtem französischen Cancan im Paradis Latin. Im, von Gustav Eiffel 1889 erbauten Saal erleben Sie Pariser Tradition live (inklusive 3-Gang-Abendessen mit ½ Flasche Wein und ¼ Flasche Champagner).

4.Tag: Freizeit – Königliches Versailles – La Défense – Abendessen auf dem Eiffelturm

Der Vormittag steht Ihnen für persönliche Freizeitaktivitäten zur freien Verfügung. Am späten Vormittag Fahrt zum Schloss und Park Versailles. Der Sonnenkönig Ludwig XIV. hat hier eine wunderschöne Parkanlage geschaffen, für die Sie sich zur Besichtigung Zeit nehmen sollten. Neben dem Spaziergang durch den Park können Sie auch mit einer Parkbahn fahren oder das Schloss besichtigen. Rückfahrt zum Hotel über La Défense, dem supermodernen Stadtteil von Paris, mit seinen Wolkenkratzern und dem Triumpfbogen „Grande Arche“. Am Abend erwartet Sie ein besonderer Höhepunkt. Bevorzugt vor allen anderen Touristen dürfen Sie auf die 1. Plattform des Eiffelturms auffahren. In dem einmaligen Ambiente des dort befindlichen Restaurants wird Ihnen das Abendessen als 3-Gang-Menü mit Wein, Mineralwasser und Kaffee gereicht. Mit einsetzender Abenddämmerung, wenn der Eiffelturm bereits beleuchtet wird und die Stadt sich in ein Lichtermeer verwandelt, fahren Sie zu Ihrem Hotel.

5. Tag: Paris – Stadt der Kunst – Lichterfahrt auf der Seine

Am heutigen Vormittag nehmen Sie teil an einer Führung im Musee d’Orsay. Lange Warteschlangen (wir haben natürlich die Führung für Sie angemeldet) bilden sich täglich an diesem Museum im früheren Bahnhof an der Seine seit es 1986 eröffnet wurde. Die Kunst aus dem 19. Jh. ist Anziehungspunkt für Touristen aus dem In- und Ausland. Anschließend Möglichkeit zum Besuch des größten und bekanntesten Museums der Welt – dem Louvre. Mit seinen sieben Abteilungen bietet der Louvre für jeden Besucher und jeden Geschmack das Richtige. Am Abend haben wir für Sie die Lichterfahrt auf der Seine organisiert. Viele Sehenswürdigkeiten, die Ihnen während der Stadtrundfahrt gezeigt wurden, erstrahlen jetzt im abendlichen Lichterglanz.

6. Tag: Freizeit – Montmartre – ein ländliches Dorf

Der Vormittag steht Ihnen für persönliche Freizeitaktivitäten zur freien Verfügung. Am Nachmittag erleben Sie Montmartre. Kleine Gassen, ein Weinberg und eine Mühle sind die Überreste dieses ehemaligen Dorfes, das zu einem der berühmtesten Pariser Viertel wurde. Neben dem Nachtleben von Pigalle, dem heiteren Treiben auf dem Place du Tertre und an der Basilika Sacré-Coeur herrscht in vielen verwinkelten Straßen eine fast ländliche Stille. Bummeln Sie durch Montmartre und genießen Sie ein Stück typisch Pariser Atmosphäre! Am Abend erleben Sie in einem Traditionslokal auf dem Montmartre ein 3-Gang-Menü mit Getränken und musikalischer Unterhaltung.

7. Tag: Paris – Metz – Saarbrücken

Nach dem Frühstücksbuffet fahren Sie in Richtung Deutschland. Entdecken Sie zuvor die Geheimnisse der 3.000-jährigen Gartenstadt Metz bei einer Führung. Eine reiche und überraschende, elegante und raffinierte Architektur bietet sich Ihnen. Weiterfahrt in den Raum Saarbrücken. Abendessen.

8. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an. Ankunft in Cottbus nach einer unvergesslichen Reise um 19.00 Uhr.

Ihre Unterkunft

4-Sterne-Hotel Mercure Montmartre

Das 4-Sterne-Hotel Mercure Montmartre befindet sich im historischen Viertel Montmartre unweit bekannter Sehenswürdigkeiten wie der Basilika Sacre-Coeur und dem Moulin Rouge. Die modern eingerichteten Zimmer verfügen über Bad/WC, Föhn, TV, Tel. und Safe. Um das Hotel befinden sich viele gute französische und internationale Restaurants.

Reisecode: 9PAR18

Leistungen

  • Fahrt im Premium-Reisebus
  • Tageszeitung am Anreisetag
  • Begrüßungssekt im Bus
  • Reiseleitung
  • RCC-Funk („Der Reiseleiter im Ohr“)
  • 2 Übernachtungen im 4-Sterne Mercure Hotel Saarbrücken City
  • 5 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel Mercure Montmartre in Paris
  • 7 x Frühstücksbuffet
  • 2 x Abendessen im Hotel im Raum Saarbrücken
  • 1 x Abendessen in einem Traditionslokal (3-Gang-Menü) auf dem Montmartre
  • 1 x Abendessen auf dem Eiffelturm (3-Gang-Menü inkl. Auffahrt)
  • 1 x 3-Gang-Menü im Paradis Latin inkl. Show, ½ Fl. Wein und ¼ Fl. Champagner
  • Stadtrundfahrt in Paris
  • Kanalbootsfahrt
  • geführter Stadtbummel auf der Île de la Cité
  • geführter Stadtbummel durch das Montmartre-Viertel
  • Lichterfahrt auf der Seine
  • Führung im Musee d’Orsay (inkl. Eintritt)
  • Fahrt zum Schloss und Park Versailles
  • Stadtrundfahrt in Metz
  • 1 Reiseführer pro Zimmer
  • 1 Stadtplan pro Zimmer
  • Fremdenverkehrsabgabe

(weitere Eintritte nicht im Reisepreis enthalten)

8 Tage ab 1.198,00 €
Doppelzimmer DU/WC, HP, ÜF
Jetzt Buchen

Unsere Empfehlungen