Merkliste
Slowenien

Naturwunder des Balkans und Perlen der Adria

Nächster Termin: 24.09. - 05.10.2018 (12 Tage)

Grandiose Naturwunder, zerklüftete Gebirge, orientalische Städte und malerische Küstenstreifen – eine Region, so vielschichtig wie ihre Bevölkerung. Unsere Rundreise der Superlative führt Sie in eine Region voller Kontraste mit märchenhaften Seen, karstigen Gebirgen, lieblichen Küstenstreifen und einem Schmelztiegel der unterschiedlichsten Bevölkerungsgruppen. Hier treffen Abendland und Morgenland zusammen. Lassen Sie sich begeistern von der Vielfalt täglich wechselnder Eindrücke und genießen Sie die Besonderheiten der Hotels, die wir für Sie ausgesucht haben!

Termine & Preise

9ADR18 - 12 Tage
Hotels laut Katalog

12 Tage
ab 1.578,00 €

Buchungspaket
24.09. - 05.10.2018 (Balkan und Adria)
12 Tage
Doppelzimmer DU/WC, LA
Belegung: 2 Erwachsene
1.578,00 €
24.09. - 05.10.2018 (Balkan und Adria)
12 Tage
Einzelzimmer DU/WC, LA
Belegung: 1 Erwachsener
1.936,00 €

So reisen Sie

1. Tag: Anreise nach Slowenien

Abfahrt in Cottbus um 04.00 Uhr. Am Abend erreichen Sie Ihr 4-Sterne-Hotel in Maribor in Slowenien.

2. Tag: Nationalpark Plitvicer Seen

Nach dem Frühstück Fahrt nach Kroatien. Am Nachmittag Besuch des Naturparks Plitvicer Seen. Hier treffen Sie auf eines der schönsten Naturwunder Europas. Auf einer Länge von rund 8 km reihen sich 16 verschieden große Seen wie Perlen aneinander, die durch Wasserfälle miteinander verbunden sind. Die Plitvicer Seen wurden zum Weltnatur erbe der UNESCO ernannt und dienten als Kulisse vieler Karl-May-Filme. Sie wohnen in unmittelbarer Nähe des Naturparks in einem 3-Sterne-Hotel (das beste in dieser Gegend).

3. Tag: Bosnien-Herzegowina

Heute passieren Sie die Grenze nach Bosnien-Herzegowina. Über Bihac und Jajce erreichen Sie am späten Nachmittag Sarajevo. Übernachtung in einem 5-Sterne-Hotel für die nächsten zwei Nächte.

4. Tag: Stadtführung in Sarajevo

Am Vormittag Stadtführung in Sarajevo. Nachdem Sie die orientalisch geprägte Altstadt, in der es mehrere Moscheen und Kirchen sowie den Basar Baščaršija gibt, kennen gelernt haben, können Sie eine Kutschfahrt zur Bosna-Quelle inmitten eines idyllisch angelegten Freizeitparks unternehmen, durch die Altstadt Sarajevos schlendern oder den Wellnessbereich im Hotel nutzen.

5. Tag: Brücke von Mostar – Budva in Montenegro

Nach dem Frühstück fahren Sie nach Mostar, das bekannt ist durch seine orientalische Architektur, deren Wahrzeichen – die 400 J. alte Steinbrücke über die Neretva – im Krieg leider zerstört und jetzt wieder neu aufgebaut wurde. Am Nachmittag setzen Sie Ihre Fahrt durch die gebirgige und dünn besiedelte Karstlandschaft des Hinterlandes zur Grenze nach Montenegro und weiter nach Budva fort. Die nächsten 2 Nächte verbringen Sie in einem 4-Sterne-Hotel in Montenegro.

6. Tag: Budva – Skadarsko-See – Sveti Stefan

Am Vormittag Freizeit in Budva. Mittag essen im Hotel. Danach unternehmen Sie einen Ausflug zum Skadars ko-See. Sie kommen an Sveti Stefan, einem kleinen mittelalterlichen Fischerdorf auf einer Mini-Insel, vorbei. Heute ist hier eine Luxushotelanlage untergebracht, die den ursprünglichen Charakter bewahrt.

7. Tag: Bucht von Kotor – Dubrovnik

Am Vormittag unternehmen Sie einen Ausflug nach Kotor. Die Stadt mit ihren bedeutenden kulturhistorischen Bauwerken und der einmaligen Lage wurde in das UNESCO Weltkultur- und Naturerbe aufgenommen. Die malerische und stark gewundene fjordartige Bucht von Kotor ist von hohen und sehr steilen Bergflanken umgeben. Am Nachmittag Weiterfahrt nach Dubrovnik. Genießen Sie am Abend die Ruhe und bummeln Sie über die Placa! Für die nächsten 2 Nächte Übernachtung im 4-Sterne-Hotel in Dubrovnik.

8. Tag: Dubrovnik

Nach dem Frühstück entdecken Sie Dubrovnik bei einer Stadtführung. Dubrovnik ist ein einzigartiges, von quirligem Leben durchpulstes Freilichtmuseum, das über eine Fülle von Sehenswürdigkeiten verfügt. Hauptattraktion ist die begehbare Stadtmauer, auf der Sie nach Ihrer Stadtführung entlang bummeln können. Oder aber Sie statten dem Hausberg Dubrovniks (Srđ) einen Besuch ab. Diesen erreichen Sie entweder zu Fuß oder mit der Seilbahn. Von oben haben Sie einen wunderschönen Ausblick auf Dubrovnik.

9. Tag: Makarska-Riviera – Split

Nach dem Frühstück verlassen Sie Dubrovnik und fahren entlang der Dalmatinischen Küste Richtung Norden nach Makarska. Mittagspause und Gelegenheit zu einem Bummel durch die Altstadt und entlang der Strandpromenade mit ihrem kleinen Hafen. Am Nachmittag Weiterfahrt nach Split. Bei einer Stadtführung werden Sie den herrlichen römischen Palast von Diocletian erblicken. Von hier aus geht es zur Kathedrale Sankt Domnius, die auf den Resten eines der ältesten Heiligtümer der Welt errichtet ist. Übernachtung in einem 4-Sterne-Hotel.

10. Tag: Krka Nationalpark – Šibenik

Heute stehen die grandiosen Wasserfälle des Krka Nationalparks auf Ihrem Programm. Nach einem Spaziergang auf dem Rundweg durch die zauberhafte Seenlandschaft mit ihren Wasserfall-Kaskaden fahren Sie in die mittelalterliche Stadt Šibenik. Von mehreren Festungen umgeben, liegt Šibenik an einem gut geschützten Hafen am Fluss Krka. In der Altstadt finden Sie zahlreiche Kirchen, Klöster und Paläste – u. a. die Kathedrale des Hl. Jakobs, die in der UNESCO Weltkulturerbeliste steht. Übernachtung im 4-Sterne-Hotel in Šibenik.

11. Tag: Zadar – Kranjska Gora

Am Vormittag besuchen Sie die wunderschöne Küstenstadt Zadar. Die bedeutendsten Sehenswürdigkeiten sind die Hinterlassenschaften aus über drei Jahrtausenden Stadtgeschichte, allesamt auf der Halbinsel mit dem autofreien Altstadtkern zu finden. Anschließend Fahrt nach Kranjska Gora am Fuße der Julischen Alpen. Übernachtung im 4-Sterne-Hotel.

12. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an und erreichen Cottbus um 22.00 Uhr.

Leistungen

  • Fahrt im Premium-Reisebus
  • Tageszeitung am Anreisetag
  • Begrüßungssekt im Bus
  • Reiseleitung
  • 1 Übernachtung im 3-Sterne-Hotel im Raum Plitvice
  • 10 Übernachtungen in sehr guten 4- bzw. 5-Sterne-Hotels
  • 11 x Frühstücksbuffet
  • 11 x Abendessen (3-Gang-Menü bzw. Buffet)
  • 1 x Mittagessen in Budva
  • Rundreise lt. Programm
  • Eintritt Nationalpark Plitvicer Seen
  • Stadtführung in Sarajevo
  • Stadtführung in Dubrovnik
  • Stadtführung in Split
  • Eintritt Krka Nationalpark
  • Nutzung der Wellnessbereiche in den meisten Hotels
  • Fremdenverkehrsabgabe

(weitere Eintritte nicht im Reisepreis enthalten)

12 Tage ab 1.578,00 €
Doppelzimmer DU/WC, LA
Jetzt Buchen

Fernreisen