Merkliste
Deutschland

Mecklenburgische Ostseeküste

Wismar, Insel Poel, Lübeck, Boltenhagen & Schwerin

Entdecken Sie bei dieser Reise eine traumhafte Urlaubsregion zwischen den Hansestädten Wismar und Lübeck und genießen Sie den hanseatischen Charme sowie das maritime Flair. Lassen Sie sich verzaubern von mondänen Ostseebädern mit traditioneller Bäderarchitektur, uralten Baumalleen, weiten Feldern und romantischen Häfen.

Diese Reise ist zur Zeit nicht online buchbar.
Bitte senden Sie uns stattdessen eine Anfrage, oder nutzen Sie telefonisch unseren Kundenservice: Tel: +49 355 38363200

So reisen Sie:

1. Tag: Hansestadt Wismar
Abfahrt in Cottbus um 08.00 Uhr. Am frühen Nachmittag erreichen Sie die Hansestadt Wismar. Bei einem Stadtrundgang entdecken Sie die Altstadt mit ihren großen Backsteinkirchen, den beeindruckenden Marktplatz und den vielen hübschen Giebelhäusern. Auch der Alte Hafen mit seiner Promenade und den heimischen Fischern, die hier ihre fangfrische Ware direkt vom Kutter verkaufen, lernen Sie dabei kennen. Freizeit. Bevor Sie zum Hotel fahren, besuchen Sie die Hanse Sektkellerei und nehmen an einer Führung durch das historische Kellergewölbe mit Wein- und Sektmuseum sowie Verkostung teil. Anschließend Fahrt in Ihr Hotel, Zimmerbezug und Abendessen.

2. Tag: Insel Poel
Nach dem Frühstück unternehmen Sie eine Schifffahrt zur Insel Poel. Dabei passieren Sie den Wismarer Überseehafen, die modernste Dockhalle Europas sowie die längste Seebrücke Mecklenburgs. Die Insel Poel, die unentdeckte Perle in der Mecklenburger Bucht, gehört zu den zehn größten Deutschen Inseln. Es erwarten Sie 14 km Sandstrand und eine Reihe von interessanten Sehenswürdigkeiten, z.B. die im 13. Jh. erbaute Inselkirche, der 1871 in Betrieb genommene Leuchtturm oder das Heimatmuseum. Rückfahrt mit dem Bus zum Hotel.

3. Tag: Hansestadt Lübeck & Travemünde
Tagesfahrt in die Hansestadt Lübeck. Lübeck war die Königin der Hanse für 500 Jahre und ist heute das Tor zur Ostsee. Das geschlossene Stadtbild wurde 1987 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Lübeck ist geprägt vom Wasser. Die Altstadtinsel, umflossen von Trave, Wakenitz und Elbe-Lübeck-Kanal, vermittelt auch heute noch den Charme und die Weltoffenheit einer Hafenstadt. Die berühmten sieben Türme, zahlreiche Bürgerhäuser, Gänge, Höfe und Klöster erleben Sie bei einem Stadtrundgang. Im Café Niederegger besuchen Sie den Marzipan Salon und das Marzipan Museum, genießen einen Niederegger Marzipan Sahneliqueur sowie ein Stück Marzipan und erhalten eine Modelliervorführung von einem der Konditoren. Anschließend haben Sie die Möglichkeit, hier Kaffee zu trinken. Zum Abschluss Ihrer Tagesfahrt statten Sie noch dem Ostseeheilbad Travemünde einen Besuch ab.

4. Tag: Ostseebad Boltenhagen
Den heutigen Tag verbringen Sie im Ostseebad Boltenhagen. Entspannen Sie in einem der vielen Strandkörbe am 5 km langen Sandstrand, erkunden Sie den Ort mit der Bäder-Bahn Carolinchen oder bummeln Sie auf der Promenade vorbei an Kurhaus, Kurpark und den vielen Villen im Stile der Bäderarchitektur. Auch einen Abstecher zum Yachthafen Weiße Wiek ist zu empfehlen. Am Abend haben Sie die Möglichkeit das Piraten Open Air Theater mit der Inszenierung „Unter falscher Flagge“ in Grevesmühlen zu besuchen.

5. Tag: Schwerin – Heimreise
Auf Ihrem Weg zurück nach Cottbus besuchen Sie die Residenzstadt Schwerin. Bei einem Rundgang durch die historische Altstadt mit dem liebenswerten und schalkhaften Schlossgeist „Petermännchen“ wandeln Sie auf den Spuren der Stadtgeschichte von Schwerin. Anschließend Freizeit für eigene Erkundungen. Besuchen Sie z. B. das Schweriner Schloss, unternehmen Sie eine Schifffahrt auf dem Schweriner See oder bummeln Sie durch die malerische Altstadt mit dem erhabenen Dom. Gegen 15.00 Uhr Heimreise und Ankunft in Cottbus um 20.00 Uhr.

Leistungen

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Reiseleitung
  • 4 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel Wyndham Garden Wismar in Gägelow
  • 4 x Frühstücksbuffet
  • 4 x Abendessen (3-Gang-Menü od. Buffet)
  • Fahrt nach Wismar mit Stadtrundgang
  • Eintritt & Führung in der Hanse Sektkellerei (inkl. Verkostung)
  • Schifffahrt & Inselrundfahrt Poel
  • Fahrt nach Lübeck mit Stadtrundgang
  • Führung im Café Niederegger (inkl. Verkostung)
  • Fahrt nach Travemünde
  • Fahrt nach Boltenhagen
  • Fahrt zum Piraten Open Air nach Grevesmühlen
  • Fahrt nach Schwerin mit Stadtrundgang
  • Nutzung des Wellnessbereichs im Hotel
  • Fremdenverkehrsabgabe

(weitere Eintritte nicht im Reisepreis enthalten)

Unsere Empfehlungen