Merkliste
Deutschland

Kurzreise ins Elbtal - Barockstadt Dresden

Musikabend im Dresdner Zwinger

Nächster Termin: 09.03. - 10.03.2018 (2 Tage)

Besuchen Sie auf dieser Kurzreise eine der schönsten Barockstädte Europas – Dresden. Das „deutsche Florenz“ ist eine wunderschöne Stadt, die sich ständig verändert und immer wieder zu Neuentdeckungen einlädt. Höhepunkt dieser Reise ist eine Veranstaltung im Wallpavillon des Dresdner Zwingers.

Diese Reise ist zur Zeit nicht online buchbar.
Bitte senden Sie uns stattdessen eine Anfrage, oder nutzen Sie telefonisch unseren Kundenservice: Tel: +49 355 38363200

So reisen Sie:

1. Tag: Stadtrundfahrt Dresden – Dresdner Residenz Konzert

Abfahrt in Cottbus um 08.00 Uhr. Nachdem Sie die Landeshauptstadt Sachsens erreicht haben, lernen Sie diese bei einer Stadtrundfahrt kennen. Sie werden überrascht sein über die Veränderung der alten Residenzstadt in den letzten Jahren! Anschließend haben Sie Zeit zur freien Verfügung. Besuchen Sie z. B. die Dresdner Frauenkirche, den Dresdner Zwinger oder das Asisi Panometer. Nach dem Zimmerbezug um 15.00 Uhr besuchen Sie um 17.00 Uhr im Wallpavillon des Dresdner Zwingers die Veranstaltung „Wiener Klassik“ bzw. „Alles Walzer! Johann-Strauss-Gala“. Zurück im Hotel bekommen Sie ein Tellergericht gereicht. Wiener Klassik (20.01.18) Joseph Haydn, Wolfgang Amadeus Mozart und Ludwig van Beethoven - alle hatten sie eins gemeinsam, die Liebe zur Musik und die Liebe zur Wahlheimat Wien. So entstand die Epoche der Wiener Klassik, die uns unvergessene Werke schenkte. Das Dresdner Residenz Orchester präsentiert Ihnen Joseph Haydns Divertimenti, Beethovens Streicherserenaden und natürlich Mozarts Ouvertüren sowie die schönsten Arien aus Opern wie „Don Giovanni“ und „Cosí fan tutte“. Alles Walzer! Johann-Strauss-Gala (09.03.18) In der Johann-Strauss-Gala präsentiert das Dresdner Residenz Orchester in Wiener Tradition vergnüglich die schönsten Johann-Strauss-Walzer und schnelle spritzige Polkas. Wunderbar klangvoll und gut gelaunt – dabei nicht ohne Augenzwinkern – trägt eine Sopranistin zudem beschwingte Operettenarien vor und macht diese Gala zu einem unvergesslichen Erlebnis, bei dem mitgeklatscht und mitgeschunkelt werden kann.

2. Tag: Schönster Milchladen der Welt – Kunsthofpassage Dresden

Nach dem Frühstück besuchen Sie den Milchladen der Pfunds Molkerei, der seit 1997 im Guinness Buch der Rekorde als „Schönster Milchladen der Welt“ eingetragen ist. Er ist ausgestattet mit 247,90 m² handbemalter Fliesen von Villeroy & Boch. Hier nehmen Sie an einer Käseverkostung teil. Anschließend Zeit für eigene Erkundungen. Sie können aber auch mit unserem Reiseleiter die Kunsthofpassage Dresden besuchen. Sie besteht aus einem Komplex fünf kleinerer Höfe. Jeder Hof hat in Kombination von Kunst und Architektur ein eigenes Gestaltungsthema und einen eigenen Namen. Sie werden begeistert sein! Am späten Nachmittag Heimreise und Ankunft in Cottbus um 20.00 Uhr.

Leistungen

  • Fahrt im Premium-Reisebus
  • Tageszeitung am Anreisetag
  • Begrüßungssekt im Bus
  • Reiseleitung
  • 1 Übernachtung im MARITIM Hotel Dresden
  • 1 x Frühstücksbuffet
  • 1 x Abendessen im Hotel (Konzertteller inkl. 1 Getränk)
  • 1 x Eintrittskarte für eine Veranstaltung im Wallpavillon des Dresdner Zwingers
  • Stadtrundfahrt in Dresden
  • Besuch der Dresdner Molkerei (inkl. Käseverkostung & 1 Glas Wein)
  • Nutzung des Schwimmbades im Hotel

(weitere Eintritte nicht im Reisepreis enthalten)

Unsere Empfehlungen