Merkliste
01_Europa

Karl-May-Spiele

Mit Besuch der Hansestädte Hamburg & Lübeck

Nächster Termin: 08.07. - 11.07.2023 (4 Tage)

Haben Sie schon einmal mitten in einem Indianerüberfall gesessen? Inmitten knallender Colts, galoppierender Rothäute, großer Explosionen und packender Zweikämpfe? Nein? Dann wird es Zeit! Das alles gibt es bei den Karl-May-Spielen in Bad Segeberg zu erleben. Des Weiteren entdecken Sie auf dieser Reise Rendsburg mit dem Nord-Ostsee-Kanal sowie die Hansestädte Hamburg und Lübeck.

Hotel ConventGarten

4 Tage
1 möglicher Termin
ab 458,00 €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
08.07. - 11.07.2023 (Karl- May- Spiele)
4 Tage
Doppelzimmer mit DU/WC, LA
Belegung: 2 Personen
458,00 €
weitere Leistungen
Zusatzleistungen
Preis pro Person
Mitnahme klappbarer Rollator
0,00 €
Eintrittskarte Karl- May- Spiele
35,00 €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.
08.07. - 11.07.2023 (Karl- May- Spiele)
4 Tage
Einzelzimmer mit DU/WC, LA
Belegung: 1 Person
488,00 €
weitere Leistungen
Zusatzleistungen
Preis pro Person
Mitnahme klappbarer Rollator
0,00 €
Eintrittskarte Karl- May- Spiele
35,00 €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.

So reisen Sie

1. Tag: Hansestadt Hamburg
Abfahrt in Cottbus um 06.00 Uhr. In Hamburg angekommen, entdecken Sie die Sehenswürdigkeiten der Hansestadt bei einer Stadtrundfahrt. Anschließend haben Sie Zeit zur freien Verfügung. Am Nachmittag Weiterfahrt in Ihr Hotel in Rendsburg. Zimmerbezug und Abendessen.

2. Tag: Rendsburg – Karl-May-Spiele
Am Vormittag haben Sie Zeit, die Stadt Rendsburg entlang der „blue line“ zu erkunden. Der Weg, der mit blauer Farbe auf den Pflastersteinen markiert ist, führt 3,2 km durch die Stadt. Dabei sehen Sie u. a. den Altstädter Markt, die St. Marienkirche und das alte Rathaus. Die bekannteste Sehenswürdigkeit aber ist die Rendsburger Hochbrücke, die längste Eisenbahnbrücke Deutschlands. Am Nachmittag besuchen Sie die Karl-May-Spiele mit der Inszenierung „Winnetou I – Blutsbrüder“ im wohl schönsten Freilichttheater Europas.

3. Tag: Lübeck – Travemünde
Nach dem reichhaltigen Frühstück fahren Sie nach Lübeck und erleben bei einer Stadtführung nicht nur das Holstentor, sondern entdecken auch weitere Sehenswürdigkeiten wie den Dom, das Rathaus und das Heiligen-Geist-Hospital. Freizeit. Anschließend Fahrt nach Travemünde, der „schönsten Tochter Lübecks“. Hier haben Sie Zeit zur freien Verfügung. Spazieren Sie am Strand, schlendern Sie über die breite Strandpromenade oder erleben Sie einfach nur die Atmosphäre eines betriebsamen Hafens.

4. Tag: Landeshauptstadt Kiel – Heimreise
Bevor Sie heute die Heimreise antreten, entdecken Sie die Sehenswürdigkeiten der Landeshauptstadt von Schleswig-Holstein bei einer Stadtrundfahrt/-führung. Dabei sehen Sie die Kieler Altstadt sowie einige schöne Plätze am Wasser und werden mit interessanten Anekdoten überrascht. Gegen 12.00 Uhr Heimreise und Ankunft in Cottbus um 20.00 Uhr.

Ihre Unterkunft

4-Sterne-Hotel ConventGarten

Das 4-Sterne-Hotel ConventGarten befindet sich in Rendsburg und liegt direkt am Nord-Ostsee-Kanal mit Blick auf die vorbeiziehenden Ozeanriesen der Welt. Bis in die Altstadt sind es ca. 2 km. Die geschmackvoll eingerichteten Zimmer sind mit Bad od. DU/WC, Föhn, TV, Tel., Radio, Minibar und Safe ausgestattet. Das Hotel verfügt über Restaurant, Bar, kleinen Wellnessbereich (Finnische Sauna, Infrarotkabine und Entspannungsraum) und Lift.

Reisecode: KARL23

Leistungen

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Reiseleitung
  • 3 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel CoventGarten in Rendsburg
  • 3 x Frühstücksbuffet
  • 2 x Abendessen(3-Gang-Menü od. Buffet)
  • Fahrt nach Hamburg mit Stadtrundfahrt
  • Fahrt nach Lübeck mit Stadtrundgang
  • Fahrt nach Travemünde
  • Eintrittskarte Karl-May-Spiele (beste Kategorie)
  • Fahrt nach Kiel mit Stadtrundfahrt/-gang
  • Nutzung der Hotelsauna

(weitere Eintritte nicht im Reisepreis enthalten)

4 Tage ab 458,00 €
Doppelzimmer mit DU/WC, LA
Jetzt Buchen

Unsere Empfehlungen