Merkliste
Kroatien

Jubiläumsreise nach Istrien

Nächster Termin: 28.03. - 05.04.2020 (9 Tage)

Die Halbinsel Istrien im Norden Kroatiens ist ein verborgener Schatz in unberührter Natur. Gehen Sie bei dieser Reise auf Erkundungstour durch diese einzigartige Landschaft! 445 km Küstenlinie, viele Inseln, versteckte Buchten, gemütliche Häfen, romantische Städtchen, dichte Eichen- und Buchenwälder sowie Weinberge, Olivenhaine und Obstgärten warten darauf, von Ihnen entdeckt zu werden.

Zwischenübernachtung

9 Tage
1 möglicher Termin
ab 698,00 €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
28.03. - 05.04.2020 (Jubiläumsreise nach Istrien)
9 Tage
Doppelzimmer, HP
Belegung: 2 Personen
698,00 €
28.03. - 05.04.2020 (Jubiläumsreise nach Istrien)
9 Tage
Einzelzimmer, HP
Belegung: 1 Person
798,00 €

So reisen Sie

1. Tag: Anreise nach Slowenien

Abfahrt in Cottbus um 04.00 Uhr. Am späten Nachmittag erreichen Sie Ihr Hotel in Kranjska Gora. Zimmerbezug und Abendessen.

2. Tag: Novigrad

Heute fahren Sie weiter in Ihr Hotel an der Westküste der Halbinsel Istrien. Vor dem Zimmerbezug besuchen Sie den romantischen Fischerort Novigrad. Der komplette Altstadtkern liegt auf einer Landzunge und wird durchgängig von einer sehr gut erhaltenen Stadtmauer umgeben. Das Zentrum wird durch die Straße Velika ulica, dem Platz Veliki Trg und viele mittelalterliche Bauten geprägt. Bummeln Sie durch die faszinierende Altstadt mit ihren vielen kleinen Cafés, Bars und Restaurants und unternehmen Sie einen Spaziergang entlang der Uferpromenade.

3. Tag: Panoramarundfahrt Istrien

Tagesausflug durch die größte kroatische Halbinsel Istrien. Tauchen Sie ein in die Geheimnisse der steinernen istrischen Landschaft! Sie ist übersät mit kleinen Dörfern, Weinbergen und Olivenbäumen sowie malerischen mediterranen Fischerstädtchen. Sie besuchen u. a. die bekannten Urlaubsorte Porec und Rovinj.

4. Tag: Opatija an der Adria

Heute lernen Sie den mondänen Kurort an der Adria bei einem Stadtrundgang kennen. Einst wegen des milden Klimas Sommer- und Winterurlaubsort der österreichisch-ungarischen Adeligen, ist Opatija heute eine Stadt der Luxushotels und eleganter Villen. Die vielen architektonischen Bauwerke aus der Gründerzeit verleihen Opatija ein Flair, weshalb es auch als „adriatisches Nizza“ bezeichnet wird. Anschließend Freizeit für einen Spaziergang entlang der bekannten Uferpromenade Lungomare.

5. Tag: Freizeit

Der heutige Tag steht Ihnen für eigene Erkundungen zur Verfügung. Unternehmen Sie z. B. einen Strandspaziergang oder entspannen Sie im Wellness-Center Ihres Hotels.

6. Tag: Nationalpark Brijuni – Pula

Tagesausflug an die Südspitze Istriens. Nach einer Schiffsüberfahrt erreichen Sie die Insel Veli Brijun, die zum Nationalpark Brijuni gehört. Hier unternehmen Sie eine Rundfahrt mit der Inselbahn und lernen so die vielen Naturschönheiten dieses Nationalparks kennen. Anschließend fahren Sie in die größte und älteste Stadt Istriens – nach Pula. Stadtrundgang, bei dem Sie u. a. das römische Amphitheater besichtigen.

7. Tag: Motovun – Freizeit

Am Vormittag besuchen Sie das mittelalterliche Städtchen Motovun, das auf einem 280 m hohen Hügel oberhalb des Flusstals der Mirna liegt. Bummeln Sie auf der begehbaren Stadtmauer und genießen Sie das 360-Grad-Panorama über dieser einmaligen Landschaft. Nach dem Mittagessen im Hotel haben Sie Zeit für eigene Erkundungen oder Sie nehmen am fakultativen Ausflug zur Grotte Baredine bzw. zur Traktorausstellung mit Weinverkostung teil. Die Grotte Baredine gehört zu den beliebtesten Ausflugszielen auf Istrien. In fünf Sälen können Sie nicht nur faszinierende Tropfsteinformen bewundern, sondern bekommen auch seltene Grottenolme zu sehen. Wer nicht mit in die Höhle möchte, der kann gegenüber der Grotte die Traktor Story besuchen. Neben ca. 50 Traktoren zeigt die Ausstellung Gegenstände und Maschinen sowie zahlreiche erhaltene Fotos und Dokumente, die eng mit der Geschichte dieses Gebietes und seinen Bewohnern verknüpft sind. Eine Weinverkostung rundet den Aufenthalt hier ab.

8. Tag: Piran – Kranjska Gora

Am Vormittag besuchen Sie den malerischen Fischerort Piran, der Sie mit seinem typisch mediterranen Flair verzaubern wird. Im Mittelalter von einer Stadtmauer umgeben, sind heute die schmalen Gassen und engen Häuser, die stufenförmig den Hang emporragen, die Wahrzeichen Pirans. Gegen 15.00 Uhr Weiterfahrt nach Kranjska Gora zu Ihrer letzten Übernachtung dieser Reise.

9. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an und erreichen Cottbus um 22.00 Uhr.

Ihre Unterkunft

4-Sterne-Hotel Valamar Tamaris Resort

Das 4-Sterne-Hotel Valamar Tamaris Resort befindet sich auf der grünen Halbinsel Lanterna, ca. 11 km von Novigrad entfernt. Es zeichnet sich durch gepflegte Parkanlagen, eine dichte Beschattung durch Steineichen und Kiefern und eine Fülle an aromatischen mediterranen Pflanzen im Bereich der Gehwege und Strände aus. In der Anlage befinden sich das Haupthaus und fünf weitere Gebäude sowie viele Sportanlagen, Pools, verschiedene Strandabschnitte, Restaurants, Bars und Wellnessbereich (Türkisches Bad, Finnische Sauna, Jacuzzi, Ruheraum und Beautyabteilung). Die im mediterranen Stil eingerichteten Zimmer sind mit DU/WC, Föhn, TV, Tel., Klimaanlage, Minibar und Safe ausgestattet.

Reisecode: JIST20

Leistungen

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Reiseleitung
  • 2 Übernachtungen im 3-Sterne-Hotel in Kranjska Gora
  • 6 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel Valamar Tamaris Resort auf der Halbinsel Lanterna
  • Begrüßungsgetränk
  • 8 x Frühstücksbuffet
  • 2 x Mittagessen (Buffet inkl. Getränke in Kroatien)
  • 8 x Abendessen (Buffet inkl. Getränke in Kroatien)
  • Fahrt nach Novigrad
  • Panoramafahrt Halbinsel Istrien
  • Fahrt nach Opatija mit Stadtrundgang
  • Fahrt zur Insel Veli Brijun inkl. Fähre und Rundfahrt mit der Inselbahn
  • Fahrt nach Pula mit Stadtrundgang
  • Eintritt in das Amphitheater Pula
  • Fahrt nach Motovun
  • Fahrt nach Piran
  • Nutzung des Wellnessbereichs im Hotel
  • Fremdenverkehrsabgabe

(weitere Eintritte nicht im Reisepreis enthalten)

9 Tage ab 698,00 €
Doppelzimmer, HP
Jetzt Buchen

Unsere Empfehlungen