Merkliste
Kroatien

Istrien – Halbinsel der Kontraste

Urlaub wie Robinson Crusoe auf der Insel Sveti Nikola

Nächster Termin: 11.05. - 20.05.2019 (10 Tage)

Türkisblaue Buchten, malerische Fischerorte und sanftes Hügelland – eine Landschaft wie aus dem Bilderbuch! Und damit nicht genug, denn Sie übernachten im neuen und einzigartigen Inselhotel Valamar Isabella Island Resort. Verbringen Sie Ihren Traumurlaub auf der größten kroatischen Halbinsel Istrien!

Istrien-Halbinsel der Kontraste

10 Tage
1 möglicher Termin
ab 1.198,00 €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
11.05. - 20.05.2019 (Istrien-Halbinsel der Kontraste)
10 Tage
Doppelzimmer, HP
Belegung: 2 Personen
1.198,00 €
11.05. - 20.05.2019 (Istrien-Halbinsel der Kontraste)
10 Tage
Einzelzimmer, HP
Belegung: 1 Person
1.556,00 €

So reisen Sie

1. Tag: Anreise nach Slowenien
Abfahrt in Cottbus um 04.00 Uhr. Am späten Nachmittag erreichen Sie Kranjska Gora in den Julischen Alpen zur Zwischenübernachtung. Abendessen im Hotel.

2. Tag: Ljubljana – Insel Sveti Nikola
Auf Ihrem Weg nach Istrien machen Sie Halt in Ljubljana, eine Stadt voller Geschichte und Legenden. Bei einem Stadtrundgang lernen Sie die slowenische Hauptstadt mit ihren zahlreichen Sehenswürdigkeiten, malerischen Vierteln und gemütlichen Winkeln kennen. Anschließend Weiterfahrt zu Ihrem Hotel auf der Insel Sveti Nikola, die sich vor dem Festlandort Porec befindet. Sveti Nikola erreichen Sie per Boot in ca. 5 Minuten. Begrüßungsgetränk, Zimmerbezug und Abendessen.

3. Tag: Pula
Am Vormittag lernen Sie eine weitere Perle Istriens kennen – Pula. In der Hafenstadt unternehmen Sie einen Stadtrundgang, bei dem Sie auf viele römische Denkmäler stoßen: Triumphbogen, Herkules- und Doppeltor, Augustustempel, Amphitheater u.v.m. Anschließend Freizeit für eigene Erkundungen.

4. Tag: Panoramarundfahrt Istrien & Opatija mit Motovun
Tagesausflug durch die größte kroatische Halbinsel Istrien. Tauchen Sie ein in die Geheimnisse der istrischen Landschaft! Sie ist übersät mit kleinen Dörfern, Weinbergen und Olivenbäumen sowie malerischen mediterranen Fischerstädtchen. In Opatija, dem mondänen Kur ort an der Adria, unternehmen Sie einen Stadtrundgang. Die vielen architektonischen Bauwerke aus der Gründerzeit verleihen Opatija ein besonderes Flair, weshalb es auch als „adriatisches Nizza“ bezeichnet wird. Auf der Rückfahrt besuchen Sie den romantischen Ort Motovun.

5. Tag: Nationalpark Brijuni
Tagesausflug an die Südspitze Istriens. Nach einer Schiffsüberfahrt erreichen Sie die Insel Veli Brijun, die zum Nationalpark Brijuni gehört. Hier unternehmen Sie eine Rundfahrt mit der Inselbahn und lernen so die vielen Naturschönheiten dieses Nationalparks kennen.

6. Tag: Freizeit – Porec
Der heutige Tag steht Ihnen zum Entspannen und Erholen in Ihrem Inselhotel zur Verfügung. Sie können aber auch einen Strandspaziergang unternehmen, die Insel erkunden oder mit dem Boot nach Porec übersetzen. Der auf einer Landzunge liegende Altstadtkern birgt einige Spuren der Vergangenheit. Steingassen, Reste antiker Tempel, Foren und andere erhaltene Bauwerke aus längst vergangenen Tagen zeugen von vielen Herrschern. Die Euphrasius-Basilika (UNESCO Weltkulturerbe) aus dem 6. Jh. ist das wertvollste kulturhistorische Denkmal Istriens.

7. Tag: Freizeit od. Bootsausflug
Freizeit oder fakultativer Bootsausflug (ca. € 35,-) nach Rovinji, der wohl schönsten Stadt Istriens. Dem einstigen Fischerdorf sind 14 Inseln und viele Kleininsel vorgelagert, auch Riffe gibt es zu bewundern, zudem macht der historische Stadtkern diesen Ort so einzigartig. Durch den nahe gelegenen Limfjord, eine der schönsten Buchten an der Adria, und Vrsar, erreichen Sie am späten Nachmittag wieder Porec.

8. Tag: Freizeit
Heute genießen Sie nochmals die Bademöglichkeit bzw. die Hoteleinrichtungen auf Ihrer Insel.


9. Tag: Piran – Kranjska Gora

Am Vormittag besuchen Sie den malerischen Fischerort Piran, der Sie mit seinem typisch mediterranen Flair verzaubern wird. Im Mittelalter von einer Stadtmauer umgeben, sind heute die schmalen Gassen und engen Häuser, die stufenförmig den Hang empor ragen, die Wahrzeichen Pirans. Gegen 15.00 Uhr Weiterfahrt nach Kranjska Gora zu Ihrer letzten Übernachtung dieser Reise.

10. Tag: Heimreise
Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an und erreichen Cottbus um 22.00 Uhr.

Ihre Unterkunft

4-Sterne Valamar Isabella Island Resort

Das 2015 neu eröffnete 4-Sterne Valamar Isabella Island Resort befindet sich auf der Insel Sveti Nikola, die Sie nach 5 min Bootsfahrt ab Poreč erreichen. Die autofreie Insel mit ihren vier Hotels ist umgeben von einer üppigen Vegetation und einer Reihe von Stränden. Unsere Gäste können die Dienste und Einrichtungen auf der ganzen Insel nutzen, dazu gehören z. B. verschiedene Poolanlagen, Show-Cooking-Restaurants, À-la-carte-Restaurants, Strandrestaurants, Bars, u.v.m. Die stilvoll eingerichteten Zimmer sind mit Bad od. DU/WC, Föhn, TV, Tel., Klimaanlage und Safe ausgestattet.

Reisecode: 9IST19

Leistungen

  • Fahrt im Premium-Reisebus
  • Begrüßungssekt im Bus
  • Reiseleitung auf der Hin- & Rückreise und während der Ausflüge (2. – 5. Tag)
  • 2 Übernachtungen im 4-Sterne Ramada Hotel & Suites in Kranjska Gora
  • 7 Übernachtungen im 4-Sterne Valamar Isabella Island Resort auf Sveti Nikola/Porec
  • tägl. Shuttlebootverbindung Porec – Sveti Nikola – Porec (07.00 – 24.00 Uhr)
  • Begrüßungsgetränk in Kroatien
  • 9 x Frühstücksbuffet
  • 9 x Abendessen (Buffet)
  • Fahrt nach Ljubljana mit Stadtrundgang
  • Istrienrundfahrt mit Stadtrundgang in Opatija
  • Fahrt zur Insel Veli Brijun inkl. Fähre und Rundfahrt mit der Inselbahn
  • Fahrt nach Pula mit Stadtrundgang
  • Eintritt & Führung im Amphitheater Pula
  • Fahrt nach Piran mit Stadtrundgang
  • Fremdenverkehrsabgabe

(Eintritte nicht im Reisepreis enthalten)

10 Tage ab 1.198,00 €
Doppelzimmer, HP
Jetzt Buchen

Unsere Empfehlungen