Merkliste
Irland

Irland – die „Grüne Insel“

Nächster Termin: 24.09. - 04.10.2019 (11 Tage)

Besuchen Sie mit uns den Südwesten der „Grünen Insel“ mit ihrer abwechslungsreichen Landschaft: schroffe Felsen, malerische Buchten und saftiges Grün in vielen Variationen – das alles gesprenkelt mit idyllischen, bunten Dörfern und Städtchen wird Sie begeistern! Aber auch ein Besuch in der irischen Hauptstadt und in einem Pub darf dabei nicht fehlen …

Diese Reise ist zur Zeit nicht online buchbar.
Bitte senden Sie uns stattdessen eine Anfrage, oder nutzen Sie telefonisch unseren Kundenservice: Tel: +49 355 38363200

So reisen Sie

1. Tag: Mini-Kreuzfahrt zur Britischen Insel
Abfahrt in Cottbus um 06.00 Uhr. Am späten Nachmittag erreichen Sie Rotterdam, wo abends die Nachtfähre nach Hull ablegt. Möglichkeit zum Abendessen an Bord.

2. Tag: Nordengland entdecken
Nach dem Frühstück an Bord fahren Sie Richtung Westen durch die ursprüngliche Landschaft des Peak District Nationalparks, in dem sich das Chatsworth House befi ndet. Sie erreichen Chester, wo Sie an einer Stadtführung teilnehmen. Die hübsche Stadt wurde von den Römern gegründet und viele Spuren – u. a. die Stadtmauer – erinnern noch an sie. Besonders schön sind die schwarz-weißen „Rows” (Arkaden mit Geschäften und Lokalen). Anschließend Fahrt in Ihr Hotel im Raum Chester. Zimmerbezug und Abendessen.

3. Tag: Auf nach Irland
Am Vormittag geht es auf direktem Weg nach Holyhead in Wales. Von hier aus setzen Sie mit der Fähre nach Irland über. Am Nachmittag lernen Sie während einer Stadtrundfahrt die Hauptstadt Dublin kennen. Bewundern Sie die Christ Church Cathedral, die St. Patrick’s Cathedral oder das Dublin Castle. Im Trinity College ist das kunstvoll handverzierte Book of Kells ausgestellt. Anschließend Fahrt in Ihr Hotel am Stadtrand von Dublin. Zimmerbezug und Abendessen. Freizeit.

4. Tag: Dublin – Kerry
Am Morgen verlassen Sie die irische Hauptstadt und begeben sich auf den Weg in das herrlich grüne County Kerry. Unterwegs haben Sie Gelegenheit, den Rock of Cashel zu besuchen. Die Ruinen der mittelalterlichen Residenz thronen auf einem Kalksteinfelsen. Hier war über Jahrhunderte der Sitz der Könige von Munster, bevor die Siedlung der Kirche geschenkt wurde. Am Abend erreichen Sie Ihr 4-Sterne Meadowlands Hotel in Tralee, wo Sie die nächsten fünf Nächte wohnen werden.

5. Tag: Cliffs of Moher – Burren – Romantisches Adare
Ihr heutiges Ziel ist ein bekanntes Wahrzeichen Irlands – die atemberaubenden Cliffs of Moher! Wandern Sie entlang der schwindelerregend hohen Klippen und hören Sie dem Meeresrauschen zu, wenn die Wellen des Atlantiks gegen die steile Küste schlagen. Im Besucherzentrum können Sie sich über das Leben der Pflanzen- und Tierwelt an den Klippen informieren. Über Adare führt Sie Ihr Weg zurück in den Raum Kerry. Adare ist ein Bilderbuchort, der Sie mit seinen reet gedeckten und bunten Häusern begeistern wird. Nehmen Sie sich etwas Zeit und bummeln Sie durch das verträumte Dorf!

6. Tag: Dingle Halbinsel
Die malerische Dingle Halbinsel mit ihrer einzigartigen Mischung aus wilden Küstenabschnitten und goldenen Stränden wird Sie begeistern! Vom Kap Slea Head haben Sie einen atemberaubenden Blick auf die Blasket Islands. In der Nähe liegt das Gebetshaus Gallarus Oratory. Die Form des Baus in Trockenmauertechnik erinnert an ein umgedrehtes Boot. Anschließend verbringen Sie etwas Zeit in Dingle. Pastellfarbene Häuser und zahlreiche Pubs machen den Charme des Hafenortes aus. Probieren Sie hier frischen Fisch! Vorbei am Inch Beach mit Fotostopp fahren Sie wieder zurück nach Tralee. Am Nachmittag steht der Besuch einer traditionellen Schaffarm auf dem Programm. Hier wird noch altherkömmlich mit Hütehunden gearbeitet.

7. Tag: Ring of Kerry
Die Fahrt um den Ring of Kerry bietet ein atemberaubendes Panorama. Ihre Rundfahrt beginnt in Killorglin. Auf der Küstenseite sehen Sie zerklüftete Felsen und sandige Buchten, im Inland liegen Berge, grüne Hügel und bunte Dörfer. Genießen Sie den Blick von einem der Aussichtspunkte! Am Nachmittag besuchen Sie das Muckross House, ein herrschaftlicher Ansitz im Killarney Nationalpark.

8. Tag: Garinish Island
Von Glengarriff aus setzen Sie mit dem Boot zu Garinish Island über. Wenn Sie Glück haben, sehen Sie unterwegs eine Robbenkolonie, die in der wunderschönen Bucht lebt. Die einstige Felseninsel wurde in ein blühendes Paradies im mediterranen Stil verwandelt und bietet eine unglaubliche Pflanzenvielfalt. Zurück auf dem Festland kehren Sie in Ihren Übernachtungsort zurück.

9. Tag: Kerry – Dublin
Auf direktem Weg begeben Sie sich nach Dublin. Hier angekommen, können Sie die irische Hauptstadt auf eigene Faust erkunden.

10. Tag: Abschied nehmen …
Morgens nehmen Sie die Fähre nach Holyhead. Nach Ihrer Ankunft in Wales fahren Sie direkt nach Hull. Im Hafen wartet schon das Fährschiff, das Sie über Nacht nach Rotterdam bringt. Möglichkeit zum Abendessen auf dem Schiff.

11. Tag: Bis zum nächsten Mal!
Nach dem Frühstück verlassen Sie die Fähre und treten die Heimreise an. Ankunft in Cottbus um 21.00 Uhr.

Leistungen

  • Fahrt im Premium-Reisebus
  • Tageszeitung am Anreisetag
  • Begrüßungssekt im Bus
  • Reiseleitung
  • Fährüberfahrt Rotterdam – Hull – Rotterdam
  • 2 Übernachtungen an Bord in Innenkabinen (Etagenbetten)
  • 2 x englisches Frühstücksbuffet an Bord der Fähren
  • 1 Übernachtung im 4-Sterne-Hotel im Raum Chester
  • Fährüberfahrt Holyhead – Dublin – Holyhead
  • 2 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel am Stadtrand von Dublin
  • 5 Übernachtungen im 4-Sterne Meadowlands Hotel in Tralee
  • 8 x Frühstücksbuffet
  • 8 x Abendessen (3-Gang-Menü)
  • Rundreise lt. Ausschreibung
  • Fahrt nach Chester mit Stadtführung
  • Fahrt nach Dublin mit Stadtführung
  • Eintritt Cliffs of Moher (inkl. Besucherzentrum)
  • Besuch des Muckross Houses
  • Besichtigung einer Schaffarm
  • Bootsfahrt nach Garnish Island

(weitere Eintritte nicht im Reisepreis enthalten)

Unsere Empfehlungen