Merkliste
Slowakei

Hohe Tatra – das kleinste Hochgebirge der Welt

Nächster Termin: 11.09. - 16.09.2017 (6 Tage)

…erfreut sich einer immer weiter wachsenden Beliebtheit, zumal die noch geringen Nebenkosten die Urlaubskasse schonen. Die Naturschönheiten des bis 2.655 m hohen Gebirgszuges und auch die Tropfsteinhöhlen, Flüsse und die kultur historischen Denkmäler der Niederen Tatra sind Anziehungspunkte für viele Naturfreunde und Wanderer.

Termine & Preise

HTAT17 - 6 Tage

6 Tage
ab 496,00 €

Buchungspaket
11.09. - 16.09.2017 (Hohe Tatra)
6 Tage
Doppelzimmer DU/WC, HP
Belegung: 2 Erwachsene
496,00 €
11.09. - 16.09.2017 (Hohe Tatra)
6 Tage
Doppelzimmer zur Alleinbenutzung, HP
Belegung: 1 Erwachsener
628,00 €
11.09. - 16.09.2017 (Hohe Tatra)
6 Tage
Einzelzimmer DU/WC, HP
Belegung: 1 Erwachsener
556,00 €

So reisen Sie

1. Tag: Anreise

Abreise in Cottbus um 06.00 Uhr. Über Polen erreichen Sie am späten Nachmittag Ihren Urlaubsort in der Hohen Tatra. Abendessen und Übernachtung.

2. Tag: Štrbské Pleso

Am Vormittag besichtigen Sie Ihren Urlaubsort und Spaziergang am See. Am Nachmittag fahren Sie in Stary Smokovec mit der Kabinenbahn auf den Hrebienok. Eine leichte Wanderung führt Sie zu den Wasserfällen im Studena Tal.

3. Tag: Goralendorf Ždiar

Vormittag Freizeit zur Nutzung der Hoteleinrichtungen. Gegen 14.00 Uhr fahren Sie in das für seine Holzarchitektur bekannte Goralendorf Ždiar. Im Dorfmuseum erfahren Sie viel Wissenswertes über das Leben und die Bräuche der Einheimischen. Abendessen in einem Koliba-Restaurant mit Wein und Musik.

4. Tag: Naturpark Pieniny

Panoramafahrt in den Naturpark Pieniny, der sich an der slowakischpolnischen Grenze befindet. Auf dem Grenzfluss Dunajec erleben Sie während einer Floßfahrt eine unbeschreibliche Naturkulisse. Nachmittags Fahrt in die Handwerkerstadt Kežmarok mit Besichtigung der Burg.

5. Tag: Schatzkammer der Slowakei

Ausflug nach Levoca, einst drittgrößte Stadt im Königreich Ungarn, mit Besichtigung der Altstadt sowie der St. Jakobskirche. Anschließend Fahrt vorbei an der Zipser Burg.

6. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an. Ankunft in Cottbus um 21.00 Uhr.

Ihre Unterkunft

4-Sterne-Hotel Patria

Das 4-Sterne-Hotel Patria liegt sehr ruhig in Štrbské Pleso direkt am Štrba See. Die komfortabel eingerichteten Zimmer verfügen über DU/WC, Föhn, TV, Tel. und Safe. Weiterhin verfügt das Hotel über einen Wellnessbereich mit Hallenbad, Sauna und Solarium (gegen Gebühr).

Reisecode: HTAT17

Leistungen

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • RCC-Reisebegleitung
  • örtl., deutsch sprechende Reiseleitung für 4 Tage
  • 5 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel Patria in Štrbské Pleso
  • 5 x Frühstücksbuffet
  • 4 x Abendessen im Hotel
  • 1 x Kolibaabend mit Grillessen, Musik und 1 Glas Wein
  • Fahrt nach Ždiar
  • Eintritt Museum Ždiar
  • Floßfahrt auf dem Dunajec
  • Fahrt nach Kežmarok
  • Eintritt Burg Kežmarok
  • Kabinenbahnfahrt (Berg- & Talfahrt) auf den Berg Hrebienok
  • Fahrt nach Levoca
  • Besichtigung der St. Jakobskirche (inkl. Eintritt)
  • Nutzung des Hallenbades im Hotel
  • Fremdenverkehrsabgabe

(weitere Eintritte nicht im Reisepreis enthalten)

6 Tage ab 496,00 €
Doppelzimmer DU/WC, HP
Jetzt Buchen

Unsere Empfehlungen