Merkliste
Deutschland

Höhepunkte der Zentralschweiz

Zürich – Basel – Rheinfall von Schaffhausen – Chocolat Frey – Solothurn – Luzern

Kommen Sie mit uns auf eine etwas andere Reise in die Schweiz und erleben Sie dabei die interessantesten Städte. Ausflüge zum Rheinfall von Schaffhausen, an den Bodensee oder ins Besucherzentrum von Chocolat Frey runden diese Reise ab.

Termine & Preise

Diese Reise ist zur Zeit nicht online buchbar.
Bitte senden Sie uns stattdessen ein Anfrage, oder nutzen Sie telefonisch unseren Kundenservice: Tel: +49 355 38363200

So reisen Sie

1. Tag: Anreise

Abfahrt in Cottbus um 06.00 Uhr. Am späten Nachmittag erreichen Sie Ihr Hotel in Waldshut-Tiengen. Willkommensgetränk, Zimmerbezug und Abendessen.

2. Tag: Zürich – geheime Hauptstadt

Zürich liegt überaus reizvoll an der Nordwestspitze des Zürichsees, dem der Limmat entströmt und um den sich die malerische Altstadt gruppiert. Dort ist der gesellschaftliche und kulturelle Mittelpunkt der Schweiz. Im Gegensatz zum einerseits modernen, teilweise hektischen Großstadtleben finden sich in der Stadt kleine Oasen mit hübschen und gemütlichen Plätzen. Nach einem Stadtrundgang, bei dem Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie z. B. das Großmünster entdecken, haben Sie die Möglichkeit eine Schifffahrt auf der Limmat bzw. auf dem Zürichsee zu unternehmen. Aber auch ein Besuch im FIFA Museum lohnt sich.

3. Tag: Kulturstadt Basel

Basel, die Kulturhauptstadt der Schweiz, verzeichnet die höchste Museumsdichte des Landes. In über 40 Museen kommen besonders die Kulturinteressierten unter Ihnen auf Ihre Kosten. Sehr zu empfehlen sind hier das Kunstmuseum Basel, das Jean Tinguely Museum oder die Fondation Beyeler. Bevor Sie dafür ausreichend Zeit haben, entdecken Sie die älteste Universitätsstadt der Schweiz bei einem Stadtrundgang. In der vielleicht schönsten Altstadt Europas mit den engen Gassen und den versteckten Plätzen sehen Sie u. a. den großen Marktplatz mit dem reich verzierten Rathaus oder das Basler Münster.

4. Tag: Rheinfall von Schaffhausen – Bodensee

Am Vormittag entdecken Sie den Rheinfall von Schaffhausen, der mit einer Höhe von 23 m und einer Breite von 150 m der größte und wasserreichste Wasserfall Europas ist. Von den zahlreichen Plattformen aus haben Sie die Möglichkeit einen faszinierenden Blick auf die Wassermassen zwischen den Felsen zu erhaschen oder aber Sie spüren diese riesige Naturgewalt hautnah bei einer Schifffahrt. Am Nachmittag fahren Sie nach Stein am Rhein an den Bodensee. Dieses mittelalterliche Städtchen verfügt über ein geschlossenes historisches Altstadtbild, ein Ensemble von farbenprächtigen Bürgerhäusern sowie über mittelalterliche Tore und Türme.

5. Tag: Chocolat Frey – Barockstadt Solothurn

Erstes Ziel Ihres heutigen Ausflugs ist das Besucherzentrum von Chocolat Frey – die Nummer 1 auf dem Schweizer Schokoladen-Markt. Anschließend Weiterfahrt nach Solothurn. Die schönste Barockstadt der Schweiz wird Sie mit ihrem französischen Charme verzaubern! Die Altstadt ist gespickt mit vielen Barockund Renaissancebauten, mit elf Kirchen und Kapellen und ebenso vielen Brunnen und Türmen. Nach einem Stadtrundgang haben Sie Zeit für eigene Erkundungen.

6. Tag: Luzern am Vierwaldstättersee

Heute besuchen Sie Luzern, das idyllisch am Vierwaldstättersee gelegen und in ein prächtiges Bergpanorama eingebettet ist. Bekannt ist Luzern v. a. für die mittelalterliche Kapellbrücke, eine der ältesten überdachten Holzbrücken Europas. Aber auch die Altstadt mit ihren malerischen Plätzen, die Jesuitenkirche und die Museggmauer sind einen Besuch wert. Nach einem Stadtrundgang haben Sie Zeit, um eine Schifffahrt auf dem Vierwaldstättersee zu unternehmen oder aber Sie genießen eine fantastische Aussicht vom Hausberg Pilatus aus. Bei gutem Wetter sehen Sie sogar bis zu 73 Alpengipfel!

7. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an und erreichen um 21.00 Uhr Cottbus.

Ihre Unterkunft

4-Sterne-Hotel Bercher

Das familiengeführte 4-Sterne-Hotel Bercher, von unseren Reisegästen zum Hotel des Jahres 2011 gewählt, befindet sich zentral, am Rande der Fußgängerzone in Waldshut-Tiengen in Süddeutschland – unweit der Grenze zur Schweiz. Die gemütlich eingerichteten Zimmer sind mit DU/WC, Föhn, Sat.-TV, Radio, Tel. und Minibar ausgestattet. Alle Zimmer sind bequem mit dem Lift erreichbar. Das Hotel verfügt über Restaurant, Pub, Kaminzimmer, Spielothek und 300 m² großen Wellnessbereich mit Finnischer Sauna, Bio-Sauna, Kräuterdampfbad, Soledampfbad und Infrarotkabine.

Reisecode: CHHP17

Leistungen

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Reiseleitung
  • 6 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel Bercher in Waldshut-Tiengen
  • Begrüßungsgetränk
  • 6 x Frühstücksbuffet
  • 5 x Abendessen (3-Gang-Menü)
  • 1 x großes kalt-warmes Schwarzwälder Spezialitätenbuffet
  • 1 Stück Kirschtorte & Kaffee
  • Filmvortrag über Tiengen & den südl. Schwarzwald
  • Tanzabend im Hotel
  • Stadtrundgang in Zürich
  • Stadtrundgang in Basel
  • Fahrt zum Rheinfall von Schaffhausen & nach Stein am Rhein
  • Eintritt in das Besucherzentrum von Chocolat Frey
  • Stadtrundgang in Solothurn
  • Nutzung des Wellnessbereichs (inkl. Tee- und Saftbar) im Hotel

(weitere Eintritte nicht im Reisepreis enthalten)

Unsere Empfehlungen