Merkliste
Österreich

Höhepunkte der Steiermark

Nächster Termin: 18.05. - 25.05.2018 (8 Tage)

Glasklare Seen, eingebettet in monumentale Gebirgsmassive, Weinberge, kulturelle und historische Sehenswürdigkeiten ergeben den Reiz der Steiermark. Höhepunkt Ihrer Reise ist die Auffahrt zum Dachsteingletscher – das Panorama wird Sie begeistern.

Höhepunkte der Steiermark

8 Tage
2 mögliche Termine
ab 888,00 €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
18.05. - 25.05.2018 (Höhepunkte der Steiermark)
8 Tage
Doppelzimmer DU/WC, HP
Belegung: 2 Personen
Reisetyp: Busreise
888,00 €
18.05. - 25.05.2018 (Höhepunkte der Steiermark)
8 Tage
Einzelzimmer DU/WC, HP
Belegung: 1 Person
Reisetyp: Busreise
958,00 €
24.06. - 01.07.2018 (Höhepunkte der Steiermark)
8 Tage
Doppelzimmer DU/WC, HP
Belegung: 2 Personen
Reisetyp: Busreise
898,00 €
24.06. - 01.07.2018 (Höhepunkte der Steiermark)
8 Tage
Einzelzimmer DU/WC, HP
Belegung: 1 Person
Reisetyp: Busreise
968,00 €

So reisen Sie

1. Tag: Anreise Steiermark

Abfahrt in Cottbus um 06.00 Uhr. Über Passau erreichen Sie am späten Nachmittag Ihren Urlaubsort Haus im Ennstal. Zimmerbezug und Abendessen im Hotel.

2. Tag: Dachstein-Gletscherwelt

Die Dachsteinseilbahn schwebt über die Bergwelt und bringt Sie auf den Gletscher. Auf 2.700 m besticht der höchste Berg der Steiermark mit einer sagenhaften Naturkulisse und einem Panorama mit weiter Sicht über die Berggipfel Österreichs bis nach Tschechien und Slowenien. Genießen Sie das atemberaubende Panorama im Gipfelrestaurant oder besuchen Sie eine der Attraktionen, wie die Dachstein Hängebrücke, den Sky Walk, den Eispalast oder die Treppe ins Nichts. Hier sind atemberaubende Momente ebenso garantiert wie ein Nervenkitzel mit Aussicht. Im Anschluss besichtigen Sie die Dachstein Destillerie, die Ihnen Einblicke in die Produktion der Edelbrände gewährt.

3. Tag: Steirisches Salzkammergut

Panoramafahrt durch das Steirische Salzkammergut, eine der schönsten Landschaften Österreichs. Über eine Panoramastraße erreichen Sie die Tauplitzalm. Dort erwartet Sie ein Traktorzug zu einer einstündigen Fahrt über Europas höchstgelegenes Seenplateau. Genießen Sie die wunderschönen Ausblicke auf die umliegende Natur des Steirischen Salzkammergutes. Sie besuchen die Trachtenstadt Aussee, in der jedes Jahr das berühmte Narzissenfest stattfindet. Weiterfahrt zum Grundlsee. Nach einem gemütlichen Waldspaziergang erreichen Sie den Toplitzsee, der eine sehr interessante Geschichte erzählt.

4. Tag: Freizeit oder Geheimnisse des Wassers

Heute können Sie eine Wanderung unternehmen, die Sie in die Geheimnisse des Wassers einweiht. Erleben Sie die Landschaft des Naturparks Sölktäler, der auf 288 km² etwa 40 Gipfel, 23 Bergseen und 10 Wasserfälle beherbergt. Einsame Almen, prächtige Gipfel, kristallklares Wasser, malerische Bergdörfer und wilde Gebirgsbäche erwarten Sie.

5. Tag: Benediktinerstift Admont

Heute besuchen Sie das Benediktinerstift Admont. Das älteste, bestehende Kloster der Steiermark beherbergt ein Kulturgut von Weltrang – die weltgrößte Klosterbibliothek, die Sie während einer Führung kennenlernen. Weiterfahrt durch das wildromantische Ennstal und den Nationalpark Gesäuse mit seinen hoch aufragenden Felsen aus Dachsteinkalk. Fotostopp am Präbichlpass mit einem faszinierenden Blick auf den terrassenförmig angelegten Tagebau.

6. Tag: Kulturstadt Graz

Sie besuchen die steirische Landeshauptstadt Graz – eine Stadt voller Kontraste. Modernste Architektur reiht sich neben mittel alterlichen Häusern, Gassen und Höfen mit dem sonnigen Flair des Südens. Nach einer Stadtführung fahren Sie auf den Schlossberg und genießen aus der Vogelperspektive den schönsten Panoramablick auf die Altstadt, die 1999 zum UNESCO Weltkulturerbe als besterhaltener Stadtkern Mitteleuropas erklärt wurde.

7. Tag: Hallstatt

Ihre Reise führt Sie heute an den „schönsten Seeort der Welt“, wie Hallstatt einmal vom Forscher und Weltreisenden Alexander von Humboldt betitelt wurde. Sie unternehmen einen Spaziergang über den Dächern von Hallstatt und erleben fantastische Panoramablicke auf Hallstatt und den Hallstätter See. Anschließend Freizeit in Hallstatt. Unternehmen Sie eine Schifffahrt und erkunden Sie die Landschaft aus einer anderen Perspektive, besuchen Sie die Salzwelten, spazieren Sie durch die romantischen Gassen oder entspannen Sie in einem der gemütlichen Cafés.

8. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück müssen Sie sich leider von der schönen Steiermark verabschieden. Ankunft in Cottbus um 20.00 Uhr.

Ihre Unterkunft

4-Sterne-Hotel Herrschaftstaverne

Das familiengeführte 4-Sterne-Hotel Herrschaftstaverne liegt im Herzen von Haus im Ennstal, eingebettet in die wildromantische Bergwelt der Urlaubsregion Schladming-Dachstein. Die geschmackvoll eingerichteten Zimmer sind mit Bad od. DU/WC, Föhn, TV, Tel., Safe und Balkon ausgestattet. Zum Hotel gehören Restaurant, Wintergarten mit Panoramablick, Garten mit Sonnenterrasse, Bauernhof, Streichelzoo und Wellnessbereich mit fünf verschiedenen Saunen, Innenpool und Infrarotkabine.

Reisecode: 9HST18

Leistungen

  • Fahrt im Premium-Reisebus
  • Begrüßungssekt im Bus
  • Reiseleitung
  • 7 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel Herrschaftstaverne
  • 7 x Frühstücksbuffet
  • 7 x Abendessen (Buffet bzw. Menü)
  • Auffahrt zum Dachsteingletscher
  • Eintritt & Führung Dachstein Destillerie
  • Panoramafahrt Steirisches Salzkammergut
  • Tagesfahrt nach Graz
  • Auf- und Abfahrt auf den Schlossberg in Graz
  • Fahrt mit dem Traktorzug
  • Eintritt & Führung Benediktinerstift Admont
  • Fahrt nach Hallstatt
  • Nutzung des Wellnessbereichs im Hotel
  • Bademantel für den Aufenthalt
  • Fremdenverkehrsabgabe

(weitere Eintritte nicht im Reisepreis enthalten)

8 Tage ab 888,00 €
Doppelzimmer DU/WC, HP
Jetzt Buchen

Unsere Empfehlungen