Merkliste
Deutschland

Flusskreuzfahrt Donauwalzer

Passau – Wien – Budapest – Bratislava – Passau

Nächster Termin: 09.07. - 16.07.2021 (8 Tage)

Mit dem 5-Sterne-Schiff MS Amadeus Silver II erleben Sie eine einmalige Reise durch die romantische Wachau mit ihrer geschichtsträchtigen Vergangenheit. Entdecken Sie in den Metropolen der ehemaligen Donaumonarchie in Wien, Bratislava und Budapest die Sehenswürdigkeiten und genießen Sie die vorbeiziehende Landschaft während Ihrer bequemen Reise. Und das beste dabei: Die Anreise und Landausflüge sind im günstigen Reisepreis bereits enthalten!

Reisetermin
8-Tage-Reise
Fr. 09.07. – 16.07.2021 (Ferien in Brandenburg)

Diese Reise ist zur Zeit nicht online buchbar.
Bitte senden Sie uns stattdessen eine Anfrage, oder nutzen Sie telefonisch unseren Kundenservice: Tel: +49 355 38363200

So reisen Sie

1. Tag: Anreise nach Passau
Abfahrt in Cottbus um 05.00 Uhr. Die Drei-Flüsse-Stadt Passau erreichen Sie am frühen Nachmittag. Sie ist Ausgangspunkt Ihrer erlebnisreichen Fahrt auf der Donau. Erleben Sie während einem Stadtrundgang die Sehenswürdigkeiten der Drei-Flüsse-Stadt. In der Nähe des Zusammenflusses von Donau, Inn und am Drei-Flüsse-Eck Ilz befindet sich die Anlegestelle Ihres Flusskreuzfahrtschiffes MS Amadeus Silver II. 16.00 Uhr Einschiffung und Abfahrt um 17.00 Uhr.

2. Tag: Wachau mit Melk – Wien
Das weltberühmte Benediktinerkloster Stift Melk am Eingang der Wachau spiegelt sich prächtig in der Donau. Es beherbergt neben vielen Kunstschätzen auch eine Stiftsbibliothek mit 80.000 Bänden. Gegen 13.00 Uhr Weiterfahrt in Richtung Wien, wo Sie nach dem Abendessen eintreffen. Hier haben Sie die Möglichkeit, eine Fahrt zum Wiener Prater zu unternehmen (Riesenradfahrt und anschließende Lichterfahrt) oder ein Strauss- und Mozartkonzert zu besuchen.

3. Tag: Walzerstadt Wien
Fast alles Sehenswerte liegt im Zentrum von Wien nahe beieinander, ist für Besucher daher sehr bequem zu erreichen. Erleben Sie die Hofburg, den Stephansdom, die Staatsoper sowie das Hundertwasserhaus bei einer Stadtrundfahrt. Anschließend fahren Sie zum Park bzw. Schloss Schönbrunn, wo Sie die Möglichkeit haben, das Schloss auf eigene Faust zu entdecken oder einen Spaziergang durch den Park zu unternehmen. Um 19.00 Uhr heißt es Servus Wien und Leinen los in Richtung Budapest.

4. Tag: Budapest
Heute erleben Sie gegen 11.30 Uhr die unvergessliche Einfahrt nach Budapest. Herrschaftlich liegt die Stadt beidseitig des Flusses: auf der westlichen Seite das hügelige Buda mit Burgberg und Schloss sowie dem Gellertberg mit der Zitadelle, östlich der Donau schließt das flache Pest mit dem berühmten Parlamentsgebäude an. Nach dem Mittagessen bekommen Sie bei einer Stadtrundfahrt einen umfassenden Eindruck von der Metropole und lernen die imposanten Bauwerke an beiden Donauufern näher kennen. Abends Lichterrundfahrt durch Budapest.

5. Tag: Budapest – Puszta
Nach dem Frühstück führt Sie ein Ausflug in die Puszta. Schon eine Autostunde entfernt erwartet Sie ein ganz urtümliches Ungarn. Unternehmen Sie eine Kutschfahrt und erleben Sie die stimmungs- und temperamentvollen Pferdedarbietungen. Um 13.30 Uhr verlässt Ihr Schiff Budapest. Auf dem Sonnendeck haben Sie einen herrlichen Blick auf die hinter Ihnen liegende ungarische Hauptstadt.

6. Tag: Bratislava
Der heutige Tag steht ganz im Zeichen der slowakischen Hauptstadt. Am Morgen erleben Sie die historische Innenstadt von Bratislava bei einem Stadtrundgang. Bis zum Mittagessen bleibt Ihnen noch etwas Zeit für individuelle Erkundungen. Um 13.00 Uhr legt die MS Amadeus Silver II in Richtung Linz ab.

7. Tag: Wachau – Brucknerstadt Linz
Heute ist nochmals die Fahrt durch die romantische Landschaft der Wachau ein Tageshöhepunkt, bevor Sie am Nachmittag Linz erreichen. Hier unternehmen Sie eine Stadtrundfahrt. Anschließend haben Sie die Möglichkeit, auf den Pöstlingberg zu fahren, von wo aus Sie eine herrliche Panoramasicht auf Linz und die Donau genießen können. Oder Sie erkunden Linz auf eigene Faust. Um 19.00 Uhr Kapitäns-Dinner an Bord, bevor Sie um 22.00 Uhr Linz wieder verlassen.

8. Tag: Passau – Heimreise
Nach der Ankunft in Passau erfolgt die Ausschiffung. Heimreise und Ankunft in Cottbus um 18.00 Uhr.

Ihre Unterkunft

MS Amadeus Silver II

Baujahr: 2015
Passagiere: max. 168
Kabinenanzahl: 84
Bordwährung: Euro
Zahlungsmittel: Bargeld, Kreditkarten (Mastercard, Visa, American Express und Diners Club)

Alle Kabinen sind Außenkabinen und mit DU/WC (Badewanne/WC in Suiten), Föhn, TV, Tel., Safe und Klimaanlage ausgestattet. Die Kabinen auf dem Haydn-Deck haben Aussichtsfenster (öffnen nicht möglich) und die Mozart- und Strauss-Deck-Kabinen verfügen über eine absenkbare Panorama- Fensterfront. Die Suiten haben einen begehbaren Balkon. Das Schiff verfügt weiterhin über Panorama-Restaurant, Panorama-Bar mit Lounge, Sonnendeck mit Lido-Bar und Liegestühlen, Lift, Fitnessraum, Friseursalon, SPA und Bordshop.

Reisecode: AMDW21

Leistungen

  • Fahrt im modernen Reisebus Cottbus – Passau – Cottbus
  • RCC-Reiseleitung
  • Bordreiseleitung
  • RCC-Funk („Der Reiseleiter im Ohr“)
  • Flusskreuzfahrt in einer Außenkabine in der gebuchten Kategorie
  • Begrüßungscocktail
  • Willkommensdinner
  • Kapitäns-Galadinner
  • Vollpension an Bord:
    • Frühstücksbuffet
    • Mittagessen
    • Kaffee/Tee am Nachmittag
    • Abendessen (5-Gang-Wahlmenü)
    • Mitternachtssnack
  • Stadtrundgang in Passau
  • Fahrt zum Stift Melk (inkl. Eintritt & Führung)
  • Lichterrundfahrt in Wien
  • Stadtrundfahrt in Wien
  • Fahrt zum Schloss Schönbrunn
  • Lichterrundfahrt in Budapest
  • Stadtrundfahrt durch Budapest
  • Ausflug in die Puszta
  • Stadtrundgang in Bratislava
  • Stadtrundfahrt in Linz
  • Teilnahme am tägl. Musik- & Unterhaltungsprogramm an Bord
  • Nutzung der Bordeinrichtungen
  • sämtliche Hafengebühren
  • 1 Reiseführer pro Kabine

Nicht im Preis enthalten:
weitere Eintritte, pers. Ausgaben und Versicherungen, Trinkgelder, Getränke

Unsere Empfehlungen