Merkliste
01_Europa

Flusskreuzfahrt auf Saône & Rhône

Unterwegs mit der MS Amadeus Provence

Ihr Premium-Schiff MS Amadeus Provence entführt Sie direkt in die Genussregion von Frankreichs Süden und zeigt Ihnen die schönen und abwechslungsreichen Landschaften entlang von Saône und Rhône. Sie erschließen farbenfrohe, lichtdurchflutete Naturkulissen und den Charme von Städten wie Lyon, Mâcon, Chalon-sur-Saône, Avignon und Arles.

REISETERMINE

10-Tage-Reisen

Mi. 20.07. - Fr. 29.07.2022

(Ferien in Brandenburg & Sachsen)

Mi. 03.08. - Fr. 12.08.2022

(Ferien in Brandenburg & Sachsen)

Anreise und Ausflüge im Wert von € 530,- im Reisepreis enthalten!

Diese Reise ist zur Zeit nicht online buchbar.
Bitte senden Sie uns stattdessen eine Anfrage, oder nutzen Sie telefonisch unseren Kundenservice: Tel: +49 355 38363200

So reisen Sie

1. Tag: Anreise in den Raum Saarbrücken

Abfahrt in Cottbus um 06.00 Uhr zur Zwischenübernachtung im Raum Saarbrücken. Abendessen und Übernachtung.

2. Tag: Lyon

Gegen 16.00 Uhr erreichen Sie Lyon. Mit dem Premium-Reisebus erkunden Sie die mehr als 2.000 Jahre alte Stadt am Zusammenfluss von Rhône und Saône. Urige Bistros und gehobene Gourmettempel laden anschließend zur Genusstour ein. Im Abendlicht der Stadtkulisse heißt es gegen 22.00 Uhr "Leinen los".

3. Tag: Mâcon

Nach dem Frühstück führt Sie Ihr Reiseleiter durch Mâcon. Sie besichtigen die imposante und sehenswerte Saint-Pierre-Kathedrale, die Brücke Saint-Laurent und das Stadtmuseum. Nach dem Mittagessen an Bord fahren Sie in das Weinanbaugebiet Beaujolais und lernen alle Besonderheiten der Reben dieser Region sowie die wichtigsten Techniken der Ernte und des Weinherstellungsprozesses kennen. Eine kleine Weinprobe darf dabei natürlich nicht fehlen. Zum Abendessen sind Sie wieder an Bord der MS Amadeus Provence und genießen die Annehmlichkeiten Ihres Schiffes.

4. Tag: Chalon-sur-Saône - Tournus

Kurz nach Mitternacht erreichen Sie die Stadt der Kunst und Geschichte, Chalon-sur-Saône. Nach einem stärkenden Frühstück geht es auf Entdeckungstour in das Herz der historischen Altstadt mit Ihrem malerischen Platz Saint-Vincent, der Kathedrale und den schönen Fachwerkhäusern. Mittagessen auf dem Schiff. Danach geht es über die Weinstraße nach Süden zum kleinen Ort Cormatin, wo sich das wunderschöne Wasserschloss befindet. Wiedereinschiffung in Tournus. Gegen 19.30 Uhr legt die MS Amadeus Provence wieder ab und kehrt zurück nach Lyon.

5. Tag: Lyon

Am Morgen fahren Sie zum zweiten Mal in der UNESCO-Welterbe-Stadt Lyon ein, wo Sie nach dem Frühstück die Basilika Notre-Dame de Fourvière und die beiden antiken Theater besichtigen. Dieses Areal befindet sich auf dem ältesten Hügel Lyons, der noch immer Überreste der gallischen Hauptstadt Lugdunum beherbergt. Um 12.00 Uhr legt Ihr Schiff wieder ab. Genießen Sie das Bordprogramm und die Annehmlichkeiten Ihres Flusskreuzfahrtschiffes.

6. Tag: Avignon

Sie erreichen die Stadt der Päpsta in der Porvence gegen 09.00 Uhr. In Avignon erwarten Sie bei einer Stadtrundfahrt prächtige mittelalterliche Häuser, verträumte Plätze und Gässchen, eine imposante Befestigungsmauer, eine weltberühmte Brücke und natürlich der Papstpalst. Anschließend geht es zum UNESCO-Weltkulturerbe Pont du Gard, einem antiken römischen Aquädukt.

7. Tag: Arles

Um 08.00 Uhr fährt die MS Amadeus Provence in Arles ein, der drittgrößten Stadt des Departments Bouches-du-Rhône. Am Vormittag erkunden Sie die Altstadt mit Ihrem riesigen Ensemble römischer und romanischer Bauten und besichtigen die Kirche Saint-Honorat, die Teil des UNESCO-Weltkulturerbes Jakobsweg in Frankreich ist. Nach dem Mittagessen an Bord fahren Sie nach Nîmes, wo Sie das antike römische Maison Carrée und die Arena von Nîmes besuchen. Während des Abendessens legt die MS Amadeus Provence wieder ab. Sie werden begeistert sein, wenn der Sonnenuntergang die Provence in ein ganz besonderes Licht taucht.

8. Tag: Le Pouzin

Sie passieren am frühen Morgen Châteauneuf-du-Rhône und laufen gegen Mittag in Le Pouzine ein. Die atemberaubend schöne Umgebung, die Sie druchfahren, wird Sie begeistern. Berge, Felsformationen, mittelalterlich wirkende Städtchen und das mediterrane Flair machen auch diesen Tag unvergesslich.

9. Tag: Lyon - Raum Saarbrücken

Gegen 02.00 Uhr legt das Schiff in Lyon an. Sie verlassen die MS Amadeus Provence nach dem Frühstück. Der Premium-Reisebus bringt Sie zur Zwischenübernachtung in den Raum Saarbrücken. Abendessen und Übernachtung

Ihre Unterkunft

MS Amadeus Provence

Baujahr: 2017

Passagiere: max. 140

Kabinenanzahl: 70

Bordwährung: EURO

Zahlungsmittel: Bargeld, Kreditkarten (Mastercard, Visa, American Express & Diners Club)

Die Kabinen auf dem Haydn-Deck verfügen über Aussichtsfenster (Fenster nicht zu öffnen). Die Kabinen auf dem Strauss- und Mozart-Deck sowie die Suiten verfügen über einen frz. Balkon mit absenkbarer Panorama-Fensterfront oder einem begehbaren Balkon. Das Schiff verfügt weiterhin über ein Restaurant, eine Panorama-Bar mit Lounge, ein pooldeck mit Infinity Pool und Lido-Bar, eine Freiluft-Lounge, Amadeus Club, Lift, Fitnessraum, Massage- und Friseursalon und einen Bordshop.

Verlauf

Tag Stadt/Hafen an ab
1 Busfahrt Cottbus - Raum Saarbrücken
Raum Saarbrücken

17.00
06.00
2 Raum Saarbrücken
Lyon

16.00
08.30
22.00
3 Mâcon 06.00 19.00
4 Chalon-sur-Saône
Tournus
01.00
17.30
14.30
19.30
5 Lyon 07.00 12.00
6 Avignon 09.00
7 Avignon
Arles

08.00
05.00
18.30
8 Châteauneuf-du-Rhône
Le Pouzin
04.30
12.30
08.30
14.00
9 Lyon
Raum Saarbrücken
02.00
17.00
09.00
10 Raum Saarbrücken
Busfahrt Raum Saarbrücken - Cottbus

20.00
09.00

Preise

Kabinentyp RCC-Preise p. P. in €
2-Bett, Haydn-Deck (Fenster nicht zu öffnen) 1.898,-
2-Bett, Strauss-Deck
(frz. Balkon od. absenkbare Panorama-Fensterfront)
2.178,-
2-Bett, Mozart-Deck
(frz. Balkon od. absenkbare Panorama-Fensterfront)
2.348,-
2-Bett, Suite, Mozart-Deck (begehbarer Balkon) 2.498,-
Einzelkabinenzuschlag Haydn-Deck: € 429,-

Leistungen

  • Fahrt im Premium-Reisebus Cottbus – Lyon – Cottbus
  • Tageszeitung am Anreisetag
  • Begrüßungssekt im Bus
  • RCC-Reiseleitung
  • Bordreiseleitung
  • RCC-Funk („Der Reiseleiter im Ohr“)
  • 2 Übernachtungen auf der Hin- & Rückreise im 4-Sterne-Hotel im Raum Saarbrücken (inkl. Halbpension)
  • Flusskreuzfahrt in einer Außenkabine in der gebuchten Kategorie
  • Begrüßungscocktail
  • Willkommensdinner
  • Kapitäns-Galadinner
  • Vollpension an Bord:
    • Frühstücksbuffet
    • Mittagessen
    • Kaffee/Tee am Nachmittag
    • Abendessen (5-Gang-Wahlmenü)
    • Mitternachtssnack
  • Stadtrundfahrt/-gang in Lyon & Avignon
  • Fahrt zum Weingut (inkl. Eintritt & Führung)
  • Teilnahme am tägl. Musik- & Unterhaltungsprogramm an Bord
  • Nutzung der Bordeinrichtungen
  • Einschiffung-, Ausschoffungs-, Schleusen- & Hafengebühren
  • 1 Reiseführer pro Kabine

Nicht im Preis enthalten:
weitere Eintritte, pers. Ausgaben & Versicherungen, Trinkgelder, Getränke

Unsere Empfehlungen