Merkliste
01_Europa

Durch acht Länder bis zum Donaudelta

MS Rousse Prestige

Diese Flusskreuzfahrt führt Sie vorbei an einzigartigen Landschaften und pulsierenden Metropolen mit einem Ausflug bis ins Donaudelta und wieder zurück. Die MS Rousse Prestige legt dabei mehr als 4.400 km auf dem zweitlängsten europäischen Fluss zurück. Während dieser unvergesslichen Reise steht Ihnen ein abwechslungsreiches fakultatives Ausflugsprogramm zur Verfügung, welches Ihnen die Möglichkeit bietet, viele Natur- und Kulturschätze entlang des Flusslaufes kennenzulernen.

REISETERMIN
15-Tage-Reise
Do. 05.05. - Do. 19.05.2022

Diese Reise ist zur Zeit nicht online buchbar.
Bitte senden Sie uns stattdessen eine Anfrage, oder nutzen Sie telefonisch unseren Kundenservice: Tel: +49 355 38363200

Auflüge (fakultativ)

Wien

Entdecken Sie bei einer Stadtrundfahrt die schönsten Sehenswürdigkeiten der prachtvollen österreichischen Hauptstadt Wien, wie z. B. die Hofburg, den Stephansdom, die Staatsoper und das Hundertwasserhaus. Ebenso sehenswert ist das Schloss Schönbrunn mit seiner zauberhaften Parkanlage und dem ältesten Tiergarten der Welt.

Die ungarische Puszta & Kalocsa

Erleben Sie die ürtümliche und romantische Hocheben Ungarns, die Puszta. Sie fahren mit einem Pferdewagen zur beliebten feurigen und wahalsigen Reitervorführung der Csikos. Für das leibliche Wohl werden ungarische Spezialitäten gereicht. Anschließend besuchen Sie die alte historisch wertvolle Stadt Kalocsa mit ihrer Kathedrale, die Erzbischöfliche Bibliothek, das Paprikamuseum oder das Landschaftshaus der Volkskunst. Sehenswert sind auch die reich verzierten, reetgedeckten Bauernhäuser.

Bukarest, rumänische Hauptstadt

Von Giurgiu fahren Sie nach Bukarest. Vorbei an endlosen Feldern, verträumten Bauernhöfen und der ehemals trockenen Ebene der Walachei erreichen Sie die rumänische Hauptstadt. Sie erfahren alles über die Architektur der Stadt und die Dramatik durch das Ceauşescu-Regime und besichtigen die Patriachalkathedrale auf dem gleichnamigen Hügel. Entlang der Siegesstraße, an der sich die wichtigsten repräsentativen Gebäude aneinanderreihen, fahren Sie bis zum Revolutionsplatz,Piaţa Revoluţiei, mit dem Königspalast. Nach einer ausgiebigen Pause am See, besichtigen Sie noch ein Dorfmuseum, das Bauernhöfe aus allen Landesteilen zeigt.

Naturparadies Donaudelta

Tulcea wird auch Tor zum Delta bezeichnet und ist der ideale Ausgangspunkt für Ihren Ausflug. 2.860 km fließt die Donau durch Europa, um sich auf einem Gebiet von 5.165 km2 durch drei Mündungsarme ins Scharze Meer zu ergießen. Sie werden von dieser Brutstätte des Lebens begeistert sein. Hunderte von Vogelarten, darunter Pelikane in Kolonien, über 100 Fischarten, schwimmende Schilfinseln, Auen und Kanäle werden Sie verzauern. In einem komfortablen Ausflugsboot fahren Sie durch kleinere Kanäle des Deltas und entdecken die Schönheiten dieses Naturparadieses.

Russe

Bei einer Rundfahrt durch die Hauptboulevards entdecken Sie die Stadt und ihre wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie das Theater, die Oper, den Wasserbrunnen und vieles mehr. Während des anschließenden Spaziergangs erleben Sie die 2.000 Jahre alte Stadt im Stil des Barocks und der Renaissance. Sehenswert sind auch die einzige christliche Kirche der Heiligen Dreifaltigkeit sowie das imposante Freiheitsdenkmal im Stadtgarten. Ihr Aufenthalt in Rousse endet mit dem Besuch im Ethnographischen Museum und einem typischen bulgarischen Restaurant, wo Ihnen örtliche Spezialitäten gereicht werden.

Belgrad, wo sich Donau & Save treffen

Belgrad, Haupstadt Serbiens und eine der ältesten Städte Europas, liegt am Zusammenfluss von Donau und Save. Bei einer Stadtrundfahrt bestaunen Sie die Belgrader Festung Kalemegdan, das Landschloss der Fürstin Ljubica, die beeindruckende Sava-Kathedrale und den größten Belgrader Park, der gleichzeitig auch der bedeutendste kulturhistorische Komplex ist. Während eines Rundgangs spazieren Sie vorbei am Militärmuseum, dem Tor Kaiser Karls VI., auch Prinz-Eugen-Tor genannt, und dem Siegerdenkmal.

Budapest

Lassen Sie sich von der unvergesslichen Einfahrt nach Budapest verzaubern. Herschaftlich liegt die Stadt beidseitig des Flusses: auf der westlichen Seite das hügelige Buda mit Burgberg und Schloss sowie dem Gallertberg mit der Zitadelle, östlich der Donau schließt das flache Pest mit dem berühmten Parlamentsgebäude an. Bei einer Stadtrundfahrt bekommen Sie einen umfassenden Eindruck von der Metropole und lernen die imposanten Bauwerke an beiden Donauufern näher kennen.

Bratislava

Erleben Sie die historische Altstadt von Bratislava mit ihren vielen kulturellen Höhepunkten wie das Michaeler Tor, den Martinsdom, das alte Rathaus oder die Oper. Sie liegt an der südwestlichen Grenze der Slowakei am Dreiländereck mit Österreich und Ungarn und ist damit die einzige Haupstadt der Welt, an die mehr als ein Nachbarstaat grenzt. Auf dem Stadtgebiet befinden sich mehrere Schutzgebiete, davon zwei Landschaftsschutzgebiete in den Kleinen Karpaten sowie kleinere Flächen in den Donauauen. Diese Mischung aus Kultur und Natur wird Sie mitreißen und begeistern.

Melk

Die nierösterreichische Stadtgemeinde Melk liegt am rechten Ufer der Donau und wird als das Tor zur Wachau bezieichnet. Der geschichsträchtige "Rote Faden" führt durch das Herz der Stadt zum historischen Kern, dem wunderschönen Stift Melk, welcher Teil des UNESCO-Weltkulturerbes Wachau ist. Genießen Sie die Zeit in Melk und tanken Sie Lebensfreude.

Ihre Unterkunft

MS ROUSSE PRESTIGE

Indienststellung: 2004
Renovierung aller Kabinen: 2017/2018
Passagiere: max. 151
Kabinenanzahl: 78
Bordwährung: Euro

Zahlungsmittel: Bargeld, Kreditkarten (Mastercard, Visa, American Express und Diners Club)

Sämtliche Kabinen auf der MS Rousse Prestige liegen außen, verfügen über Fenster und einstellbare Klimaanlagen. Die großen Fenster in den Komfortkabinen lassen sich öffnen. Die komfortabel eingerichteten Außenkabinen wurden 2017/2018 aufwendig neu gestaltet bzw. renoviert und sind auf dem Panoramadeck sowie im hinteren Bereich des Oberdecks mit französischen Balkonen ausgestattet. Das Schiff verfügt über Restaurant, Panorama-Lounge, Sonnendeck mit Liegestühlen und Whirlpool, Bibliothek sowie über eine Rezeption mit Foyer. Außerdem befinden sich ein kleiner Shop, ein Friseur und ein Massagestudio an Bord.

Verlauf

Tag Stadt/Hafen an ab
1 Busfahrt Cottbus – Passau
Passau

14:00
06:00
18:30
2 Wien (Österreich) 13:30 18:00
3 Solt (Ungarn)
Kalocsa (Ungarn)
Mohàcs (Ungarn)
13:30
16:30
21:30
14:00
18:30
23:30
4 Novi Sad (Serbien) 08:00 18:30
5 Flusstag
6 Giurgiu (Rumänien)
Oltenita (Rumänien)
08:00
14:30
11:30
16:00
7 Tulcea (Rumänien) 08:00 13:00
8 Russe (Bulgarien) 13:00 19:30
9 Flusstag
10 Belgrad (Serbien) 12:00 19:30
11 Vukovar (Kroatien)
Mohàcs (Ungarn)
07:00
19:00
12:00
21:00
12 Budapest (Ungarn) 10:30 22:00
13 Bratislava (Slowakei) 15:00 18:30
14 Krems (Österreich)
Melk (Österreich)
08:00
12:00
08:30
13:30
15 Passau
Busfahrt Passau – Cottbus
08:00
18:00
10:00

Preise

Kat. Kabinentyp Deck RCC-Reisepreise p. P. in €
PK02 2-Bett, kleine Fenster, vorne Hauptdeck 1.949,-
PK03 2-Bett, kleine Fenster Hauptdeck 2.349,-
PK04 2-Bett, große Fenster Oberdeck 2.549,-
PK05 2-Bett, Mini-Suite, große Fenster Oberdeck 2.749,-
PK06 2-Bett, deluxe, frz. Balkon Oberdeck 2.799,-
PK07 2-Bett, deluxe, frz. Balkon Panoramadeck 2.899,-
PK08 1-Bett, kleine Fenster Hauptdeck 3.249,-
PK09 1-Bett, große Fenster Oberdeck 3.399,-

Leistungen

  • Bordreiseleitung
  • Flusskreuzfahrt in einer Außenkabine in der gebuchten Kategorie
  • Begrüßungsgetränk
  • Vollpension an Bord
    • Frühstücksbuffet
    • Mittagessen
    • Kaffee/Tee am Nachmittag
    • Abendessen
  • 1 x festliches Galadinner
  • Getränkepaket (Tafelwein, Bier & alkoholfreie Getränke)
  • Teilnahme am Unterhaltungsprogramm an Bord
  • kostenlose Nutzung der Bordeinrichtungen
  • Einschiffungs-, Ausschiffungs-, Schleusen- & Hafengebühren
  • 1 Reiseführer pro Kabine

Nicht im Preis enthalten:
pers. Ausgaben & Versicherungen, Eintritte, Trinkgelder, Landausflüge
Fahrt Cottbus – Passau – Cottbus: € 125,-

Unsere Empfehlungen