Merkliste
Frankreich

Côte d’Azur & Monaco

Nächster Termin: 17.03. - 24.03.2018 (8 Tage)

Begleiten Sie uns auf eine romantische Reise an die französische Mittelmeerküste, bei der Sie das Dolche Vita an der Côte d‘Azur genießen und das Fürstentum Monaco bei einem Tagesausflug erleben. Exotische Blütenpracht am Meer, beschauliche Ruhe, grandiose Naturschauspiele und einsame Felsendörfer im Hinterland – all das macht die Côte d’Azur aus. Kombiniert wird diese Reise mit Luxus, Trubel und grandiosen Palästen im Fürstentum Monaco.

Cote d'Azur und Monaco

8 Tage
3 mögliche Termine
ab 898,00 €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
17.03. - 24.03.2018 (Cote d'Azur und Monaco)
8 Tage
Doppelzimmer DU/WC, HP
Belegung: 2 Personen
Reisetyp: Busreise
898,00 €
17.03. - 24.03.2018 (Cote d'Azur und Monaco)
8 Tage
Einzelzimmer DU/WC, HP
Belegung: 1 Person
Reisetyp: Busreise
1.095,00 €
09.04. - 16.04.2018 (Cote d'Azur und Monaco)
8 Tage
Doppelzimmer DU/WC, HP
Belegung: 2 Personen
Reisetyp: Busreise
943,00 €
09.04. - 16.04.2018 (Cote d'Azur und Monaco)
8 Tage
Einzelzimmer DU/WC, HP
Belegung: 1 Person
Reisetyp: Busreise
1.140,00 €
04.10. - 11.10.2018 (Cote d'Azur und Monaco)
8 Tage
Doppelzimmer DU/WC, HP
Belegung: 2 Personen
Reisetyp: Busreise
943,00 €
04.10. - 11.10.2018 (Cote d'Azur und Monaco)
8 Tage
Einzelzimmer DU/WC, HP
Belegung: 1 Person
Reisetyp: Busreise
1.140,00 €

So reisen Sie

1. Tag: Fahrt zum Gardasee

Abfahrt in Cottbus um 04.00 Uhr. Am späten Nachmittag erreichen Sie Ihr Hotel im Raum Gardasee. Abendessen und Übernachtung.

2. Tag: Gardaseepanoramafahrt – Südfrankreich – Côte d’Azur

Am Morgen fahren Sie bei einer Panoramafahrt entlang des Gardasees, vorbei an Genua, nach Südfrankreich an die Côte d’Azur in Ihr Urlaubshotel für die nächsten fünf Nächte.

3. Tag: Estérel-Gebirge – Cannes – Parfümstadt Grasse

Entlang dem Estérel-Gebirge mit den roten Felsen gelangen Sie nach Cannes. Stadtrundgang, entlang des Boulevard de la Croisette, der unter dem Vorbild der Promenade des Anglais in Nizza entstand. Der Weg führt Sie vorbei am Kongresszentrum, am Festspielhaus, an vielen Casinos und edlen Boutiquen. Im Osten endet die Promenade am Pointe Croisette, von dort aus können Sie die gesamte Promenade und die berühmten Hotel-Paläste überblicken. Am Nachmittag fahren Sie in das, von der Parfümindustrie geprägte, Städtchen Grasse mit Besuch der Parfümfabrik Fragonard. Das schöne Fabrikgebäude aus dem 19. Jh. liegt im Herzen der Altstadt und gehört zu den ältesten der Stadt. Ihren Namen verdankt die Parfümfabrik dem berühmten Maler Jean-Honoré Fragonard. Während einer geführten Besichtigung erhalten Sie Einblicke in den Prozess ausgehend von exquisiten Rohmaterialien hinzu vollendeten Produkten.

4. Tag: Nizza, Hauptstadt der Côte d’Azur – Wolfsschlucht

Tagesausflug nach Nizza. Bummeln Sie durch die belebten Gassen der Altstadt, besuchen Sie den bekannten Blumenmarkt Cours Saleya oder spazieren Sie entlang der Promenade des Anglais, die sich 5 km entlang dem Meer windet. Danach geht es weiter durch die enge Wolfsschlucht ins Wehrdorf Gourdon, das wie ein Adlernest in die Felsen gebaut ist.

5. Tag: Auf den Spuren der Grimaldis – Tagesausflug nach Monaco

Fahrt in das Fürstentum Monaco, das nach dem Vatikanstaat der zweitkleinste Staat der Welt ist. Zuerst begeben Sie sich zum Fürstenpalast, der sich malerisch über der Altstadt erhebt. Sehenswert ist das täglich stattfindende militärische Zeremoniell der Wachablösung. Anschließend spazieren Sie zur neoromanischen Kathedrale Saint-Nicolas, in der die monegassischen Fürsten ihre letzte Ruhestätte fanden – darunter auch Fürstin Grazia Patrizia. Nun haben Sie ausreichend Zeit, sich das Ozeanografische Museum anzuschauen oder entlang des Hafens zum Casino von Monte Carlo zu fahren.

6. Tag: Bootsfahrt nach St. Tropez – Port Grimaud

Heute unternehmen Sie eine Bootsfahrt entlang der Küste und vorbei an den Villen der Schönen und Reichen nach St. Tropez. Genießen Sie das Flair bei einem Bummel entlang des Yachthafens oder beobachten Sie die High Society von einem Café aus. Anschließend fahren Sie ins „Venedig der Côte d’Azur“ – nach Port Grimaud. In dem romantischen, von Wasserkanälen durchzogenen, Ort lohnt sich ein Spaziergang.

7. Tag: Panoramafahrt Schweiz

Nach dem Frühstück erleben Sie eine herrliche Panoramafahrt durch die Schweiz vorbei an Lugano (mit romantischen Ausblicken) bis in die Bodenseeregion zur letzten Übernachtung dieser Reise.

8. Tag: Heimreise

Heute müssen Sie leider die Heimreise antreten. Ankunft in Cottbus um 20.00 Uhr.

Ihre Unterkunft

3-Sterne-Hotel Les Jardins de Sainte-Maxime

Das 3-Sterne-Hotel Les Jardins de Sainte-Maxime befindet sich auf einem 2 ha großen Gelände in einem schönen Park direkt neben dem Botanischen Garten gelegen. Bis zum wunderschönen feinen Sandstrand sind es ca. 350 m und das Zentrum von Sainte-Maxime erreichen Sie in ca. 1,5 km. Die gemütlich eingerichteten Zimmer sind mit Bad od. DU/ WC, Föhn, Sat.-TV, Tel., Safe, Klimaanlage, Balkon oder Terrasse ausgestattet. Das Hotel verfügt über Restaurant, Bar, Terrasse, Innenpool und großen Garten mit Liegewiese, Außenpool mit Liegen und Sonnenschirmen.

Reisecode: 9CDA18

Leistungen

  • Fahrt im Premium-Reisebus
  • Tageszeitung am Anreisetag
  • Begrüßungssekt im Bus
  • Reiseleitung
  • 1 Übernachtung im 4-Sterne-Hotel im Raum Gardasee
  • 1 Übernachtung im 4-Sterne-Hotel in der Bodenseeregion
  • 5 Übernachtungen im 3-Sterne-Hotel (entspricht in Dtl.: 4-Sterne) Les Jardins de Sainte-Maxime
  • 7 x Frühstücksbuffet
  • 7 x Abendessen (3-Gang-Menü)
  • Fahrt nach Cannes mit Stadtrundgang
  • Tagesfahrt nach Monaco und Monte Carlo mit örtl. Reiseleitung
  • Fahrt nach Grasse mit Besuch der Parfümfabrik Fragonard
  • Fahrt in die Wolfsschlucht
  • Tagesausflug nach Nizza
  • Fahrt entlang des Estérel-Gebirges
  • Fahrt nach Port Grimaud
  • Schifffahrt Sainte-Maxime – St. Tropez
  • Panoramafahrt Schweiz
  • Fremdenverkehrsabgabe

(weitere Eintritte nicht im Reisepreis enthalten)

8 Tage ab 898,00 €
Doppelzimmer DU/WC, HP
Jetzt Buchen

Unsere Empfehlungen