Merkliste
01_Europa

Blaue Donau von Nürnberg nach Budapest

Erleben Sie eine atemberaubende Flusskreuzfahrt von Nürnberg nach Budapest. Mit dem edlen Amadeus-Premiumschiff fahren Sie stromabwärts und halten an bedeutsamen Kultur-Metropolen wie Wien oder Budapest. Ein weiteres Highlight ist die Kulturlandschaft des UNESCO-Weltkulturerbes Wachau-Tal. Lassen Sie sich von Kultur und Natur begeistern.

REISETERMIN
8-Tage-Reise

So. 15.05. – So. 22.05.2022

Anreise und Ausflüge im Wert von € 310,- im Reisepreis enthalten!

Diese Reise ist zur Zeit nicht online buchbar.
Bitte senden Sie uns stattdessen eine Anfrage, oder nutzen Sie telefonisch unseren Kundenservice: Tel: +49 355 38363200

So reisen Sie

1. Tag: Cottbus – Nürnberg
Abfahrt in Cottbus um 06.00 Uhr. Gegen Mittag erreichen Sie Nürnberg, den Startpunkt Ihrer Flusskreuzfahrt. Bei einer kombinierten Stadtrundfahrt/-führung erkunden Sie die zweitgrößte Stadt Bayerns. Nürnberg hat zahlreiche Sehenswürdigkeiten - die Kaiserburg, das Wahrzeichen der Stadt, verschiedene Kirchen und historische Gebäude wie das Albrecht-Dürer-Haus. Einschiffung ab 16.00 Uhr. Um 17.00 Uhr heißt es "Leinen los!". Genießen Sie den ersten Abend an Bord.

2. Tag: Regensburg
Am Vormittag genießen Sie die vorbeiziehende Landschaft und die Annehmlichkeiten an Bord Ihres Fkusskreuzfahrtschiffes. Am Nachmittag nutzen Sie die Zeit für einen Stadtrundgang in Regensburg. Der Rundgang führt zum Dom, zur Steinernen Brücke, zur Porta Praetoria, zum Alten Rathaus, zu den Patrizierhäusern und den Geschlechtertürmen. Anschließend ist noch etwas Zeit für einen individuellen Bummel durch Regensburg.

3. Tag: Passau
Den Vormittag verbringen Sie an Bord der MS Amadeus Silver II. Mittag erreichen Sie die Drei-Flüsse-Stadt Passau. Die Erkundungstour durch Passau informiert Sie über die Geschichte der Stadt und führt durch die kleinen Gassen der romantischen Altstadt, vorbei an den Sehenswürdigkeiten wie Dom, Residenz und Rathaus. Am Nachmittag Weiterfahrt durch die Donauschlinge.

4. Tag: Stift Melk mit Dürnstein & Wachau
Nach dem Frühstück unternehmen Sie einen Ausflug zu dem hoch über der Stadt thronenden Stift Melk. Während einer Führung schauen Sie in die ehemaligen Kaiserzimmer, den Marmorsaal und die Stiftsbibliothek. Anschließend haben Sie die Möglichkeit zur Besichigung der Stiftskirche und der Nordbastei. Während des Mittagessens durchqueren Sie das malerische und berühmte Flusstal der Wachau mit ihren Weinterrassen, Festungen und geschichtsträchtigen Klöstern. Diese Kulturlandschaft wurde im Jahr 2000 in die Liste des UNESCO-Weltkultur- und -naturerbes aufgenommen. Am Nachmittag führt Ihre RCC-Reiseleitung Sie gern bei einem Spaziergang durch das Städtchen Dürnstein.

5. Tag: Wien, Walzerstadt an der Donau
Erleben Sie Wien bei einer Stadtrundfahrt. Entlang der Ringstraße mit ihren monumentalen Gebäuden wie der Hofburg, dem Parlament, der Staatsoper oder dem Rathaus zeigt Ihnen ein Stadtführer sein "Wien". Nach dem Mittagessen Bummel durch die Wiener Innenstadt oder Fahrt zum Schloss Schönbrunn, Parkbesichtigung und Möglichkeit zum Besuch des Schlosses.

6. Tag: Bratislava
Zu Fuß erkunden Sie die slowakische Hauptstadt, denn die Altstadt ist nur für Fußgänger zugänglich. Das im 5. Jh. v. Chr. von den Kelten gegründete Stadtgebiethat hat natürlich viel zu bieten. Sie sehen u. a. das Pimatioalpalais, das Michaeler Tor, den Martinsdom, das Alte Rathais und die Oper. Anschließend haben Sie Freizeit, welche z. B. für einen Besuch der Pressburg genutzt werden kann. Von hier aus haben Sie einen herrlichen Blick auf die Altstadt und die Donau.

7. Tag: Budapest
Am Morgen erreicht Ihr Flusskreuzfahrtschiff Budapest, den Endpunkt Ihrer Reise. Nach dem Frühstück erleben Sie eine Stadtrundfahrt durch die Donaumetropole. Sie sehen die Fischerbastei, das Burgviertel, den Gellértberg, den Heldenplatz und vieles mehr. Nach dem Mittagessen haben Sie genügend Zeit, individuell auf Entdeckungsreise in der geteilten Stadt zu gehen. Wir empfehlen den Besuch der berühmten Markthalle. Genießen Sie den letzten Abend an Bord der MS Amadeus Silver II.

8. Tag: Budapest – Cottbus
Nach dem Frühstück findet die Auschiffung statt. Gegen 22.00 Uhr erreichen Sie Cottbus.

Ihre Unterkunft

MS Amadeus Silver II

Baujahr: 2015
Passagiere: max. 168
Kabinenanzahl: 84
Bordwährung: Euro
Zahlungsmittel: Bargeld, Kreditkarten (Mastercard, Visa, American Express und Diners Club)

Alle Kabinen sind Außenkabinen und mit DU/WC (Badewanne/WC in Suiten), Föhn, TV, Tel., Safe und Klimaanlage ausgestattet. Die Kabinen auf dem Haydn-Deck haben Aussichtsfenster (Fenster nicht zu öffnen) und die Mozart- und Strauss-Deck-Kabinen verfügen über eine absenkbare Panorama- Fensterfront. Die Suiten verfügen über einen begehbaren Balkon. Das Schiff verfügt weiterhin über Panorama-Restaurant, Panorama-Bar mit Lounge, Sonnendeck mit Lido-Bar und Liegestühlen, Lift, Fitnessraum, Friseursalon, Spa und Bordshop.

Verlauf

Tag Stadt/Hafen an ab
1 Busfahrt Cottbus - Nürnberg
Nürnberg (Deutschland)

13.00
06.00
17.00
2 Regensburg (Deutschland) 13.00 22.00
3 Passau (Deutschland) 12.00 16.00
4 Melk/Emmersdorf (Österreich)
Dürnstein (Österreich)
Wien (Österreich)
06.30
12.30
19.30
11.00
15.00
5 Wien (Österreich) 23.45
6 Bratislava (Slowakei) 07.00 20.00
7 Budapest (Ungarn) 08.30
8 Budapest (Ungarn)
Busfahrt Budapest - Cottbus

22.00
08.00

Preise

Kabinentyp RCC-Preise p. P. in €
2-Bett Haydn-Deck
(Fenster nicht zu öffnen):
1.598,-
2-Bett, Strauss-Deck
(absenkbare Panorama-Fensterfront)
1.748,-
2-Bett, Mozart-Deck
(absenkbare Panorama-Fensterfront)
1.898,-
2-Bett, Suite, Mozart-Deck
(begehbarer Balkon)
2.178,-
Einzelkabinenzuschlag Haydn-Deck: 379,-

Leistungen

  • Fahrt im Premium-Reisebus Cottbus – Budapest / Nürnberg – Cottbus
  • Begrüßungssekt im Bus
  • RCC-Reiseleitung
  • Bordreiseleitung
  • RCC-Funk („Der Reiseleiter im Ohr“)
  • Flusskreuzfahrt in einer Außenkabine in der gebuchten Kategorie
  • Begrüßungscocktail
  • Willkommensdinner
  • Kapitäns-Galadinner
  • Vollpension an Bord:
    • Frühstücksbuffet
    • Mittagessen
    • Kaffee/Tee am Nachmittag
    • Abendessen (5-Gang-Wahlmenü)
    • Mitternachtssnack
  • Stadtrundfahrten in Budapest & Wien
  • Fahrt zum Schloss Schönbrunn
  • Stadtrundgang in Bratislava, Passau, Regensburg & Nürnberg
  • Spaziergang durch Dürnstein
  • Fahrt zum Stift Melk (inkl. Eintritt & Führung)
  • Teilnahme am tägl. Musik- & Unterhaltungsprogramm an Bord
  • Nutzung der Bordeinrichtungen
  • Einschiffungs-, Ausschiffungs-, Schleusen- & Hafengebühren
  • 1 Reiseführer pro Kabine

Nicht im Preis enthalten:
weitere Eintritte, pers. Ausgaben und Versicherungen, Trinkgelder, Getränke

Unsere Empfehlungen