Merkliste
Griechenland

Auf den Spuren des Odysseus zu den Inseln des Lichts

Rundreise und Kreuzfahrt Meteora-Klöster – Pilion-Gebirge – Delphi – Athen – Mykonos – Kusadasi – Patmos – Rhodos – Kreta – Santorin – Kanal von Korinth – Epidauros – Mykene

Nächster Termin: 09.04. - 23.04.2018 (15 Tage)

Einige bekannte antike Stätten und eine unglaubliche Landschaftsvielfalt begegnen Ihnen bei dieser außergewöhnlichen Reise. Felsnadeln, die imposante Klöster tragen, Paradiesgärten und Pinienwälder, hoch aufragende Gebirge und sanft geschwungene Hügel, golden schimmernde Sandstrände und kristallklares Wasser – die Götter haben Griechenland wahrlich reich beschenkt. Nach so viel Kultur und Geschichte ist unsere Kreuzfahrt zu den schönsten griechischen Inseln und zur Küste der Türkei eine willkommene Erholung.

Auf den Spuren des Odysseus

15 Tage
1 möglicher Termin
ab 2.016,00 €
Preise & Termine anzeigen


Buchungspaket
09.04. - 23.04.2018 (Auf den Spuren des Odysseus)
15 Tage
Doppelzimmer + Innenkabine Fähre,+ Kat.IA/IB 2-Bett Innenkab Standard, HP, VP
Belegung: 2 Personen
Reisetyp: Busreise
2.016,00 €
09.04. - 23.04.2018 (Auf den Spuren des Odysseus)
15 Tage
Doppelzimmer + Innenkabine Fähre,+ Kat.IC/ID 2-Bett Innenkab Superior, HP, VP
Belegung: 2 Personen
Reisetyp: Busreise
2.066,00 €
09.04. - 23.04.2018 (Auf den Spuren des Odysseus)
15 Tage
Doppelzimmer + Außenkabine Fähre,+ Kat.XA/XB 2-Bett Außenkab. Standard, HP, VP
Belegung: 2 Personen
Reisetyp: Busreise
2.166,00 €
09.04. - 23.04.2018 (Auf den Spuren des Odysseus)
15 Tage
Doppelzimmer + Außenkabine Fähre,+ Kat.CX/XD 2-Bett Außenkab.Superior, HP, VP
Belegung: 2 Personen
Reisetyp: Busreise
2.236,00 €
09.04. - 23.04.2018 (Auf den Spuren des Odysseus)
15 Tage
Doppelzimmer + Außenkabine Fähre,+ Kat.XE/XF 2-Bett Außenkab. Premium, HP, VP
Belegung: 2 Personen
Reisetyp: Busreise
2.286,00 €
09.04. - 23.04.2018 (Auf den Spuren des Odysseus)
15 Tage
Einzelzimmer + Innenkabine Fähre,+ Kat.IA/IB Einzelbelegung Innenkab Standard, HP, VP
Belegung: 1 Person
Reisetyp: Busreise
2.610,00 €
09.04. - 23.04.2018 (Auf den Spuren des Odysseus)
15 Tage
Einzelzimmer + Außenkabine Fähre,+ Kat.CX/XD Einzelbelegung Außenkab.Superior, HP, VP
Belegung: 1 Person
Reisetyp: Busreise
2.890,00 €

So reisen Sie

1. Tag: Anreise Verona

Abfahrt in Cottbus um 04.00 Uhr. Über München und Tirol erreichen Sie Ihr Hotel im Raum Verona. Abendessen und Übernachtung.

2. Tag: Fährüberfahrt ab Ancona

Nach dem zeitigen Frühstück fahren Sie nach Ancona, wo um 13.30 Uhr die Fährüberfahrt nach Igoumenitsa beginnt. Nach der Ausfahrt aus dem Hafen genießen Sie einen erholsamen Seetag. Abendessen und Übernachtung an Bord.

3. Tag: Igoumenitsa –Meteora Kloster – Kalambaka

Am Moren Ankunft in Igoumenitsa. Ausschiffung und Fahrt durch die Gebirgswelt Griechenlands nach Kalambaka in Ihr Hotel. Auf Ihrem Weg zum Hotel besuchen Sie zwei der berümten Meteora-Kloster, die zum UNESCO Weltkulturerbe gehören. Am Rande von Kalambaka ragen einzigartige und nahezu bizarr geformte Sandstein felsen in den Himmel. Darauf befinden sich die 24 Meteora-Klöster, von denen nur noch sechs bewohnt und für Besucher zugänglich sind. Zimmerbezug und Abendessen.

4. Tag: Volos

Nach dem Frühstück fahren Sie in Ihr 4-Sterne-Hotel am Pagasitischen Golf, wo Sie zwei Nächte schlafen werden.

5. Tag: Rundfahrt durch die Schweiz Griechenlands

Tagesfahrt durch das Pilion-Gebirge, auch die Schweiz Griechenlands genannt. Urige Dörfer mit einmaliger Architektur schmücken die mit einer farbenprächtigen Vegetation bedeckten Hänge. Das schönste Dorf der Region ist Makrinitsa auch der „Balkon des Pilion“genannt. Es ist mit einem Höhenunterschied von 500 m treppenartig an den Hang gebaut. Wunderschöne historische Herrenhäuser, Plätze mit eindrucksvollen Platanen, kleine Gassen, frische Bergluft und eine herrliche Aussicht werden Sie begeistern.

6. Tag: Das Orakel von Delphi

Heute wenden Sie sich dem ehemaligen Nabel der Welt zu: Sie besuchen die Ausgrabungsstätte von Delphi, am Fuße des Parnass-Gebirges hoch über dem Golf von Korinth gelegen. In der Antike bekannt für die Weissagungen des Orakels, war es für viele damalige Herrscher ausschlaggebend für deren Entscheidungen. Nach einer Führung Weiterfahrt an den Golf von Petalii. In Mati beziehen Sie Ihr 4-Sterne-Hotel für die nächsten zwei Nächte.

7. Tag: Athen und seine Akropolis

Heute entdecken Sie die griechische Hauptstadt Athen. Umgeben von mehreren bis zu 1.400 m hohen Bergen, übt die Stadt auf den Besucher eine besondere Faszination aus. Interessante Eindrücke erhalten Sie bei einer Stadtrundfahrt. Sie sehen u. a. die Akropolis, das Königliche Schloss, das Panathinaiko-Stadion, das Olympieion, den Tempel des Hephaistos und das Viertel Monastiraki mit seinem Flohmarkt. Der Nachmittag steht Ihnen für eigene Erkundungen zur freien Verfügung.

8. Tag: Beginn Ihrer Kreuzfahrt – Mykonos

Nach dem Frühstück fahren Sie in die Hafenstadt Piräus. Einschiffung auf das Schiff MV Celestyal Crystal. Um 11.00 Uhr heißt es dann Anker lichten, durch die Ägäis geht es als erstes zur Kykladeninsel Mykonos. Hier liegt Ihr Kreuzfahrtschiff von 18.00 Uhr bis 23.00 Uhr im Hafen. Am Abend versprüht Mykonos sein besonderes Flair und ist besonders bekannt für das Viertel Alefkandra, auch Klein-Venedig genannt, die vielen Windmühlen am oberen Ortsrand, die Kirche Paraportiani und den historischen Fischerhafen mit seinen vielen Cafés.

9. Tag: Kusadasi – Patmos

Schon um 07.00 Uhr legt Ihr Schiff in Kusadasi (Türkei) an. Hier empfiehlt sich ein Ausflug zu den Ausgrabungen von Ephesos. Ephesos war im Altertum eine der ältesten, größten und bedeutendsten Städte Kleinasiens und beherbergte mit dem Tempel der Artemis eines der Sieben Weltwunder. Als Alternative dazu bietet es sich an den Vormittag an den wunderschönen Sandstränden zu verbringen. Um 13.00 Uhr heißt es schon wieder Abschied nehmen mit Kurs auf die Insel Patmos, die Sie um 16.00 Uhr erreichen. Die heilige Insel besticht durch das alles überragende Johanniskloster und die sich darum scharenden weißen, würfelförmigen Flachdachhäuser. Um 21.00 Uhr legt Ihr Kreuzfahrtschiff wieder ab. Durch die Inselwelt der Südlichen Sporaden geht es nach Rhodos.

10. Tag: Rhodos

Der heutige Tag steht ganz im Zeichen der viertgrößten griechischen Insel. Die Altstadt von Rhodos mit ihrer vollständig erhaltenen Stadtmauer, dem Großmeisterpalast und dem Ordenshospital befindet sich nur einen Steinwurf vom Hafen entfernt und kann bequem zu Fuß erkundet werden. Auch der Mandraki Hafen mit seinen alten Windmühlen und dem Fort Saint Nicolas ist einen Besuch wert. Eine herrliche Aussicht können Sie vom Monte Smith aus genießen. Hier befinden sich auch noch die Überreste der Akropolis von Rhodos mit dem Tempel für Athena und Zeus sowie ein Apollon-Tempel. Wenn Sie mehr von der blumenreichen Insel sehen wollen als „nur“ Rhodos Stadt, dann empfiehlt sich eine organisierte Inselrundfahrt, die Sie z. B. zum Tal der Schmetterlinge bzw. nach Lindos mit der Akropolis führt. Um 18.00 Uhr heißt es dann wieder: „Leinen los!“

11. Tag: Kreta – Santorin

Von 07.00 Uhr bis 11.30 Uhr liegt die MV Celestyal Crystal im Hafen von Heraklion auf Kreta. Unternehmen Sie einen Bummel durch die malerische Hafenstadt, fahren Sie mit einem öffentlichen Bus zur wichtigsten archäologischen Ausgrabungsstätte der Insel, nach Knossos, oder buchen Sie an Bord einen organisierten Landausflug. Um 16.30 Uhr ankert Ihr Kreuzfahrtschiff vor Santorin, dem Juwel der Kykladen, und Sie tendern zum Alten Hafen mit der Seilbahn, die Sie in das 300 m hoch auf einem Vulkanfelsen gelegene Thira, Hauptstadt der Insel, bringt. Oben angekommen werden Sie mit einem grandiosen Ausblick auf das Ägäische Meer und seine Inselwelt belohnt. Noch schöner ist allerdings die Aussicht vom Dorf Oia aus. Besonders der Sonnenuntergang lockt hier viele Besucher an. Um 21.30 Uhr sollten Sie wieder an Bord sein, denn dann werden die Anker gelichtet, um nach Piräus zurückzukehren.

12. Tag: Kanal von Korinth – Epidauros – Mykene – Patras

Um 08.00 Uhr erreichen Sie wieder den Hafen von Piräus. Ihre abwechslungsreiche Kreuzfahrt ist nun leider zu Ende. Aber das war noch nicht alles! Sie besuchen auf dem Peloponnes die Wiege der griechischen Kultur. Zuerst bestaunen Sie den altehrwürdigen Kanal von Korinth, der leider nur von kleinen Kreuzfahrtschiffen durchfahren werden kann. In Epidauros lernen Sie das antike Theater, dessen Akustik noch heute seinesgleichen sucht, kennen und in Mykene können Sie u. a. das bekannte Löwentor bestaunen. Am Abend schiffen Sie in Patras auf die Fähre nach Venedig ein. Abendessen und Übernachtung an Bord.

13. Tag: Seetag

Heute verbringen Sie einen entspannten Tag auf See, um sich von den Eindrücken der Rundreise zu erholen.

14. Tag: Südtirol

Nach dem Frühstück an Bord erreichen Sie am Morgen Venedig. Nach der Ausschiffung Weiterfahrt nach Südtirol zu Ihrer letzten Zwischenübernachtung dieser Reise.

15. Tag: Heimreise

Nach erlebnisreichen Tagen müssen Sie leider die Heimreise antreten. Ankunft in Cottbus um 20.00 Uhr.

Ihre Unterkunft

Fähre, 4-Sterne-Hotels (Rundreise) & MV Celestyal Crystal

Auf der Fähre Ancona – Igoumenitsa bzw. Patras – Venedig schlafen Sie in Doppelinnenkabinen mit DU/WC.

Während der Rundreise in Griechenland wohnen Sie in guten 4-Sterne-Hotels in Zimmern mit Bad od. DU/WC, Föhn, TV und Telefon.

Bei der Kreuzfahrt übernachten Sie auf dem Kreuzfahrtschiff MV Celestyal Crystal. Die geschmackvoll eingerichteten Kabinen sind mit DU/WC, Föhn, TV, Tel., Safe und Klimaanlage ausgestattet. An Bord befinden sich Restaurants, Bars, Swimmingpools, Saunen, Fitnessraum, Bibliothek, Casino, Shop u.v.m.

MV Celestyal Crystal:

Inbetriebnahme: 1980

Renovierung: 2015/2016

Länge: 162 m

Anzahl der Decks: 10

Anzahl der Kabinen: 476

Passagiere: 1.200

Besatzung: 406

Bordwährung: Euro; gängige Kreditkarten werden akzeptiert

Reisecode: ODYS18

Leistungen

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Reisebegleitung
  • örtl., deutsch sprechende Reiseleitung vom 3.-7. Tag
  • 1 Übernachtung im 3-Sterne-Hotel im Raum Verona mit Halbpension
  • 3 Übernachtungen auf der Fähre in Innen- bzw. Außenkabinen mit Halbpension
  • 1 Übernachtung im 4-Sterne-Hotel im Raum Kalambaka mit Halbpension
  • 2 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel im Raum Volos mit Halbpension
  • 2 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel im Raum Mati mit Halbpension
  • 4 Übernachtungen an Bord der MV Celestyal Crystal in der Innenkabine Kat. IA - IB mit Vollpension (inkl. Getränkepaket für eine Auswahl (nicht-)alkoholischer Getränke)
  • 1 Übernachtung im 3-Sterne-Hotel in Südtirol mit Halbpension
  • Rundreise lt. Ausschreibung
  • Stadtführung in Athen

Nicht im Reisepreis enthalten:

pers. Ausgaben & Versicherungen, Eintritte, weitere Ausflüge, Trinkgelder

Reisedokumente:

gültiger Personalausweis

15 Tage ab 2.016,00 €
Doppelzimmer + Innenkabine Fähre,+ Kat.IA/IB 2-Bett Innenkab Standard, HP, VP
Jetzt Buchen

Unsere Empfehlungen