Merkliste
01_Europa

Adventszauber im Spessart

Sinkende Temperaturen, kürzere Tage und der Duft von Weihnachtsgebäck in der Luft können nur auf eins hindeuten: die besinnliche Adventszeit im geheimnisvollen Spessart steht bevor. Die märchenhafte Region verzaubert mit zahlreichen traditionellen und stimmungsvollen Weihnachtsmärkten. Lassen Sie sich überraschen!

Diese Reise ist zur Zeit nicht online buchbar.
Bitte senden Sie uns stattdessen eine Anfrage, oder nutzen Sie telefonisch unseren Kundenservice: Tel: +49 355 38363200

So reisen Sie

1. Tag: Würzburg

Abfahrt in Cottbus um 08.00 Uhr. Am Nachmittag erreichen Sie Würzburg. Hier haben Sie ausreichend Zeit, um über den Weihnachtsmarkt auf dem Oberen und Unteren Marktplatz zu schlendern. Anschließend Weiterfahrt in Ihren Urlaubsort Heigenbrücken. Begrüßungsgetränk, Zimmerbezug und Abendessen.

2. Tag: Aschaffenburg

Nach dem Frühstück erkunden Sie die über 1.000-jährige weihnachtlich geschmückte Stadt Aschaffenburg während eines thematischen Stadtrundgangs. Dabei hören Sie von der Bedeutung altbekannter Symbole in der Adventszeit, erfahren so einiges über die Geschichte der Aschaffenburger Weihnachtsmärkte und begeben sich auf die Spuren weihnachtlicher Bräuche. Danach haben Sie Freizeit, um über den Weihnachtsmarkt auf dem Schlossplatz zu schlendern oder das Schloss Johannisburg bzw. das Pompejanum zu besuchen. Zurück im Hotel können Sie sich im Sauna-Wellness- Bereich entspannen.

3. Tag: Michelstadt – Miltenberg

Am Vormittag besuchen Sie Michelstadt, das „Herz des Odenwaldes“. Der romantische Weihnachtsmarkt lockt Besucher aus der ganzen Welt in die historische, von Fachwerk geprägte Altstadt. Werfen Sie mit einem Stadtführer einen Blick in die bezaubernden, romantischen Gässchen und lassen Sie sich von geschichtsträchtigen Sehenswürdigkeiten wie dem Rathaus oder der Kellerei überraschen. Anschließend Zeit für den Weihnachtsmarkt. Am Nachmittag erwartet Sie malerisch eingebettet zwischen den Hügeln von Spessart und Odenwald die „Perle des Mains“ – Miltenberg. In der idyllischen Fachwerkstadt haben Sie ausreichend Zeit, um über den Adventsmarkt Millumina zu schlendern. Rund um den Engelplatz, im Alten Rathaus und am historischen Marktplatz finden Sie kulinarische Köstlichkeiten, wundervolles Kunsthandwerk und originelle Geschenkideen.

4. Tag: Lohr am Main – Heimreise

Bevor Sie die Heimreise antreten, besuchen Sie die Schneewittchenstadt Lohr am Main. Diese verzaubert mit idyllischen Gassen, belebten Plätzen und schönen Fachwerkhäusern. Nach einem Stadtrundgang haben Sie Zeit für einen Bummel über den Weihnachtsmarkt. Heimreise und Ankunft in Cottbus um 20.00 Uhr.

Ihre Unterkunft

3-Sterne Flair Hotel Hochspessart

Das familiär geführte 3-Sterne Flair Hotel Hochspessart liegt am Ortsrand des Luftkurortes Heigenbrücken, inmitten des wunderschönen Naturparks Spessart. Die Zimmer sind mit Bad od. DU/WC, Föhn, TV, Tel. und Radio ausgestattet. Das Hotel verfügt über Restaurant, Kaminzimmer mit Bibliothek, Sonnenterasse und Sauna-Wellness-Bereich (Bio-Sauna, Dampfbad, Infrarotkabine, Whirlwanne, Solarium, Fitness- und Ruheraum).

Reisecode: AZSP20

Leistungen

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Reiseleitung
  • 3 Übernachtungen im 3-Sterne-Flair-Hotel Hochspessart in Heigenbrücken
  • Begrüßungsgetränk
  • 3 x Frühstücksbuffet
  • 2 x Abendessen (3-Gang-Wahlmenü)
  • 1 x Adventsmenü od. -buffet
  • Feuerzangenbowle am Kamin
  • 1 Filmabend
  • Fahrt nach Würzburg
  • weihnachtl. Stadtrundgang in Aschaffenburg
  • weihnachtl. Stadtrundgang in Michelstadt
  • Fahrt nach Miltenberg
  • Stadtrundgang in Lohr am Main
  • Nutzung des Sauna-Wellness-Bereichs im Hotel
  • Fremdenverkehrsabgabe

(Eintritte nicht im Reisepreis enthalten)

Unsere Empfehlungen