Merkliste
Deutschland

Advent im Harz

mit Besuch „Advent in den Höfen“ in Quedlinburg

Nächster Termin: 08.12. - 10.12.2019 (3 Tage)

In der Adventszeit besticht der Harz durch seine romantischen Weihnachtsmärkte im Zentrum der Fachwerkstädte. Die beliebte Veranstaltung „Advent in den Höfen“ darf bei unserer Reise natürlich nicht fehlen. Eine Harzrundfahrt, eine Fahrt mit der Brockenbahn sowie das Kennenlernen oder Wiederentdecken der Städte Wernigerode und Quedlinburg stehen auf dem ausgewogenen Reiseprogramm.

Van der Valk Schlosshotel Ballenstedt

3 Tage
1 möglicher Termin
ab 338,00 €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
08.12. - 10.12.2019 (Advent im Harz - Premium)
3 Tage
Doppelzimmer mit DU/WC, HP
Belegung: 2 Personen
338,00 €
08.12. - 10.12.2019 (Advent im Harz - Premium)
3 Tage
Einzelzimmer mit DU/WC, HP
Belegung: 1 Person
378,00 €

SO REISEN SIE

1. Tag: „Advent in den Höfen“ in Quedlinburg

Abfahrt in Cottbus um 08.00 Uhr. Am frühen Nachmittag erreichen Sie Quedlinburg. Freizeit für den Weihnachtsmarkt „Advent in den Höfen“. Viele Höfe, die sich übers Jahr hinter dicken Mauern verbergen, sind nun festlich geschmückt und verbreiten weihnachtliche Atmosphäre. Entdecken Sie ein breites Angebot aus Kunst, Handwerk und Gaumenschmaus! Am Abend Ankunft in Ihrem Hotel in Ballenstedt. Zimmerbezug und Abendessen.

2. Tag: Wernigerode – die Fachwerkstadt

Nach dem Frühstück besuchen Sie Wernigerode. Die Fachwerkstadt lernen Sie bei einer Stadtführung kennen. Aufwendig restaurierte und farbenfrohe Fachwerkhäuser, das Rathaus auf dem Marktplatz, das schiefe, das kleinste und das älteste Haus prägen den his torischen Stadtkern der „Bunten Stadt am Harz“. Anschließend besuchen Sie das majestätisch über der Stadt thronende Schloss Wernigerode, welches ursprünglich als mittelalterliche Burg erbaut wurde. Wenn es dunkel wird funkeln in der Stadt tausende Lichter und das historische Rathaus dient als Kulisse für den traditionellen Wernigeroder Weihnachtsmarkt. Genießen Sie einen Glühwein in besinnlicher Atmosphäre.

3. Tag: Harzrundfahrt – Heimreise

Bevor Sie heute Ihre Heimreise antreten, erleben Sie Dampflokromantik pur. Mit der Brockenbahn fahren Sie von Wernigerode nach Drei Annen Hohne. Die Strecke führt durch die engen Bögen des Drängetals und durch den einzigen Tunnel aller Schmalspurbahnen in den neuen Bundesländern. Ihr Premium-Reisebus erwartet Sie bereits zur Weiterfahrt über Elend, Sorge und Tanne. Nach einem Stopp an der 106 m hohen und 415 m langen Rappbodetalsperre treten Sie die Heimreise an und erreichen Cottbus um 20.00 Uhr.

Ihre Unterkunft

Van der Valk Schlosshotel Ballenstedt

Das Van der Valk Schlosshotel Ballenstedt befindet sich in landschaftlich reizvoller Lage, ca. 14 km von Quedlingburg entfernt. Das Hotel, ein Teil der alten Schlossanlage, liegt gegenüber dem historischen Theater und direkt am Schlosspark. Die stilvoll eingerichteten Zimmer sind mit Bad oder DU/WC, Föhn, TV, Tel., Radio, Minibar und Safe ausgestattet. Das Hotel verfügt über Restaurant, Bar, Terrasse und Wellnessbereich (Schwimmbad, Sauna und Dampfbad).

Reisecode: 9AHA19

Leistungen

  • Fahrt im Premium-Reisebus
  • Begrüßungssekt im Bus
  • Reiseleitung
  • 2 Übernachtungen im Van der Valk Schlosshotel Ballenstedt
  • 2 x Frühstücksbuffet
  • 2 x Abendessen (3-Gang-Menü od. Buffet)
  • Fahrt nach Quedlinburg mit Besuch von „Advent in den Höfen“
  • Fahrt nach Wernigerode mit Stadtrundgang
  • Eintritt & Führung Schloss Wernigerode
  • Fahrt mit der Brockenbahn von Wernigerode nach Drei Annen Hohne
  • Nutzung des Wellnesbereichs im Hotel
  • Fremdenverkehrsabgabe

(weitere Eintritte nicht im Reisepreis enthalten)

3 Tage ab 338,00 €
Doppelzimmer mit DU/WC, HP
Jetzt Buchen

Unsere Empfehlungen